Startseite
Startseite > Erfahrungen mit Titan Bet

Titan Bet Erfahrungen

Achtung: Aktuell nimmt Titan Bet leider keine neuen Kunden aus Deutschland an. Wähle stattdessen einen anderen Buchmacher aus unserem Wettanbieter Vergleich!

Titan Bet ist in der Szene der Wettanbieter einer der größeren Fische. Kein Wunder also, dass man hier auf einen Buchmacher trifft, der nicht nur über ein sehr gutes Angebot an Sportwetten verfügt, sondern auch in vielen anderen Bereichen zu punkten weiß. Der Kunde achtet hierbei natürlich auf Faktoren wie die Sicherheit. Der Test zeigt, dass man sich hier bei Titan Bet keinerlei Sorgen machen muss, denn das Unternehmen ist nicht nur mit gültigen Lizenzen ausgestattet, sondern auch an der Londoner Börse notiert.

4.0 / 5.0 4.0 Sterne
  • Sportwetten:Wetten aus mehr als 15 Sportarten
  • Live Wetten:täglich viele Live-Wetten
  • Neukundenbonus:100% Bonus bis 100 Euro
Alternativen zu Titan Bet

Unsere Erfahrungen im Überblick

Die Erfahrungen von uns zeigen, dass man sich als Kunde hier absolut keine Gedanken machen muss. Dies hat mehrere Gründe. Natürlich spielt es hierbei eine Rolle, dass dieser Anbieter von der Antigua and Barbuda Financial Services Regulatory Commission lizenziert und dort auch registriert ist. Wenn eine solche Behörde hinter dem Anbieter steht, dann schafft das selbstverständlich Vertrauen bei den Kunden.

Unternehmen Titan Bet
Adresse „P.O Box 1876 Makati Central Post Office 1258 Makati City Philippines“
Registrierungsnummer
Regulierung Lizenz Antigua and Barbuda Financial Services Regulatory Commission
Telefon 0800-5890-567
eMail kundendienst@titanbet.com
Live Chat ja
Rückruf nein
Service-Zeiten 9 bis 1 Uhr

Der Test zeigt außerdem, dass das Angebot für Freunde der Sportwetten absolut in Ordnung ist. Es gibt hier sowohl die Stammgäste der Sportwettenbranche als auch den einen oder anderen Sport, der nicht täglich in den Medien präsent ist. Titan Bet ist es hier gelungen, eine gute Mischung zu finden. Darüber hinaus kann der Anbieter auch weitere Sparten ins Rennen schicken. So gibt es zum Beispiel einen Pokerraum, ein Online Casino sowie ein Live Casino, in dem also auch die Anhänger bekannter Casinoklassiker voll auf ihre Kosten kommen.

Titan Bet im Check: Betrug oder seriös?

Die Frage nach der Seriosität stellt sich bei einem Anbieter wie Titan Bet eigentlich gar nicht. Denn dieser Name steht nicht nur für Qualität, sondern auch für Sicherheit in allen Bereichen. Es leuchtet ein, dass die Kunden von Buchmachern und auch von Online Casinos ein seriöses und tadelloses Auftreten erwarten. Ebenso verständlich ist es, dass die Kunden diese Informationen auch aus erster Hand erfahren wollen. Im Falle von Titan Bet kann man sagen, dass der Anbieter hier sehr transparent mit all diesen Infos umgeht. Alle notwendigen Fragen werden hier beantwortet, so dass der Kunde hier beruhigt sein Konto anlegen kann. Auf einer speziellen Info-Seite erfährt er zum Beispiel, welche Behörde Titan Bet überwacht.

