Startseite
Startseite > Erfahrungen mit BitcoinPenguin

BitcoinPenguin Erfahrungen

BitcoinPenguin ist beim ersten Betrachten des Namens vielleicht nicht unbedingt als Casino erkennbar, dennoch hat das Unternehmen aber einiges zu bieten. Das Portfolio ist erst seit relativ kurzer Zeit auf dem Markt, kann aber schon eine handverlesene Auswahl von rund 200 verschiedenen Spielen präsentieren. Alle Games sind dabei nachgewiesen fair und können von den Spielern ohne Probleme auf ihre Korrektheit überprüft werden. Zweifel daran, dass beim BitcoinPenguin seriös und sicher gearbeitet wird, dürfte es also nicht geben. Ob auch die restlichen Bereiche des Angebots mit diesen starken Versprechungen mithalten können, schauen wir uns im Testbericht einmal ganz genau an.

3.5 / 5.0 3.5 Sterne
  • Spielauswahl: rund 200 Casinospiele
  • Software: SoftSwiss
  • Bonusangebot: 100% bis 0,2 BTC + 150% bis 0,75 BTC

Unsere Erfahrungen mit BitcoinPenguin

Zur Verfügung steht das Angebot des Casinos nach unseren BitcoinPenguin Erfahrungen in einer Sofortspiel-Variante. Das bedeutet, dass hier gleich direkt im Browser gespielt wird und kein Download einer Software notwendig ist. Ein schneller Start ist hier also problemlos möglich, zumal die Registrierung anonym erfolgen kann und nach wenigen Sekunden abgearbeitet ist. Übrigens: BitcoinPenguin ist nicht nur als reines Bitcoin-Casino tätig. Nutzen können die Spieler stattdessen zum Beispiel auch den Litecoin oder Dogecoin, um ihre Ein- und Auszahlungen zu tätigen. Besonders positiv ist zudem der Fun-Modus zu bewerten, in dem alle Spiele des Anbieters ohne den Einsatz von eigenem Kapital unter die Lupe genommen werden. Auch das zeigt die Transparenz im Angebot und deutet daraufhin, dass der Anbieter vor den Kunden nichts verbergen möchte.

Unternehmen
Adresse
Registrierungsnummer
Regulierung/Lizenz Costa Rica
Telefon
eMail nur Kontaktformular
Live Chat Ja

BitcoinPenguin im Check: Betrug oder seriös?

Das Stichwort im Zusammenhang mit der Seriosität des Anbieters lautet „Provably Fair“. Diese Aussage bezieht sich auf die Games im Bitcoin Casino, die nachgewiesenermaßen allesamt fair ablaufen. Sichergestellt wird auf diese Art und Weise, dass beim BitcoinPenguin seriös und immer sicher gespielt werden kann. Zuständig für die Kontrolle ist in erster Linie die Testagentur iTech Labs, welche für die Überwachung zahlreicher Online Casinos zuständig ist. Darüber hinaus bietet das „Provably Fair“ aber auch jedem Spieler selbst die Möglichkeit, die Ergebnisse des Zufallsgenerators unter die Lupe zu nehmen. Zweifel an der Arbeitsweise oder Hinweise auf einen Betrug oder eine Abzocke lassen sich also nicht finden.

Unterstrichen wird dieser Aspekt zum Beispiel auch noch einmal durch die Tatsache, dass sich der Anbieter im Bereich des verantwortungsbewussten Spiels engagiert und den Spielern so die Möglichkeit gibt, sich eigene Beschränkungen für den Spielgenuss zu setzen.

Das Spielangebot im Überblick

Ganz genau finden die Spieler im Portfolio des Anbieters laut unseren Test eine Auswahl von 180 Spielen. Dieser Wert ist nicht gerade rekordverdächtig, sollte für die Kunden aber insgesamt dennoch eine ganz nette Auswahl bereithalten. Klare Pluspunkte gibt es für das Casino durch die Nutzung der Software von SoftSwiss. Gerade im Bereich der Bitcoin Casinos gibt es kaum eine bekanntere Casino-Software, die gleichzeitig allen Spielern Sicherheit und Spielspaß auf höchster Ebene gewährleisten kann. Besonders positiv zu bewerten ist zudem die Tatsache, dass die Spiele allesamt in einer kostenlosen Demoversion getestet werden können. Wer sich also einmal ein paar Eindrücke von einem neuen Spiel beschaffen möchte, kann das mit dem Fun-Modus vollkommen risikolos tun.

