Startseite

Broker & Casino News - Das Offizielle Magazin

Evolution Gaming möchte Casino Markt in Südafrika ausbauen

Roulette-Spiel mit gestapelten Spielchips.

Der Spiele Hersteller Evolution Gaming ist unter allen Casinofans bekannt. Dieser Konzern entwickelte bereits einige beliebte Casino-Spiele, unter anderem beliebte Tischspiel-Varianten für den Live Casino Bereich. Deshalb wundert es nicht, dass dieses Unternehmen bereits seit langer Zeit weltweit aktiv ist. Nun möchte es mit einer besonderen Zusammenarbeit den Markt in Südafrika vorantreiben. Diese Idee wäre… (weiterlesen)

Flutter Entertainment erhöht Spielerschutz

Laufendes Spiel in einem Fußballstadion.

Irgendwie mutet es seltsam an, dass Flutter Entertainment als neuen Berater eine Person engagiert, die im Grunde genommen negativ gegen das Glücksspiel eingestellt ist. Hierfür werden jedoch mehrere Fakten angegeben, die beim Näheren Hinsehen bereits wieder logisch klingen. Ebenso könnte eine negative Entwicklung in Großbritannien diese Entscheidung beeinflusst haben. Fußball ist eine beliebte Sportart, auf… (weiterlesen)

Broker xtb bietet über 4.000 Handelsinstrumente an!

Handel am Computer.

Der Broker xtb wurde im Jahr 2002 gegründet und bietet aktuell mehr als 4.000 verschiedene Handelsinstrumente an. Dabei können CFD und Forex Produkte, aber auch klassische Aktien gekauft und verkauft werden. Das Wachstum des Brokers ist beachtlich. Die Kundenzahlen steigen und gleichzeitig werden neue Handelsinstrumente angeboten. Der Handel mit Wertpapieren sowie mit Forex und CFD… (weiterlesen)

Neue Fakten über Novomatic bezüglich Ibiza Affäre

Drei Spielautomaten nebeneinander.

Die Ibiza Affäre hält alle Casinofans seit 2019 in Atem. Teilweise wurde Novomatic mehrerer Bestechungen verdächtigt, die sich jedoch nicht beweisen ließen. Nun scheint der Fall anders zu liegen: Es wurden Chatverläufe veröffentlicht, die bisherige Anschuldigungen gegen Novomatic erhärten. Stimmen diese Beweise, so könnte Novomatic seit 2005 ein falsches Verhalten zeigen. Es gibt neue Beweise,… (weiterlesen)

VW Aktienanleihe mit 9,25% Zinsen pro Jahr zeichnen!

VW-Bus auf einer Wiese.

Als Kunde der comdirect Bank besteht die Möglichkeit derzeit eine Aktienanleihe auf die VW Aktie mit 9,25% Zinsen pro Jahr zu zeichnen. Die Anleihe ist mit einer Barriere ausgestattet, die zusätzlich für ein hohes Maß an Sicherheit steht und das gesamte Paket attraktiv macht. VW ist durch die Corona Krise unter Druck und notiert derzeit… (weiterlesen)

Glücksspiele in Basel-Landschaft nun legal

Pokerspiel.

In der Schweiz lief es bisher ähnlich wie in Deutschland ab: Jeder Kanton durfte die Regeln für oder gegen Glücksspiel selbst festsetzen. Ein einheitliches Gesetz gab es bisher nicht. Es gibt in der Schweiz jedoch ein Glücksspielgesetz, das seit Januar 2019 gültig ist. An dieses Gesetz hat nun der Kanton Basel-Landschaft sein eigenes Gesetz angelehnt…. (weiterlesen)

Enge Zusammenarbeit zwischen Gauselmann und Fortuna Düsseldorf

Merkur-Spielarena in Düsseldorf.

Im Grunde genommen arbeiten der Glücksspielkonzern Gauselmann und der Fußballverein Fortuna Düsseldorf bereits seit Jahren zusammen. Das von Gauselmann gesponserte Fußballstadion Merkur-Arena wurde vor langer Zeit von Fortuna Düsseldorf angemietet. Nun ist es soweit, dass beide eine noch engere Zusammenarbeit eingehen. Der Gauselmannkonzern arbeitet nun noch enger mit Fortuna Düsseldorf zusammen und wurde Exklusivpartner. (©shouplade/Pixabay)… (weiterlesen)

12 Jahre Trading mit DEGIRO!

Handeln am Computer.

Bereits seit 12 Jahren ist der Broker DEGIRO auf dem Markt. Das Unternehmen, dass hinter dem Broker steckt, hat seinen Firmensitz in den Niederlanden und damit innerhalb von Europa. Aus Sicht der Trader ist dies von Vorteil, da somit eine entsprechende Einlagensicherung garantiert wird und die Gelder sicherer als bei einem Offshore Broker verwaltet werden…. (weiterlesen)

Übergangsfrist bis zum neuen Glücksspielstaatsvertrag wurde geregelt

Das Rouletterad.

Der neue Glücksspielstaatsvertrag für Deutschland tritt frühestens Mitte 2021 in Kraft. Es könnte sogar passieren, dass der geplante Zeitraum verschoben werden muss. Schuld daran ist die verlängerte Stillhaltefrist, aufgrund derer nun erneut alle Institutionen und Kritiker eine Stellungnahme abgeben dürfen. Würden diese vor der EU-Kommission Recht erhalten, könnte entweder der Vertrag ins Schwanken kommen oder… (weiterlesen)

Trading für 3,90 Euro je Trade bei der comdirect Bank

Hände schütteln.

Die comdirect Bank bietet komfortables Trading für 3,90 Euro je Trade an. Dieses kann ohne Probleme von allen Kunden binnen der ersten 12 Monate nach der Kontoeröffnung genutzt werden. Bei Fonds gibt es einen Rabatt in Höhe von 100% auf den Ausgabeaufschlag, was mehr als attraktiv ist. Die Corona Krise führt dazu, dass immer mehr… (weiterlesen)

Startseite > Broker & Casino News - Das Offizielle Magazin