Doch das ist nicht der einzige Grund, warum man sich hier keine allzu großen Sorgen machen sollte. Das Unternehmen ist nämlich an der renommierten Londoner Börse notiert. Dies wäre wohl nicht der Fall, wenn es einen berechtigten Grund zur Annahme gäbe, dass der Anbieter etwas mit Betrug und Abzocke zu tun hat. Das würde ein Unternehmen, welches an der Börse notiert ist, wohl nur schwer verkraften. Darüber hinaus lohnt sich auch ein Blick in die Zahlungsarten, die dieser Anbieter zur Verfügung stellt. Hierbei tummeln sich einige bekannte Namen, unter anderem die beiden Global Player der Kreditkartenbranche, Visa und Master. Solche Unternehmen würden wohl auch kaum mit Anbietern kooperieren, bei denen es Grund zur Annahme gibt, dass sie unseriös arbeiten.

Das Angebot an Sportwetten bei Titan Bet

Das Angebot an Sportwetten ist für die Kunden natürlich das Salz in der Suppe. Je mehr Optionen hier zur Verfügung stehen, desto mehr Kunden werden auch ein Konto eröffnen, um bei diesem Anbieter zu spielen. Natürlich spielen hier auch noch andere Faktoren eine Rolle, doch das Wettangebot nimmt eine zentrale Rolle ein.

Neben den Sportwetten gibt es aber auch einen Casino- und einen Pokerbereich.

Sportwetten

Bei Titan Bet finden sich einige Sportarten, aus denen der Kunde auswählen kann. Bekannte und beliebte Sportarten wie etwa der Fußball finden sich ebenso wie zum Beispiel Eishockey, Tennis oder Handball. Dem Wettanbieter gelingt aber auch der Spagat zwischen Sportarten, die in den Medien stark präsent sind, und zwischen denen, die eher unter dem Radar fliegen.

Viele Fußballwetten

Es liegt in der Natur der Sache, dass ein Buchmacher die Weltsportart Nummer eins, den Fußball im Angebot hat. Natürlich ist dies auch bei Titan Bet der Fall. Der Test zeigt, dass es hier eine große Auswahl an Ligen und Wettbewerben gibt, die dem Kunden zur Verfügung steht. Natürlich stehen die europäischen Top-Ligen wie etwa die englische Premier League zur Verfügung. Das Gleiche gilt aber auch für Wettbewerbe aus der ganzen Welt. Die Auswahl kann hier absolut überzeugen, denn es können Spiele aus Asien, Amerika oder auch aus Südamerika gespielt werden. Für einige Länder – etwa für Deutschland oder Dänemark – stehen sogar Spiele aus unterklassigen Ligen zur Verfügung. Dass die absoluten Klassiker für Club-Wettbewerbe, die Champions League und die Euro League, ebenfalls getippt werden können, versteht sich von selbst. Länderspiele und große Turniere gehören auch zum Wettumfang.

Vorschau der Webseite des Anbieters
Die Startseite präsentiert sich aufgeräumtFußball satt bei Titan Bet

Basketball, Eishockey und Co.

Gleich dahinter rangieren in der Hierarchie der beliebten Sportarten Disziplinen wie zum Beispiel Handball, Basketball, Eishockey oder der Motorsport. Auch hier stehen sehr viele Wetten zur Verfügung, an denen sich der Kunde erfreuen kann. Vor allem beim Eishockey oder Basketball – Baseball und American Football stehen natürlich auch parat – haben die nordamerikanischen Ligen ihren Reiz auf die Kunden. Diese Ligen gelten als die besten der Welt, so dass deren Spiele ebenfalls mit aufgenommen wurden. Doch auch bei den anderen Sportarten wurde nicht gespart. Der Motorsport ist immer eine Wette wert, auch der Handball hat eine Menge zu bieten.

Weniger bekannte Sportarten

Viele Wettanbieter haben auch immer wieder Sportarten im Programm, die sonst nicht so im Fokus der Öffentlichkeit stehen. Je nachdem, um welche Sportart sich handelt, muss man hierbei aber differenzieren. Denn während Cricket hierzulande noch nicht einmal ein Nischendasein genießt, ist es in anderen Länder ein echter Renner. Das gleiche gilt für Rugby. Darts hat sich inzwischen zu einem Fan-Favorite gemausert, wohingegen Beachvolleyball oder Golf nicht immer die Aufmerksamkeit zuteilwird, die sie verdienen. Das heißt aber nicht, dass man bei Titan Bet nicht auf diese Sportarten tippen kann.