Slot Games

Von den insgesamt 180 Spielen entfallen allein 100 auf die Kategorie der Spielautomaten. Nach unseren BitcoinPenguin Erfahrungen dürfte damit recht schnell klar sein, auf welchem Bereich hier ein ganz besonderer Fokus liegt. Für die Spieler ist das natürlich angenehm, denn so werden im Bereich der Slots und Spielautomaten einige sehr prominente und hochkarätige Namen aufgeführt. Zu finden sind so zum Beispiel die Spiele „Eye of Ra“, „Book of Aztec“, „Hot Scatter“, „Wild Shark“ oder „At the Copa“. In allen Fällen handelt es sich dabei um moderne Video Slots, so dass die klassischen Spielautomaten derzeit nicht im Angebot zu finden sind.

Die Webseite von BitcoinPenguin
Vorschaubild Lobby BitcoinPenguinVorschaubild BitcoinPenguin Support

Einen Blick wert sind dafür aber die 19 verschiedenen Jackpot-Spiele, von denen die meisten ebenfalls aus dem Bereich der Slots stammen. Abräumen können die Kunden hier teilweise beeindruckende Gewinnsummen. Die bekanntesten Spiele in dieser Kategorie sind zum Beispiel „Slots Angels“, „Greedy Goblins“, „Tycoons Plus“ oder „Treasure Room“.

Klassische Casinospiele

Nachdem ein Großteil des freien Platzes bereits auf die Slots entfallen ist, wird es im Bereich der klassischen Casinospiele natürlich ein wenig enger. Roulettespieler zum Beispiel können derzeit zwischen neun verschiedenen Spielvarianten wählen. Wenig überraschend gehören hierzu die klassischen Spiele American, European und French. Darüber hinaus stehen mit dem Zoom Roulette, Common Draw Roulette oder VIP Roulette aber auch ein paar sehr interessante Alternativen zur Verfügung. Für die Black-Jack-Fans gestaltet sich der Blick auf die Vielfalt sogar noch ein wenig erfreulicher, da hier zwischen insgesamt zehn verschiedenen Spielvarianten gewählt werden kann. Das klassische Black Jack bekommt hier also gute Gesellschaft – und zwar zum Beispiel durch das Single Deck Black Jack, European Black Jack, Pirate 21 Black Jack oder Super 7 Black Jack.

Darüber hinaus finden sich natürlich noch ein paar weitere Tischspiele im Programm, zu denen zum Beispiel Baccarat, Hi-Lo Switch, Pontoon oder Craps gehören. Ebenfalls mit dabei sind nach unserer BitcinPenguin Erfahrung 16 Video Poker Games, zu denen zum Beispiel Jacks or Better, Double Poker, Joker Poker, All American Video Poker oder Deuces and Jokers gehören. Abgerundet wird die Auswahl im Portfolio durch die fünf zusätzlichen Casual-Games „Heads an Tails“, „Minesweeper“, „Scratch Die“, „Scratcherz“ und „Virtual Racebook 3D“.

Live Casino

Auf ein Live Casino müssen die Spieler des Anbieters leider bislang noch verzichten. Das ist natürlich ein wenig schade, denn gerade für die Fans der echten und klassischen Casinospiele stehen die Live-Casinos immer eine tolle Alternative dar. Gespielt wird hier unter der Leitung eines echten Dealers, mit dem die Kunden auch während des Spiels kommunizieren können. So fühlt man sich wie im Casino, genießt aber dennoch die Vorzüge des Spielens in den eigenen vier wänden. Unterm Strich besteht für BitcoinPenguin in dieser Hinsicht also noch ein wenig Nachholbedarf, wenn zum Großangriff auf die Konkurrenz geblasen werden soll. Sobald sich in diesem Bereich etwas verändert, werden wir die Live-Dealer-Spiele des Anbieters aber natürlich ebenfalls noch einmal gründlich auf den Prüfstand stellen.

Neukundenbonus: Zweifacher Bonus für die Neuspieler

Das Thema Bonus wird vom BitcoinPenguin auf eine ganz eigene Art und Weise gehandhabt. Sehr erfreulich ist hierbei die Tatsache, dass die Spieler insgesamt gleich zwei Bonusangebote nach ihrer Kontoeröffnung und Einzahlung in Anspruch nehmen können. Ausgezahlt wird hier nämlich zunächst einmal ein Bonus für die erste Einzahlung, ehe dann auch noch einmal ein Bonus auf die dritte Einzahlung gewährt wird. Ein sehr eigenwilliges Modell, welches aber für die Spieler durchaus einen Vorteil mit sich bringt. Schon kürzeste Zeit nach dem Ersteinzahlungsbonus kann schließlich gleich noch ein weiterer Bonus in Anspruch genommen werden. Beim ersten Einzahlungsbonus handelt es sich dabei um einen Bonus von 100 Prozent, so dass die Einzahlungssumme verdoppelt wird. Für das zweite Bonusangebot gilt sogar eine Abrechnung von 150 Prozent der Einzahlungssumme. Ein Bonus Code oder dergleichen ist für das Angebot nicht notwendig.

