Startseite
Startseite > Erfahrungen mit Gambit

Gambit Erfahrungen

Bevor das Spiel um Echtgeld der Bitcoins gestartet wird, ist häufig ein Test der unterschiedlichen Games und Angebote empfehlenswert. Da aber nicht in jedem Online Casino auch kostenlos und ohne Einzahlung gespielt werden kann, müssen hierfür in der Regel ein paar alternative Adressen herhalten. Eine dieser Adressen ist Gambit, wo jederzeit vollkommen kostenlos gespielt werden kann. Ausgegeben werden hier nämlich Spielcoins, welche sich die Kunden zum Beispiel durch verschiedene Aktionen sichern können. Ob es Sinn macht dieses Angebot in Anspruch zu nehmen oder ob hier doch zu große Unterschiede zum Echtgeld-Spiel bestehen, werden unsere Gambit Erfahrungen nachfolgend zeigen.

3.5 / 5.0 3.5 Sterne
  • Spielauswahl: 21 Spiele
  • Software: Eigenentwicklung
  • Bonusangebot:

Unsere Erfahrungen mit Gambit

Das Portfolio von Gambit ist durchaus eigenwillig. Zunächst einmal ist wichtig, dass hier kein echtes Geld gewonnen werden kann. Der Anbieter stellt seine Spiele zum Spaß zur Verfügung, regt gleichzeitig aber auch einen Wettbewerb zwischen den Kunden an. So kann nach unseren Gambit Erfahrungen nicht nur gegen andere Kunden gespielt werden, sondern es werden auch Leaderboards angezeigt, wo zum Beispiel der erfolgreichste Spieler der letzten Wochen präsentiert wird. Das Spielangebot ist derzeit noch ein wenig begrenzt, fokussiert sich dafür aber auf zahlreiche bekannte Casinoklassiker. Unbedingt geeignet ist das Angebot demnach für Anfänger und unerfahrene Spieler, welche risikolos ein paar Eindrücke der Spiele sammeln wollen. Gleichzeitig können aber auch erfahrene „Zocker“ hier fündig werden, da sich beim Black Jack zum Beispiel die eigenen Spielstrategien überarbeiten lassen.

Unternehmen
Adresse
Registrierungsnummer
Regulierung/Lizenz
Telefon
eMail
Live Chat Nein

Gambit im Check: Betrug oder seriös?

Die Frage, ob Gambit seriös arbeitet oder nicht, stellt sich im Prinzip nicht. Der Anbieter bietet kein Echtgeld-Spiel an und ermöglicht den Kunden somit auch keine echten Gewinne. Ein- oder ausgezahlt wird hier nichts, weshalb auch aus dieser Sicht der Dinge keine Gefahr droht. Selbstverständlich ist natürlich trotzdem relevant, dass bei den Spielen alles mit rechten Dingen zugeht. Hierauf können sich die Spieler nach unseren Erfahrungen mit Gambit allerdings jederzeit verlassen. Auch die Feedbacks der restlichen Spieler sind vielversprechend und lassen im Chat auf der Seite des Casinos einige gute Erfahrungen fallen.

Das Spielangebot im Überblick

Gedacht ist das Portfolio des Casinos hauptsächlich zum Testen der eigenen Spielfähigkeiten. Das heißt, dass hier vor allem Karten- oder Geschicklichkeitsspiele zu finden sind, bei denen die Kunden ihr Können unter Beweis stellen dürfen. Besonders interessant ist hierbei die Tatsache, dass die Spiele nicht nur alleine gespielt werden, sondern in einigen Games auch mehrere Kunden gegeneinander antreten. So entsteht ein Wettbewerb, welcher den gesamten Spaß beim Anbieter noch einmal deutlich in die Höhe treibt. Zusätzlich kann sich jeder Spieler nach unseren Gambit Erfahrungen auch im direkten Vergleich mit den restlichen Kunden betrachten, da verschiedene Leaderboards über die Erfolge der letzten Tage und Wochen aufklären. Trotz fehlender Chancen auf Echtgeld-Gewinne wird der persönliche Ehrgeiz der Kunden also in jedem Fall geweckt. Gleichzeitig werden für einzelne Erfolge Awards verliehen, so dass auch das eigene Konto für Ansehen bei den weiteren Kunden sorgt. Die Gestaltung des Spielerkontos kann jeder Kunde zudem mit Hilfe eines Avatars durchführen.

