Startseite
Startseite > Erfahrungen mit Lapalingo

Lapalingo Erfahrungen

Das Glücksspiel hat schon immer einen besonderen Reiz auf die Menschen ausgeübt. Auch heute hat sich an diesem Umstand nichts geändert. Denn mittlerweile sind reale Spielcasinos nahezu für jedermann frei zugänglich. Und nicht nur das: Online Casinos erobern nach und nach den Markt und sind aus dem World Wide Web nicht mehr wegzudenken. Ein Online Casino mit gutem Ruf ist Lapalingo. Der Lapalingo Test wird zeigen, was dieser Anbieter seinen Kunden präsentieren kann. Das Casino ist übrigens absolut sicher, denn es liegt die Lizenz einer ordentlichen Glücksspielbehörde vor. Betrug und Abzocke haben so keinerlei Chance.

Bewertung 4.5 / 5.0
Spielauswahl gute Auswahl, vor allem an Online Slots
Software NetEnt, Merkur
Bonusangebot 100 Prozent Ersteinzahlungsbonus
Regulierung
Jetzt spielen!

Unsere Erfahrungen im Überblick

Der Rückblick auf die Lapalingo Erfahrungen fördert ein absolut positives Ergebnis zu diesem Anbieter zu Tage. Es fällt auf, dass sich die Macher von Lapalingo vor allem auf Online Slots spezialisiert haben. Zwar gibt es auch das eine oder andere weitere Spiel, jedoch wird schnell klar, dass die Priorität auf den Slots liegt. Doch das Spielangebot allein ist natürlich nicht der einzige Grund, weshalb Lapalingo punkten kann. Es ist absolut sicher und seriös.

Unternehmen Rabbit Entertainment Ltd.
Adresse Apartment 21, Charles Court (Suite 140), St. Luke’s Road, Pieta PTA 1027, Malta
Registrierungsnummer C66436
Regulierung/Lizenz MGA
Telefon
eMail
Live Chat nein

Das Casino ist offiziell von der MGA, der Malta Gaming Authority, lizenziert und somit über jeden Zweifel erhaben. Das schafft bei den Kunden schon einmal ein sicheres Spielgefühl. Darüber hinaus lässt sich das Konto der Kunden sehr leicht mit echtem Geld füllen, denn es stehen ausreichend Zahlungsmethoden zur Verfügung. Die Auswahl kann sich hier durchaus sehen lassen. Mobiles Spielen ist bis zu einem bestimmten Grad auch möglich – allerdings ohne App, sondern über eine mobile Webseite, die man über den Browser der Mobilgeräte aufrufen kann. Apropos Webseite: Diese ist sehr übersichtlich und einfach zu navigieren, wenngleich an der einen oder anderen Stelle Unklarheiten auftreten. Der Support ist ausreichend, hier fehlen leider marktübliche Kontaktmöglichkeiten. Dafür ist der Bonus sehr einfach und unkompliziert.

Lapalingo im Check: Betrug oder seriös?

Wann immer es um Glücksspiele und Co. geht, stellt sich natürlich die Frage nach der Seriosität. Das ist kein Wunder und auch nicht als generelles Misstrauensvotum gegen die Anbieter zu sehen. Schließlich ist in einem Online Casino viel Geld im Umlauf, so dass die Kunden selbstverständlich bei einem seriösen Anbieter an den Start gehen wollen. Im Casino von Lapalingo müssen sich die Kunden keine Sorgen machen, denn hier wird Seriosität großgeschrieben. Ein Wegweiser ist dabei natürlich die gültige Glücksspiellizenz aus Malta. Doch es gibt noch andere Indizien, die auf einen sehr sicheren Anbieter hinweisen. So lohnt sich zum Beispiel ein Blick auf die Zahlungsmethoden und Spielauswahl. Hier sind viele namhafte Hersteller und Dienstleister dabei. Diese würden sicherlich nicht mit einem unseriösen Casino in Verbindung gebracht werden wollen. Dazu kommen noch einige andere Dinge, mit denen der Anbieter sehr transparent umgeht. Die Informationen zur Lizenz sind einsehbar, der Anbieter verheimlicht hier nichts. Zudem lassen sich auch noch andere Zertifikate finden, die die Sicherheit belegen. Eines dieser Zertifikate ist das der Gaming Labs. Mit einem Klick auf das entsprechende Symbol am unteren Ende der Seite lassen sich weitere Infos hierzu aufrufen.