Einzahlungsbonus: 100% bis 0,2 BTC
Bonusbedingungen: 35x Bonus
Gültigkeit: keine Vorgabe
Weitere Boni: Bonus für die 3. Einzahlung

Beachten sollten die Spieler nach unseren Erfahrungen mit BitcoinPenguin lediglich die erforderlichen Mindesteinzahlungssummen. Im Falle des Ersteinzahlungsbonus liegt der erforderliche Mindesteinzahlungsbetrag bei 0,1 BTC. Maximal dürfen hier 0,2 BTC eingezahlt werden, was dann auch einen Bonus in Höhe von 0,2 BTC zur Folge hätte. Gutgeschrieben wird der Bonusbetrag dabei ganz bequem gemeinsam mit der qualifizierenden Einzahlung auf das Spielerkonto. Für das zweite Bonusangebot gilt ebenfalls die Mindestsumme von 0,1 BTC. Hier dürfen jetzt aber sogar bis zu 0,5 BTC eingezahlt werden, wodurch ein Bonus von 0,75 BTC aktiviert werden würde. Auch in diesem Fall wird der Einzahlungsbetrag dabei gemeinsam mit der qualifizierenden Einzahlung auf das Spielerkonto überwiesen.

Einzahlungsbonus: 150% bis zu 0,75 BTC
Bonusbedingungen: 35x Bonus
Gültigkeit: keine Vorgabe
Weitere Boni: Wöchentliche Promotionen

Auszahlbar sind die Bonusangebote beide. Das bedeutet gleichzeitig aber auch, dass erst gewisse Anforderungen erfüllt werden müssen. Im Detail heißt das für jeden Kunden, dass die Bonussumme vor einer Auszahlung erst 35 Mal umgesetzt werden muss. Hierbei ist zu beachten, dass nur die Einsätze an den Spielautomaten zu 100 Prozent gewertet werden. Werden hingegen Einsätze bei Tischspielen oder anderen Games platziert, tragen diese nur zu fünf Prozent zur Erfüllung der Umsatzbedingungen bei. Angenehm: Eine zeitliche Vorgabe gibt es für die Erfüllung dieser Bonusbedingungen nicht. Selbst Anfänger können sich also beliebig viel Zeit lassen und dürften demnach keine großen Schwierigkeiten bei der Freischaltung bekommen.

Einzahlung und Auszahlung: Schnell und sicher – jederzeit

Abgewickelt werden die Zahlungen vom Casino ausschließlich in Bitcoin, Litecoin oder Dogecoin. Wer bisher noch keine dieser elektronischen Währungen nutzt, sollte sich also zwingend einmal mit dieser Thematik befassen – es lohnt sich durchaus. Spürbar sind die Vorteile zum Beispiel bei der Einzahlung auf das Spielerkonto, die vollkommen anonymisiert durchgeführt werden kann. Einfach den gewünschten Einzahlungsbetrag angeben und an die bereitgestellte Adresse übermitteln. Schon kommt der nächste Vorteil zum Tragen, denn die Einzahlungsbeträge stehen innerhalb von wenigen Sekunden auf dem Spielerkonto zur Verfügung. Kosten oder Gebühren müssen dabei nicht befürchtet werden und auch das Thema Sicherheit ist dank einer vollständigen Verschlüsselung ein Grund zur Freude. Eine Mindesteinzahlung muss beim Anbieter nicht beachtet werden. Ebenso gibt es für die Highroller auch keine Grenze nach oben, so dass ein beliebig großer Betrag auf das Spielerkonto eingezahlt werden kann.

