Startseite
Startseite > Lottoanbieter im Test

Online Lotto spielen: Top-Anbieter im Vergleich 2016

Online-Lotterien erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Von 2010 bis 2015 hat sich die Anzahl der Spieler auf den verschiedenen Plattformen verdreifacht. Trotzdem findet man immer noch Berichte von Betrug und Abzocke in diesem Bereich, daher haben wir die besten Anbieter auf deren Sicherheit und Seriosität überprüft.

Unser Testsieger ist Lottoland, wobei das Portal ebenso Auszeichnungen von „Focus Money“ und der „Serviceinitiative Deutschland“ vorweisen kann.

Ob 6 aus 49, Eurojackpot, EuroMillions oder Mega 2016 – ein guter Online Lottoanbieter sollte eine Vielzahl an Glücksspielvarianten bereithalten. Finde also jetzt in unserem Vergleich das beste Lotto-Portal für dich!

AnbieterTestbericht Zum Broker
Zum TestberichtGratis-TippZur Seite
Zum TestberichtSpielgemeinschaften & SofortlotterienZur Seite
Zum TestberichtGratis-Tipp & EinzahlungsbonusZur Seite
Zum TestberichtVIP-TreueprogrammZur Seite
Zum TestberichtProgramm für VIPsZur Seite

Warum Online Lotto spielen? Alle Vorteile im Blick

Auswahl eines Lottoanbieters

Ein guter Anbieter für das Spielen von Lotto im Internet ist nicht nur sicher und reguliert, sondern bietet auch ein großes Angebot und einen Neukundenbonus wie zum Beispiel einen Gratistipp oder ein VIP-Programm für treue Kunden. Außerdem bietet ein guter Lottoanbieter auch viele Extras wie Rubellose oder ein Online Casino.

Wichtige Kriterien

  • Lotterien – Auswahl & Abwechslung
  • Spielschein – Übersichtliche Tippabgabe
  • Bonus – Gratistipp & Einzahlungsbonus
  • Spielgemeinschaften – Lotto tippen im Team
  • Zahlungsabwicklung – Schnell & Sicher
  • Support – direkter Ansprechpartner

Selbstverständlich erfreut sich Online Lotto nicht umsonst einer derart großen Beliebtheit. Gegenüber der klassischen Tippscheinabgabe an der Annahmestelle genießen die Onlinespieler tatsächlich einige deutliche Vorteile. Ein ganz wesentlicher Aspekt ist zum Beispiel die Bequemlichkeit. Wer nach einem langen Arbeitstag nicht mehr zur Annahmestelle fahren möchte, kann seine Tipps zuhause innerhalb von wenigen Augenblicken am Computer abgeben. Das bringt auch eine gewisse Unabhängigkeit mit sich, denn so muss kein Spieler auf Öffnungszeiten von Läden oder anderen Annahmestellen achten. Gerade für diejenigen, die abends öfter Mal ein wenig länger arbeiten müssen ist das natürlich äußerst nützlich und sinnvoll.

Darüber hinaus ergeben sich aber auch bei der Tippabgabe selbst einige Vorteile, denn während Neulinge am Lottostand in der Regel sich selbst überlassen sind, werden sie beim Online Lotto mit Informationen und Tipps nur so überhäuft. Bevor das erste Kreuz auf dem Spielschein gemacht wird, kann sich so jeder Kunde erst einmal gründlich mit den Regeln und Bedingungen auseinandersetzen. Das gilt in dieser Hinsicht aber nicht nur für das Lotto 6 aus 49, denn auch andere Lotterien sind üblicherweise bei den Online-Anbietern zu finden. So locken zum Beispiel Ziehungen aus Amerika, Spanien oder Polen. Die Teilnahme ist dabei aber im Normalfall immer genau so unkompliziert wie beim Lotto aus der Heimat.

Schlussendlich verteilen die Online-Anbieter auch vielfach Bonusangebote oder andere Geschenke. So etwas wäre beim Kiosk oder dem nächsten Laden undenkbar, wer Online Lotto spielen möchte kann sich aber immer häufiger über derartige Angebote freuen. Unterm Strich gibt es also zahlreiche Vorteile für das Online Lotto, welche wir hier noch einmal übersichtlich aufgeführt haben:

  • Tippabgabe kann zuhause ganz bequem erledigt werden
  • Einfach und verständlich dank Erklärungen und Tipps
  • Zugriff auf unterschiedliche Lotterien aus der ganzen Welt
  • Unabhängig von Öffnungszeiten der Annahmestellen
  • Teilweise Bonusangebote für Neu- und Bestandskunden

Online Lotto spielen: Ist das überhaupt sicher?

