Startseite
Startseite > Magazin > Opteck App mit mehr Stabilität

Opteck App mit mehr Stabilität

Opteck AppDie App des Brokers Opteck wird nach umfangreichen Bugfixing Aktivitäten mit neuen Funktionen und natürlich auch mit mehr Stabilität laufen. Genutzt werden kann sie von allen kostenfrei und zwar z.B. über das Smartphone mit Android, oder aber auch über das Tablet. Anzumerken ist, dass Opteck bisher nicht zu den Marktführern im Bereich binäre Optionen zählt, allerdings in den vergangenen Monaten stark daran gearbeitet hat, bekannter zu werden. Die App wird regelmäßig überarbeitet und bietet zahlreiche neue Funktionen.

Dies und viele andere Serviceleistungen dürften auf lange Sicht dafür sorgen, dass Opteck als Broker von binären Optionen deutlich bekannter und beliebter wird.

Wie finde ich die aktuelle Version der Opteck Trading App im Internet?

Die neuste Version der Opteck App kann ohne Probleme direkt für alle Android Nutzer gefunden werden. Sie wurde zum 23. Juni 2017 aktualisiert und kann kostenfrei auf dem Smartphone oder Tablet installiert werden. Bisher wurde die App etwa 10.000 bis 50.000 Mal installiert. Anzumerken ist, dass die aktuelle Version die Nummer 2.2.2(1) trägt und Android mindestens in der Version 4.1 oder in einer höheren Version auf dem Smartphone oder Tablet installiert werden muss, damit die App genutzt werden kann.

Welche Handelsoptionen bietet der Broker Opteck seinen Tradern?

Opteck bietet seinen Tradern hervorragende Angebote im Segment der binären Optionen. Die Rendite liegt bei bis zu 85%, was natürlich auch vom Risiko abhängig ist. Wer sich über die Anzahl und Art der Optionen informiert, wird feststellen, dass die Auswahl recht groß ist. Es können zum Beispiel High und Low Optionen sowie One Touch Optionen wahrgenommen werden. Auch die beliebten Turbo Optionen, bzw. Optionen mit besonders kurzer Laufzeit können bei Opteck wahrgenommen werden.

Die Auswahl der Basiswerte ist ebenfalls recht groß. Es werden über 100 verschiedene Basiswerte für den Handel der binären Optionen angeboten. Anzumerken ist, dass hierzu unter anderem Aktien, aber auch z.B. Indizes und andere Werte wie Rohstoffe zählen.

Bei Opteck handelt es sich um einen regulierten Broker, der seinen Sitz in Zypern und damit innerhalb der EU hat. Anzumerken ist, dass Opteck seinen Kunden einen umfangreichen Support anbietet. Das bedeutet, dass die Kunden z.B. via Email oder aber auch per Telefon den Support von Opteck erreichen können. Auch eine Rückruffunktion sowie ein Live Chat können wahrgenommen werden, wenn der Support von Opteck wahrgenommen wird.

Im Internet gibt es eine Menge an Informationen rund um das Trading Angebot von Opteck, welches stets erweitert wird und insgesamt sehr gut aufgestellt ist. Anzumerken ist, dass die App häufig erweitert und überarbeitet wird, so dass sich die Trader hinsichtlich der Sicherheit keine Gedanken machen müssen.

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 31.7.2017 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
Folge Uns:---