Startseite
Startseite > Erfahrungen mit BitPlutos

BitPlutos Erfahrungen

Voll und ganz auf den Handel von binären Optionen hat sich der Online Broker BitPlutos spezialisiert. Zur Auswahl stehen insgesamt 90 Basiswerte, die mit einer Reihe von verschiedenen Instrumenten getradet werden können. Als Besonderheit dürfte gelten, dass die Transaktionen ausschließlich in Bitcoin abgerechnet werden. Einzahlungen sind aber auch in anderen Währungen möglich. Sowohl im Handel als auch bei Ein- und Auszahlungen müssen keinerlei Gebühren entrichtet werden. Auch über den Handel hinaus wird den Tradern bei BitPlutos einiges geboten, unter anderem ein Bonus sowie ein attraktives Weiterbildungsprogramm.

Bewertung 4.0 / 5.0
Basiswerte 90
Konditionen bis 85 Prozent, keine Gebühren
Software webbasiert
Lizenz
Jetzt traden!

Der Markt für Online Broker ist nach wie vor etwas unübersichtlich. Immer wieder tauchen neue Anbieter oder auch nur neue Namen auf. Die Erfahrung hat gezeigt, dass dabei nicht immer redliche Interessen verfolgt werden. Einzelne schwarze Schafe haben den Ruf der Branche immer wieder in ein schlechtes Licht gerückt. Unabhängig vom Handelsangebot und der Qualität eines Brokers sollte also zunächst stets die Seriosität geprüft werden. Im Falle von BitPlutos haben wir dabei einen voll und ganz positiven Eindruck gewinnen können. Der Anbieter bemüht sich um größtmögliche Transparenz und eine zuverlässige Abwicklung aller Transaktionen. Hinweise auf Betrug oder Abzocke haben wir dagegen nicht entdeckt.

Unsere Erfahrungen im Überblick

In unserem Test des Online Brokers BitPlutos sind wir auf eine Reihe interessanter Vorteile aufmerksam geworden, die letztendlich den Tradern zu Gute kommen. Zunächst steht mit etwa 90 Basiswerten aus den vier Kategorien Aktien, Aktienindizes, Rohstoffe und Währungspaare ein recht komfortables Angebot für den Handel zur Auswahl. Und auch bei der Wahl der Handelsinstrumente können die Trader aus einem breiten Spektrum wählen. Während die Rendite im klassischen Handel mit binären Optionen mit einem Spitzenwert von 85 Prozent schon sehr attraktiv erscheint, kann mit anderen Instrumenten noch auf deutlich höhere Renditen spekuliert werden. Dabei steht den Traden eine einfach strukturierte Handelssoftware zur Verfügung, die ohne Installation direkt über den Browser genutzt werden kann. Und auch mit Blick auf Support und Weiterbildungsangebote können die Trader nach unseren Erfahrungen bei BitPlutos mit insgesamt zufriedenstellenden Voraussetzungen rechnen.

Unternehmen BitPlutos owned by Seymour Marketing Ltd
Adresse 19 Leyden Street, London E1 7LE, United Kingdom
Registrierungs­nummer 9990425
Regulierung nein
Telefon +44 203 7690371
eMail support@bitplutos.com
Live Chat nein

In unserem Test wollen wir aber auch viele weitere Aspekte des Angebotes beleuchten. Bei einem Online Broker, der bei der Abwicklung der finanziellen Transaktionen vorrangig auf die Internetwährung Bitcoin setzt, galt vor allem den Möglichkeiten und Bedingungen für Ein- und Auszahlungen unser Interesse. Und natürlich haben wir auch geprüft, ob bzw. wie der mobile Handel in Anspruch genommen werden kann. Nicht fehlen darf außerdem eine Bewertung des Bonusangebotes. Auch hier hat BitPlutos seinen Kunden einiges zu bieten. Explizit gehen wir zudem auf die Webseite ein und klären, welche Standards hinsichtlich Bedienungsfreundlichkeit erwartet werden können.

BitPlutos im Check: Betrug oder seriös?