Überhaupt sollten sich die Kunden nicht so viele Gedanken um unseriöse Casinos machen. Diese sind, wenn überhaupt, nur noch in geringer Menge vorhanden und verfügen darüber hinaus nicht gerade über eine lange Verweildauer. Denn betrügerische und unseriöse Maßnahmen sprechen sich natürlich herum, so dass ein unseriöses Casino weder Kunden bekommt noch sich allzu lange vor der harten Hand der Behörden verstecken kann.

Angebot

Das Angebot eines Internetcasinos ist oft sehr vielseitig und abwechslungsreich. Denn schließlich möchte man eine Menge Kunden für sich gewinnen. Dabei spielt das Angebot natürlich eine sehr zentrale Rolle. Bei Lapalingo finden sich einige Spiele, wobei der Fokus sicher auf einem ganz besonderen Genre liegt.

Die Webseite von Lapalingo
Vorschaubild Lobby LapalingoVorschaubild Support Lapalingo

Spielautomaten

Das Hauptaugenmerk dieses Anbieters liegt auf den Spielautomaten, den so genannten Online Slots. Diese sind hier in Hülle und Fülle vorhanden. Dabei handelt es sich nicht einfach nur um irgendwelche Slots, sondern um die Produkte von namhaften Herstellern wie zum Beispiel NetEnt oder Merkur. Starburst ist zum Beispiel einer der Slots aus dem Hause NetEnt, der weltweite Bekanntheit besitzt. Aber auch Slots von Merkur wie zum Beispiel Eye of Horus sind den passionierten Slot-Spielern sehr bekannt. Die Slots der genannten Anbieter zeichnen sich nicht nur durch ein einfaches Gameplay aus, sondern auch durch tolle Grafiken und hervorragende Animationen. Beim Thema Online Slots denken viele Spieler sicherlich auch an die dicken Jackpots, die man hier gewinnen kann. In erster Linie sind Spiele wie Mega Moolah für ihre mitunter schwindelerregenden Jackpots bekannt.

Karten- und Tischspiele

Ein Casino ohne Karten- und Tischspiele gibt es fast gar nicht. Bei der Spielauswahl im Online Casino von Lapalingo fällt jedoch auf, dass es mit einem entsprechenden Angebot hier eher mau aussieht. Es gibt nur einen Black Jack-Tisch und einen Tisch, an dem man das ewig-junge Baccarat spielen kann. Diese beiden Spiele besitzen auch keine eigene Kategorie, sondern tauchen lediglich in der Aufzählung der Spieler im unteren Bereich der Seite auf. Dort gibt es eine Art Liste im Textformat.

Live Casino

Den Makel, kein allzu großes Angebot an Karten- und Tischspielen anzubieten, möchten die Macher von Lapalingo offenbar nicht einfach so auf sich sitzen lassen. Denn es gibt hier ein Angebot, in dem eben jene Karten- und Tischspiele in einer einzigartigen Live-Version zur Verfügung stehen. Zu den Spielen, die der Kunde hier in Angriff nehmen kann, gehören Black Jack, Roulette und Baccarat. Der Unterschied zu den computergesteuerten Spielen: Es kommen echte Menschen als Dealer und Croupiers zum Einsatz. Das verleiht den einzelnen Spielen ein tolles Ambiente, wie man es eigentlich nur in normalen Casinos finden kann. Der Spieler kann den Dealern und Croupiers genau beim austeilen oder Mischen der Karten sowie beim Wurf der Kugel in den Roulette-Kessel zuschauen. Das schafft zusätzliches Vertrauen. Wer mag, kann die Atmosphäre zusätzlich mit einem netten Plausch per Chat auflockern.

Bonus für Neukunden

Bonusleistungen gehören in der Casinobranche dazu, wie die Luft zum Atmen. Dies ist auch im Casino von Lapalingo nicht anders. Allerdings sind die Boni natürlich nicht immer gleich. Zum Beispiel ist es möglich, dass der Bonus nur in Form von zusätzlichem Geld ausgeschüttet wird. Da mittlerweile aber auch die Slot Games sehr beliebt sind, winken den Spielern bei einigen Anbietern auch Free Spins für eben jene Slots. Ein Kombipaket aus beiden Varianten ist ebenfalls möglich.

