Startseite
Startseite > Magazin > Plus500 überarbeitet Trading App im Juli 2016

Plus500 überarbeitet Trading App im Juli 2016

Plus 500 Trading AppAm 24. Juli 2016 wurde den Android Nutzern des Online Brokers Plus500 eine neue Version der Trading App vorgestellt, die ab sofort bei Android heruntergeladen werden kann. Der Broker Plus500 hat jede Menge interessanter Apps, die über das Netz geordert werden können und die in jedem Fall sehr einfach zu nutzen sind. Ein großer Vorteil der neuen App ist die neue graphische Oberfläche, kurz GUI, die wirklich aufgeräumt wirkt und dazu beiträgt, dass die wichtigsten Funktionen mit wenigen Klicks erreicht werden können.

Die Trading App von Plus500 bietet nach wie vor die Möglichkeit, dass direkt online gehandelt werden kann und zwar wann immer die Kunden möchten und wo immer sie möchten. Es ist lediglich erforderlich, dass die Verbindung zum Internet vorhanden ist, um mit der App sicher zu arbeiten. Im Zuge der Überarbeitung der App wurde auch die Sicherheit deutlich überarbeitet und den aktuellen Standards entsprechend angepasst. Auch was die Stabilität der App angeht verspricht Plus500, dass im Update Juli 2016 einiges verbessert wurde.

Zu Plus500

Was können die User mit der neuen Plus500 Trading App erledigen?

Es ist möglich, dass mit der neuen App und der intuitiven Oberfläche jede Menge gehandelt werden kann. Gerade der Handle von Aktien, Indizes sowie Währungen und Rohstoffen ist problemlos möglich. Gold und Öl sowie Silbe können mit der Plus500 App binnen weniger Sekunden gehandelt werden. Ein besonderer Vorzug der Plus500 Angebote ist, dass der Handel bei einigen Wertpapieren sogar komplett gebührenfrei ist. Die Daten werden in den meisten Fällen in Echtzeit geleifert, so dass beim Kauf von Wertpapieren ohne Verzögerung der aktuelle Kurs angezeigt wird. Positionen können mit Hilfe der App geöffnet und geschlossen werden. Ebenfalls ist es möglich, dass Limits zum Schutz der Investition festgelegt werden können – vollkommen einfach zu vollziehen.

Die Daten zum eigenen Konto, wie z.B. Guthaben, Kapital und Einschuss werden angezeigt und die App ist in mehreren Sprachen nutzbar, was natürlich auch von Vorteil ist. Wer sein Konto bei Plus500 füllen möchte, kann dies per Kreditkarte, PayPal sowie per Überweisung durchführen.

Die neue Version wurde am 14 .Juli 2016 publiziert und ist 15 Megabyte groß. Sie erfordert mindestens Android 4.0.3 oder eine höhere Version zur Nutzung. Die aktuelle Version trägt die Nummer 7.72.

Jetzt bei Plus500 handeln!

0.0
Bewerte diesen Inhalt:
0 votes
Der Beitrag wurde am 2.8.2016 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
Folge Uns:---