Startseite
Startseite > Magazin > Comdirect Bank erweitert ETF Angebot auf 170 Stück!

Comdirect Bank erweitert ETF Angebot auf 170 Stück!

Bei den Tradern aus Deutschland ist die comdirect Bank sehr beliebt. Kaum eine andere Bank bietet ein solch umfangreiches Portfolio an Handelsprodukten an. Als Broker trumpft die comdirect vor allem mit ihrem umfangreichen Service und sehr guten Angeboten. Anleihen, Sparpläne sowie als auch ETFs zählen zu den beliebtesten Produkten. Das Angebot der ETFs wurde vor kurzem auf 170 Stück erweitert.

Comdirect logo und Angebot

Das Angebot der ETFs wurde vor kurzem auf 170 Stück erweitert.

ETF Handel via comdirect – was wird dem Kunden geboten?

Der ETF Handel hat bei der comdirect Bank bereits eine lange Tradition. Das Angebot ist zum Teil deutlich größer, als es bei vielen anderen Brokern der Fall ist. Aktuell können die Trader bei der comdirect Bank bis zu 170 verschiedene ETFs handeln. Dabei bietet der Broker zum Teil sehr günstige Konditionen an. Es besteht die Möglichkeit, dass einzelne ETFs erworben werden können, oder aber auch, dass zum Beispiel komplette ETF Anlagestrategien umgesetzt werden können. Die Auswahl an Märkten und an Produkten, die hier gehandelt werden können, ist mehr als umfangreich. Darüber hinaus wird der comdirect Top-Preis ETF mit besonders vorteilhaften Konditionen im Handel angeboten. Somit können die Trader bei den Handelsplatzgebühren und auch z.B. bei der ETF Sparplanausführung eine Menge an Geld einsparen. Mit Hilfe des großen ETF Portfolios können die Trader bei der comdirect Bank zum Beispiel in die Aktien und Rohstoffmärkte investieren. Wer auf den Ölpreis setzen will, braucht dazu einfach den passenden ETF. Darüber hinaus können auch in einzelne Rentenmärkte sowie als auch in Länder oder in ganze Branchen mit Hilfe des passenden ETFs investiert werden. Für den ETF Handel gibt es bei der comdirect Bank insgesamt 9 Partner, mit denen gehandelt werden kann.

Zu den großen Vorteilen zählt bei der comdirect Bank nicht nur, dass man als ETF Trader verschiedenste Strategien und Märkte nutzen kann, sondern auch, dass der Preis bei einem Einmalkauf bei gerade einmal 3,90 Euro je ETF liegt. Darüber hinaus ist anzumerken, dass im Sparplan unter Umständen mit einem Orderentgelt in Höhe von 0 Euro gearbeitet werden kann. Dies gilt für Orders ab 1.000 Euro und bis 50.000 Euro je ETF. Das ETF Angebot der comdirect Bank wird unter anderem durch die Partner Lyxor und Vanguard sowie iShares angeboten. Auch ETFs von Franklin Tempelton und Amundi stehen den Tradern bei der comdirect Bank zur Verfügung. Die ETFs werden bei der comdirect Bank unterschiedlich klassifiziert. Das bedeutet, dass Angebote von sicherheitsorientiert bis gewinnorientiert wahrgenommen werden können.

Service und Leistungsmerkmale der comdirect Bank

Die comdirect Bank zählt zu den Banken, die ihre Kunden mit zahlreichen Leistungsmerkmalen überzeugen. Wer möchte, kann das Depot und auch das Verrechnungskonto sowie ein Girokonto komplett kostenfrei führen. Wichtig ist es dazu, dass alle Konten parallel geführt werden. Das bedeutet, dass man sich für das Girokonto entscheidet und parallel direkt das Depot bei der Bank eröffnet. Wenn dies der Fall ist, kann man sich darüber freuen, dass in jedem Fall alles kostenfrei, bzw. ohne Kontoführungsgebühren geführt werden kann. Darüber hinaus profitieren die Kunden der comdirect Bank von einem sehr umfangreichen Service. Es ist möglich, dass man als comdirect Bank Kunde via Hotline, via Email und auch via Live Chat den Service der Bank kontaktieren kann. Grundsätzlich gibt es einen 24 Stunden Service via Telefon und zwar an 7 Tagen in der Woche, so dass es wirklich kein Problem ist, den Service der Bank zu kontaktieren.

kostenloses Demokonto comdirect Bank nutzen

Die comdirect Bank bietet ihren Kunden ein kostenloses Demokonto an. Dieses ist für alle Trader interessant, die die zahlreichen Produkte und Optionen der Bank erst einmal ausprobieren wollen, bevor sie im Live Konto der Bank mit echtem Geld aktiv werden. Grundsätzlich sind das kostenlose Musterdepot bzw. Demokonto der Bank sehr einfach zu benutzen und sehr einfach einzustellen. Dazu ist es lediglich erforderlich, dass man eine Email Adresse angibt und im Anschluss einen Account eröffnet. Das Musterdepot ist grundsätzlich sehr einfach zu führen und bietet gerade Anfängern im Bereich Börse sehr gute Chancen.

Fakt ist, dass man die vielen verschiedenen Handelsprodukte der comdirect Bank mit Hilfe des Musterdepots in jedem Fall einfach planen und führen kann. Es ist möglich, dass das Musterdepot komplett online geführt wird. Auch eine Art Watchlist und Notizen und Limits können hier eingestellt werden. Die Limits sind besonders praktisch, da sie mit einer Email Benachrichtigung ausgestattet werden können. Das bedeutet, dass man eine Email bekommt, wenn ein bestimmter Minimum- oder ein bestimmter Maximum Kurs erreicht wird. In der Praxis funktioniert die Benachrichtigung per Email sehr gut. Das bedeutet, dass man die Email meist wenige Sekunden nachdem eine Schwelle erreicht worden ist, zugestellt bekommt und somit umgehend reagieren kann. Die Auswahl an Aktien, die bei der comdirect Bank zur Verfügung gestellt wird ist sehr umfangreich und so können zahlreiche nationale und internationale Unternehmen beobachtet werden.

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 26.4.2019 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , , , , , , , , veröffentlicht.
Folge Uns:---