Startseite
Startseite > Magazin > comdirect Bank bietet Kunden 6,25% Zinsen p.a. über Vontobel Protect Pro Aktienanleihe

comdirect Bank bietet Kunden 6,25% Zinsen p.a. über Vontobel Protect Pro Aktienanleihe

comdirect Aktienanleihe LufthansaDie Kunden der comdirect Bank erhalten derzeit eine weitere attraktive Aktienanleihe der Lufthansa angeboten. Es ist möglich, dass aktuelle bis zu 6,25% Zinsen p.a. erzielt werden können. Die Aktienanleihe Vontobel Protect Pro auf die Lufthansa kann bis zum 20. August 2018 gezeichnet werden. Grundsätzlich können sich die Kunden der comdirect Bank ohne Probleme fortlaufend auf attraktive Angebote im Bereich Aktienanleihen freuen. Diese sind meist ab einer Summe in Höhe von 1.000 Euro möglich und bieten entsprechende Zinszahlungen an.

Zu Comdirect!

Welche Vorteile bietet das Angebot der comdirect Bank?

Die Kunden der comdirect Bank können eine Aktienanleihe mit einer Laufzeit von 12 Monaten zeichnen und zwar bis zum 20. August 2018. Für diese Laufzeit erhalten sie unabhängig davon, wie sich die Aktie selbst entwickelt einen Zinssatz in Höhe von 6,25% Zinsen p.a. gutgeschrieben.

Im Vergleich zu einer direkten Anlage der Summe beim Kauf der Aktie wird das Verlustpotential deutlich verringert und zwar durch eine Barriere in Höhe von 80% welche zu einem Stichtag, bzw. zum Bewertungstag beobachtet wird. Der Bewertungstag ist bereits auf den 16. August 2019 definiert worden. Zu diesem Tag entscheidet sich, ob die Anleihe z.B. in Aktien ausgezahlt werden soll.

Welches Risiko bietet das aktuelle Angebot der comdirect Bank?

Die Aktienanleihe der comdirect Bank bietet nicht nur Chancen, sondern natürlich auch jede Menge an Risiken. Das bedeutet konkret, dass zum Beispiel das Kapital der Anlage nicht geschützt wird. Sollte der Kurs der Aktie der Lufthansa am Bewertungstag, den 16. August 2019 die Barriere berühren oder sogar unterschreiten erhalten die Anleger nicht ihr Kapital ausgezahlt, sondern entsprechend Aktien der Lufthansa in ihrem Depot verbucht. Anzumerken ist, dass im Extremfall Verluste bis hin zum Totalverlust der kompletten Investition möglich sind.

Ferner unterliegt die Anlage während der gesamten Laufzeit den Einflüssen des Marktes. Das bedeutet, dass zum Beispiel Änderungen des Aktienkurses sowie als auch die Volatilität des Zinsniveaus dazu beitragen, dass sich der Wert unter dem Strich betrachtet negativ entwickeln kann. Die Anleger tragen das gesamte Emittentenrisiko sowie als auch das Kündigungsrisiko der Anleihe.

Was brauche ich um das Angebot nutzen zu können?

Wer das aktuelle Angebot der comdirect Bank nutzen möchte, braucht dazu in jedem Fall ein entsprechendes Depot bei der Bank. Dieses kann über das Internet ohne Probleme eröffnet werden. Damit das Konto ohne lästige Gebühren geführt werden kann ist es zu empfehlen, dass parallel auch noch das kostenlose Girokonto der comdirect Bank eröffnet wird. Wer beide Produkte parallel führt profitiert davon, dass er für das Girokonto und auch für das Depot sowie das notwendige Verrechnungskonto der Bank keine Gebühren bezahlen muss. In der Praxis ist dieses Angebot sehr attraktiv, zumal die comdirect Bank zu den Banken gehört, die eine besonders große Auswahl an Produkten hat.

Welche Produkte können bei der comdirect Bank genutzt werden?

Kunden, die sich für die comdirect Bank entscheiden können davon profitieren, dass sie zahlreiche verschiedene Produkte zeichnen können. Über das Depot der Bank ist es möglich, dass zum Beispiel entsprechende Aktie aus Deutschland, aber auch aus anderen Ländern weltweit gehandelt werden können. Der inländische sowie der internationale Handel mit Aktien sind über zahlreiche Handelsplätze möglich. Ferner ermöglicht die comdirect Bank ihren Kunden auch, dass zum Beispiel Aktien ohne Probleme auch außerbörslich gehandelt werden können. Dies hat den großen Vorteil, dass entsprechend eine Menge an Optionen gezogen werden kann.

Die Produkte der comdirect Bank können sehr vielseitig genutzt werden und auch rund 10.000 verschiedene Fonds können bei der comdirect Bank gezeichnet werden. Die entsprechenden Fonds können problemlos über sehr viele verschiedene Wege gezeichnet werden. Zum Teil werden sie mit einem Rabatt in Höhe von 50%, bei einigen sogar 100% über die comdirect Bank offeriert. Ferner ist es möglich, dass auch mehrere hundert ETFs über die comdirect Bank gehandelt werden können. Wer möchte, kann als Kunde sogar ein CFD Handelskonto bei der Bank eröffnen.

Sparpläne bei der comdirect Bank – attraktive Geldanlage mit langer Sichtweise

Sparpläne können bei der comdirect Bank mit einer großen Anzahl an verschiedenen Produkten ausgeführt werden. Im Detail handelt es sich hierbei um entsprechende Fonds sowie ETFs, in welche investiert werden kann. Grundsätzlich ist ein Investment hier ab einer Summe in Höhe von 25 Euro möglich. Die comdirect Bank bietet an, dass die Sparpläne einmal im Monat, alle zwei oder drei Monate sowie z.B. alle sechs Monate ausgeführt werden können. Das Portfolio in diesem Bereich ist deutlich größer, als es bei vielen anderen Banken der Fall ist.

Anzumerken ist, dass die comdirect Bank mit einem sehr guten Service punktet. Die Kunden können die Hotline der Bank problemlos bei Fragen kontaktieren. Das bedeutet konkret, dass ein telefonischer Service an 7 Tagen in der Woche und zwar an jedem Tag für 24 Stunden zur Verfügung steht. Während dieser Zeit können die Ansprechpartner telefonisch kontaktiert werden. Die Hotline ist ausreichend gut besetzt, so dass nicht mit langen Wartezeiten zu rechnen ist. Ferner gibt es auch die Möglichkeit, dass der Service zum Beispiel via Email kontaktiert werden kann, wenn entsprechende Fragen sind, oder z.B. Dokumente an die comdirect Bank übersandt werden sollen.

Jetzt bei der Comdirect traden!

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 7.8.2018 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
Folge Uns:---