Startseite
Startseite > Magazin > Sportingbet: Wöchentliche Steuer-Rückzahlung nutzen

Sportingbet: Wöchentliche Steuer-Rückzahlung nutzen

Sportingbet Steuer RückzahlungSportingbet bereichert schon seit 1998 die Branche der Sportwettenanbieter und gehört auch im Jahr 2017 noch zu den besten seiner „Zunft“. Gerade für die Tipper aus Deutschland ist dabei besonders interessant, dass jetzt ein spezielles Angebot für die Wettsteuer-Rückzahlung ins Leben gerufen wurde. Und damit gibt es die gezahlte Steuer an jedem Monat der Woche zurück.

Zu Sportingbet

Kombiwetten mit drei oder vier Quoten sorgen für die Rückzahlung

Notwendig ist für die Teilnahme an der Aktion die Abgabe von Kombiwetten. Diese müssen im Zeitraum von Montag bis Sonntag platziert werden, um sich dann für die Rückzahlung am darauffolgenden Montag zu qualifizieren. Teilnehmende Wetten sind beim Buchmacher allerdings nur Kombiwetten, die aus genau drei oder vier Wetten bestehen.

Zu beachten ist dabei, dass jede einzelne Quote auf dem Wettschein bei 1,40 oder höher liegen muss. Die gezahlte Steuer dieser platzierten Wetten wird dann vom Anbieter addiert und am Montag wieder auf das Wettkonto der Tipper überwiesen. Die Gutschrift erfolgt dabei immer am Montag bis 15 Uhr.

Jetzt bei Sportingbet spielen!

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 23.5.2017 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , veröffentlicht.
Folge Uns:---