Startseite
Startseite > Erfahrungen mit Mobil6000

Mobil6000 Erfahrungen

Beim Glücksspiel handelt es sich um einen Trend, der niemals zu enden scheint. Bereits seit sehr vielen Jahren sind die Menschen immer auf der Suche nach großen Jackpots und dicken Gewinnen. In den letzten Jahren wurde dieser Trend durch Online Casinos wie zum Beispiel Mobil6000 noch verstärkt. Die Tatsache, dass es sich hier um einen recht jungen Anbieter auf dem Markt handelt, muss den Kunden nicht beunruhigen, denn er spielt hier trotz allem sehr sicher und seriös. Betrug und Abzocke haben dank gültiger Lizenz keine Chance. Der folgende Mobil6000 Test wird die Vorzüge dieses Anbieters aufzeigen, aber auch herausstellen, was der Kunde hier im Auge behalten sollte.

4.0 / 5.0 4.0 Sterne
  • Spielauswahl: sehr viele Spiele aus dem Casinobereich
  • Software: NetEnt, Microgaming
  • Bonusangebot: 100 Prozent bis max. 100 Euro, Free Spins

Unsere Erfahrungen im Überblick

Die Mobil6000 Erfahrungen sind insgesamt sehr gut. Hierfür gibt es mehrere Gründe. Der Anbieter verfügt über ein sehr konkurrenzfähiges Angebot. Der Kunde kann hier aus einer Vielzahl von Casinospielen seine persönlichen Favoriten auswählen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Slots oder um Karten- und Tischspiele handelt – bei Mobil6000 sind diese Siele allesamt verfügbar.

Unternehmen MT SecureTrade Limited
Adresse GB Buildings, Penthouse, Watar Street, Ta’ Xbiex XBX 1301, Malta
Registrierungsnummer C56545
Regulierung/Lizenz MGA
Telefon
eMail kundenbetreuung@mobil6000.com
Live Chat ja

Ebenfalls positiv: Es gibt ein Live Casino, in dem die populärsten dieser Karten- und Tischspiele mit echten Dealern und Croupiers in Angriff genommen werden können. Wenn es um die Erfahrungen mit einem Anbieter geht, dann darf man hier nicht nur das Angebot an Spielen mit in die Bewertung einbeziehen. Auch andere Faktoren spielen eine Rolle. Etwa der Support. Dieser kann sich hier bei Mobil6000 ebenfalls sehen lassen. Der Name des Anbieters lässt es bereits erahnen: Selbstverständlich gibt es auch ein mobiles Angebot, an dem sich die Kunden erfreuen können. Die Sicherheit ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Eine gültige Lizenz aus Malta sorgt dafür, dass es bei den Spielen mit rechten Dingen zugeht. Auch das Bonusangebot hat Potenzial.

Mobil6000 im Check: Betrug oder seriös?

Die Frage nach Betrug oder Seriosität ist in der Glücksspielbranche immer präsent. Kein Wunder, denn schließlich sind in einem Online Casino wie diesem täglich große Summen im Umlauf. Da möchte man als Spieler natürlich an einen seriösen Anbieter geraten, bei dem Spielen sicher ist. Darüber hinaus muss es bei den Spielen selbst natürlich auch mit rechten Dingen zugehen. Im Online Casino von Mobil6000 gibt es jedoch keinerlei Bedenken. Der Anbieter ist ordentlich lizenziert. Vergeben wird die Lizenz von der MGA, der Malta Gaming Authority, von der bereits viele Anbieter aus den Bereichen Sportwetten, Online Casinos und Lotto ihre Lizenz bekommen haben. Es ist aber nicht nur die Lizenz selbst, die dem Spieler zeigt, dass er hier in Ruhe ein Konto eröffnen kann. Zum Beispiel kann man hierbei auch die angebotenen Zahlungsmethoden oder Spiele mit aufnehmen. Hier sind in der Regel sehr namhafte Dienstleister oder Hersteller vertreten. Diese würden natürlich nur ungern mit einem unseriösen Anbieter in Verbindung gebracht werden wollen. Insgesamt gibt es auf dem Markt aber nur – wenn überhaupt – sehr wenige Anbieter, die nicht seriös sind. Betrügereien würden sich herumsprechen, so dass ein solcher Anbieter wohl ohnehin nicht lange existieren würde.