Nicht ganz unwichtig: Gespielt wird nach unseren Erfahrungen ausschließlich in einer Sofortspiel-Variante. Der Download einer Software ist also nicht erforderlich. Angenehm ist zudem, dass jeder Kunde auch als Gast spielen kann. So wird mit einem Gratis-Guthaben von 100 Coins gestartet, die dann ohne Eröffnung eines Spielerkontos in den unterschiedlichen Spielen eingesetzt werden können.

Single-Player Spiele

Unterteilt wird das Portfolio beim Anbieter in zwei unterschiedliche Kategorien. Zum einen kann jeder Spieler alleine gegen den Computer antreten, zum anderen stehen aber auch Duelle gegen einen oder mehrere Mitspieler auf dem Plan. Wer sich erst einmal alleine gegen den Computer behaupten möchte, kann sein Glück zum Beispiel beim Black Jack, Chains, Key Jammin, MoneyMania, Pineapple Run, Pineapple Rush oder 2 Hand Hold’em versuchen. Insgesamt stehen in dieser Kategorie also sieben Spiele zur Verfügung, wodurch eine zumindest akzeptable Auswahl aufgeboten werden kann. Interessant: Auch die gesammelten Coins aus den Single-Player Spielen tragen zum Ranking der Leaderboards bei. Es muss also nicht gegen andere Kunden gespielt werden, um sich den Titel als erfolgreichster Spieler der letzten Tage oder Wochen zu sichern.

Die Webseite von Gambit
Vorschaubild Lobb yGambitVorschaubild Support Gambit

Multi-Player Spiele

Obwohl das Portfolio relativ fair aufgeteilt wurde, liegt ein ganz besonderer Fokus beim Anbieter natürlich auf dem Multi-Player Spielen. Hierdurch wird der Konkurrenzkampf geweckt und die Spieler auch zu immer besseren Leistungen angetrieben. Insgesamt stehen in dieser Kategorie 14 Games zur Verfügung, zu denen die Spiele Backgammon, Backgammon 8s, Bitnopoly, Capture, Dominoes, Dots & Boxes, Grab’em Poker, Open Face Chinese, Oh Ship!, Penta, Round Yatzy, RockPaperScissors, World War und Yatzy gehören. Neben Backgammon und Domino dürften dabei noch weitere Spiele auch den absoluten Neulingen ein Begriff sein. Bitnopoly zum Beispiel basiert auf dem Spielprinzip des berühmten Brettspiels „Monopoly“, bei „Oh Ship!“ handelt es sich um eine digitale Variante des Klassikers „Schiffe versenken“. Somit wird hier vor allem auf gute Abwechslung geachtet, die nach unseren Erfahrungen mit Gambit eigentlich jeden Fan derartiger Spiele glücklich stellen dürfte.

Live Casino

Ein Live-Dealer Bereich oder dergleichen steht beim Anbieter nicht zur Verfügung. Das wird sich nach unserer Erfahrung auch erst einmal nicht ändern, denn ausgerichtet ist das Portfolio schließlich in eine ganz andere Richtung. Nichtsdestotrotz kann hier aber mit anderen Spielern kommuniziert werden. Dafür ist der Live Chat zuständig, der jederzeit durch einen Klick auf den Button „Chat“ im unteren rechten Bereich der Webseite aufgerufen werden kann. Um selber aktiv am Chat teilzunehmen, ist allerdings eine Kontoeröffnung erforderlich. Gastspieler können laut unserem Gambit Testbericht ausschließlich die Nachrichten der anderen Kunden lesen.

Neukundenbonus: Keine Belohnung für die neuen Spieler

Ein echter Neukundenbonus wird vom Anbieter nicht zur Verfügung gestellt. Hier ist man also nicht ganz dem Standard des Marktes treu, da in den meisten Fällen neue Spieler in den Casinos von Willkommensangeboten profitieren können. Allerdings ist das im Prinzip hier auch gar nicht notwendig. Jeder Spieler startet mit 100 Coins, die kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Mit diesen können dann natürlich weitere Coins erspielt werden, zusätzlich werden diese aber auch für das Erledigen bestimmter Aufgaben gutgeschrieben. Wer zum Beispiel seine E-Mail-Adresse verifiziert, darf sich ebenfalls über eine Belohnung von weiteren Coins freuen. Zusätzlich wird ein „Freen Spin Wheel“ angeboten, wo die Kunden eine bestimmte Anzahl von Coins gewinnen können. Unterm Strich fällt der fehlende Neukundenbonus in unserem Gambit Erfahrungsbericht also nicht sonderlich schwer ins Gewicht, zumal das Startguthaben von 100 Coins im Prinzip auch als Bonus gewertet werden kann.