Die etwas anderen Wetten: Live- & Spezialwetten

Wer sich ein wenig im Bereich der Buchmacher auskennt, der weiß, dass die Drei-Wege-Wette zum Standard gehört. Hierbei kann man auf einen Heimsieg, einen Auswärtssieg oder auf ein Remis tippen. Wer nun den besonderen Nervenkitzel sucht, der kann sich auch an einer Sonder- oder Live-Wette versuchen. Bei einer Sonderwette können auch Ereignisse getippt werden, die nicht zwingend mit dem Ergebnis zu tun haben. So kann es beim Fußball etwa um die Anzahl der Gelben oder Roten Karten gehen oder beim Tennis um die Anzahl der Asse oder um die Zahl der gewonnen Spiele eines Akteurs. Viele dieser Sonderwetten finden sich auch bei den Live-Wetten wieder, die bei den Kunden ebenfalls sehr beliebt sind. Denn hier platziert man seine Wette während des laufenden Spiels. Eine Variante für Schnellentschlossene, denn wer zu lange zögert, muss entweder mit einer geringeren Quote rechnen oder damit, dass die Wette gar nicht mehr zur Verfügung steht. Bei Titan Bet kann man eine ganze Reihe dieser Live-Wetten spielen.

Wettquote und Wettsteuer

Die Quoten von Titan Bet zeigen sich im Vergleich zur Konkurrenz eher mittelmäßig. Es gibt Anbieter, die hier wesentlich mehr zu bieten haben. Das soll aber das komplette Angebot dieses Anbieters nicht schmälern.

Die Wettsteuer wird stets heiß diskutiert. Seit 2012 wird sie erhoben und beträgt immerhin fünf Prozent. Die Anbieter entscheiden selbst, wie sie mit dieser Steuer umgehen. Manche Buchmacher ziehen die fünf Prozent vom Bruttogewinn ab. Bei Titan Bet ist der Spieler allerdings selbst für die ordnungsgemäße Versteuerung der Gewinne zuständig. Dies ergibt sich aus einem Passus der Nutzungsbestimmungen, in dem dies sinngemäß genau so formuliert wird. Der Kunde muss seine Gewinne also selbst versteuern.

Casino

Titan Bet bietet nicht nur in puncto Sport alles, was der Kunde braucht und was ihn zufriedenstellt. Auch ein Online Casino gehört zu den Dingen, an denen sich der Kunde versuchen kann. Zum Beispiel gibt es eine Vielzahl an aufregenden und grafisch aufwendig gestalteten Slots, die dem Kunden hier im Online Casino zur Verfügung stehen. Wings of Gold oder Thrill Seekers sind nur einige der Slots, die zum Angebot gehören. Auch die Jackpots können sich sehen lassen. Hier stehen zum Beispiel Spiele mit bekannten Themes zur Verfügung. So werden etwa die Freunde der Marvel Comics hier berücksichtigt. Hulk, Iron Man, Blade oder Ghost Rider stehen dem Kunden hier zur Verfügung.

Doch auch abseits der Slots und Jackpots kann sich das Angebot sehen lassen. Tisch- und Kartenspiele wie Black Jack und Roulette sorgen ebenfalls für eine Menge Spielspaß. Vom Black Jack oder Roulette sind sogar mehrere Varianten verfügbar, so dass sich der Spieler hieraus seinen persönlichen Favoriten heraussuchen kann. Das ist aber auch noch nicht alles. Rubbelkarten gibt es ebenso wie Arcade Games oder Video Poker. Zu guter Letzt rundet ein Live Casino, in dem man mit echten Dealern und Croupiers spielt, das Angebot ab. Baccarat, Roulette oder Casino Hold’em werden im Live Casino angeboten.