Angebot

Das Angebot eines Online Casinos ist ein zentrales Thema. Denn nicht zuletzt ist dies ein Punkt, von dem viele Kunden abhängig machen, ob sie ein Konto bei einem Anbieter eröffnen wollen oder nicht. Von daher sollte das Angebot vielseitig sein und diverse Schwerpunkte abdecken. Genau das ist bei Mobil6000 der Fall.

Die Webseite von Mobil6000
Vorschaubild Support Mobil6000Vorschaubild Lobby Mobil6000

Spielautomaten

Spielautomaten sind schon sehr lange aus der Casinobranche nicht mehr wegzudenken. Früher noch „Einarmige Banditen“ genannt, waren sie schon in den realen Spielbanken dieser Welt echte Renner. Auch in Online Casinos erfreuen sie sich sehr großer Beliebtheit, da sie nicht nur durch ein einfaches Gameplay und Kurzweil, sondern auch durch tolle Grafiken oder Animationen glänzen. Hier bei Mobil6000 gibt es sehr viele dieser Spielautomaten. Sie kommen von renommierten Herstellern und sind in verschiedene Kategorien eingeteilt. Es gibt zum Beispiel die klassischen Slots wie Break da Bank oder Captain Cash. 3D-Slots wie Rockstar, Sugar Pop oder Birds gehören ebenfalls zum Angebot. Sehr viele Automaten finden sich jedoch in der Kategorie der Video Slots. Hierzu zählt natürlich der weltbekannte Klassiker mit dem Namen Starburst aus dem Hause NetEnt. Aber auch andere Spiele wie Jack Hammer, Motörhead oder Reel Rush kann der Kunde hier finden. Unter den Online Slots finden sich natürlich auch immer wieder Automaten, die zusätzlich zu den herkömmlichen Gewinnen auch attraktive Jackpots an ihre Kunden ausschütten. Spiele wie Mega Fortune, Hall of Gods oder Mega Moolah dürften jedem Jackpot-Jäger hierbei ein Begriff sein.

Karten- und Tischspiele

Ein Casino hat in der Regel auch immer eine sehr umfangreiche Auswahl an Karten- und Tischspielen zu bieten. Dies ist auch hier bei Mobil6000 nicht anders. Zu den absoluten Klassikern der Casinoszene gehören zum Beispiel Black Jack oder Roulette. Diese sind natürlich auch in diesem Online Casino vertreten – und das in unterschiedlichen Varianten. Beim Black Jack gibt es zum Beispiel das Double Exposure, bei dem der Dealer gleich von Beginn an im wahrsten Sinne des Wortes die Karten offen auf den Tisch legt. Eine Variante, die nicht in allen Casinos zum Standard gehört. Beim Roulette dagegen gibt es European, American oder French Roulette. Diese Spiele unterscheiden sich allesamt marginal in den Regeln, bieten aber dennoch ungetrübten Roulette-Spaß. Baccarat, Craps oder diverse Pokervarianten gehören ebenfalls zu den Spielen, die in dieser Kategorie angeboten werden.

Live Casino

Ein Live Casino ist natürlich noch einmal die Prise Salz in der Suppe eines jeden Casinoangebots. Bei Mobil6000 können die Spieler auf solche Live-Angebote zurückgreifen. Zur Verfügung stehen Black Jack und Roulette in verschiedenen Versionen. Der Unterschied zu den anderen Spielen besteht im Wesentlichen darin, dass hier echte Dealer und Croupiers am Start sind, die ihrerseits für ein ganz besonderes Ambiente sorgen. Dieses Spielgefühl bekommt man eigentlich fast nur in richtigen Spielcasinos. Die Dealer und Croupiers teilen die Karten aus, mischen sie oder werfen die Kugel in den Roulette-Kessel – all das vor den Augen der Spieler. Das sorgt für Transparenz, wobei aber auch die computergesteuerten Spiele natürlich über jeden Zweifel erhaben sind. Dennoch darf man diese kleinen, psychologischen Elemente nie ganz außer Acht lassen. In erster Linie ist es jedoch die tolle Atmosphäre eines Live Casinos, das für die große Beliebtheit sorgt. Auch Wunsch kann man sogar mit den Dealern und Croupiers einen kleinen Plausch per Chat halten.

