Startseite
Startseite > Magazin > ayondo kurz vor 120 Millionen Transaktionen Marke – Online Brokerage mit Social Trading

ayondo kurz vor 120 Millionen Transaktionen Marke – Online Brokerage mit Social Trading

ayondo Social TradingDer Online Broker ayondo steht laut einem Rechner auf der eigenen Homepage kurz davor, die Marke von 120 Millionen Real Money Transaktionen zu knacken. Der Zähler wird fortlaufend aktualisiert und gibt ein Gefühl darüber, wie gefragt der Broker ist und wie viele Trader inzwischen mit ayondo in den Handel starten.

Einer der großen Vorteile von ayondo gegenüber vielen bereits auf dem Markt etablierten Broker besteht darin, dass es hier nicht nur das klassische Brokerage gibt, sondern vor allem sehr viele Aktivitäten im Bereich Social Trading vorhanden sind. Dadurch hebt sich ayondo deutlich von der Masse ab und bietet in jedem Fall hervorragende Optionen innerhalb der Tradercommunity.

Zu Ayondo!

Welche Handelsoptionen bietet ayondo den Kunden?

Der Broker ayondo bietet seinen Kunden sehr umfangreiche Handelsoptionen an. Diese können im klassischen Handel, aber auch im Forex Handel wahrgenommen werden. So ist es möglich, dass über 1.200 Aktien sowie zahlreiche Rohstoffe und Währungspaare als Basiswerte zur Verfügung stehen. Mit diesen kann ohne Probleme gearbeitet werden, wenn es darum geht, dass der Handel bei ayondo gestartet wird. Anzumerken ist dabei, dass der Handel im Bereich Forex sowie in den Bereichen CFD, ETF und ETC angeboten wird. Gehandelt werden kann über eine eigene Software sowie als auch über eine App, die für Android sowie für iPhone User zugänglich ist und genutzt werden kann.

Seriöses Brokerage in Europa – mit Regulierung

Bei ayondo handelt es sich um einen seriösen Broker, der einer Regulierung unterliegt. Das liegt daran, dass das Unternehmen seinen Sitz innerhalb der EU hat. Konkret hat ayando seinen Sitz derzeit in London im United Kingdom. Hier wird die Regulierung durch die FCA vollzogen. Es besteht die Option, dass das Unternehmen durch die entsprechend vor Ort ansässigen Behörden kontrolliert und reguliert wird.

Grundsätzlich zu erwähnen ist, dass der Broker auch in Frankfurt am Main in Deutschland einen Sitz hat. Hier kann sogar der Support unter einer Frankfurter Festnetznummer kontaktiert werden. Dieser kann von Montag bis Freitag zwischen 09 und 18 Uhr erreicht werden. Ebenso besteht die Option, den Service per Email oder aber auch via Fax zu kontaktieren. In der Praxis ist der Broker ayondo damit sehr gut aufgestellt und bietet vor allem den Support in deutscher Sprache an, was nicht bei jedem ausländischen Broker üblich ist.

Flexible Zahlungsmöglichkeiten bei ayondo

Der Broker ayondo bietet seinen Kunden sehr flexible Zahlungsmöglichkeiten, wenn es darum geht, dass Gelder eingezahlt oder ausgezahlt werden. Zahlungen können zum Beispiel über Kreditkarten geleistet werden. Hierbei sind es Visa sowie Mastercard, welche besonders häufig eingesetzt werden. Auch die Maestro Karte sowie die Banküberweisung werden häufig genutzt, wenn es darum geht, dass eine passende Überweisung vollzogen wird. Einzahlungen können bei einer Zahlung mit Hilfe der Kreditkarte mit 2% Gebühren belegt werden. Angaben über die Mindesteinzahlung gibt es bei ayondo nicht. Das Konto kann in den Währungen Euro, Britische Pfund sowie als auch in Schweizer Franken, Schwedische Krone oder US Dollar geführt werden. Auszahlungen sind in der Regel über den gleichen Weg möglich, wie es bei den Einzahlungen der Fall ist.

Social Trading ist der große Pluspunkt des Brokers

Das Thema Social Trading spielt bei ayondo eine besonders große Rolle. Das merkt der Besucher der Webseite auf den ersten Blick, denn er muss sich direkt entscheiden, ob er in den normalen Trading Bereich der Homepage möchte, oder ob er in den Social Trading Bereich der Homepage möchte. In der Praxis lohnt es sich in jedem Fall, die einzelnen Bereiche zu betrachten und darauf zu achten, was diese anbieten. Wer sich für das Social Trading interessiert, findet auf der Homepage wertvolle Tipps und Ideen. Social Trading erfreut sich in Deutschland wachsender Beliebtheit und wird von immer mehr Kunden bevorzugt. Ayondo zählt hierbei zu den führenden Brokern in Deutschland, die einen großen Traderstamm in diesem Segment haben und diesen ausbauen können.

Jetzt bei Ayondo traden!

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 17.10.2018 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , veröffentlicht.
Folge Uns:---