Startseite

Comdirect Depot dauerhaft kostenfrei!

Bei der comdirect Bank haben die Kunden die Möglichkeit, das Depot dauerhaft kostenfrei zu führen. Der Handel mit Wertpapieren ist derzeit so beliebt wie nie. Auch während der Corona Krise werden viele Papiere gerne gehandelt.

Wer sich den Leitindex DAX, oder aber auch den S&P 500 anschaut wird feststellen, dass die Anzahl der Wertpapiere, die in den vergangenen Wochen gehandelt worden ist, nicht gerade niedrig ist. Zwar wurden viele Aktien und Wertpapiere verkauft, jedoch ergeben sich daraus meist auch Chancen für attraktive Zukäufe. Das bedeutet konkret, dass man die Möglichkeit hat, in jedem Fall günstig Aktien traden zu können. Die Aktien groß Unternehmen, so genannter Blue Chips, werden dabei besonders gerne gehandelt. Die Anlegerinnen und Anleger gehen davon aus, dass es hier nicht so schnell zu einem deutlichen Kursverlust kommt, wie es bei anderen Aktien der Fall ist. Wer sich für Blue Chips und andere Unternehmen entscheidet, benötigt in der Regel ein Depot, um die Anteile handeln zu können. Die comdirect Bank bietet den Tradern ein solches Depot an. Dieses kann in jedem Fall günstig geführt werden und mit dem richtigen Setting sogar dauerhaft kostenfrei gehalten werden. Wer Aktien von z.B. Dividendenaristokraten halten möchte, profitiert unter Umständen davon, dass das Depot dauerhaft kostenfrei genutzt werden kann.

Chart Trading Analyse.

Depot bei der comdirect Bank kann unter Umständen kostenfrei geführt werden! (©PIX1861/Pixabay)

Im Bereich der Aktien ist es möglich, dass verschiedenste Titel gekauft werden können. Über das Depot bei der comdirect Bank besteht auch die Option, dass einzelne Titel aus anderen Ländern erworben werden können. So stehen zum Beispiel Aktien aus Russland, aus Großbritannien sowie als auch aus den USA zur Verfügung. Entsprechend ist auch der Handel mit ADRs oder GDRs möglich. Die Auswahl der Wertpapiere und Produkte ist bei der comdirect Bank in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen. Somit ist es möglich, dass man jetzt deutlich mehr kaufen kann, als es noch vor 2 bis 3 Jahren der Fall gewesen ist. Das Handelsangebot dürfte auch in Zukunft weiter steigen.

Wer sich die Unternehmen im Nasdaq anschaut wird feststellen, dass diese ebenfalls sehr gefragt sind. Das bedeutet, dass die Aktien über verschiedene Handelsplätze angeboten werden und dort gekauft werden können. Grundsätzlich ist der Handel über Tradegate auf internationaler Ebene möglich. Über die Plattform Tradegate können zahlreiche Wertpapiere gekauft werden. Der Handel ist hierbei deutlich attraktiver, als es bei anderen Marktplätzen der Fall ist. Das liegt daran, dass man bei Tradegate ein vergleichsweise hohes Handelsvolumen hat. Somit können auch Aktien von kleineren Unternehmen sehr gut kaufen und auch verkaufen. Tradegate zählt in Europa zu den Handelsplätzen, die besonders beliebt sind und die bei der comdirect Bank definitiv angeboten werden.

Ergänzt werden muss, dass auch der Handel über Xetra angeboten wird. Auch regionale Börsen, wie zum Beispiel Berlin, Düsseldorf, Frankfurt oder München werden über die comdirect Bank bedient. Dies trägt dazu bei, dass man auch hier interessante Handelsoptionen wahrnehmen kann. Die Börsenplätze können verschiedene Spreads haben und auch kann es der Fall sein, dass das Handelsvolumen unterschiedlich hoch ist. Je nach Wertpapier ist es daher zu empfehlen, sich für unterschiedliche Plätze zu entscheiden.

Kostenlose Depotführung bei der comdirect Bank – so geht es!

Die comdirect Bank bewirbt seit vielen Jahren ein attraktives Depot. Dieses kann komplett online geführt werden. Die Führung ist über den eigenen Desktop PC oder per Laptop möglich. Ferner ist es möglich, dass man als Kunde der comdirect Bank das Depot natürlich auch über die mobile Banking App der comdirect Bank führen kann. Diese App wird kostenfrei angeboten und lässt sich sehr leicht bedienen.

Das Depot der comdirect Bank wird während der ersten drei Jahre in jedem Fall kostenfrei angeboten. Das bedeutet, dass man keine Gebühren für die Depotführung bezahlen muss. Auch danach besteht die Chance, dass das komplette Depot kostenfrei weitergeführt werden kann. Nach den drei Jahren muss man bestimmte Aktivitäten und Bedingungen erfüllen, damit das Depot weiterhin kostenlos genutzt werden kann.

