Startseite
Startseite > Magazin > Direktbroker FX möchte preiswertester CFD Broker werden

Direktbroker FX möchte preiswertester CFD Broker werden

Direktbroker FXSeit weniger als einem Jahr ist das Unternehmen direktbroker.de AG auf dem deutschen Markt als Forex Broker mit der Plattform Direktbroker FX vertreten. Innerhalb der ersten Monate auf dem Markt ist der Broker deutlich gewachsen. Eines der Ziele von Direktbroker FX ist es, der attraktivste und auch der günstigste Broker auf dem deutschen CFD Markt zu werden und somit weiter zu wachsen.

Welche Konditionen bietet der Direktbroker FX an?

Der Direktbroker FX bietet die Möglichkeit, dass Spreads im EUR/USD bereits ab 0,0 möglich sind. Die Gebühren bei Währungen liegen bei gerade einmal 12 Cent je 10.000 USD Mini Lot. Es ist möglich, dass im Gold Konto Aktien CFDs bereits ab 2,95 USD flat über Meta Trader 4 gehandelt werden können. Im „Geman30“ werden CFDs bereits ab einem Spread von 0,25 angeboten – typisch sind 0,5 Punkte. Das Standardkonto kann bereits ab einer Mindesteinlage von 100 Euro geführt werden.

Die Kunden von Direktbroker FX erwartet 2016 ein umfangreicher Support durch den Forex CFD Broker. Es ist möglich, dass in Deutschland per Telefon persönliche Ansprechpartner kontaktiert werden können. In Berlin gibt es kostenfreie Trainings was den CFD Handel angeht und gleichzeitig werden über das Internet Trainings kostenfrei angeboten. Kunden können täglich 3 exklusive Trading Videos anschauen und 2 kostenlose Webinare pro Woche nutzen, um sich über das CFD Trading zu informieren.

Die Regulierung bei Direktbroker FX erfolgt durch die CySEC auf Zypern, da der Broker zum zypriotischen Unternehmen Leverate Financial Services Limited gehört. Neukunden können sich online das Angebot von Direktbroker FX anschauen und auch z.B. ein kostenfreies Demokonto eröffnen, um die Angebote erst einmal unverbindlich zu testen.

3.2
Bewerte diesen Inhalt:
4 votes
Der Beitrag wurde am 8.2.2016 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
Folge Uns:---