Startseite
Startseite > Magazin > CMC Markets eröffnen neue Niederlassung in Wien / Österreich

CMC Markets eröffnen neue Niederlassung in Wien / Österreich

CMC MarketsDer Online Broker CMC Markets ist vielen Tradern bekannt, die sich für CFDs interessieren. Er hat in Deutschland seinen Sitz in Frankfurt am Main und stammt ursprünglich aus London und zählt zu den bekanntesten Anbietern im Online Trading, was so genannte Contracs for Difference angeht, sprich so genannte CFDs. Die CMC Markets Kunden haben Zugriff auf über 10.000 verschiedene Werte an über 20 Märkten. CFDs können auf Aktien, aber auch auf Anleihen sowie Rohstoffe und Indizies oder ETFs gehandelt werden. Das Unternehmen expandiert weiter und verfügt inzwischen nicht nur über Niederlassungen in England, Deutschland und Australien, sondern neuerdings auch in der österreichischen Hauptstadt Wien.

Neue Niederlassung in Wien erweitert die Standorte von CMC Markets

In Österreich ist gerade die Handelsplattform „NextGeneration“, welche bei CMC Markets im Einsatz ist, sehr gefragt. Dies führt dazu, dass der Anbieter CMC Markets wieder in Österreich und dann natürlich in der Hauptstadt Wien präsent sein möchte. Die Büros von CMC Markets werden 2016 eröffne und nicht nur in Österreich, sondern auch in Polen werden entsprechende Räumlichkeiten von CMC Markets bezogen.

Wie finde ich CMC Markets in Wien?

In Wien ist CMC Markets über das Büro im 20. Gemeindebezirk in der Wehliststraße zu erreichen. Das Büro hat seine Adresse im Millennium Tower und kann auch per Telefon (0043-15321-3490) oder über die Email Adresse kundenserivce@cmcmarkets.at erreicht werden. Die Eröffnung eines Handelskontos bei CMC Markets kann ab sofort auch persönlich vor Ort in den Räumlichkeiten inklusive der notwendigen Legitimierung durchgeführt werden.

CMC Markets ist einer der bekanntesten Anbietern von so genannten CFD Optionen. Es ist ohne Probleme möglich, die zahlreichen Handelsmöglichkeiten zu nutzen und somit entsprechend Geld zu verdienen. Da das CFD Trading immer beliebter wird, ist es möglich, dass der Broker weitere Büros eröffnet, in denen sich die Kunden auch vor Ort informieren können und z.B. ein Handelskonto eröffnen können, was allerdings auch online ohne Probleme möglich ist.

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 17.4.2016 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
Folge Uns:---