Doch zunächst zur zentralen Frage, die zum Ausgangspunkt unseres Tests gemacht werden soll: Handelt es sich bei diesem Online Broker um Betrug oder nicht? Nach den Erfahrungen, die wir im Rahmen des Tests von BitPlutos gemacht haben, kann diese Frage ganz klar verneint werden. Dabei haben wir uns nicht nur das Angebot von BitPlutos angeschaut, sondern auch nach Erfahrungen anderer Trader gesucht. Dabei gibt es keinerlei Hinweise darauf, dass es im Handel selber, aber auch bei der Abwicklung von Ein- und Auszahlungen zu Problemen oder Unregelmäßigkeiten gekommen ist. Prinzipiell verfolgt der Anbieter eine ausgesprochen transparente Politik, wenn es darum geht, über Renditen und Konditionen zu informieren. Diese Konditionen werden dann im Handel auch streng eingehalten. Alles in allem können sich die Kunden also auf einen zuverlässigen Online Broker für den Handel von binären Optionen verlassen.

Das Angebot im Überblick

Nach dem wir die Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit von BitPlutos geklärt haben, soll nun das eigentliche Angebot für den Handel in den Blick genommen werden. Dabei wollen wir uns zum einen die Basiswerte anschauen, die für den binären Handel zur Verfügung stehen. Darüber hinaus bietet BitPlutos seinen Kunden aber auch eine breite Auswahl von Instrumenten, auf die wir natürlich ebenso ausführlich eingehen möchten.

Die Webseite von bitplutos
Homepage von bitplutosAngebot von bitplutos

Über 90 Basiswerte auf vier Kategorien zur Auswahl

Trader melden sich bei einem bestimmten Online Broker an, um zu handeln. Daher kommt dem Angebot an Basiswerten prinzipiell eine hohe Bedeutung für die Auswahl des passenden Anbieters zu. Mit einer Auswahl von rund 90 Basiswerten bietet BitPlutos im Vergleich mit anderen Online Brokern für den Handel von binären Optionen ein überdurchschnittliches Angebot. Wenig überraschend ist dabei, dass sich die Basiswerte auf die vier bekannten Kategorien Aktien, Aktienindizes, Rohstoffe sowie Währungspaare verteilen. Im Bereich der Aktien kann dabei auf rund 20 Einzeltitel für den Handel zurückgegriffen werden. Zur Auswahl stehen u.a. mehrere Energiewerte, wie BP oder Gazprom, Titel von Finanzunternehmen (Banc of America) oder auch von Autoherstellern (Ford und Tesla). In der Auswahl finden sich auch Sportartikelhersteller (Nike) und Handelsunternehmen (Tesco) sowie der Genussmittelkonzern Coca-Cola.

Ebenfalls auf 20 Titel kann im Bereich der Indizes für den Handel zugegriffen werden. Dies ist im Vergleich mit vielen anderen Online Brokern auf jeden Fall eine sehr stattliche Auswahl. Dementsprechend kann auch auf einige Titel aus den unterschiedlichsten Regionen gesetzt werden. Angefangen von den weltweit dominierenden Indizes wie Dow Jones, Nasdaq, Nikkei oder Hang Seng finden sich auch weniger bekannte Indizes, wie etwa die Börsenbarometer der Türkei, von Kuwait, Russland oder Israel. Auch die Auswahl bei den Rohstoffen ist sehr ordentlich. Neben den Edelmetallen Gold, Silber und Platin finden sich auch Kaffee, Zucker und Weizen im Angebot. Abschließend noch ein Blick auf die Währungspaare. In den elf Kombinationen, die für den Handel per binärer Optionen zur Verfügung stehen, finden sich neben den Majors auch der Südafrikanische Rand, der Russische Rubel, die Türkische Lira, der Schweizer Franken sowie die Dollar Währungen von Kanada und Neuseeland.

