Startseite
Startseite > Magazin > XM bietet CFD Handel mit Krypto Währungspaaren an – 5 Paare stehen zur Auswahl

XM bietet CFD Handel mit Krypto Währungspaaren an – 5 Paare stehen zur Auswahl

XM Krypto WährungspaareÜber den Broker XM ist es möglich, dass nicht nur Aktien und Rohstoffe sowie andere Basiswerte gehandelt werden können, sondern inzwischen auch jede Menge Kryptowährungen als Währungspaare gehandelt werden können.

Aktuell stehen bei dem Broker 5 verschiedene Kryptowährungen im Handel gegenüber dem US Dollar im Angebot, welche gehandelt werden können. Das bedeutet konkret, dass die Trader in jedem Fall sehr gut wählen können, wenn sie entsprechend in den Handel starten wollen.

Zu XM

Welche Handelspaare kann ich bei XM handeln?

Wer mit XM in den Handel starten möchte, hat eine große Auswahl an Handelspaaren im Bereich Kryptowährung zur Verfügung. Insgesamt 5 bekannte Kryptowährungen können hier hinsichtlich ihrer Entwicklung gegenüber dem US Dollar gehandelt werden. Konkret ist es möglich, dass Bitcoin, Dash sowie Etherum, Litecoin und Ripple hier gehandelt werden können und zwar alle samt jeweils gegenüber der Entwicklung des US Dollars

Ist der Broker XM seriös?

Der Broker XM hat seinen Sitz auf Zypern und damit innerhalb der EU. Grundsätzlich zählt der Broker zum Unternehmen Trading Point Holdings Lt und bietet damit auch eine Regulierung an. Die Regulierung erfolgt über die CySEC und gleichzeitig ist eine Registrierung bei der BaFin vorhanden. Somit wird sichergestellt, dass der Broker deutlich seriöser ist, als es bei vielen anderen Mitbewerbern der Fall ist.

Der Support wird zum Beispiel via Telefon angeboten. Ferner können die Kunden sogar einen Support via Email in deutscher Sprache wahrnehmen. Es besteht die Option, dass von Montag bis Freitag jeweils 24 Stunden lang der Service von XM kontaktiert und genutzt werden kann.

Welche Basiswerte werden bei XM angeboten?

Der Handel bei XM wird zum Beispiel mit den Basiswerten Aktien und Rohstoffen sowie Währungspaaren angeboten werden. Es werden allein über 90 Aktien als Basiswerte angeboten. Generell ist der Forexhandel sowie der Rohstoffhandel möglich. Auch Edelmetalle und Indizes können bei XM gehandelt werden.

Der komplette Handel wird zum Beispiel über die Software MetaTrader 4 ermöglicht. Darüber hinaus besteht die Option, dass über diverse Apps bei XM gehandelt werden kann. Auch das Multi Terminal kann genutzt werden, um bei XM entsprechend aktiv zu werden.

Das Risiko im CFD Trading, bzw. generell im Handel mit Forex und Währungspaaren ist recht groß. Die Trader sollten sich im Vorfeld in jedem Fall darüber informieren, welche Risiken zum Handel hinzukommen. Nur wer die Produkte wirklich versteht, sollte im CFD Handel durchstarten.

Jetzt bei XM handeln!

0.0
Bewerte diesen Inhalt:
0 votes
Der Beitrag wurde am 27.4.2018 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , veröffentlicht.
Folge Uns:---