Die Zahlungsmöglichkeiten beim BitcoinPenguin
Die Zahlungsoptionen beim BitcoinPenguin
Zahlungsmöglichkeiten: Bitcoin, Litecoin, Dogecoin
Mindesteinzahlung: keine
Gebühren: keine
Kontoführung möglich in: BTC, LTC, XDG
Auszahlungsoptionen: Bitcoin, Litecoin, Dogecoin

Auszahlungen verlaufen logischerweise ebenfalls mit Hilfe des Bitcoin, Litecoin oder Dogecoin. Beachten müssen die Spieler auch in diesem Fall eigentlich nicht viel. Ein Minimalbetrag wird für die Auszahlung nicht vorgegeben. Allerdings wird das Maximum einer jeden Auszahlung begrenzt. Wer mit dem Bitcoin auszahlt, muss das Limit von 5 BTC beachten. Beim Litecoin sind es 100 LTC, beim Dogecoin 2.500.000 XDG. Gleichzeitig ist es aber problemlos möglich auch höhere Beträge auszuzahlen, nur müssen dafür dann eben mehrere Auszahlungen durchgeführt werden. Kosten oder Gebühren fallen bei den Transaktionen aber wieder nicht an. Die Auszahlungsdauer liegt ebenfalls nur bei wenigen Sekunden.

Sicherheit und Regulierung: Provably Fair verspricht höchste Sicherheit

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Dieses alte Sprichwort trifft den Nagel beim BitcoinPenguin auf den Kopf. Die Spiele des Anbieters sind allesamt „Provably Fair“ und somit nachgewiesen fair. Jede einzelne Berechnung kann von den Spielern genauestens nachvollzogen werden, so dass ein Betrug oder eine Abzocke seitens des Anbieters vollkommen auszuschließen sind. Zusätzlich dazu werden die Ergebnisse auch noch von der renommierten Prüfagentur iTech Labs überwacht, die abschließend unabhängig bestätigt, dass BitcoinPenguin seriös und sicher arbeitet.

Rund um das Thema Sicherheit überzeugt der Anbieter in unserem BitcoinPenguin Test vor allem durch die Verschlüsselung der Spielerdaten. Werden also zum Beispiel Wohnort oder andere sensible Daten in die Formulare des Casinos eingetragen, sind diese Informationen immer geschützt und können von Dritten nicht verwendet werden. Zusätzlich dazu ist das Casino im Bereich des verantwortungsbewussten Spiels aktiv. Das bedeutet, dass die Spieler für ihr Konto eigene Limits festlegen können, mit denen zum Beispiel die Einzahlungen oder Verluste begrenzt werden können. Gleichzeitig bedeutet diese Aktivität aber auch, dass die Kunden über den Anbieter zum Beispiel Kontakt zu einer Hilfsorganisation aufnehmen können. Alles in allem gibt es an der Sicherheit und Seriosität also überhaupt keine Zweifel. Jeder Kunde kann mit ruhigem Gewissen seine Einsätze platzieren und wird seinen Gewinn bei einer Auszahlung auch immer erhalten.

Support und Kundendienst: Schriftlich immer erreichbar

Sollten während des Spiels einmal Fragen oder Probleme auftreten, können sich die Spieler ohne große Mühe an die Kundenbetreuung des Anbieters wenden. Die Mitarbeiter stehen rund um die Uhr zur Verfügung und kümmern sich mit großem Engagement um die Anfragen der Kunden. Im Normalfall werden die Probleme so auch binnen kürzester Zeit aus dem Weg geräumt, wofür natürlich vor allem die Kompetenz der Mitarbeiter entscheidend ist. Ebenfalls nicht ganz unwichtig ist in diesem Zusammenhang aber auch die Wahl der richtigen Kontaktmethode. Zur Wahl stehen eine E-Mail-Betreuung und ein Live-Chat, wobei aber klar der Live-Chat zu empfehlen ist. Schon nach wenigen Augenblicken meldet sich ein Mitarbeiter, so dass nach ein paar Minuten alle Fragen geklärt sein sollten. Wer hingegen das Kontaktformular für den Mail-Support nutzt, sollte sich auf ein paar Stunden Wartezeit einstellen.

Wichtig ist ohnehin zu beachten, dass die Kundenbetreuung derzeit leider noch nicht auf deutscher Sprache angeboten wird. Zur Verfügung steht so immer ein englischsprachiger Mitarbeiter, was aber generell nicht das ganz große Problem darstellen dürfte. Abgerundet wird der Bereich der Kundenbetreuung zudem durch einen FAQ-Bereich und einen Bitcoin-Guide für die unerfahrenen Spieler. Zwar muss auch in diesen Fällen wieder auf die englische Sprache zurückgegriffen werden, nichtsdestotrotz kann aber eigentlich jeder Kunde mit den Informationen etwas anfangen.