Online Lotto spielen – seriös und hohe Gewinne wartenWie in jeder Branche auch, gibt es bei den Lotto-Anbietern im Internet natürlich ein paar schwarze Schafe. Generell allerdings lässt sich festhalten, dass die Tipp-Abgabe als enorm sicher bezeichnet werden kann. Individuell ausschlaggebend ist hierfür immer der Anbieter, denn der sollte in jedem Fall von einer offiziellen und unabhängigen Behörde überwacht werden. Gängig sind hierbei zum Beispiel Lizenzen aus Gibraltar oder Malta, wo für die Anbieter besonders angenehme gesetzliche Rahmenbedingungen geschaffen wurde. Lässt sich diese Lizenz auf der Webseite des Anbieters entdecken, kann von einem seriösen und sicheren Angebot ausgegangen werden. Verteilt wird die Lizenz natürlich nicht einfach so, denn zuvor muss der Anbieter erst einmal zahlreiche Tests über sich ergehen lassen. Diese werden auch im fortlaufenden Betrieb noch durchgeführt, so dass beim Online Lotto grundsätzlich kein Grund zur Sorge herrscht. Unsicherer als das Tippen am Kiosk ist das Online Lotto spielen in jedem Fall nicht.

Den richtigen Anbieter kennen: Diese Kriterien müssen beachtet werden

Um möglichst gleich vorn vornerein mit einem seriösen Anbieter zusammenzuarbeiten, sollten vor der Anmeldung, Registrierung und Einzahlung beim Online Lotto erst einmal verschiedene Kriterien untersucht werden. Das ist durchaus von großer Bedeutung, denn so wird sichergestellt, dass es sich tatsächlich um einen zuverlässigen und ehrlichen Anbieter handelt. Welche Bereiche speziell zu beachten sind und auf welche Feinheiten es dabei ankommt, das haben wir hier natürlich noch einmal zusammengefasst.

Sicherheit und Seriosität

Beim Online Lotto spielen geht es im Zweifelsfall um enorm große Summen Geld, so dass die Sicherheit und Seriosität beim Anbieter natürlich eine übergeordnete Rolle spielen. Die bereits angesprochene Lizenz ist hier der wichtigste Kritikpunkt, denn nur dann dürfen die Unternehmen ihr Angebot überhaupt vertreiben. Wer sich allerdings nicht ausschließlich nur auf die Kontrolle anderer verlassen möchte, der kann sich auch selbst auf Spurensuche machen und den Anbieter in mehreren Bereichen genauer unter die Lupe nehmen. Äußerst informativ ist zum Beispiel ein Blick auf das Unternehmen im Hintergrund, da zum Beispiel eine lange Marktzugehörigkeit immer auf einen ehrlichen und seriösen Anbieter schließen lässt. Zusätzlich hilfreich sind natürlich auch immer die Spieler-Erfahrungen, schließlich kommen die aus erster Hand.

Tippabgabe leicht gemacht?

Wer bisher noch überhaupt keine Erfahrungen mit dem Lotto spielen gesammelt hat, der wird von den vielen Möglichkeiten Online vermutlich erst einmal überrascht werden. Hier ist weit mehr möglich, als nur das bloße Ankreuzen der gewünschten Zahlen. Und gerade deshalb sollten die Anbieter auch stark darauf bedacht sein, ihren Kunden die Tippabgabe so einfach wie möglich zu gestalten. Transparenz lautet hier das Stichwort, denn nur so kann jeder Tipper auch tatsächlich das beste aus seinen Spielmöglichkeiten herausholen. Klare Pluspunkte kassieren die Anbieter in diesem Zusammenhang natürlich für mögliche Erklärungen oder Hilfestellungen.

Gerade für Anfänger und Neulinge stellt dieser Faktor ein wichtiges Kriterium dar, schließlich kann bei einem großen Angebot schnell einmal die Übersicht verloren gehen. Damit das möglichst nicht passiert, sollte der Anbieter vor allem auf eine gute Struktur und Menüführung achten. Dazu gehört, dass die einzelnen Optionen klar erkennbar, und zudem logisch angeordnet sind.

