Startseite
Startseite > Magazin > IQ Option bietet Turniere mit Wettbewerbsmodus an

IQ Option bietet Turniere mit Wettbewerbsmodus an

IQ Option TurniereDer Online Broker IQ Option bietet seinen Trader nicht nur die Möglichkeit an, mit dem normalen Konto aktiv zu werden und im Online Trading durchzustarten, sondern auch im Verlauf von Wettbewerben gegeneinander anzutreten und somit mit anderen Teilnehmern um einen entsprechenden Preis zu bieten, bzw. im Turniermodus anzutreten und sich zu beweisen. Die Preise sind je nach Wettbewerb unterschiedlich, wobei immer angegeben wird, wie hoch die möglichen Preise sind, wie hoch die Teilnahmegebühr am Wettbewerb ist und wie viele Teilnehmer bereits registriert sind sowie wie lange die Challenge noch läuft.

Zu IQ Option

Übersicht aktueller IQ Option Wettbewerbe und Gewinnchancen

Wer aktuell beim „Hot Shot“ Turnier mitmachen möchte, wird schnell sehen, dass die aktuelle Runde noch mehrere Tage dauert und die Teilnahme am Turnier nur 25 Dollar kostet. Insgesamt wird ein Preisfond in Höhe von 40.000 Dollar an die Teilnehmer verteilt. Aktuell nehmen rund 1.335 Personen an dem Turnier teil. Die genauen Details sowie das Ranking der Teilnehmer und die weiteren Informationen rund um die Funktion des Turniers können direkt auf der Homepage von IQ Options eingesehen werden.

Auch beim „Wall Street Revolt“ Turnier können entsprechende 100.000 Dollar aus dem Preisfond verteilt werden. Aktuell nehmen rund 1.450 Teilnehmer an dem Wall Street Revol Turnier teil, welches noch mehrere Tage dauert. Für die Teilnahme wird mit einer Gebühr in Höhe von 50 Dollar gerechnet. Es ist möglich, sich ohne Probleme binnen weniger Minuten online für die Teilnahme an diesem Turnier zu registrieren.

Neue Turniere und Wettbewerbe werden online angekündigt

Bereits jetzt werden neue Turniere und Wettbewerbe über die Homepage von IQ Option angekündigt. Das bedeutet, dass es z.B. schon im Vorfeld möglich ist, sich über das Turnier zu informieren und dann daran teilnehmen zu können. Aktuell wird zum Beispiel das „Call/Put Pursuit“ Turnier beworben sowie der „July VIP Pass“, welche in wenigen Stunden bzw. Tagen beginnen. Zu jedem Turnier gibt es genaue Informationen was den Preisfond angeht (meist zwischen 10.000 und 100.000 Dollar) und natürlich auch Informationen darüber, wie teuer die Teilnahmegebühr (meist 10 bis 50 Dollar) ist sowie wie viele Trader aktuell an dem Turnier teilnehme möchten und wie lange es noch dauert, bis das Turnier startet.

Auch die Historie vergangener Turniere kann bei IQ Options eingesehen werden. Somit kann rückwirkend geschaut werden, wie sich der Preisfonds eines Turnieres verteilt und wie viele Menschen an dem Turnier überhaupt teilgenommen haben. Unter dem Strich ist dies für alle Trader interessant, um einmal zu analysieren, wie hoch die Renditechancen sind, bzw. was bei der Teilnahme an einem Wettbewerb überhaupt verdient werden kann.

Jetzt bei IQ Option handeln!

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 9.8.2016 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
Folge Uns:---