Poker

Das Pokerspiel hat in den letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt. Nicht nur in den privaten Wohnzimmern vieler Haushalte wird inzwischen eifrig gepokert, auch die Betreiber von Online Casino sind mittlerweile auf den Zug aufgesprungen. Bei Titan Bet gibt es einen eigenen Pokerraum, in dem die Liebhaber dieses aufregenden Kartenspiels auf ihre Kosten kommen. Gespielt werden kann sowohl mobile als auch mithilfe einer Software zum Herunterladen. Im Pokerraum von Titan Bet gibt es eine Vielzahl von Turnieren und diverse Pokervarianten. Für Anfänger kann sich die Anmeldung ebenfalls lohnen, denn es gibt einen Poker Guide, mit dem den Neulingen die Feinheiten des Texas Hold’em ein wenig nähergebracht werden.

Bonus für Neukunden

Ein Bonus für Neukunden ist ein sehr beliebtes Mittel, um sich bei den Kunden zu bedanken, die gerade erst ein Konto eröffnet haben. Die Anbieter verfolgen hier in der Regel zwei Vorgehensweisen. Entweder händigen sie dem Spieler einen gewissen Bonusbetrag aus oder sie vergeben Freiwetten. Außerdem gibt es für die verschiedenen Produkte unterschiedliche Aktionen.

Sportwetten Bonus – Einzahlungsbonus, Kombibonus und Mobilbonus

Titan Bet arbeitet hier mit dem so genannten Einzahlungsbonus. Kunden, die mindestens zehn Euro einzahlen, werden hierbei mit demselben Betrag als Bonuszahlung belohnt. Dieser Bonus hat ein Volumen von maximal 100 Euro. Wer also 100 Euro einzahlt, bekommt noch einmal die gleiche Summe als Bonusgeld oben drauf. Dieses Bonusgeld kann dann wiederum für andere Wetten aufgewendet werden. Natürlich stellen sich viele Kunden nun die Frage, ob und wann sie sich das Geld auszahlen lassen können. Die so genannten Bonusbedingungen sehen vor, dass der Bonus insgesamt neunmal umgesetzt werden muss, ehe eine Auszahlung erfolgen kann. Dies muss zudem mithilfe von qualifizierenden Wetten der Fall sein. Hierfür werden Wetten akzeptiert, die eine Quote von mindestens 1,5 aufweisen.

Einzahlungsbonus: bis 100€, abhängig von Einzahlungsbetrag
Mindesteinzahlung: 10 €
Bonusbedingungen: 9-facher Umsatz bei Mindestquote 1,5
Gültigkeit: keine Einschränkung
weitere Boni: aktuelle Promotionaktionen

Kombibonus

Darüber hinaus bietet Titan Bet noch einen Kombibonus an. Dieser sieht vor, dass sobald zehn separate Kombiwetten platziert wurden, ein Bonus winkt. Dieser Bonus beträgt zehn Prozent des kumulierten Wetteinsatzes der im Vorfeld getätigten Wette, übersteigt den Betrag von 20 Euro aber nicht. Eine qualifizierende Kombiwette besteht übrigens aus mindestens zwei Auswahlen pro Wette mit einer Mindestquote von 1,8 pro Wette.

Mobilbonus

Auch die Spieler, die gerne von unterwegs eine Wette platzieren, werden mit einem Bonus belohnt. Wer von seinem Mobilgerät aus zehn separate Wetten platziert, der bekommt einen Betrag von bis zu zehn Euro gutgeschrieben. Für qualifizierende Wetten gilt ein Mindesteinsatz von zehn Euro pro Wette sowie eine Quote von 1,8 oder höher.

Casino Bonus – 100 Prozent bis 100 Euro

Nicht nur die Kunden des Sportwettenangebots dürfen sich über einen Bonus freuen. Die Casinoliebhaber können ebenfalls auf einen Bonus zurückgreifen. Hierbei wird die erste Einzahlung mit einem 100-prozentigen Aufschlag versüßt. Maximal sind so bis zu 100 Euro zusätzlich zu holen. Das Gute: Wer den Casinobonus in Anspruch nimmt, verwirkt dabei nicht sein Recht auf den Sportwettenbonus. Das handhabt nicht jeder Anbieter, der beide Boni im Angebot hat, auf diese Art und Weise. Oftmals können nicht beide Boni von ein und demselben Kunden genutzt werden.