Benutzerfreundlichkeit: Übersichtlich, aber nur auf Englisch

Das Design des Anbieters ist nach unseren Erfahrungen insgesamt sicher Geschmackssache. Überzeugen kann das Unternehmen in jedem Fall durch die modernen Einflüsse, die in allen Bereichen des Angebots zu finden sind. Darüber hinaus gelingt dem Casino eine sehr gute Übersicht, was aber vermutlich auch stark mit der begrenzten Auswahl im Portfolio zu tun hat. Nichtsdestotrotz werden die vorhandenen Spiele aber auch sortiert angezeigt, was für den Spieler zu einer deutlich schnelleren Navigation beiträgt. Unterteilt sind die Spiele passenderweise auch noch in unterschiedliche Kategorien, so dass hier insgesamt nichts schiefgehen dürfte. Praktisch: Direkt neben der Spieleliste ist ein Filter zu finden, bei dem zwischen Desktop und mobil gewechselt werden kann. So sieht jeder Kunde sofort, welche Games auch von unterwegs aus gespielt werden können. Auf eine zielgenaue Suchfunktion wird bislang aber leider noch verzichtet. Ein kleines Hindernis könnte für einige Kunden auch hier wieder die Sprache sein. Genau wie beim Kundensupport wird auf der Webseite nur Englisch gesprochen. Wer dieser Sprache überhaupt nicht mächtig ist, braucht aber nicht nervös zu werden, da sich die meisten Begriffe und Funktionen von selbst erklären.

Mobile App: Noch nicht ganz optimal gelöst

Der Fokus des Anbieters liegt nach unseren BitcoinPenguin Erfahrungen aktuell noch voll und ganz auf dem Angebot für den heimischen Rechner. Das bedeutet, dass derzeit noch keine echte mobile Alternative zur Verfügung steht. Eine Download-App ist gar nicht vorhanden, die alternative Web-Version leider nicht vollständig optimiert. Das bedeutet im Prinzip, dass die Nutzung mit dem Smartphone oder Tablet aktuell noch nicht wirklich zu empfehlen ist. Zwar ist das Spielen einiger Games problemlos möglich, dennoch gestalten sich gerad die Übersicht und Bedienung auf den kleineren Displays der mobilen Endgeräte doch etwas kompliziert. Spürbar ist das zum Beispiel daran, dass zwar alle Spiele auf dem Handy oder Tablet aufgelistet werden, ein Großteil aber eben noch gar nicht gespielt werden kann. Ein Klick führt an entsprechender Stelle also leider immer nur ins Leere. Alles in allem sollte der Anbieter hier also noch ein wenig nachbessern, schließlich wollen immer mehr Kunden auch von unterwegs aus die Vielfalt im Portfolio beanspruchen.

Bestimmte Systemanforderungen oder Voraussetzungen sind beim mobilen Zugriff aber generell nicht zu beachten. Lediglich eine aktuelle Version des Flashplayers ist notwendig, da die Spiele sonst nicht gestartet werden können.

Fazit: Gute Basics und ein wenig Luft nach oben

Grundsätzlich lässt sich der Auftritt vom BitcoinPenguin im Testbericht als sehr stabil zusammenfassen. Die Kunden sind immer in sicheren Händen und können das glücklicherweise auch von ihren Einsätzen behaupten. Die Spiele sind nachgewiesen fair, so dass ein Betrug oder eine Abzocke vollkommen ausgeschlossen werden. Unterstrichen wird die Tatsache, dass BitcoinPenguin seriös und sicher arbeitet aber auch die kontrollierende iTech Labs und die Maßnahmen zum verantwortungsbewussten Spiel. Ein wenig mehr Vielfalt könnte momentan noch im Spieleportfolio zu finden sind, welches speziell in der mobilen Ausführung noch einige Wünsche offen lässt. Am Rechner wiederum ist die Auswahl ansprechend und ermöglicht vor allem im Zusammenhang mit den Bonusangeboten eine ganze Menge Spielspaß. Alles in allem ist das Casino also bedenkenlos zu empfehlen, da alle Grundvoraussetzungen mit Bravour gemeistert werden können. Ganz für die Spitze der Branche reicht es nach unseren BitcoinPenguin Erfahrungen aber noch nicht.

Steffen Breitner
Jetzt spielen!
Die Promotions im BitcoinPenguin wechseln wöchtenlich. Auch der Kundensupport macht einen sehr kompetenten Eindruck.
3.5 / 5.0 bewertet von Steffen Breitner
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.