Bei Lapalingo hält man es in Sachen Bonus relativ einfach. Es gibt einen 100-prozentigen Bonus auf die erste Einzahlung auf das Spielkonto. Hier läuft diese Bonusleistung unter dem Namen „Willkommensbonus“. Der Spieler hat die Möglichkeit, sich Einzahlungen zwischen 10 und 500 Euro versilbern zu lassen. Freispiele sind in diesem Angebot aber nicht enthalten.

Einzahlungsbonus: 100% bis maximal 500 Euro auf die erste Einzahlung
Bonusbedingungen: Umsatz 35-Fach
Gültigkeit:
Weitere Boni: Freispiele, PayPal-Einzahlung

Natürlich unterliegt jeder Bonus bestimmten Umsatzanforderungen. Denn leider kann der Kunde nicht einfach den Bonus in Anspruch nehmen und sich das Geld dann auszahlen lassen. Die Umsatzbedingungen sehen hier vor, dass der Spieler das zusätzliche Bonusgeld 35 Mal umsetzen muss. Erst dann kann man das Guthaben wie normales Geld nutzen und beispielsweise eine Auszahlung vornehmen. Aber Achtung: Der Bonus wird nicht in gleichen Teilen mit den Umsatzanforderungen verrechnet. Zu 100 Prozent werden die Einsätze an den Automaten und den Jackpots gegengerechnet. Auf Karten- und Tischspiele entfallen aber nur 20 Prozent, während Rubbelkarten und Co. – sofern vorhanden – wiederum mit 100 Prozent verrechnet werden. Freunde des Video Pokers dagegen müssen mit gerade einmal fünf Prozent vorliebnehmen. Zu den Umsatzbedingungen gehört aber auch, dass Spieler zum Beispiel bei den Online Slots keine Einsätze tätigen darf, die den Wert von fünf Euro übersteigen. Ein Maximum von 50 Cent pro Gewinnlinie ist ebenfalls festgesetzt.

Einzahlung und Auszahlung

Einzahlungen und Auszahlungen gehören zu einem Online Casino natürlich dazu. Kein Wunder also, dass viele Spieler den beiden Begriffen viel Beachtung schenken. Denn anhand der Zahlungsmethoden entscheidet sich, wie der Kunde sein Spielkonto auffüllen und wie er auch Abbuchungen vornehmen kann. Eine gesunde Mischung und Vielfalt sind hier die Schlüssel, denn nicht jeder Kunde hat eine Kreditkarte, das beliebteste Zahlungsmittel des Internets, zur Hand. Einige Kunden wollen die Karten auch schlichtweg nicht nutzen. Um diese Kunden nicht zu vergraulen oder um möglichst viele andere Kunden anzusprechen, sollte es genügend Alternativen geben.

Bei Lapalingo ist die Auswahl an Zahlungsmethoden erstklassig. So gibt es beispielweise die digitalen Geldbörsen Skrill, Neteller oder aber auch PayPal. Damit der Kunde diese Dienste in Anspruch nehmen kann, benötigt er aber ein Kundenkonto bei dem jeweiligen Anbieter. Andernfalls ist eine Transaktion nicht möglich. Die e-Wallets sind natürlich nicht die einzige Einzahlungsmethode, die der Kunde hier nutzen kann. Die bereits angesprochenen Kreditkarten gehören ebenfalls zur Auswahl. Die „großen Zwei“ der Branche, Visa und Mastercard, gehören dazu. Noch immer gefragt sind aber auch einige Banking-Methoden. Neben Trustly gibt es hier auch die beiden Sofortbanking-Maßnahmen Giropay und Sofortüberweisung. Der Vorteil gegenüber einer normalen Banküberweisung: Das Geld wird in Echtzeit transferiert. Das heißt, dass der Kunde sofort Zugriff darauf hat. Wer all diese Methoden nicht nutzen möchte, kann auch Prepaid-Guthaben nutzen, um damit sein Konto aufzufüllen. Die Methode der Wahl ist hier die Paysafecard. Man bekommt die Karte mit unterschiedlich hohem Guthaben in ausgewählten Geschäften oder an Tankstellen. Um das Guthaben zu aktivieren, benötigt man einen Code. Der Kunde hat die freie Wahl, ob er das komplette Guthaben oder nur einen Teil davon auf sein Spielkonto übertragen möchte.

