Startseite
Startseite > Magazin > Tipster: Cleveres Marketing beim Buchmacher

Tipster: Cleveres Marketing beim Buchmacher

Tipster Cleveres MarketingUm auf dem hart umkämpften Markt der Sportwettenanbieter dauerhaft präsent zu sein, müssen sich die Buchmacher natürlich einiges einfallen lassen. Ein echtes Meisterstück hat nun der Wettanbieter Tipster hingelegt, der die Werbemaßnahmen seiner Frenchise-Partner künftig massiv unterstützt.

Regionale Shop-Werbung auf Trikots wird angeboten

Für die Amateur-Mannschaften in Deutschland könnte die Aktion von Tipster ein echter Gewinn sein. Bis zum 30. Juni können sich die Teams bewerben und erhalten im Gewinnfall vom Buchmacher einen ganzen Satz, zu dem neben Trikos auch Hosen, Stutzen und Torwarttrikots gehören. Selbstverständlich immer mit passendem Vereinslogo und individuellen Größen. Die Marken-Trikots werden natürlich vollkommen kostenlos zur Verfügung gestellt und können bereits im Vorfeld angesehen werden.

Die Franchise-Partner wiederum erhalten vom Anbieter die Möglichkeit, für kleines Geld auf den Trikots der Amateur-Klubs zu werben. Für beide Seiten also eine Win-Win-Situation, denn profitieren können sowohl die Mannschaften als auch die Franchisenehmer. Sollten sich Vereine hierfür interessieren, können sie sich schon seit dem 1. Juni 2017 beim Wettanbieter bewerben.

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Der Beitrag wurde am 11.6.2017 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , veröffentlicht.
Folge Uns:---