Bonus für Neukunden

Ein Neukundenbonus gehört zur Casinowelt mittlerweile voll und ganz dazu. Vor allem im Online-Bereich haben diese Angebote Hochkonjunktur. Mal gibt es einen Geldbonus, mal eine bestimmte Anzahl an Freispielen. Und in einigen Fällen kombinieren die Anbieter sogar beide Elemente, um sich beim Kunden für die Eröffnung eines Kontos zu bedanken und diesen Kunden weiter an sich zu binden.

Bei Mobil6000 gibt es mehrere Bonusangebote für Neukunden. Zum Beispiel gibt es einen Bonus, für den man noch nicht einmal eine Anzahlung leisten muss. Hierbei gibt es dann zwar kein zusätzliches Geld zum Spielen, aber immerhin 10 Free Spins. Diese gelten für den Online Slot Starburst. Um diese Freispiele zu erhalten, muss der Kunde allerdings korrekte Daten, unter anderem eine korrekte Handynummer angeben.

Einzahlungsbonus: 100 Prozent, maximale Einzahlung 100 EUR
Bonusbedingungen: Umsatz 40-Fach, Bonus+Einzahlungsbetrag
Gültigkeit: 30 Tage
Weitere Boni: Free Spins

Natürlich gibt es aber auch die allseits bekannten Einzahlungsboni. Bei diesem Anbieter werden gleich die ersten drei Einzahlungen mit einem Bonus versüßt. Free Spins gibt es dabei oben drauf. Für die erste Einzahlung gibt es 100 Prozent. Die maximale Einzahlung, die hierbei geleistet werden kann, liegt bei 100 Euro. Zusätzlich zur Einzahlung gibt es aber auch noch je 20 Freispiele für Gonzo’s Quest und Warlords. Für die zweite Einzahlung gibt es ebenfalls Freispiele. Wer hier mindestens 20 Euro einzahlt, erhält 30 Freispiele für den Slot Twin Spins. Und bei der dritten Einzahlung winken sogar 50 Free Spins. Diese gelten für Mega Fortunes und sind ebenfalls ab einem Einzahlungsbetrag von mindestens 20 Euro zu haben.

Wie in jedem anderen Casino auch, unterliegen die hier angebotenen Boni bestimmten Umsatzanforderungen. Die Anforderungen sehen vor, dass sowohl Einzahlungsbetrag als auch Bonusgeld insgesamt 40 Mal umgesetzt werden müssen, ehe eine Auszahlung auf das Konto erfolgen kann. Zu beachten ist hierbei auch, dass nicht alle Spiele in gleichen Teilen in die Umsatzbedingungen mit einfließen. Bei den Slots bewegt sich der prozentuale Anteil bis auf wenige Ausnahmen zwischen 80 und 100 Prozent. Die Freunde des Black Jack müssen sich dagegen mit zehn Prozent begnügen. Wer gerne in einem Live Casino spielt, kann die dort getätigten Einsätze leider gar nicht im Sinne der Umsatzbedingungen verrechnen lassen. Ebenfalls wichtig: Sämtliche Einzahlungsboni verfallen nach 30 Tagen, wenn es dem Spieler in diesem Zeitraum nicht gelungen ist, die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Gratis-Spins haben eine Gültigkeit von sieben Tagen. Wer mit seinen Gratis-Spins Gewinne erzielt, muss diese 35 Mal umsetzen, um sie wie echtes Guthaben behandeln zu können. Handelt es sich um Gewinne aus Gratis-Spins, für die keine Einzahlung getätigt werden musste, dürfen die Gewinne eine Summe von zehn Euro nicht überschreiten.

Einzahlung und Auszahlung

Ein sehr wichtiges Thema ist der Zahlungsverkehr, wenngleich dieser Punkt mitunter auch ein wenig stiefmütterlich behandelt wird. Die Gründe, warum es sich hierbei um ein zentrales Thema handelt, sind klar: Durch die angebotenen Zahlungsmittel entscheidet sich, auf welche Weise der Kunde sein Spielkonto füllen kann und wie er wieder Geld von dort abbuchen kann. Je mehr Optionen hier zur Verfügung stehen, desto besser ist es sowohl für den Spieler als auch für das Casino selbst, da so mehr Kunden akquiriert werden können.