Mit zusätzlichen Handelsinstrumenten die Rendite erhöhen

Auch mit Blick auf die Handelsinstrumente bietet sich den Tradern bei BitPlutos nach unseren Erfahrungen eine sehr ansprechende Auswahl. Neben einfachen binären Optionen finden sich auch sehr kurzfristige sowie langfristige Varianten im Angebot. Daneben stehen die Handelsinstrumente Ladder, One Touch und Pair zur Verfügung. Damit können die Trader auch mit Blick auf das jeweilige Verhältnis von Chance und Risiko auf eine größere Bandbreite setzen. Während bei den klassischen binären Optionen eine maximale Rendite von 85 Prozent möglich ist, im Durchschnitt aber eher eine etwas niedrigere Rendite geboten wird, liegt dieser Wert etwa bei der Variante Ladder deutlich höher. Nach dem Erreichen mehrerer Preisstufen des Basiswertes können die Renditen sogar auf mehr als 1.000 Prozent steigen. Zusammenfassend betrachtet dürfte das Angebot von BitPlutos für jeden Anspruch etwas bereithalten.

BitPlutos bietet einen Einzahlungsbonus

Mittlerweile gibt es seine beachtliche Anzahl von Online Brokern, die den Handel von binären Optionen anbieten, die Konkurrenz um die Trader als Kunden ist dabei durchaus hart. Da sich die Anbieter über ihr Handelsangebot nur bedingt voneinander abgrenzen können, wird auch immer wieder mit speziellen Bonusangeboten gearbeitet. Nach wie vor hoch im Kurs steht dabei der sogenannte Einzahlungsbonus. Damit sollen mögliche Kunden nicht nur auf das jeweilige Angebot des Online Brokers aufmerksam gemacht werden, sondern auch dazu motiviert werden, höhere Beträge einzuzahlen und intensiver zu handeln. Daneben gibt es aber auch Bonusangebote in Form von risikofreien Trades, Software-Upgrades oder exklusiven Bildungsinhalten. Für die Kunden heißt das vor allem, sich das jeweilige Bonusangebot möglichst genau anzusehen und objektiv zu entscheiden.

Einzahlungsbonus: bis 100 Prozent zusätzliches Handelskapital
Bonusbedingungen: Auszahlung ab 30 fachem Umsatz
Gültigkeit: unbegrenzt
Weitere Bonusangebote: riskfree trades

BitPlutos bietet seinen Kunden einen klassischen Einzahlungsbonus. Dieser wird gestaffelt nach Höhe der Einzahlung gewährt. Es handelt sich dabei um einen sogenannten Welcome Bonus, von dem nur bei der ersten Einzahlung profitiert werden kann. Ab einer Einzahlung von einem Bitcoin gibt es zusätzliches Handelskapital in Höhe von 50 Prozent. Bei drei Bitcoins können die Trader mit 75 Prozent zusätzlichem Handelskapital rechnen und ab fünf Bitcoins winken sogar 100 Prozent. Dies klingt in jedem Fall attraktiv, allerdings sollten sich die Trader klarmachen, dass sie hier kein Geld geschenkt bekommen. Der Bonusbetrag ist nämlich nicht so ohne weiteres auszahlbar. Sollen Bonusbeträge oder auch damit erzielte Gewinne ausgezahlt werden, gilt ein 30-facher Umsatz des gewünschten Auszahlungsbetrages als Voraussetzung. Eine zeitliche Frist scheint dabei allerdings nicht zu bestehen.

Prinzipiell bietet ein solcher Bonus durchaus Chancen, mit dem zusätzlichen Kapital die Performance zu verbessern. Um den erforderlichen Umsatz zu erreichen, lassen sich Trader aber auch immer wieder zu einem besonders riskanten und unüberlegten Trading verleiten. Prinzipiell ist also vor allem dazu zu raten, trotz Bonuskapital bei der eigenen Linie zu bleiben.

Ein- und Auszahlungen nicht nur in Bitcoin möglich

Die Abwicklung von Ein- und Auszahlungen des Handelskapitals basiert im Falle von BitPlutos auf der Kryptowährung Bitcoin. Das heißt, das Handelskonto wird ausschließlich in dieser Währung geführt. Trotzdem können verschiedene Möglichkeiten für Einzahlungen aber auch Auszahlungen genutzt werden. Zunächst können die Kunden direkt mit Bitcoin einzahlen. Hierfür benötigen sie jedoch ein separates Konto, welches in dieser Währung geführt wird. Alternativ kann aber auch mit anderen Methoden und auch Währungen eingezahlt werden. Möglich ist zunächst die klassische Banküberweisung. Daneben kann aber auch per Kreditkarte das Handelskonto kapitalisiert werden. Zudem stehen mehrere Online Bezahldienste zur Verfügung, unter anderem Neteller, Skrill, oder Sofort-Banking. Die Höhe der Einzahlung wird dann entsprechend des aktuellen Kurses in Bitcoin umgerechnet und dem Handelskonto bei BitPlutos gutgeschrieben. Die jeweilige Mindesteinzahlung liegt bei 0,1 Bitcoin.

