Startseite
Startseite > Magazin > comdirect Bank wirbt mit %% Zinsen p.a. auf Porsche Aktienanleihe bis 11.06.

comdirect Bank wirbt mit %% Zinsen p.a. auf Porsche Aktienanleihe bis 11.06.

comdirect AktienanleiheDerzeit bewirbt die comdirect Bank eine Aktienanleihe auf die Porsche Aktie und zwar mit einer Zinsgutschrift über 5% p.a. ab einer Anlagesumme in Höhe von 1.000 Euro. Damit ist die Anlage in eine solche Aktienanleihe unter Umständen deutlich attraktiver, als wenn man sich dazu entscheidet, direkt in die Porsche Aktie zu investieren. Der Zinsertrag in Höhe von 5% p.a. ist deutlich höher, als es bei vielen anderen Anleihen der Fall ist. Gleichzeitig ist anzumerken, dass die Anleihe zu einem Festpreis in Höhe von 100% gezeichnet werden kann. Das aktuelle Angebot der comdirect Bank kann bis zum 11. Juni 2018 genutzt werden und bietet mehr als attraktive Konditionen an.

Zu Comdirect!

Welche Vorteile bietet die Aktienanleihe Protect auf Porsche?

Die Protect Aktienanleihe auf Porsche bietet einige Vorteile. So ist es in jedem Fall möglich, dass ein Zinssatz in Höhe von 5% p.a. erzielt werden kann. Dieser wird über eine Laufzeit von 12 Monaten erzielt und zwar unabhängig davon, wie sich die Aktie von Porsche entwickelt. Das bedeutet konkret, dass der Zinssatz in Höhe von 5% in jedem Fall gezahlt wird. Darüber hinaus ist anzumerken, dass es bei der Anleihe, welche über die Commerzbank abgewickelt wird, eine Barriere in Höhe von 87%, welche am 21. Juni 2019 beobachtet wird. Diese sorgt dafür, dass das Verlustpotential der Aktie gegenüber einer Direktanlage deutlich verringert wird und es in jedem Fall attraktiv sein kann, hier zu investieren.

Die gesamte Anleihe kann bis zum 11. Juni 2018 ohne Probleme zum Festpreis von 100% gezeichnet werden. Die Zinserträge sind damit deutlich höher, als es z.B. beim Tagesgeldkonto und vielen anderen bekannten Geldanlagen der Fall ist. Grundsätzlich ist das Investment auf den ersten Blick sehr attraktiv, aber es schadet nicht, in jedem Fall auch die Risiken unter die Lupe zu nehmen, die bei einer Aktienanleihe in jedem Fall auftreten werden.

Welche Risiken sind mit der Aktienanleihe Protect auf Porsche verbunden?

Es gibt eine Risiken, die mit dieser Aktienanleihe verbunden sind und die in jedem Fall berücksichtigt werden müssen. Das Anlagekapital wird nicht geschützt, was bedeutet, dass wenn der Aktienkurs zum Bewertungstag am 21. Juni 2019 die Barriere berührt, oder sogar unterschreitet, es dazu kommt, dass die Trader Aktien von Porsche statt des Kapitals ausgezahlt bekommen. Es ist möglich, dass im Extremfall sogar ein Totalverlust der Investition droht. Ebenso ist anzumerken, dass es während der gesamten Laufzeit zu Einflüssen des Marktes kommen kann.

Das bedeutet konkret, dass ich zum Beispiel das Zinsniveau ändern kann und auch der Kurs der Aktie ändern kann. Die Anleger tragen zudem das Emittentenrisiko sowie als auch das so genannte Kündigungsrisiko.

Wer sich für die Commerzbank Aktienanleihe Protect auf Porsche mit 5% Zinsen p.a. interessiert, kann diese unter dem Kürzel WKN CA08B0 im Internet finden und bis zum 11. Juni 2018 zum Festpreis ab 1.000 Euro je Anleihe zeichnen.

Warum ist ein Depot bei der comdirect Bank zu empfehlen?

Ein Depot bei der comdirect Bank bietet eine Menge an Vorteilen mit sich. Es kann in Kombination mit dem kostenlosen Girokonto der Bank geführt werden. Wenn beide Produkte parallel geführt werden bedeutet dies gleichzeitig, dass beide ohne Gebühren für die Kontoführung geführt werden können. Unter dem Strich können die Kunden der comdirect Bank damit eine Menge an Geld einsparen.

Was die Anlagemöglichkeiten im Depot der comdirect Bank angeht ist zu erwähnen, dass die Bank ohne Probleme entsprechende Aktien und Sparprodukte ermöglicht. Der Handel ist national sowie international an zahlreichen Börsen möglich. Ergänzend ist zu erwähnen, dass die Bank ihren Kunden bietet, dass auch der außerbörsliche Handel wahrgenommen werden kann. Es ist zu erwähnen, dass die comdirect Bank im Bereich ETFs sowie CFDs und Fonds sehr gute Angebote für ihre Kunden bereit hält.

Welche ETF und Fonds sowie Sparpläne werden angeboten?

Das bedeutet in der Praxis, dass die Kunden der Bank zum Beispiel rund 10.000 verschiedene Fonds handeln können. Diese werden zum Teil mit einem hohen Rabatt auf den Ausgabeauschlag beworben. Der Rabatt beläuft sich zum Teil auf 50%, zum Teil jedoch auf bis zu 100% so dass die comdirect Bank Angebot mehr als attraktiv sind und ohne Probleme genutzt werden können. Wer sich für eine langfristige Geldanlage wie zum Beispiel einen Sparplan interessiert wird feststellen, dass dieser ohne Probleme über das Internet abgeschlossen werden kann. Sparpläne sind mit Fonds aber auch mit ETFs ohne großen Aufwand möglich. Dabei ist zu erwähnen, dass entsprechend auch höhere Summen investiert werden können. Mehrere hundert Fonds und ETFs können direkt als Sparplan abgeschlossen werden.

Der Sparplan kann monatlich, aber auch alle zwei oder drei Monate ausgeführt werden. Die Sparrate beläuft sich auf mindestens 25 Euro je Ausführung. Somit ist der Sparplan für eine langfristige Anlage in jedem Fall zu empfehlen und bietet zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Geldanlagen. Alles in einem ist die comdirect Bank eine moderne Direktbank, die darüber hinaus 24/7 einen Telefonservice anbietet und damit mehr als zu empfehlen ist.

Jetzt bei der Comdirect traden!

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 29.5.2018 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , veröffentlicht.
Folge Uns:---