Startseite
Startseite > Magazin > CMC Markets: Eigene Analysten – tausende Produkte!

CMC Markets: Eigene Analysten – tausende Produkte!

Aktienmarkt Diagramm auf einem Laptop.

Einige Deutsche Unternehmen haben ihrer Dividende publiziert. (©Pixabay)

Bei CMC Markets ist bekannt, dass tausende Produkte gehandelt werden können. Der Broker wird auch in Deutschland immer beliebter. Das Unternehmen CMC Markets wurde bereits im Jahr 1989 gegründet und gilt als bekannter Marktplatz für den Handel von CFDs. Neben den beliebten Contracts for Difference gibt es noch weitere Handelsmöglichkeiten, die bei CMC Markets wahrgenommen werden können. Die über tausend verschiedenen Handelsoptionen werden inzwischen von Kunden aus über 100 verschiedenen Ländern wahrgenommen. Im Bereich Online Derivate Handel gilt CMC Markets als weltweit führende Plattform.

Die Anzahl der Transaktionen ist bei CMC Markets in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Das bedeutet, dass jedes Jahr mehr als 30 Millionen Transaktionen vollzogen werden können. Grundsätzlich ist die Anzahl der Transaktionen steigend und natürlich sind auch die Umsätze, die mit CMC Markets erzielt werden, sehr hoch. Über 1,2 Billionen Dollar hoch war der Umsatz, der in den vergangenen Jahren jeweils bei CMC Markets erzielt worden war.

Die Anzahl der Basiswerte im CFD Trading bei CMC Markets ist mehr als umfangreich. Der Anbieter hat auch in Deutschland eine Niederlassung, die ihren Sitz in Frankfurt am Main hat. Als Basiswerte für den Handel sind zum Beispiel Aktien, aber auch Indizes sowie Rohstoffe und Währungspaare geeignet. Darüber hinaus können auch Futures und Anleihen verwendet werden, um in den CMC Handel einsteigen zu können.

Die Plattform von CMC Markets ist in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Sie kann auch in der deutschen Sprache sowie als auch in vielen anderen Sprachen wahrgenommen werden. Wer sich für CMC Markets entscheidet wird feststellen, dass es hier ein sehr viel umfangreicheres Handelsangebot gibt, als es bei anderen Brokern der Fall ist. Neben den Büros in Deutschland werden z.B. auch in Italien sowie in Frankreich oder Australien und Neuseeland Büros von CMC Markets unterhalten. Gerade im CFD Handel ist der Marktanteil sehr groß und liegt bei etwa 9%.

CMC Markets bietet Sicherheit und Regulation

Der Broker CMC Markets bietet seinen Tradern umfangreiche Sicherheiten an. Zwar ist gerade das CFD Trading hochriskant, jedoch ist zu erwähnen, dass es hier zahlreiche Optionen gibt, wie man Rendite erzielen kann. Grundsätzlich ist dies jedoch nur mit einem seriösen Broker möglich, so wie es bei CMC Markets der Fall ist. Die Regulation und Sicherheit spielen bei diesem Broker eine wichtige Rolle. Das Unternehmen hat seinen Sitz in London in Großbritannien und unterliegt hier natürlich auch den entsprechenden Standards in der Regulierung. Das bedeutet, dass CMC Markets in Großbritannien unter der Nummer 2448409 registriert ist und auch entsprechende Lizenz zum Betreiben der Plattform und der Handelsinstrumente vorhanden ist.

Der Service des Brokers CMC Markets ist sehr attraktiv. Das bedeutet, dass man zum Beispiel per Telefon über eine Frankfurter Festnetz Nummer mit dem Service in Kontakt treten kann. Darüber hinaus gibt es einen 24/7 Service, der auch via Email wahrgenommen werden kann. Den Live Chat Service sowie als auch den Rückruf Service gibt es hier leider nicht. Einsteiger im Bereich Forex und CFD Trading dürfen sich darüber freuen, dass es die Option gibt, eine komplette Trader Ausbildung digital wahrzunehmen und somit zu erlernen, auf was es beim Traden alles ankommt. Ebenfalls anzumerken ist, dass es keine Mindesteinzahlung gibt, wenn man sich für CMC Markets entscheidet und in den Handel starten möchte. Das kostenlose Demokonto wird auf der Homepage von CMC Markets sogar empfohlen, um in den Handel erfolgreich starten zu können.

Trader, die bereits Erfahrungen mit dem Handel haben, können über die preisgekrönte Plattform von CMC Markets jede Menge an Erfahrungen sammeln und viele Dinge im Überblick behalten, wenn es darum geht, den Handel zu revolutionieren. Anzumerken ist, dass zahlreiche Analysten und Experten für CMC Markets arbeiten, deren Wissen und Analysen wahrgenommen werden können. Die Auswahl der Trading Tools ist als umfangreich zu bezeichnen und kann dabei helfen, den Handel zu revolutionieren.

Service und Trading Optionen bei CMC Markets

Die Trading Optionen bei CMC Markets sind sehr umfangreich. Zu empfehlen ist es, dass sich Einsteiger das kostenfreie Demokonto anschauen, mit welchem sie schnell und ohne großen Aufwand in den Handel einsteigen können. Es ist zu erwähnen, dass man mit dem Demokonto sehr einfach den Handel üben kann und zwar vollkommen ohne Risiko. Generell werden Demokonten bei einigen Brokern kostenfrei angeboten. Der Broker CMC Markets ist jedoch einer der Broker, die besonders umfangreiche Optionen mit dem Demokonto anbieten.

Die meisten Menschen sind zu ungeduldig, wenn sie sich für ein Demokonto entscheiden und arbeiten mit diesem Konto gerade einmal eine Stunde bis hin zu einem Tag. Es ist jedoch vielmehr zu empfehlen, dass man sich über einen Zeitraum von mehreren Wochen mit dem Demokonto befasst, bevor man erste Optionen tätigt und bevor man mit echtem Geld arbeiten will. Das liegt daran, dass das CFD Trading mehr als unberechenbar ist und man oft gar nicht so genau weiß, wie es sich entwickelt. Es ist ferner zu empfehlen, die Märkte über einen langen Zeitraum zu beobachten, um Trends und Entwicklungen erkennen zu können – Chancen wird es immer wieder geben!

Das Demokonto sollte über einen längeren Zeitraum ausprobiert werden. Dadurch können die Chancen, aber natürlich vor allem die Risiken genauer kennengelernt werden. In der Praxis kommt es beim CFD Trading und beim Forex Trading darauf an, genau zu verstehen, was mit den Trading Verfahren verbunden wird und welche Risiken man eingeht. Es ist durchaus möglich, dass man Verluste bis hin zum Totalverlust erfahren kann, wenn man ohne Erfahrung und Wissen in den Trading Prozess starten möchte. Generell ist zu erwähnen, dass man bei CMC Markets jedoch einen Partner hat, der sehr viel Wert auf Sicherheit und auf gute Inhalte und Trainings legt. Das bedeutet, dass man sich über die Homepage von CMC Markets perfekt informieren kann und genau in Erfahrung bringen kann, was im Bereich Forex an Wissen aufgebaut werden sollte, bevor man wirklich als Trader aktiv wird.

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 30.8.2019 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
Folge Uns:---