Zahlungsmethoden bei bitplutos
Zahlungsmöglichkeiten bei bitplutos
Einzahlungsmethoden: per Bitcoin, aber auch per Banküberweisung, Kreditkarte oder E-Wallet
Mindesteinzahlung: 0,1 BTC
Einzahlungsgebühren: nein
Akzeptierte Währungen: Bitcoins (BTC) oder USD, GBP, EUR, PLN, RUB or ZAR
Auszahlungsmethoden: per Bitcoin, aber auch per Banküberweisung, Kreditkarte oder E-Wallet

Ähnlich wie die Einzahlungen werden auch die Auszahlungen abgewickelt. Hierfür steht im Rahmen des persönlichen Accounts ein separater Bereich zur Verfügung, über den Auszahlungen veranlasst werden können. Möglich ist dabei eine direkte Auszahlung per Bitcoin auf ein entsprechendes Konto. Doch auch die anderen Methoden, also Banküberweisungen sowie Kreditkarte und E-Wallet stehen zur Verfügung. Die minimale Auszahlungssumme liegt bei 0,1 Bitcoin. Sowohl bei Einzahlungen als auch bei Auszahlungen werden seitens BitPlutos keine Gebühren berechnet.

Sicherheit auch ohne Regulierung

In diesem Abschnitt möchten wir nun die Themen Sicherheit und Regulierung in den Blick nehmen. Prinzipiell kann BitPlutos als sicherer Anbieter für den Handel von binären Optionen eingestuft werden, auch wenn keine staatliche Regulierung dafür garantiert. Zumindest haben wir im Rahmen unseres Tests von BitPlutos keine Hinweise auf eine Regulierung durch eine Behörde in der EU gefunden. Dies muss aber nicht bedeuten, dass es sich hier um einen Anbieter handelt, der als weniger vertrauenswürdig einzuschätzen ist. Entscheidend ist vor allem, dass es innerhalb der letzten Jahre zu keinen Unregelmäßigkeiten im Zusammenhang mit dem Handel oder auch den Transaktionen von Handelskapital gekommen ist. Mit Blick auf die Internetwährung Bitcoin gelten ohnehin besondere Bedingungen bezüglich der Sicherheit der Einlagen. Die Einlagen der Kunden sind dabei elektronisch gespeichert, so dass auch alle Bewegungen exakt nachverfolgt werden können. Betrug oder Abzocke wird auf diese Art und Weise wirksam vorgebeugt. Nichtsdestotrotz ist ein Investment bei BitPlutos in erster Linie Vertrauenssache. Dies sollte insbesondere bei der Höhe der Einzahlung berücksichtigt werden. Dies gilt auch deshalb, weil der Kurs des Bitcoins sehr starken Schwankungen unterliegt. Zwar hat sich die Währung zunehmend als international akzeptiertes Zahlungsmittel etabliert. Starke Kursschwankungen können aber dazu führen, dass das Guthaben auf dem Handelskonto sich im Wert ebenfalls stark verändern kann.

Support per Telefon und online verfügbar

Trader, die sich für BitPlutos als Online Broker entscheiden, können auch auf einen zuverlässigen Support setzen. In unserem Test haben wir die Erfahrung gemacht, dass mehrere Möglichkeiten zur Verfügung stehen, sich mit Fragen und Problemen an das Team des Online Brokers zu wenden. Hierfür steht zunächst eine Emailadresse zur Verfügung. Alternativ kann das Anliegen auch in ein Formular eingegeben und an die Serviceabteilung übermittelt werden. Als weitere Möglichkeit steht aber auch der telefonische Kontakt zur Auswahl. Allerdings muss bei allen drei genannten Möglichkeiten beachtet werden, dass der Support zwar in verschiedenen Sprachen, nicht jedoch in Deutsch angeboten wird. Eine wichtige Voraussetzung für die Nutzung des Supportangebotes, aber natürlich auch aller anderen Angebote von BitPlutos sind also solide Englischkenntnisse.