Die verfügbaren Bezahlmöglichkeiten bei Lapalingo
Die Zahlungsoptionen bei Lapalingo
Zahlungsmöglichkeiten: Skrill, Neteller, PayPal, Visa, Mastercard, Paysafecard, Giropay, Sofortüberweisung, Trustly
Mindesteinzahlung: 10 Euro
Gebühren: 1 Euro bei Auszahlungen
Kontoführung möglich in: Euro
Auszahlungsoptionen: Skrill, Neteller, PayPal, Banküberweisung

Wer in einem Online Casino ein Konto eröffnet und um echtes Geld spielt, möchte natürlich auch gewinnen. Wenn der glückliche Spieler einen solchen Gewinn erzielt hat, geht es darum, diesen Gewinn auf das eigene Konto auszahlen lassen zu können. Die Liste der Möglichkeiten ist hier wesentlich dünner besetzt, als dies bei den Einzahlungen der Fall ist. Abbuchungen können lediglich per Skrill, Neteller, Banküberweisung oder PayPal erfolgen. Überraschend ist, dass die Banküberweisung als eigenständige Zahlungsmethode bei den Einzahlungen gar nicht auftaucht. Während die Einzahlungen kostenfrei sind, kommt bei den Auszahlungen jeweils eine Gebühr von einem Euro dazu.

Sicherheit und Regulierung

Wohl kaum ein Thema wird in der Casinobranche so heiß diskutiert, wie das der Sicherheit und der Regulierung. Auch das ist nicht verwunderlich, da die Casinobranche nicht immer einen guten Ruf genossen hat und noch immer mit dem einen oder anderen Vorurteil zu kämpfen hat. Bei Lapalingo können alle Kunden und die, die es vielleicht noch werden wollen, aufatmen. Denn es liegt eine gültige Glücksspiellizenz aus Malta vor, die ein sicheres Zeichen dafür ist, dass der Spieler hier an einen absolut sicheren Anbieter geraten ist. Bei der ausstellenden Behörde handelt es sich um die MGA, die Malta Gaming Authority. Dies ist eine der größten und bekanntesten Glücksspielbehörden überhaupt. Eine Reihe von Anbietern hat bereits von dieser Behörde eine gültige Lizenz erhalten.

Eine Lizenz bekommen die Anbieter natürlich nicht geschenkt. Sie müssen eine Menge dafür tun, um die Mitarbeiter der Behörden überzeugen zu können. Ein sehr wichtiger Punkt ist in diesem Zusammenhang die Verschlüsselung der Daten. Sowohl bei der Registrierung als auch bei der möglichen Eingabe der Bankdaten muss diese Verschlüsselung aktiv sein. Ansonsten können Cyber-Kriminelle wichtige Daten stehlen und sie für missbräuchliche Zecke gebrauchen. Fällt der Anbieter hier durch, gibt es keine Lizenz. Ebenfalls von sehr großer Bedeutung ist im Casinobereich der Faktor „Fair Play“. Die Spiele müssen sauber und ordentlich ablaufen. Dafür sorgt ein RNG (Random Number Generator) in Form einer Software. Gleichwohl darf der Kunde nicht vergessen, dass es sich um Glücksspiel handelt und die Casinos hier ohnehin in sehr vielen Spielen einen leichten Hausvorteil besitzen. Dennoch schauen die Behörden ganz genau hin. Und sollte auch dieser Punkt nicht den Anforderungen entsprechen, dann wird es ebenfalls keine Lizenz geben.

Wenn ein Casino lizenziert ist, bedeutet dies nicht, dass der Anbieter dann schalten und walten kann, wie er es möchte. Die lizenzierten Anbieter werden auch danach weiter überprüft. Auf seinen Lorbeeren ausruhen darf man sich hier also nicht. Sollte dies der Fall sein, dann kann es passieren, dass den Anbietern die Lizenz wieder entzogen wird.

Support und Kundendienst

Support und Kundendienst mögen auf den ersten Blick zwar nicht ganz so wichtig erscheinen, jedoch haben sie in der Casinobranche einen sehr hohen Stellenwert. Denn egal, wie gut ein Anbieter auch sein mag – der Kunden kann dennoch immer mal wieder Fragen haben oder sich mit Problemen konfrontiert sehen. In einem solchen Fall muss ein kompetenter Kundendienst mit Rat und Tat zur Seite stehen. Der Support bei Lapalingo bewegt sich allerdings im Gegensatz zu der Konkurrenz nur im Mittelmaß. Zum Beispiel gibt es nur eine einzige Kontaktmöglichkeit. Diese besteht darin, ein Kontaktformular auszufüllen, um dem Anbieter so sein Anliegen mitzuteilen. Andere Kontaktmöglichkeiten, etwa ein Live Chat, sind hier nicht vorhanden.