Kundensupport sollte hilfreich und flexibel sein

Ein wichtiges Stichwort beim Thema Erklärungen und Hilfe ist selbstverständlich der Kundensupport. Die Mitarbeiter in der Kundenbetreuung sollten für die Spieler immer greifbar sein, also auch zügig auf die Anfragen antworten. In der Regel stehen mehrere Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung, so dass niemand auf einen Brief oder andere langwierige Verfahren angewiesen ist. Üblich ist eine E-Mail-Betreuung die normalerweise innerhalb von wenigen Stunden die Antwort auf die gewünschte Frage liefert. Stehen zudem noch eine telefonische Hotline oder ein Live-Chat zur Verfügung – umso besser.

Neben den unterschiedlichen Kontaktmethoden spielen natürlich auch die Erreichbarkeitszeiten eine wichtige Rolle. Der perfekte Support ist rund um die Uhr erreichbar und somit immer für die Spieler da. In der Praxis reicht es allerdings auch aus, wenn lediglich an Ziehungstagen ein Rund-um-die-Uhr-Support gewährleistet wird. Hinsichtlich der Beratungsqualität gibt es sicherlich unterschiedliche Meinungen. Fest steht aber ganz sicher, dass die Antworten vor allem zielführend und verständlich sein sollten. Wichtig: Gebühren müssen nicht sein und können daher in vielen Fällen vermieden werden. Die Top-Anbieter zum Beispiel stellen ihre Beratung und den Kundensupport kostenlos zur Verfügung.

Wie laufen die Ein- und Auszahlungen ab?

Einfache Ein- und Auszahlung bei Online-LotterienWohl einer der wichtigsten „Knackpunkte“ beim Anbieter-Check ist die Abwicklung der Ein- und Auszahlungen. In beiden Fällen sollen die Transaktionen normalerweise zügig abgewickelt werden. Kein Tipper möchte auf seinen wohlverdienten Gewinn lange warten und kein Kunde möchte mehrere Werktage totschlagen, bis die Einzahlung endlich auf dem Spielerkonto zu finden ist. Selbstverständlich gibt es hierfür Lösungen, die sich in den unterschiedlichen Zahlungsmethoden finden. Die Banküberweisung ist zwar häufig verfügbar, gilt aufgrund der langen Wartezeit von mehreren Werktagen aber nicht als Optimal-Lösung. Besser sind hingegen elektronische Bezahlmöglichkeiten wie PayPal, Skrill oder Neteller. Für Einzahlungen ist zudem die Paysafecard enorm beliebt, da hier keine persönlichen Daten oder Informationen angegeben werden müssen.

Wichtig ist im Zusammenhang mit den Ein- und Auszahlungen aber auch die Transparenz hinsichtlich möglicher Kosten und Gebühren. Die besten Anbieter verzichten zwar auf zusätzliche Spesen, lassen sich diese aber nicht umgehen, sollten sie wenigstens klar und deutlich angegeben werden. Zusätzlich sollte auf die Verschleierung der Kundendaten geachtet werden, die zum Beispiel bei Zahlungen mit der Kreditkarte von besonderer Bedeutung ist.

Gibt es eine mobile Variante des Angebots?

Damit kein Tipper aufgrund Überstunden oder anderer Hindernisse eine Ziehung verpassen muss, bauen die meisten Anbieter auf eine eigene App für Smartphones und Tablets. Das zaubert vielen Kunden ein Lächeln ins Gesicht, denn so können die Tipps auch ganz bequem noch morgens auf dem Weg zum Bus oder der U-Bahn erledigt werden. Darüber hinaus zeichnen sich die besonders guten Smartphone-Ausführungen in der Regel auch durch zusätzliche Extras aus. Hierzu können zum Beispiel besondere Features gehören, wie zum Beispiele Benachrichtigungen über die Ergebnisse der Ziehungen. Kosten sollten für die Nutzung einer Lotto App allerdings nicht anfallen. Verlangt ein Anbieter hohe Gebühren für den Download oder die mobile Tippabgabe, sollte von dem Angebot definitiv Abstand genommen werden. Es gibt genügend gebührenfrei Alternativen, so dass kein Kunde für seinen mobilen Spielspaß zusätzliche Kosten einplanen sollte.

