Startseite
Startseite > Erfahrungen mit Volltreffer

Volltreffer Erfahrungen

Volltreffer ist in der Branche der Wettanbieter kein unbeschriebenes Blatt. Bereits seit 1998 ist dieses Unternehmen im Bereich der Buchmacher aktiv und nun auch seit einigen Jahren online. Nicht zuletzt dieser langjährigen Erfahrung ist es zu verdanken, dass man hier an einen guten Anbieter kommt, der nicht nur ein gutes Wettangebot liefert, sondern auch absolut sicher und seriös ist. Nicht zuletzt die gültige Lizenz aus Österreich, einem ohnehin sehr umkämpften Markt für Sportwetten, ist ein Zeichen dafür, dass man mit einer Kontoeröffnung bei diesem Anbieter wahrlich einen Volltreffer landet.

4.0 / 5.0 4.0 Sterne
  • Sportwetten:mehr als 20.000 allein beim Fußball
  • Live Wetten:täglich sehr viele Live-Wetten
  • Neukundenbonus:auf Anfrage

Unsere Erfahrungen im Überblick

Die Erfahrungen von uns zeigen, dass sich der Kunde hier absolut keine Sorgen darüber machen muss, dass er hier übers Ohr gehauen wird. Denn eines ist sicher: Bei Volltreffer haben Betrug und Abzocke absolut keine Chance. Der Anbieter spielt seriös, der Kunde ist hier also in guten Händen. Das Wettangebot ist durchaus zufriedenstellend und kann sogar mit einer Besonderheit aufwarten, die in der Wettbranche ihresgleichen sucht: Die so genannten Unterhauswetten, also Spiele aus den niedrigeren Spielklassen Österreichs, sind hier in Hülle und Fülle vorhanden. Nicht zuletzt dieses Bonbon macht den Buchmacher zu einem sehr gefragten Anbieter, der sich in vielen Punkten nicht hinter der namhaften Konkurrenz verstecken muss. Natürlich zählen auch Live- und Sonderwetten zum Programm. Zudem zeigt der Test, dass auch mobiles Spielen bei Volltreffer möglich ist.

Unternehmen „Volltreffer Sportwetten GmbH“
Adresse „Schulstrasse 4 5071 Wals / Österreich“
Registrierungsnummer FN 414142 h
Regulierung Lizenz Österreich
Telefon nicht angegeben
eMail Kontaktformular
Live Chat nein
Rückruf nein
Service-Zeiten

Volltreffer im Check: Betrug oder seriös?

Bei Volltreffer handelt es sich um einen seriösen Anbieter, bei dem die Kunden sicher spielen können. Das Unternehmen verfügt über eine entsprechende Zulassung aus Österreich. Gäbe es diese Zulassung nicht, dann wäre ein problemloses Spielen im Internet auch gar nicht möglich. Hinzu kommt, dass dieser Anbieter – wenn auch nicht im Netz – bereits seit knapp 20 Jahren im Geschäft tätig ist. Gäbe es auch nur den leisesten Verdacht in Richtung Betrug oder Abzocke, dann wäre Volltreffer schon längst von der Bildfläche verschwunden.

Ein weiteres Merkmal sind die Zahlungsmethoden, mit denen der Kunde sein Konto auffüllen kann. Hierbei sind einige namhafter Dienstleister, zum Beispiel PayPal, aufgeführt. Weder PayPal noch die anderen Unternehmen würden ihre Dienste bei einem unseriösen Anbieter ins Schaufenster stellen. Auch deshalb ist davon auszugehen, dass bei Volltreffer alles mit rechten Dingen zugeht.

Das Angebot an Sportwetten bei Volltreffer

Das Angebot bei Volltreffer präsentiert sich als guter Mix aus etablierten Sportarten sowie der einen oder anderen weniger bekannten Disziplin. Zwar fehlen die ganz großen Sonderlinge aus der Sportwelt – dennoch kann sich das Angebot sehen lassen.

Fußball satt

Natürlich steht der König Fußball auch bei Volltreffer an vorderster Front. Teilweise stehen hier mehr als 25.000 verschiedene Wetten zur Verfügung, an denen sich der Kunde versuchen kann. Abgedeckt werden hierbei natürlich die nationalen Meisterschaften und Pokalwettbewerbe der größten europäischen Ligen. So steht die Premier League ebenso zur Verfügung wie die deutsche Bundesliga. Doch das ist noch nicht alles. Auch außerhalb Europas stehen einige, teilweise exotisch anmutende Ligen etwa aus China, Ecuador, Singapur oder Thailand zur Verfügung. Ein Pfund, mit dem Volltreffer wuchern kann, sind die Amateurspiele. Sowohl in Deutschland als auch in Österreich kann eine Reihe von unterklassigen Ligen getippt werden, die sonst eher nicht im Fokus der Öffentlichkeit stehen. In Österreich betrifft dies etwa die Regionalligen, während in Deutschland sogar Spiele aus verschiedenen Oberligen zum Angebot gehören.