Damit ein Bonus auch wie echtes Geld behandelt werden kann, muss er freigespielt werden. Um dies zu erreichen, gelten bestimmte Bedingungen, an die ein solcher Bonus geknüpft ist. Im Falle des Casinobonus von Titan Bet gilt, dass der Einzahlungsbetrag und die Bonussumme insgesamt 30 Mal umgesetzt werden müssen. Als minimale Einzahlung gelten zehn Euro, die Bonusbedingungen müssen binnen sieben Tagen erfüllt werden.

Poker Bonus – maximal 1500 Euro möglich

Auch Pokerspieler können von einem Bonus profitieren. Hier stehen sogar mehrere Varianten zur Verfügung. Zum Beispiel gibt es den Ersteinzahlungsbonus in Höhe von 200 Prozent. Die maximale Bonussumme liegt bei 1500 Euro. Darüber hinaus gibt es auch ein Willkommenspaket für neue Kunden. Dieses besteht aus dem bereits erwähnten Bonus sowie zusätzlich aus einem Token Package, Beginners Races und Rakeback Unlimited. Damit das Bonusgeld gutgeschrieben wird, muss der Spieler fleißig pokern. Denn je mehr Punkte er erspielt, desto schneller bekommt er den Bonus auf sein Konto gezahlt. Pro 400 erreichter Titan Points werden fünf Euro gutgeschrieben.

Einzahlung und Auszahlung

Damit man bei Titan Bet eine Wette platzieren kann, muss man natürlich ein Wettkonto erstellen und dieses mit Geld füllen. Dafür stehen dem Kunden mehrere Varianten zur Verfügung. Natürlich gibt es die Möglichkeit, sein Konto per Kreditkarte aufzufüllen. Dies funktioniert mithilfe der Visa- oder Mastercard. Auch der Diner’s Club wird akzeptiert. Darüber hinaus gibt es auch eine Reihe von e-Wallets, die hier genutzt werden können. WebMoney, Skrill, Neteller oder Instadebit und die Ecocard gehören zum Beispiel hierzu. Eine normale Banküberweisung ist ebenso möglich wie die schnellere Variante in Echtzeit: Sofortüberweisung und Giropay heißen hier diese Optionen. Wer Prepaid-Guthaben für die Einzahlung nutzen möchte, der kann die Paysafecard wählen, um damit zu bezahlen. Hierbei werden weder persönliche noch bankenrelevante Daten benötigt, um das Wettkonto aufzufüllen. Gelungen: Die Einzahlungsvarianten sind allesamt gebührenfrei nutzbar.

Überblick über die Ein- und Auszahlungsmethoden
Die Zahlungsmethoden in der Übersicht
Zahlungsmöglichkeiten: VISA Card, MasterCard, Diner’s Club, WebMoney, Skrill, Neteller, Paysafecard, Sofortüberweisung, Giropay, Entropay, Überweisung
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Mindestwetteinsatz: 10 Cent
Kontoführung möglich in: Euro, Schweizer Franken, US-Dollar, Kanadische Dollar, Schwedische Kronen, Russische Rubel, Norwegische Kronen, Dänische Kronen, Britische Pfund
Auszahlungsoptionen: Abhängig von der Einzahlungsmethode

Wer einzahlt und wettet, möchte natürlich auch gewinnen und sich sein Geld auszahlen lassen. Welche Varianten hierbei genutzt werden können, erfährt der Kunde, sobald er eine Auszahlung beantragt. In der Regel verfahren die Buchmacher so, dass derselbe Kanal für die Auszahlung genutzt wird, der auch bereits das Geld auf das Wettkonto gebracht hat. Dies ist aber nicht mit allen Varianten machbar. So kann man etwa auf die Paysafecard keine Einzahlung vornehmen, da diese nur für Einzahlungen genutzt werden kann.