Mehr als nur Lotto 6 aus 49

Zu finden sollten im Portfolio neben dem klassischen und deutschen Lotto 6 aus 49 auch noch andere Lotterien zu finden sind. Selbst wer ausschließlich als heimatverbundener Spieler startet, wird sich in der Regel relativ schnell von den anderen Lotterien begeistern lassen. Dank der Online-Anbieter ermöglichen sich Teilnahmen an Ziehungen aus der ganzen Welt, so dass jeder Wochentag zum Jackpot-Tag werden kann. Insbesondere bei deutschen Spielern sehr beliebt ist zum Beispiel der Eurojackpot, der mit einem Hauptgewinn von bis zu 90 Millionen Euro auf sich aufmerksam macht. Mindestens genau so beliebt ist aber auch die amerikanischen Powerball-Lotterie, bei der auf den Gewinner nicht selten mehr als 300 Millionen Euro warten. Zusätzlich stellen die besten Anbieter ihren Kunden aber noch weitere Lotterien zur Verfügung, zu denen zum Beispiel Polnisches Lotto, die Euromillionen, „El Gordo“ oder Lotto 6 aus 45 gehören.

Bonusangebote und Extras

Abgesehen von einem möglichen Neukundenbonus stellen viele Online-Anbiete auch ihren Bestandskunden für einen Online Lotto Bonus zur Seite. Was für ein Bonus dabei genau angeboten wird, ist natürlich von Anbieter zu Anbieter verschieden. Generell zeigt sich der Markt in dieser Hinsicht aber enorm kreativ, so dass immer wieder tolle Angebote auf die Spieler warten. Absolute „Klassiker“ sind in dieser Hinsicht wegfallende Tippscheingebühren, Einzahlungsangebote oder Gratis-Tippfelder auf den Spielscheinen.

Zusätzlich machen ein paar der Anbieter aber auch mit weiteren Highlights auf sich aufmerksam, zu denen zum Beispiel Live-Übertragungen der Ziehungen gehören. So kann jeder Kunde immer live dabei sein, wenn möglicherweise die eigenen Gewinnzahlen gezogen werden. Pluspunkte gibt es bei einem Vergleich aber zusätzlich zum Beispiel auch dann, wenn die Kunden per Mail über die Ergebnisse der Ziehung benachrichtigt werden. Je mehr Zusatzangebote und Optionen vom Anbieter zur Verfügung gestellt werden, desto besser ist es. Allerdings sollte hierbei natürlich auch abgewogen werden, welche Features sich tatsächlich lohnen.

Erfolgreich Online Lotto spielen: Tipps und Tricks

Mit den richtigen Tipps und Tricks zum Lotto-Gewinner werdenNatürlich gibt es beim Online Lotto spielen durchaus ein paar Mittel und Wege, um die eigenen Chancen auf den ganz „großen Wurf“ noch ein wenig zu erhöhen. Immer empfehlenswert ist zum Beispiel ein Blick auf die anderen Lotterien im Portfolio, da das deutsche Lotto 6 aus 49 verhältnismäßig geringe Wahrscheinlichkeiten auf den Jackpot-Gewinn bietet. Allerdings darf dabei nicht vergessen werden, dass die Gewinnsummen dafür anderen Lotterien häufig überlegen sind. Zusätzlich empfiehlt es sich, möglichst hohe Zahlen auf dem Spielschein anzukreuzen. Der Grund dafür ist simpel, aber clever: Die meisten Spieler verlassen sich bei den Ziehungen auf Zahlen aus dem „Umfeld“, sprich Geburtsdaten. Werden nun Zahlen angekreuzt, die über der 31 liegen, muss der Preis im Gewinnfall vermutlich mit deutlich weniger Menschen geteilt werden – im besten Fall geht natürlich die gesamte Jackpot-Summe in die eigene Tasche.