Allerdings kann der Kunde auf einen FAQ-Bereich zurückgreifen. Hier werden gängige Fragen mitsamt Antworten geliefert. Diese Fragen drehen sich zum Beispiel um das Konto, um Zahlungsvorgänge oder um das Fairplay.

Benutzerfreundlichkeit der Webseite

Support und Kundendienst mögen auf den ersten Blick zwar nicht ganz so wichtig erscheinen, jedoch haben sie in der Casinobranche einen sehr hohen Stellenwert. Denn egal, wie gut ein Anbieter auch sein mag – der Kunden kann dennoch immer mal wieder Fragen haben oder sich mit Problemen konfrontiert sehen. In einem solchen Fall muss ein kompetenter Kundendienst mit Rat und Tat zur Seite stehen. Der Support bei Lapalingo bewegt sich allerdings im Gegensatz zu der Konkurrenz nur im Mittelmaß. Zum Beispiel gibt es nur eine einzige Kontaktmöglichkeit. Diese besteht darin, ein Kontaktformular auszufüllen, um dem Anbieter so sein Anliegen mitzuteilen. Andere Kontaktmöglichkeiten, etwa ein Live Chat, sind hier nicht vorhanden. Allerdings kann der Kunde auf einen FAQ-Bereich zurückgreifen. Hier werden gängige Fragen mitsamt Antworten geliefert. Diese Fragen drehen sich zum Beispiel um das Konto, um Zahlungsvorgänge oder um das Fairplay.

Mobile App

Mobiles Spielen ist in der heutigen Zeit ein Instrument, das den Anbietern viele Kunden bescheren kann. Denn die Kunden wollen nicht nur auf den heimischen Desktop-PC angewiesen sein, sondern auch von unterwegs spielen. Bei Lapalingo ist das mobile Spielen ein zweischneidiges Schwert. Zunächst einmal finden sich auf der Webseite des Anbieters keinerlei Hinweise darauf, dass es auch tatsächlich ein mobiles Spielangebot gibt. Wer es allerdings ausprobiert und die Seite des Casinos mit seinem Browser aufruft, der wird feststellen, dass es ein solches Angebot gibt. Allerdings sind hier nicht alle Spiele für den mobilen Zugriff verfügbar. Der Kunde wird also ausprobieren müssen, welche Spiele tatsächlich zur Verfügung stehen. Die Slots des Herstellers NetEnt zum Beispiel stehen als mobile Version bereit. Auch das Black Jack kann man von unterwegs spielen. Die mobile Version heißt hier dann Black Jack Touch. Der Vorteil von mobilen Seiten ist der, dass man hier weder etwas herunterladen noch sich um die Pflege von Updates kümmern muss. Außerdem können so auch mehrere Betriebssysteme bedient werden. Es wäre daher nicht schlecht gewesen, wenn man bei Lapalingo auf das mobile Angebot hingewiesen hätte.

Fazit: Guter Anbieter mit klarem Fokus

Die Lapalingo Erfahrungen zeigen, dass es sich hierbei um ein Casino handelt, das absolut vertrauenswürdig ist. Betrug und Abzocke haben hier dank der gültigen Lizenz aus Malta keine Chance. Darüber hinaus kommen hier vor allem die Freunde von Online Slots voll auf ihre Kosten. Es gibt jede Menge Spielautomaten von namhaften Herstellern der Branche. Darunter befinden sich Größen wie Merkur oder NetEnt. Der Bonus ist recht einfach. Das Gleiche gilt für die Navigation der Seite selbst. Diese lässt keine Wünsche offen. Ein mobiles Spielangebot gibt es ebenfalls. Allerdings haben die Kunden den Nachteil, dass der Anbieter selbst auf seiner Seite nichts zu diesem Angebot sagt. Positiv sind dagegen wieder die Zahlungsmethoden, aus denen der Kunde auswählen kann. Es werden viele Bereiche abgedeckt, angefangen von einer Kreditkarte bis hin zur Paysafecard. Insgesamt kann man dem Anbieter also ein sehr gutes Zeugnis ausstellen. Eine Kontoeröffnung lohnt sich.

Steffen Breitner
Jetzt spielen!
Lapalingo ist ein gutes Casino mit großem Fokus auf Online Slots
4.5 / 5.0 bewertet von Steffen Breitner
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.