Startseite
Startseite > Magazin > bet-at-home: Fanmeilen sammeln für Hertha-Fans

bet-at-home: Fanmeilen sammeln für Hertha-Fans

bet-at-home Fanmeilen sammelnFans von Hertha BSC aufgepasst. Dank der Partnerschaft zwischen bet-at-home und dem Hauptstadtklub stellt der Wettanbieter seinen Berliner Fans eine ganz besondere Treueaktion zur Seite. Gesammelt werden für alle Wetten auf die Hertha die sogenannten Fanmeilen, die anschließend in tolle Prämien umgetauscht werden können.

Zu bet-at-home

Tickets, Trikots und andere Gadgets warten

Die Voraussetzung für die Teilnahme an der Aktion liegt in der Bonuskarte, die in zahlreichen Hertha-Shops in der Hauptstadt beantragt werden kann. Sobald diese vorhanden ist, muss sie nur noch mit dem Wettkonto verknüpft werden und das Sammeln der Punkte geht los. Direkt für die Registrierung gibt es beispielsweise schon 500 Meilen, für die erste Einzahlung von 20 Euro gibt es weitere 5.000 Punkte. Anschließend werden dann immer die Wetten auf die Hertha belohnt, bei denen pro Euro Einsatz zehn weitere Meilen gutgeschrieben werden.

Eingetauscht werden die gesammelten Meilen dann in vielversprechende Prämien, zu denen zum Beispiel Karten für ein Spiel der Berliner, Trikots, Multimedia-Prämien oder Wallpaper gehören. Für einen echten Hertha-Fan ist diese Aktion also ein absoluter Volltreffer.

Jetzt bei bet-at-home tippen!

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 4.10.2016 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
Folge Uns:---