Startseite
Startseite > Magazin > Mit dem CasinoClub nach Berlin

Mit dem CasinoClub nach Berlin

CasinoClub LiveBerlin ist immer eine Reise wert. Für den CasinoClub in diesem Jahr bereits schon zum dritten Mal. In der Zeit vom 17. bis 19. Juni haben 25 Mitglieder dabei die Gelegenheit, einmal genau hinter die Kulissen des Live Casinos zu blicken. Versprochen wird ein unvergessliches Wochenende in der deutschen Hauptstadt mit bester Stimmung und einmaligen Programmpunkten. Das Highlight des Trips nach Berlin dürfte ein Roulette Turnier sein, versprechen die Macher und rufen zur Teilnahme über die Webseite auf.

Zu CasinoClub

Registrierung mit dem Spielernamen

Um sich für die Reise nach Berlin zu qualifizieren, muss sich nur über die dazugehörige Aktionsseite mit dem Spielernamen registriert werden. Nach der Anmeldung werden alle Spieler in insgesamt fünf Gruppen gegliedert. Innerhalb der Gruppen müssen Treuepunkte gesammelt werden, die zur Qualifikation beitragen. Das Rennen läuft bis zum 30. April. Mit nach Berlin kommen dann die jeweils fünf bestplatzierten Teilnehmer der verschiedenen Gruppen.

In Berlin werden die Teilnehmer luxuriös im Marriott-Hotel untergebracht – direkt am Potsdamer Platz nur einen Steinwurf von Brandenburger Tor und Bundestag entfernt. Mit im Programm enthalten ist eine Stadtrundfahrt, ein Gala-Dinner im Restaurant „Midtown Grill“ und Preise beim Roulette Turnier in Höhe von insgesamt mehr als 10.000 Euro.

Trostpreise für die Zuhausegebliebenen

Viele die nicht nach Berlin fahren können, gehen aber trotzdem nicht ganz leer aus. So gibt es auch für die Zuhausegebliebenen Trostpreise in Form von Echtgeld und Bonusguthaben. Diese Preise werden unter den Plätzen 5 bis 80 ausgegeben. Die Trostpreise werden 72 Stunden nach Ende des Treuepunkterennens gutgeschrieben.

Jetzt im CasinoClub spielen!

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 28.4.2016 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
Folge Uns:---