Sicherheit und Regulierung

Dass das Thema Sicherheit bei Online-Buchmachern stets im Fokus steht, verwundert nicht. Denn die Kunden wollen natürlich sicher sein, dass sie es mit einem seriösen Anbieter zu tun haben. Die Erfahrungen mit Titan Bet zeigen jedoch, dass es hier absolut keinen Grund zur Sorge gibt, denn der Anbieter ist ordentlich lizenziert und zertifiziert. Diese Lizenzierung übernimmt die Antigua and Barbuda Financial Services Regulatory Commission. Damit ein Anbieter lizenziert wird, muss er mehrere Hürden meistern, so dass der Kunde auf einen geprüften Anbieter zurückgreifen kann. Zum Beispiel geht es um die sichere Verschlüsselung von Kundendaten oder um die Sicherheit der eingezahlten Geldbeträge. Das Verhalten bei Auszahlungswünschen wird ebenfalls genau unter die Lupe genommen. Erst dann, wenn diese und andere Punkte stimmen, wird die Lizenz erteilt. Auch in der Folge behalten die Glücksspielbehörden den Anbieter im Auge, um eine dauerhaft hohe Qualität zu gewährleisten.

Support und Kundendienst

Der Test zeigt, dass der Kundensupport von Titan Bet erstklassig ist. Es steht nicht nur ein hervorragender FAQ-Bereich zur Verfügung, sondern auch diverse Kanäle, über die der Kunde mit dem Support in Kontakt treten kann. Ein Live Chat ist hier ebenso vorhanden wie die Kontaktaufnahme per Telefon und Fax. Natürlich kann man dem Kundenservice auch eine E-Mail senden, um darüber sein Anliegen oder seine Frage vorzutragen.

Benutzerfreundlichkeit der Webseite

Die Webseite lässt keinerlei Wünsche offen. Alle Menüpunkte sind hervorragend zu erreichen, der Kunde muss nicht lange suchen. Egal, ob es um die richtige Wette oder um generelle Informationen zu bestimmten Themen geht – die Seite ist kinderleicht navigierbar und sehr benutzerfreundlich. Auch das umfangreiche Sportangebot wirkt durch die kluge Unterteilung weniger wuchtig.

Mobile App

Eine mobile App im klassischen Sinne gibt es bei Titan Bet nicht. Dafür kann man aber auch einer mobilen Seite problemlos spielen und das Angebot nutzen. Man kann sich den Link zur mobilen Seite entweder direkt per SMS an seine Handynummer senden lassen oder aber auch einen QR Code scannen, der den Kunden dann direkt auf die Seite weiterleitet.

Fazit

Unsere Erfahrungen mit Titan Bet zeigen, dass der Anbieter zu den Besten auf dem Markt gehört. Zwar erreichen die Quoten nicht immer Top-Niveau, dafür können sich Wettangebot, Boni und die generelle Nutzerfreundlichkeit der Seite sehen lassen. Die Möglichkeit für mobiles Spielen besteht ebenfalls. Einer der wichtigsten Punkte ist aber sicherlich die Tatsache, dass man bei Titan Bet unbedenklich spielen kann. Der Anbieter verfügt über die entsprechenden Lizenzen und ist zudem an der Londoner Börse notiert. Unter anderem diese Qualitätsmerkmale sorgen für ein sicheres Spielen in allen Belangen.

Anatol Tsirgiotis
Titan Bet ist ein renommierter Anbieter mit großem Wettangebot
4.0 / 5.0 bewertet von Anatol Tsirgiotis
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.

Petra

Der Spielbereich im Titan Bet Casino interessierte mich gleich von Anfang an. Schnell hatte ich mir also einen Account zugelegt. Insgesamt sind die Spiele gut gegliedert und leicht zu verstehen, da es sich meistens um einfache Automatenspiele handelt.

geschrieben vor 2 Monaten

Yvonne

Ich nutze das Angebot von Titan Bet lediglich mobil, was sich als sehr einfach erweist. Die App lässt sich einfach über das Handy nutzen. Benötigt wird nur die Handynummer zur Registrierung.

geschrieben vor 1 Monat