Startseite
Startseite > Magazin > BDSwiss aktualisiert und überarbeitet Trading App zum 14. Oktober 2016

BDSwiss aktualisiert und überarbeitet Trading App zum 14. Oktober 2016

BDSwiss Trading AppWer bei BDSwiss ins Trading starten möchte, findet dazu derzeit im Internet auf verschiedenen Webseiten Infos. Gerade auf den beliebten Videoseiten wird immer häufiger BDSwiss Werbung geschaltet und der Broker tut eine Menge für seine Kunden. Es ist möglich, dass mit einer aktuellen App ohne Probleme gehandelt werden kann. Gerade die beliebten 60 Sekunden Turbo Trades können auf dem mobilen Smartphone mit der entsprechenden BDSwiss Trading App gehandelt werden.

Welche Innovationen bietet die aktuelle Version der BDSwiss App?

Mit der aktuellen Version der BDSwiss Trading App ist es möglich, dass jede Menge verschiedene binäre Optionen gehandelt werden können. Grundsätzlich bietet BDSwiss beim Online Trading eine App für alle Android sowie für alle iOS Nutzer an. Es ist möglich, dass eine maximale Rendite in Höhe von bis zu 85% erzielt werden kann, wenn die Vorhersage beim Traden korrekt getroffen wird. Ob eine Aktie in 60 Sekunden Fallen oder Steigen wird ist eine besonders beliebten Option, die von den Tradern sehr gerne wahrgenommen wird und die Dank der neuen App ohne Probleme von überall dort wahrgenommen werden kann, wo das Internet angeboten wird und ein Zugang zum Netz besteht.

Wie finde ich die aktuelle App als Android Nutzer?

Wer als Android Nutzer mit der aktuellen App von BDSwiss handeln möchte, kann ohne Probleme die Version nutzen, die seit dem 14. Oktober 2016 zur Verfügung gestellt wird. Die App hat eine Größe von 7,2 Megabyte und wurde bereits 100.000 bis 500.000 Mal installiert. Die Versionsnummer lautet 1.4.2 und ist mit der Android Version 4.0.3. oder einer höheren Version kompatibel. Anzumerken ist, dass die App häufig überarbeitet wird, was den großen Vorteil hat, dass die Nutzer immer auf der sicheren Seite sind, wenn sie mit der aktuellen BDSwiss App in den Handel starten wollen.

Die App kann rund um die Uhr und zwar an 7 Tagen in der Woche bei BDSwiss genutzt werden. Es ist möglich, dass sogar in Echtzeit gehandelt werden kann, was von den Tradern besonders gerne wahrgenommen wird. Gehandelt wird mit Aktien, Rohstoffen, Indizes sowie Währungen als Basiswerte, was natürlich ebenfalls sehr praktisch und zu empfehlen ist. Die Synchronisation mit dem Handelskonto von BDSwiss erfolgt ohne Probleme und automatisch. Es ist möglich, dass nicht nur in Echtzeit gehandelt werden kann, sondern zum Beispiel auch Charts in Echtzeit betrachtet werden können. Grundsätzlich zählt BDSwiss zu den Brokern, die als sicher gelten, da sie eine ordentliche Regulierung anbieten und diese durch den Sitz in der EU durch die CySEC durchgeführt wird.

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 18.10.2016 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , veröffentlicht.
Folge Uns:---