Startseite
Startseite > Magazin > Evolution: Live-Studio-Ausbau in New Jersey

Evolution: Live-Studio-Ausbau in New Jersey

Für den Entwickler Evolution Gaming verliefen die letzten Jahre auf verschiedenen Märkten enorm erfolgreich. Der Provider gilt im Live-Bereich als der wohl beste Anbieter auf dem Markt und ist mit seinen Produkten dementsprechend begehrt. Jetzt muss der Entwickler im Zuge seiner enormen Zunahme sogar sein Live-Studio in New Jersey erweitern – und zwar auf mehr als die doppelte Größe. Ein Schritt, der vom Konzern aber schon frühzeitig vorhergesehen wurde.

Side Bet City auf der Homepage von Evolution Gaming.

Auch Side Bet City möchte Evolution Gaming im deutlich vergrößerten Live-Studio in New Jersey künftig seinen Spielern zur Verfügung stellen. (©Evolution Gaming)

Live-Casino-Spiele begeistern die Massen

Die digitale Glücksspielbranche steht durchgehend vor der schwierigen Aufgabe, mit ihren Glücksspielangeboten möglichst nah an das Spielerlebnis der Spieler in einem stationären Casino heranzukommenTischspiele wie zum Beispiel Roulette, Black Jack oder Baccarat. Die Spielrunden werden mit Hilfe von einer Webcam-Übertragung direkt an den Spieler übertragen, der mit dem entsprechenden Dealer oder der Dealerin sogar interagieren kann.

Für die Glücksspielbranche hat sich das Angebot der Live-Dealer-Spiele als echter Erfolg herausgestellt. Und besonders erfolgreich ist in diesem Segment der Entwickler Evolution Gaming. Zahlreiche Spieler bezeichnen Evolution als besten Live-Provider auf dem Markt. Dementsprechend groß ist die Nachfrage der Online Casinos nach den Produkten des Entwicklers.

Standort in Jersey wird mehr als verdoppelt

Wie groß, zeigt jetzt eine Mitteilung des Entwicklers. In dieser verkündete man, dass man den Standort des eigenen Live-Studios in New Jersey deutlich vergrößern wolle. Bisher stellt Evolution hier auf etwas mehr als 200 Quadratmetern seine Spiele zur Verfügung, künftig sollen gut 500 Quadratmeter für die Ausrichtung der Spiele genutzt werden können. Kurios: In New Jersey ist Evolution Gaming erst seit rund einem Jahr aktiv. Dass nach so kurzer Zeit bereits ein Ausbau der Räumlichkeiten notwendig sein dürfte, hätte der Entwickler selbst wohl auch nicht gedacht.

Konkret möchte der Evolution Gaming seine Palette in New Jersey demnach um 24 Black-Jack-Tische, einem Glücksrad-Spieltisch und einem Tisch für das Spiel Side Bet City erweitern. Die notwendige Erlaubnis hierfür hat das Unternehmen erst vor wenigen Tagen von der New Jersey Division of Gaming Enforcement erhalten – der zuständigen Glücksspielaufsichtsbehörde. Tatsächlich ist ein Ausbau, bzw. das Angebot von neuen Spieltischen in New Jersey nicht so ohne Weiteres möglich. Stattdessen muss ein Anbieter in diesem Bereich sicherstellen, dass die Aufzeichnung der Spiele in einer sicheren und vor allem staatlich kontrollierten Umgebung stattfindet. Sichergestellt wird dies auf Seiten von Evolution Gaming durch eine Partnerschaft mit dem Hard Rock Atlantic City Casino, in welchem die Spiele aufgezeichnet werden.

Wachstum in den USA geht weiter voran

Dass man mit dem Ausbau durchaus auf dem richtigen Weg sein dürfte, zeigen die letzten Erfahrungen auf einem wachsenden und pulsierenden US-Glücksspielmarkt. Evolution Gaming hat mit seinem Studio in Jersey zum Beispiel bereits das zehnte dieser Studios in den USA eröffnet. Und bei dieser Anzahl soll es nicht bleiben. Bereits im September dieses Jahres hat sich der Provider eine weitere Lizenz für ein Live-Studio im Bundesstaat Pennsylvania sichern können. Es lässt sich somit definitiv sagen, dass Evolution gut auf die zunehmenden Ansprüche auf dem Markt vorbereitet scheint. Unterstrichen wird dieser Gedanke durch die jüngsten Äußerungen von CEO Martin Carlesund, der bei der Bekanntgabe der Quartalszahlen für das dritte Quartal 2019 enorm begeistert war und bereits hier die Vergrößerung des Studios in New Jersey zum Thema machte:

“Wir wachsen zusammen mit unseren Kunden in allen Regionen und verzeichnen das höchste Wachstum in Asien und Nordamerika. Wir gehen davon aus, dass sich diese Entwicklung fortsetzen wird (…). Bis Ende des Jahres werden wir auch de Kapazitäten in New Jersey verdoppeln, um mehr Spiele aus unserem Portfolio hinzufügen zu können (…) und zusätzlichen Platz für bestimmte Kundenumgebungen zu schaffen. Derzeit bieten wir unseren Kunden in den USA 9 oder 21 Spieletitel aus unserem Portfolio an.“

Mit dem Ausbau in New Jersey dürfte Evolution Gaming sein Wachstum noch längst nicht beendet haben. Experten rechnen damit, dass auch in anderen Regionen möglicherweise bereits über einen Ausbau nachgedacht wird. Der US-amerikanische Markt jedenfalls kann diese Gedanken durchaus rechtfertigen.

Neuer Boom in New Jersey

Insbesondere in New Jersey erlebt die Glücksspielbranche gerade zum zweiten Mal einen echten Boom. Sorgten hier die landbasierten Casino vor vielen Jahren für den ersten großen Auftritt der Glücksspielbranche, liegt der aktuelle Hype vor allem im Angebot der digitalen Glücksspielunternehmen begründet. Und das kommt an. So sollen allein die Online Casinos in New Jersey im Oktober einen Umsatz von rund 41,5 Millionen Euro generiert haben. Das teilte die zuständige Glücksspielbehörde erst vor wenigen Tagen mit. Zusätzlich dazu hätten die Online Casinos eine Umsatzsteigerung von mehr als 50 Prozent hingelegt und würden sich dadurch aktuell auf einem Allzeit-Rekordhoch befinden. Das sind natürlich enorm günstige Aussichten für die Glücksspielunternehmen wie Evolution Gaming, die in diesem Bereich aktiv sind. Dementsprechend rund läuft es auch beim Entwickler. Zwischen Januar und September 2019 konnte der Konzern laut den eigenen Quartalszahlen einen Umsatz von 259,8 Millionen Euro erwirtschaften. Damit wurden die Umsätze im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 48 Prozent erhöht.

Auch hier sind sich die Experten zudem einig, dass noch nicht die höchste aller Stufen erreicht ist. Noch immer wächst der Markt in den USA unaufhaltsam, so dass hier auch in den Zahlen der Glücksspielkonzerne künftig noch stärkere Werte zu finden sein dürften. Dann bleibt eigentlich nur noch zu hoffen, dass die Branche in New Jersey den zweiten Boom etwas länger für sich nutzen kann. Der erste große Hype der stationären Branche hatte seinen Höhepunkt an der Ostküste bekanntlich recht schnell überschritten.

Zu den besten Online Casinos
Der Beitrag wurde am 26.11.2019 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , , , , , , veröffentlicht.
News teilen: