Startseite
Startseite > Magazin > anyoption Trading App vor dem Start in den Juni 2017 aktualisiert

anyoption Trading App vor dem Start in den Juni 2017 aktualisiert

anyoption Trading App AktualisierungBei anyoption handelt es sich um einen sehr bekannten Broker, der nicht nur in Deutschland, sondern auch in zahlreichen anderen Ländern im Segment der binären Optionen mehr als populär ist. Anzumerken ist, dass anyoption das Brokerage im Bereich binäre Optionen mit zahlreichen verschiedenen Handelsmöglichkeiten unterstützt. Der Broker bietet seinen Tradern ferner eine eigene App, die ohne Probleme genutzt werden kann, um in den Handel zu starten.

Ein großer Vorteil der App besteht darin, dass diese in regelmäßigen Abständen aktualisiert wird. Das bedeutet, dass die App ohne Probleme genutzt werden kann und sich die User hinsichtlich der Sicherheit und hinsichtlich neuer Funktionen keine Sorgen machen müssen. Wer sich im Netz umschaut, wird schnell feststellen, dass die aktuelle Version der Trading App von anyoption zum 26. Mai 2017 publiziert wurde.

Zu anyoption

Wie finde ich die aktuelle anyoption Trading App vom 26. Mai 2017?

Die kostenlose Trading App von anyoption findet sich ohne Probleme unter der Versionsnummer 2.0.89. Die App kann auf jedem Smartphone und Tablet mit Android genutzt werden. Wichtig ist, dass Android mindestens in der Version 4.0.3 oder in einer höheren Version zur Verfügung gestellt wird. Anzumerken ist, dass die App bereits zwischen 500.000 und 1 Millionen Mal installiert wurde – damit zählt der Broker zu den gefragteren in Deutschland.

Welche Funktionen bietet die aktuelle App von anyoption?

Der Online Broker anyoption ist bereits seit mehr als 5 Jahren auf dem Markt und bietet jede Menge interessanter Funktionen in seiner App. Ein wesentliches Leistungsmerkmal der App besteht darin, dass diese leicht und vor allem intuitiv genutzt werden kann. Wer sich für Social Trading interessiert, findet in der App ebenfalls entsprechende Informationen. Zahlreiche Daten werden den Usern in Echtzeit zur Verfügung gestellt. Anzumerken ist, dass mehrere hundert Anlagegüter genutzt werden können, wenn mit der App gehandelt werden soll.

Wer sich für Markttrends interessiert, wird schnell feststellen, dass er auch diese über die App verfolgen kann. Im Bereich der binären Optionen werden den Usern Call und Put Optionen unter anderem angeboten. Der Broker anyoption bietet als Basiswerte zahlreiche Aktien und Indizes sowie Rohstoffe an. Auch ist es möglich, dass der Forex Handel genutzt werden kann. Die Daten werden aus der App ohne Verzug mit dem Handelskonto bei anyoption synchronisiert.

Wie umfangreich ist der Support bei anyoption?

Bei anyoption wird der Support in mehreren Sprachen geleistet. Es ist möglich, dass der Support Live erfolgen kann. Auch die App selbst wird in mehreren Sprachen zur Verfügung gestellt. Wer sich über die Handelsmöglichkeiten informiert, wird schnell feststellen, dass es hier keine versteckten Provisionen gibt. Der Broker hat keine versteckten Gebühren und keine Spreads. Auch Werbung findet sich in den Angeboten von anyoption nicht wieder.

Jetzt bei anyoption traden!

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 14.6.2017 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
Folge Uns:---