Das Wettangebot direkt auf der Webseite des Anbieters
Die Startseite besticht durch gute OptikAuch Amateurligen können getippt werden

Das restliche Angebot erfüllt die Ansprüche

Auch die anderen Sportarten neben dem Fußball können sich bei Volltreffer durchaus sehen lassen. Zum Beispiel gehören Disziplinen wie etwa Eishockey, Basketball, Tennis, Volleyball oder Motorsport dazu. Auch hier kann man aus vielen Turnieren und Wettbewerben wählen. Bei diesen Sportarten handelt es sich um solche, die ohnehin standardmäßig zum Angebot eines jeden gut sortierten Buchmachers zählen sollten. Vor allem bei Sportarten wie Eishockey, Basketball oder Baseball haben auch die nordamerikanischen Ligen eine sehr große Anziehungskraft auf die Kunden. Denn hier sind oft die besten Spieler der Welt zu sehen, was eine Wette natürlich auch wieder lukrativ, spannend und interessant macht.

Was der Kunde hier allerdings vergeblich sucht, sind großartige Exoten. Wenn überhaupt, dann könnte man vielleicht Futsal, Cricket oder Rugby dazu zählen. Klassische Exoten sind dies aber nicht, da sie bei vielen Leuten bekannt sind und teilweise recht hohe Publikumszahlen verbuchen können. Doch auch, wenn die Zahl der Exoten recht dünn ist, kann das Angebot an Sportwetten bei Volltreffer insgesamt punkten.

Die Rolle der Live- und Sonderwetten

Natürlich versuchen die Anbieter stets, ihr Angebot so attraktiv wie möglich zu gestalten. Dies bedeutet, dass man versucht, über das Angebot der klassischen Drei-Wege-Wetten hinauszugehen. Zu diesem Zweck gibt es die Sonder- und Live-Wetten. Hier können Ereignisse getippt werden, die sich nicht nur auf eben jene Drei-Wege-Wetten beziehen. Torschützen, Zeitpunkte von Treffern Platzverweise oder aber auch die Anzahl der Asse oder der gewonnenen Spiele eines Akteurs können hier Gegenstand der Wette sein. Bei einer Live-Wette werden diese und andere Vorhersagen sogar in Echtzeit abgegeben, so dass der Kunde sich gewissermaßen mittendrin im Spielgeschehen befindet. Somit sind die Live-Wetten auch genau das Richtige für die Tipper, die den besonderen Nervenkitzel oder die besondere Spannung suchen. Die Popularität dieser Live-Wetten wird nicht zuletzt dadurch deutlich, dass es hierfür eine eigene Kategorie gibt, so dass der Kunde immer auf dem Laufenden darüber bleibt, welche Live-Wetten gespielt werden können.

Quoten und Steuern

Die Quoten können bei Volltreffer in vielen Fällen nicht an die Wettquoten anderer, namhafter Buchmacher heranreichen. Das heißt aber nicht, dass es sich hierbei um unterirdische Quoten handelt. Bei einigen Spielen oder Ereignissen können sie auch ein Top-Niveau erreichen. In der Summe jedoch bewegen sie sich eher – ganz sportliche ausgedrückt – im Mittelfeld.

Die Wettsteuer ist unter Kunden ein stets heiß diskutiertes Thema. Seit einigen Jahren schlägt sie bei deutschen Kunden mit fünf Prozent zu Buche, wobei es den Anbietern selbst überlassen ist, ob und wie sie diese Steuer an ihre Kunden weitergeben. In den AGB von Volltreffer finden sich keine Informationen, wie dieses Thema gehandhabt wird. Um also hier auf Nummer sicher zu gehen, sollte sich der Kunde selbst bei seinem zuständigen Finanzamt schlaumachen, wie mit eventuellen Gewinnen zu verfahren ist. Denn nur, weil man bei einem Anbieter die Steuer nicht abführen muss, befreit dies den Kunden nicht automatisch von seiner Bringschuld, diese Steuer abzuführen.

Bonus für Neukunden

Der Bonus ist ein bei vielen Anbietern gern genutztes Mittel, um sich beim Kunden für die Eröffnung seines Kontos zu bedanken. Oftmals wird in diesem Zusammenhang die allererste Einzahlung mit einem Bonus prämiert. Es findet sich in den FAQ ein Bereich, der sich mit einem solchen Bonus befasst. Viele Anbieter gehen immer mehr dazu über, statt der üblichen Einzahlungsboni Gratiswetten zu vergeben. Nach der erfolgreichen Registrierung sollte man sich an den Support wenden, um nach einem solchen Bonus bzw. nach einer solchen Freiwette zu fragen. Volltreffer hat auch immer wieder Sonderaktionen im Köcher, im Rahmen derer solche Gratiswetten vergeben werden können.