Es ist nicht zu 100 Prozent ersichtlich, welche Zahlungsmethoden Mobil6000 tatsächlich anbietet. Es gibt im FAQ-Bereich zwar einen Menüpunkt, der sich mit dem Zahlungsverkehr befasst. Leider wird man nach einem Klick auf den entsprechen Link, der zu den Zahlungsmethoden führen soll, auf die Hauptseite des Casinos weitergeleitet. Es gibt von daher nur zwei Aspekte, mit denen sich die möglichen Zahlungsoptionen herleiten lassen. Zum Beispiel gibt es die Logos, die sich auf der Webseite des Anbieters befinden. Diese geben einen ersten Einblick in die Zahlungsmethoden, die hier möglicherweise verfügbar sind. So ist zum Beispiel eine Einzahlung per Visa oder Mastercard möglich. Hierbei handelt es sich unbestritten um die beiden größten Fische, wenn es um das Thema Kreditkarten geht. Doch neben der Kreditkarte sind auch noch andere Zahlungsmethoden im Boot. Es taucht zum Beispiel auch noch das Logo der digitalen Geldbörse Neteller auf. Wer mithilfe dieser Methode einzahlt, kann sofort auf den eingezahlten Betrag zugreifen. Auch Trustly, eine Banking-Option, taucht bei den Logos auf. Allerdings gibt es noch einen weiteren Weg, ein paar Infos zu den Zahlungsarten zu sammeln. In den FAQ findet sich eine Liste, in der es Angaben zu den jeweiligen Gebühren gibt. Dort tauchen dann auch noch andere Zahlungsarten auf. Unter anderem gibt es hier auch Skrill, eine weitere, digitale Geldbörse im Bunde. Aber auch diejenigen, die mit Prepaid-Guthaben einzahlen wollen, können dies tun. Als Zahlungsmittel steht hier die Paysafecard zur Verfügung. Der Kunde muss diese Karte einfach in einem Geschäft in der Höhe seiner Wahl erwerben und kann dann per Code-Eingabe entweder den kompletten Betrag oder einen Teil auf das Spielkonto übertragen. Bei einigen der gelisteten Anbieter jedoch können Gebühren für die Einzahlungen anfallen.

Die verfügbaren Bezahlmöglichkeiten bei Mobil6000
Die Zahlungsoptionen bei Mobil6000
Zahlungsmöglichkeiten: Skrill, Neteller, Paysafecard, Visa, Mastercard, Trustly
Mindesteinzahlung:
Gebühren:
Kontoführung möglich in:
Auszahlungsoptionen: Skrill, Neteller, Kreditkarten, Trustly

Da in der angesprochenen Liste auch Gebühren zu Auszahlungen dargestellt werden, ist davon auszugehen, dass man einige der Varianten auch nutzen kann, um sich Geld auszahlen zu lassen. Allerdings ist diese Liste mitunter ein wenig verwirrend. Denn es gibt Zahlungsmethoden – etwa die Paysafecard – über die man gar keine Auszahlungen vornehmen kann, da es sich einzig und allein um eine Einzahlungsmethode handelt. Bei anderen Zahlungsmethoden werden einige Gebühren angezeigt, zum Beispiel bei der Kreditkarte und den digitalen Geldbörsen.

Sicherheit und Regulierung

Sicherheit und Regulierung zählen auf jeden Fall zu den so genannten Hot Topics der Branche. Denn Casinos, die nicht ordentlich reguliert sind, genießen aus nachvollziehbaren Gründen kein hohes Ansehen. Bei Mobil6000 muss sich der Kunde jedoch gar nicht mit solchen Zweifeln beschäftigen, denn es liegt eine gültige Glücksspiellizenz aus Malta vor. Diese Lizenz stellt sicher, dass die Kunden hier nicht mit Betrug oder Abzocke in Berührung kommen. Ausgestellt wird diese Lizenz für Mobil6000 von der MGA, der Malta Gaming Authority. Diese ist ihres Zeichens einer der größten und bekanntesten Behörden in diesem Bereich. Um die Lizenz zu erhalten, werden einige wichtige Dinge seitens der Behörden genau unter die Lupe genommen. Hierzu zählen zum Beispiel Themen rund um die Sicherheit. Das gilt sowohl für Kundendaten als auch für die Gelder, die hier im Umlauf sind. Die Seiten müssen perfekt verschlüsselt sein, damit diese Daten nicht abgeschöpft werden können. Wenn ein Anbieter hier durchfällt, gibt es mit Sicherheit keine Lizenz. Ähnlich verhält es sich beim Fairplay. Die Kunden müssen fair behandelt werden. Zwar gibt es einen Casinovorteil, doch dieser muss es dem Spieler dennoch ermöglichen, Gewinne einzufahren. Eine Software achtet darauf, dass die Spiele sauber und fair ablaufen. Und diese Software wiederum wird von den Behörden ständigen Kontrollen unterzogen. Selbstredend, dass ein Anbieter sicher keine Lizenz erhält, wenn er bei diesem Punkt nicht überzeugen kann. Die Mobil6000 Erfahrungen jedoch zeigen, dass es hier keinen Grund zur Beanstandung gibt.