Einzahlung und Auszahlung: Zahlungen spielen keine Rolle

Einzahlungen und Auszahlungen spielen rund um das Konto bei Gambit keine Rolle. Der Anbieter steht ausschließlich für das Spielen zum Spaß zur Verfügung und bietet keine Möglichkeiten für Echtgeld-Gewinne. Dementsprechend werden hier auch keine Ein- oder Auszahlungen abgewickelt. Das mag nicht jedem Spieler unbedingt gut gefallen, ist aber gerade für die Neulinge eine optimale Gelegenheit. So können die einzelnen Games kostenlos gespielt werden, ohne dabei das eigene Geld riskieren zu müssen.

Die Zahlungsmethoden bei Gambit
Die Zahlungsoptionen bei Gambit
Zahlungsmöglichkeiten:
Mindesteinzahlung:
Gebühren:
Kontoführung möglich in:
Auszahlungsoptionen:

Sicherheit und Regulierung: Betrug ist im Hause Gambit kein Thema

Da kein echtes Geld gewonnen werden kann, ist nach unseren Gambit Erfahrungen auch keine altbekannte Lizenzierung oder Regulierung notwendig. Zusätzlich dazu handelt es sich bei den meisten Spielen im Portfolio um Multi-Player Spiele, die gegen einen oder mehrere andere Kunden gespielt werden. Dabei kommt es also weniger auf den Faktor Glück an, sondern vielmehr auf das eigene Können. Genau deshalb müssen hier auch keine Zufallsgeneratoren oder Gewinnquoten geprüft werden, wie es zum Beispiel bei Spielen an einem Spielautomaten oder Video Slot der Fall ist. Aufklären kann nach unseren Erfahrungen mit dem Anbieter auch der Chat der restlichen Kunden. Wer sich hier ein bisschen einliest, wird zahlreiche gute Erfahrungen und positive Feedbacks entdecken. Wird bei Gambit gespielt, kann also immer von einem seriösen und zuverlässigen Angebot ausgegangen werden. Ein Betrug jedenfalls lässt sich selbstverständlich vollständig ausschließen.

Support und Kundendienst: Ansprechpartner stehen bereit

Für die Betreuung der Kunden stellt der Anbieter verschiedene „Player Moderators“ zur Verfügung. Diese kümmern sich um die Belange der Spieler und helfen bei Fragen und Problemen zuverlässig weiter. Hierbei muss beachtet werden, dass diese Betreuung immer nur in englischer Sprache durchgeführt wird. Ein eigenes Support-Center, welches früher ganz offensichtlich einmal zum Angebot gehörte, scheint mittlerweile geschlossen zu sein. Nichtsdestotrotz können die Kunden aber nach unseren Erfahrungen auch einen FAQ-Bereich nutzen, der allerdings ebenfalls wieder nur in englischer Sprache angeboten wird. Praktisch: Entdecken Kunden einen Fehler auf der Webseite, kann der Bug-Report genutzt werden. Hier wird dann ein Screenshot des Bildschirms erzeugt, bei dem gleichzeitig Kommentare oder Texte hinzugefügt werden. Dieser Screenshot wird dann an den Anbieter übermittelt, worauf der Fehler dann aus der Welt geschafft wird.

Benutzerfreundlichkeit: Keine Kritikpunkte zu entdecken

Optisch kann das Casino im Vergleich zu anderen Bitcoin Casinos zwar nicht unbedingt als echtes Highlight bezeichnet werden, dafür können sich die Kunden aber nach unseren Gambit Erfahrungen jederzeit auf eine leichte und problemlose Navigation und Steuerung verlassen. Das hängt natürlich ein wenig mit dem begrenzten Portfolio zusammen, da sich alle Games problemlos mit nur wenigen Klicks aufrufen lassen. Gleichzeitig spielen aber auch der Aufbau und die Struktur des Casinos eine große Rolle in diesem Zusammenhang. Die Menüführung ist logisch und ermöglicht auch den unerfahrenen Kunden einen problemlosen Einstieg. Wirkliche Kritikpunkte sind rund um das Thema Benutzerfreundlichkeit also eigentlich nicht zu nennen. Ein wenig schade ist allerdings, dass die gesamte Homepage derzeit ausschließlich in englischer Sprache angeboten wird. Trotz einiger deutscher Kunden wurde also noch keine Übersetzung durchgeführt. Das ist noch ein wenig verbesserungswürdig, wobei die meisten Kunden mit diesem Umstand aber ganz sicher leben können.