Einzahlungsbonus: 50% Bonus bis 100€ als Freebet
Mindesteinzahlung:
Bonusbedingungen: 2-fach Einzahlung + 3-fach Freebet umsetzen bei Quote von mind. 1,9
Gültigkeit: keine Einschränkung
weitere Boni: aktuelle Promotionaktionen

Volltreffer Wettbonus sichern

Bei Volltreffer steht ein Willkommensbonus von bis zu 100 Euro zur Verfügung. Für das eingezahlte Geld kann eine Freebet in Höhe von 50 Prozent der Einzahlung beantragt werden. Nach der Anmeldung und Einzahlung muss das Kontoguthaben dafür zuerst zweifach mit einer Mindestquote von 1,9 umgesetzt werden. Daraufhin muss dem Support eine Mail mit dem Betreff „Willkommensbonus“ zugesandt werden, der dann auch innerhalb von 12 Stunden als Freebet gewährt wird.

Die Freebet in Höhe von maximal 100 Euro muss ebenso mit einer Quote von 1,9 umgesetzt werden. Bevor es zu einer Auszahlung kommen kann, muss diese jedoch dreifach umgesetzt werden. Insgesamt sind die Bedingungen als einfach zu erfüllen einzustufen. Der Bonus wird übrigens nur einmal pro Haushalt gutgeschrieben.

Einzahlung und Auszahlung

Damit man eine Wette platzieren kann, muss man natürlich über ein Wettkonto verfügen. Und dieses Wettkonto muss einen positiven Kontostand aufweisen. Damit dies der Fall ist, gibt es diverse Einzahlungsoptionen, die vom Kunden genutzt werden können. Die Erfahrungen mit Volltreffer zeigen, dass hier einige große Namen im Spiel sind. Zum Beispiel wird PayPal als Einzahlungsmethode aufgeführt. PayPal dürfte den meisten Kunden aus dem normalen E-Commerce-Bereich bekannt sein. Zu den weiteren Einzahlungsmethoden gehört aber auch noch Skrill, ebenfalls eine e-Wallet. Doch damit nicht genug: Mit der Visacard und der Mastercard lässt sich das Wettkonto auch mit Geld füllen. Die Sofortüberweisung kommt immer mehr in Mode und wird auch von Volltreffer aufgenommen. Hierbei handelt es sich um eine normale Banküberweisung, die allerdings in Echtzeit stattfindet. Wer sein Konto mit Prepaid-Guthaben auffüllen will, für den ist die Paysafecard das Mittel der Wahl. Hierbei müssen keine Daten angegeben werden, die Karte funktioniert per Code, mit dessen Hilfe das vorher erworbene Guthaben entweder komplett oder in Teilen auf das Wettkonto gebracht wird.

Überblick über die Ein- und Auszahlungsmethoden
Die Zahlungsmethoden zusammengefasst
Zahlungsmöglichkeiten: VISA Card, MasterCard, Skrill, PayPal, Sofortüberweisung, Paysafecard, Maestro
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Mindestwetteinsatz: 5 Euro
Kontoführung möglich in: Euro
Auszahlungsoptionen: Im Kundenbereich einsehbar

Die Auszahlungsmethoden sind individuell verschieden. Sobald der Kunde in seinem persönlichen Bereich eine Auszahlung anfordert, sieht er, welche Optionen ihm hier zur Verfügung stehen. Auf jeden Fall raus ist hierbei die Paysafecard, da man diese Variante ausschließlich für die Einzahlung auf das Konto nutzen kann.

Sicherheit und Regulierung

Wenn es um Online-Buchmacher geht, dann spielt das Thema Sicherheit immer eine Rolle, da der Kunde schließlich Gewissheit darüber haben möchte, dass er es mit einem seriösen Anbieter zu tun hat. Bei Volltreffer kann sich der Kunde entspannt zurücklehnen, denn das in Österreich ansässige Unternehmen ist ordentlich zertifiziert. Damit dies der Fall ist, müssen im Rahmen der Lizensierung bestimmte Auflagen und Bedingungen erfüllt werden, die die Vergabe einer solchen Lizenz rechtfertigen. Wäre dies nicht der Fall, würde die Lizensierung natürlich scheitern. Die Lizensierung kann mehrere Punkte umfassen. Zum Beispiel die Sicherheit von Kundendaten sowie reibungslose und schnelle Zahlprozesse. Vor allem den Auszahlungen wird hierbei viel Aufmerksamkeit geschenkt. Sollten diese nur verzögert oder gar nicht durchgeführt werden, dann stimmt etwas nicht. Durch die Zertifizierung jedoch müssen sich die Kunden von Volltreffer keine Sorgen machen.