Support und Kundendienst

Ein guter Support ist ein wichtiges Element, was das Ansehen eines Anbieters steigern kann. Denn es kann immer mal Probleme oder Fragen geben, denen man dann kompetent begegnen muss. Hier bei Mobil6000 kann der Support überzeugen. Es gibt zum Beispiel eine sehr gut sortierte Abteilung mit populären Fragen und Antworten. Dieser FAQ-Bereich macht den Kontakt mit einem Support-Mitarbeiter unter Umständen gar nicht nötig. Und wenn es dann einmal doch nicht weitergeht, dann hilft doch ein Mitarbeiter. Der Kunde kann den Service entweder per Mail oder per Live Chat kontaktieren. Wer den Live Chat nutzt, muss aber auf die Öffnungszeiten achten. Unter der Woche ist der Chat von 9 Uhr bis 21 Uhr, samstags von 13 Uhr bis 21 Uhr und sonntags von 12 Uhr bis 20 Uhr zu erreichen.

Benutzerfreundlichkeit der Webseite

Die Webseite macht einen sehr guten Eindruck und ist leicht zu navigieren. Angefangen von der Spielauswahl über die Bonusangebote bis hin zum Service-Angebot kommt der Kunde sehr leicht in den Bereich, den er ansteuern möchte. Allerdings kann es aber auch zu kleinen Ungereimtheiten kommen. Wie bereits angesprochen, führt der Link im FAQ-Bereich nicht zu den Zahlungsmethoden, sondern auf die Ausgangsseite des Casinos. Diese Dinge sollten abgestellt werden.

Mobile App

Mobil6000 würde diesen Namen nicht tragen, wenn es seinen Kunden nicht auch ein mobiles Spielerlebnis präsentieren könnte. Der Anbieter legt großen Wert darauf, dass sein Angebot von nahezu jeder Plattform und über jedes Betriebssystem erreichbar ist. Dies wird deutlich, wenn man sich im Menüpunkt „Über uns“ umschaut. Denn dort weist der Anbieter noch einmal darauf hin, dass man auf das Angebot nicht nur per Computer, sondern auch per Handy oder Tablet zugreifen kann.

Fazit: Sehr guter Anbieter mit Rundum-Paket

Es lohnt sich für den Kunden auf jeden Fall, bei Mobil6000 ein Konto zu eröffnen. Grund dafür ist nicht nur das Spielen ohne Betrug und Abzocke, sondern auch das sehr gute Angebot. Der Anbieter deckt jeden Casinobereich ab, und sogar ein Live Casino ist verfügbar. Darüber hinaus kommen in puncto Bonus nicht nur die Spieler voll auf ihre Kosten, die ihre Ersteinzahlung aufwerten wollen. Auch Freunde der Spielautomaten profitieren von den Boni, da sie hier jede Menge Free Spins abgreifen können. Die Zahlungsarten hätte man zwar ein wenig transparenter darstellen können, jedoch entschädigen der erstklassige Support sowie die Tatsache, dass der Anbieter seinem Namen alle Ehre macht, allemal dafür. Wer also auf der Suche nach einem Online Casino mit Rundum-Paket ist, der sollte Mobil6000 eine Chance geben.

Steffen Breitner
Tolles Casino mit hervorragendem Angebot
4.0 / 5.0 bewertet von Steffen Breitner
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.