Bevor jedoch der direkte Kontakt zu einem Mitarbeiter von BitPlutos gesucht wird, sollten sich Trader mit speziellen Fragen zum Angebot von BitPlutos zunächst im FAQ-Bereich umsehen. Verschiedene Fragen, etwa zum Handel, aber auch zu Registrierung oder zu den Modalitäten von Ein- und Auszahlungen werden hier beantwortet. Auf Basis des Serviceangebotes ist es also prinzipiell sehr einfach möglich, schnell die gesuchte Auskunft zu erhalten.

Gute Bedienungsfreundlichkeit durch einfachen Aufbau der Seite

Bei der Gestaltung der Internetseite von BitPlutos wurde ganz offensichtlich großer Wert auf eine klare Struktur und eine gute Übersicht gelegt. Die wichtigsten Informationen rund um den Handel befinden sich bereits auf der Startseite. Darüber hinaus kann jeweils mit sehr wenigen Klicks auf die entsprechenden Unterseiten navigiert werden, wo sich dann weitere wichtige Informationen rund um den Handel mit binären Optionen bei BitPlutos befinden. Klar und einfach strukturiert stellt sich auch die Handelsplattform selber dar. Für das ausschließlich webbasierte Handelstool muss keine separate Software heruntergeladen oder installiert werden. Die Seite läuft prinzipiell ausgesprochen stabil und erlaubt einen sicheren und effizienten Handel. Allerdings gilt auch hier, dass die Seite nicht in einer deutschen Version vorliegt und daher auf die englische Variante zurückgegriffen werden muss. Trotzdem sind die Funktionen weitestgehend selbsterklärend und der Einstieg in den Handel sollte kein großes Problem darstellen.

Mobile App

Das gleiche, was wir für den webbasierten Handel per Desktop geschrieben haben, kann auch für die mobile Variante gelten. Direkt auf der Startseite finden sich zwei Links für den Download der benötigten Apps. Je für die gängigen Betriebssysteme Android sowie iOS steht eine entsprechende Version bereit. Nach wenigen Minuten in das Programm auf dem mobilen Endgerät installiert und der Handel kann direkt starten. Dabei können selbstverständlich die gleichen Basiswerte und die gleichen Instrumente genutzt werden, wie sie auch im webbasierten Handel über den Desktop zur Verfügung stehen. Die Trader können beim Anbieter also auf eine umfassende Flexibilität im Handel setzen.

Fazit – Handel mit binären Optionen und mehr

Mit BitPlutos haben wir uns einen Online Broker angesehen, der sich voll und ganz auf den Handel von binären Optionen spezialisiert hat. Eine Besonderheit ist dabei, dass das Handelskonto ausschließlich in der Internetwährung Bitcoin geführt wird. Ein separates Konto für diese Währung muss aber nicht eröffnet werden, da auch mit anderen Währungen, unter anderem auch Euro, eingezahlt werden kann. Das Handelsguthaben wird dann entsprechend dem aktuellen Kurs des Bitcoins gutgeschrieben. Für den Handel stehen dann 90 Basiswerte aus vier Kategorien zur Verfügung. Darüber hinaus kann mit mehreren Varianten von binären Optionen getradet werden. Der Online Broker lockt laut unserem Test auch mit einem Bonus, der je nach Höhe der Einzahlung bis zu 100 Prozent zusätzliches Kapital beschert. Insgesamt haben wir von BitPlutos einen überaus seriösen und zuverlässigen Eindruck gewonnen. Hinweise auf Betrug oder Abzocke haben wir dagegen nicht entdecken können.

Roland Herrmann
Jetzt traden!
BitPlutos bietet günstigen Handel mit 90 Basiswerten für binäre Optionen mit dem Bitcoin als Kontowährung.
4.0 / 5.0 bewertet von Roland Herrmann
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.