Startseite
Startseite > Magazin > GKFX wird Sponsor vom italienischen Verein AC Milan

GKFX wird Sponsor vom italienischen Verein AC Milan

GKFX AC MilanDer Online Broker GKFX ist seit dem Sommer 2015 Sponsor des italienischen Fußballclubs AC Mailand. Das umfangreiche Sponsoring des Brokers bezieht sich auf verschiedene Kanäle und trägt dazu bei, dass der Broker bekannter wird. Auch im Stadion werden LED Banner geschaltet. Die Vereinbarung zwischen GKFX und dem AC Milan wurde mit der Marketing Agentur des Vereins ausgehandelt.

Zu GKFX

Sponsoring wird von beiden Seiten begrüßt

Beide Seiten begrüßen die Kooperation zwischen dem AC Mialn und GKFX, schließlich handle es sich bei dem Fußballverein sowie dem Unternehmen jeweils um eine Marke, deren Präsenz auf den entsprechenden Märkten gefördert werden muss. Das Unternehmen GKFX steht im Online FX Handel immer im Wettbewerb auf höchstem Niveau, so wie es auch beim AC Milan der Fall ist. Die intensive Vorbereitung und eine genau Ausführung sind nicht nur beim Fußball, sondern auch beim Devisenhandel sowie beim Online Trading von großer Bedeutung.

Mehr über den Broker GKFX

Der Broker GKFX ist international aktiv und bietet im Bereich Online Trading Optionen für verschiedene Märkte und Produkte an. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in der englischen Landeshauptstadt London und bietet zahlreiche Forex sowie CFD Produkte an. Darüber hinaus wird stets daran gearbeitet, den Kunden eine Handelsplattform zu bieten, die technisch auf höchstem Niveau agiert. GKFX bietet seinen Kunden umfangreiche Webinare sowie Kurse und Videos an, um sich mit dem Forex Trading vertraut zu machen und entsprechende Strategien zu erlernen. Darüber hinaus hat der Broker einen beachtlichen Risiko Hinweis auf seiner Homepage, so dass Trader sich im Klaren darüber sein können, mit welchen Risiken das Forex Trading verbunden ist.

Jetzt bei GKFX handeln!

4.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 13.11.2015 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
Folge Uns:---