Ebenfalls nützlich ist das Spielen von Systemen. Diese werden auf dem Tippschein ganz einfach gebildet, in dem mehr als die erforderliche Anzahl an Zahlen angekreuzt wird. Wer also beim Lotto 6 aus 49 mehr als sechs Zahlen (Zusatzzahl ausgenommen) in seinem Tippfeld ankreuzt, spielt diese Zahlen automatisch als System. Je mehr Zahlen dabei ausgewählt werden, desto größer sind selbstverständlich auch die eigenen Gewinnchancen. Zu beachten ist dabei allerdings auch, dass für Systeme höhere Einsätze fällig werden. Eine ähnlich clevere Methode stellen zudem die verlängerten Laufzeiten dar. Beim Online Lotto spielen können problemlos Laufzeiten von mehreren Monaten gewählt werden, so dass die eigenen Zahlen in diesem Zeitraum an allen Ziehungen teilnehmen. Das bedeutet für den Spieler: Mehr Chancen, etwas zu gewinnen.

Fazit: Online Lotto spielen ist die clevere Lösung

Im Gegensatz zum regulären Lotto über die Annahmestellen bringt das Online Lotto spielen eine ganze Reihe von Vorteilen mit sich. Die Spieler müssen sich nicht nur an einige wenige Lotterien halten, sondern können an Ziehungen aus der ganzen Welt teilnehmen. Darüber hinaus spricht in diesem Zusammenhang natürlich klar für die Online-Anbieter, dass keinerlei Öffnungszeiten beachtet werden müssen. Lediglich die Annahmeschlüsse der Lotterien sind zu beachten, wobei in der Regel bei einer verspäteten Abgabe automatisch an der nächsten Ziehung teilgenommen wird. Ebenfalls ein weiterer Vorteil beim Online Lotto: Der Bonus. Derartige Angebote sind zwar noch nicht bei allen Vertretern der Branche zu entdecken, ein Großteil baut aber bereits auf sie. Hierdurch können sich die Spieler nette und hilfreiche Vorteile verschaffen, die unter Umständen den Unterschied ausmachen. Wichtig ist für alle Spieler dabei aber immer, dass bei der Wahl des Anbieters ganz genau hingeschaut werden sollte. Unsere Erfahrungen und Testberichte sind in diesem Zusammenhang aber immer hilfreich und zu empfehlen. Wurden alle Kriterien genauestens überprüft, steht dem Spielspaß nichts mehr im Wege.

FAQ zum Online Lotto spielen

In diesem Abschnitt gibt es die Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um Lotto im Internet.

Wo kann ich Online Lotto spielen?

Online Lotto wird heutzutage bei zahlreichen Unternehmen im Angebot bereitgestellt. Die Spieler haben also die freie Auswahl und können bei der Wahl des passenden Anbieters durchaus auch auf den eigenen Geschmack setzen.

Wie finde ich den besten Anbieter?

Nicht bei jedem Anbieter auf dem Markt wird tatsächlich die gleiche Qualität geboten. Anders gesagt: Lotto ist nicht immer gleich Lotto. Wer einen seriösen und ehrlichen Anbieter finden möchte, der sollte die unterschiedlichen Angebote immer ganz genau anschauen und im besten Falle miteinander vergleichen. Mögliche Kriterien sind dabei die Lizenzen und der Hintergrund, die Arbeit des Kundensupports, das Angebot an Lotterien oder die Bonusangebote.

Wie bekomme ich einen Online Lotto Bonus?

Ob ein Bonus für Lotto bei einem Anbieter im Portfolio zu finden ist, ist natürlich immer ganz dem Unternehmen überlassen. Gleiches gilt für die Bedingungen und Voraussetzungen, die ebenfalls in der Hand der Anbieter liegen. Wofür der Bonus vergeben wird, ist also immer unterschiedlich. Einige Vertreter bieten Boni noch vor der ersten Einzahlung, andere Unternehmen stellen hingegen eher den Bestandskunden Bonusgelder in Aussicht.

Wer kann Online Lotto spielen?

Die Spielteilnahme im Internet ist generell allen Personen ab 18 Jahren gestattet. Wichtig ist dabei, dass bei einer Anmeldung immer die korrekten Daten angegeben werden müssen. Handelt es sich um Falschangaben, kann der Gewinn verfallen und wird dann natürlich nicht ausgezahlt.

Was kostete Online Lotto?

Kosten oder Gebühren für die Kontoeröffnung oder Kontoführung bei einem Anbieter sind in der Regel nicht zu befürchten. Eingeplant werden muss so nur die reguläre Tippscheingebühr, die allerdings auch bei der Scheinabgabe an der nächsten Annahmestelle fällig wird. Angst vor einer hohen Rechnung brauchen Spieler also nicht zu haben.