Positiv ist zudem zu erwähnen, dass während der Nutzung und Spielteilnahme keine Abstürze oder andere Probleme zu befürchten sind. So laufen die Spiele immer flüssig, was natürlich ganz entscheidend zum eigenen Spielspaß im Casino beiträgt. Abschließend loben wollen wir im Gambit Testbericht zudem den kinderleichten Zugang zum Angebot. Wer nicht weiter als Gast spielen möchte, kann sein eigenes Spielerkonto innerhalb von wenigen Minuten eröffnen. Besonders praktisch ist dabei die Tatsache, dass das Konto zum Beispiel ganz einfach via Facebook eröffnet werden kann. Hierbei werden alle Daten dann mit denen des sozialen Netzwerks verknüpft und müssen nicht noch einmal eingetragen werden.

Mobile App: Noch keine optimale Lösung gefunden

Das mobile Angebot des Casinos muss aktuell noch ein wenig zwiespältig bewertet werden. Positiv hervorzuheben ist in jedem Fall, dass die Kunden nach unseren Erfahrungen mit dem Smartphone oder Tablet grundsätzlich das Angebot nutzen können. Allerdings wird noch keine optimierte Version für die Endgeräte angeboten. Das heißt also, dass der gesamte Inhalt des regulären Portfolios auf die kleineren Bildschirme der Smartphones und Tablets übertragen wird. Das ist natürlich nicht die Optimal-Lösung, denn gerade mit Blick auf die Navigation und Übersicht entstehen so doch noch ein paar spürbare Lücken. Angenehm ist wiederum, dass kein Download einer Software erforderlich ist. Es wird einfach nur die Webseite aufgerufen, woraufhin die Spiele dann sofort gestartet werden können. Kosten oder Gebühren müssen die Kunden für die Nutzung des mobilen Portfolios nicht befürchten. Somit ist die mobile Nutzung zwar möglich, unterm Strich aber nur sehr bedingt zu empfehlen. Am Computer gestaltet sich das Spiel deutlich angenehmer, allerdings kann im Notfall aber auch von unterwegs aus gespielt werden.

Fazit: Für Spaß-Spieler eine sehr gute Adresse

Gambit dürfte mit seinem Portfolio sicherlich nicht bei jedem Spieler den Nagel auf den Kopf treffen, kann insgesamt aber einen sehr stabilen Eindruck hinterlassen. Besonders zu empfehlen ist das Angebot für die unerfahrenen Spieler, die ohne großes Risiko selbst an den unterschiedlichen Spielen teilnehmen möchten. Gleichzeitig können aber auch erfahrene Spieler hier glücklich werden, wenn die eigenen Strategien und Techniken überarbeitet werden. Sehr interessant ist der Vergleich mit den restlichen Mitspielern. So wird der Ehrgeiz jedes Kunden geweckt und der Wettbewerb quasi mit der ersten Drehung gestartet. Toll auch, dass die Spiele nicht nur im Einzelspieler-Modus gespielt werden können, sondern auch vielfach mit mehreren Mitspielern möglich sind. Ein klein wenig verbesserungsbedarf sehen wir derzeit vor allem in der Sprache, wo sich der Anbieter ausschließlich auf Englisch fixiert. Zwar ist das nicht wirklich ein ernsthaftes Problem, gerade für die Spieler aus der Bundesrepublik wäre die Verfügbarkeit der deutschen Sprache aber natürlich wünschenswert. Zusammenfassend können wir also ein gutes Ergebnis festhalten, auch wenn das Angebot insgesamt sicher nicht für jeden Spieler geeignet ist.

Steffen Breitner
Zum Testen und Kennenlernen der Spiele ist Gambit hervorragend geeignet. Spieler schätzen zudem die leichte Navigation.
3.5 / 5.0 bewertet von Steffen Breitner
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.
0 votes