Ab zwei Trades im Quartal kann man das Depot weiterhin kostenfrei führen. Alternativ ist es möglich, dass man sich für einen Wertpapiersparplan entscheidet, der mindestens einmal im Quartal ausgeführt wird. Sofern dies der Fall ist, kann das Depot ebenfalls kostenfrei geführt werden. Auch ist es denkbar, dass das Depot kostenfrei ist, wenn man sich dazu entscheidet, ein Girokonto bei der comdirect Bank zu führen. Dieses Angebot ist der offizielle Tipp, um das Depot wirklich einfach kostenlos führen zu können.

Das Girokonto wird bei der comdirect Bank komplett kostenfrei angeboten und zwar ohne, dass irgendwelche Bedingungen eingehalten werden müssen. Dies führt dann dazu, dass man sich darüber freuen kann, dass in jedem Fall auch das Depot kostenlos geführt werden kann. Wer also Depot und Girokonto bei der comdirect Bank angelegt hat, kann beide Produkte parallel kostenfrei führen.

Was kann ich über das comdirect Depot handeln?

Kunden, die sich für die comdirect Bank entschieden haben, können verschiedene Produkte über das Depot handeln. Es ist möglich, dass man über die comdirect Bank in jedem Fall verschiedene Aktien und Wertpapiere kaufen und verkaufen kann. Die Auswahl der Produkte ist in den vergangenen Jahren stark angestiegen. Darüber hinaus ist es möglich, dass man über das Depot bei der comdirect Bank natürlich auch Sparpläne abschließen kann. Die Sparpläne ermöglichen es einem, dass man regelmäßig in Produkte investieren kann und davon profitiert, dass attraktive Renditen ermöglicht werden. Bei einem Sparplan ist eine Ausführung ab 25 Euro im Quartal möglich. Das bedeutet, dass man jedes Quartal ein Produkt mit einem Wert von 25 Euro besparen kann. Grundsätzlich ist die comdirect Bank eine der Banken, die besonders viele verschiedene Sparpläne anbietet.

Insgesamt werden mehrere Fonds und ETFs angeboten, die bespart werden kann. Die Auswahl an Sparprodukten ist dabei deutlich größer, als es bei den meisten Mitbewerbern der Fall ist. Fakt ist, dass man bei der comdirect Bank natürlich davon profitiert, dass das Angebot an Fonds und ETFs auch ohne die Sparpläne sehr groß und umfangreich ist. Es können mehr als 10.000 verschiedene Fonds gehandelt bzw. abgeschlossen werden. Im Bereich der ETFs ist es möglich, dass man ebenfalls sehr viele hundert bis tausend verschiedene Produkte nutzen kann. Es besteht stehts die Wahl, sich für einen Einmalkauf, oder aber auch für einen Sparplan oder einen Mehrfachkauf zu entscheiden.

In den vergangenen Jahren ist die Nachfrage nach Fonds bei der comdirect Bank deutlich gestiegen. Die Bank bietet sehr viel mehr Produkte dieser Art an, als es bei anderen Brokern der Fall ist. Dies spricht eindeutig für den Broker comdirect Bank.

Angebote für neue Kunden und Service der comdirect Bank

Neue Kunden profitieren bei der comdirect Bank davon, dass sie in jedem Fall sehr günstig am Handel teilnehmen können. Es gibt die Möglichkeit, dass man als Kunde der comdirect Bank in jedem Fall nicht nur Aktien günstig kaufen kann, sondern auch andere Wertpapiere und Produkte preiswert erhalten kann. Die Auswahl an Produkten dürfte auch in der Zukunft stark wachsen.

Während der ersten 6 Monate nach der Depoteröffnung profitieren die Kunden der comdirect Bank davon, dass sie 50% Rabatt erhalten, wenn sie Wertpapiere kaufen. Darüber hinaus bietet sich der Vorteil an, dass die Kunden der comdirect Bank in jedem Fall sehr gute Konditionen bekommen, wenn sie einen Depotübertrag anstreben. Häufig gibt es eine Gutschrift im Rahmen einer Aktion, wenn man Aktien in einem bestimmten Mindestvolumen überträgt.

Als Kunde und Interessent der comdirect Bank profitiert man darüber hinaus auch davon, dass das Angebot im Bereich Service sehr umfangreich ist. Das bedeutet konkret, dass die Bank über sehr viele Wege zu erreichen ist. Der Service der comdirect Bank kann zum Beispiel über das Internet per Live Chat genutzt werden. Ferner ist es auch möglich, dass der Service zum Beispiel über das Telefon oder per Rückruf Service genutzt werden kann. Die Auswahl der Serviceangebote ist in den vergangenen Jahren deutlich größer geworden. Bereits jetzt hebt man sich mit dem E-Mail und FAX Service von vielen anderen Brokern sehr stark ab. Zu beachten ist, dass man bei der comdirect Bank davon profitiert, dass man in jedem Fall einen 7 Tagen die Woche 24 Stunden Service wahrnehmen kann. Das bedeutet, dass das Service Angebot sehr viel umfangreicher und länger wahrgenommen werden kann, als es bei anderen Brokern der Fall ist.

Der Beitrag wurde am 21.4.2020 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
News teilen:
Startseite > Broker & Casino News lll▷ Das Offizielle Betrugstest Casino Magazin > Comdirect Depot dauerhaft kostenfrei!