Support und Kundendienst

Ein guter Servicebereich ist ein Muss. Denn egal, wie gut ein Anbieter auch sein mag – er muss natürlich in der Lage sein, seinen Kunden bei Fragen oder Problemen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Der Test zeigt, dass der Support von Volltreffer ein wenig spartanisch daherkommt. Denn zur Verfügung stehen lediglich ein FAQ-Bereich sowie ein Kontaktformular, mit dessen Hilfe man dem Support Team schriftlich sein Anliegen schildern kann. Ein wenig dünn, wenn man davon ausgeht, dass viele Konkurrenten auch mittlerweile per Live Chat zu erreichen sind. Eine Lanze muss man für den Support von Volltreffer dennoch brechen: Der FAQ-Bereich ist sehr gut aufgestellt. Hier findet der Kunde eine breite Palette an Informationen rund um den Besuch auf den Webseiten. Dieser FAQ-Bereich ist sehr übersichtlich gehalten und gibt Antworten auf viele Fragen. Unter Umständen kann es sogar sein, dass es hier die passenden Antworten gibt, so dass ein persönlicher Kontakt mit dem Kundendienst gar nicht mehr nötig ist.

Benutzerfreundlichkeit der Webseite

Die Webseite an sich ist sehr übersichtlich. Das gilt nicht zuletzt für den Bereich der Sportarten. Der Kunde kann sich hier auf Wunsch entweder alle Sportarten anzeigen lassen oder nur die, die in einem bestimmten Zeitfenster Wetten anbieten. Per Schieberegler kann man hier zwischen dem aktuellen Tag, einer Zwei-Tage-Vorschau sowie einer Drei-Tage-Vorschau wählen. Auch die Anzeige aller verfügbaren Sportarten ist möglich. Die Ligen und Wettbewerbe zu den Sportarten können ganz einfach aus einem Dropdown-Menü ausgewählt werden. Die anderen Bereiche der Webseite können sich ebenfalls sehen lassen, der Kunde verirrt sich hier nicht, sondern findet schnell und komfortabel zum gewünschten Menüpunkt. Das Platzieren einer Wette erweist sich hier ebenfalls nicht als allzu großer Stolperstein, da diese mit nur wenigen Mausklicks erledigt ist. Es steht sogar ein Quick-Tipp bereit, in dem bereits ein vorgefertigter Schein zur Verfügung steht.

Mobile App

Eine mobile App, die der Kunde herunterladen und installieren kann, gibt es nicht. Das bedeutet aber nicht, dass er nicht trotzdem von unterwegs aus spielen und wetten kann. Der Test zeigt, dass die Seiten von Volltreffer so konzipiert sind, dass sie auch bequem von den Browsern der Mobilgeräte aus aufgerufen werden können. Der Vorteil: Die Seiten sind auf diese Weise auch mit verschiedenen Betriebssystemen kompatibel. Außerdem muss der Kunde so nicht ständig eine Anwendung zum Herunterladen aktuell halten, sondern kann einfach bei Bedarf die mobile Webseite besuchen. So muss er auf den Wettspaß von unterwegs nicht verzichten.

Fazit

Unsere Erfahrung mit Volltreffer hat gezeigt, dass es sich hierbei um einen Anbieter handelt, der über jeden Zweifel erhaben ist und bei dem man als Kunde sehr sicher spielen kann. Betrug oder Abzocke sind hier ausgeschlossen. Der Anbieter hat seinen Sitz in Österreich und wird auch von dort aus lizensiert. Das Sportangebot ist nicht übermäßig spektakulär, genügt aber den Ansprüchen. Vor allem im Fußball werden große Geschütze aufgefahren, da auch die Amateurligen aus Österreich und Deutschland gespielt werden können. Punkten kann der Anbieter mit der Möglichkeit, mobil zu spielen – und das sogar ohne eine App, sondern mithilfe einer mobilen Webseite. Nicht ganz auf der Höhe ist dagegen der Support, da hier nur ein FAQ-Bereich und ein Kontaktformular zur Verfügung stehen. Hinweise auf einen Bonus oder auf eine Freiwette findet man auf der Seite nicht. Hier kann die Kontaktaufnahme mit dem Support allerdings helfen.

Anatol Tsirgiotis
Jetzt wetten!
Volltreffer ist ein Anbieter mit einer überragenden Fußballauswahl
4.0 / 5.0 bewertet von Anatol Tsirgiotis
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.

Nico

Nach mehrfachen Wetten, die ich bei Volltreffer gesetzt habe, konnte ich feststellen, dass die Quoten sehr gut sind. Obwohl der Anbieter weniger bekannt ist, bietet er doch sehr gute Quoten, welche sich durch mehrere Sportarten ziehen.

geschrieben vor 1 Monat