Startseite

Broker & Casino News - Das Offizielle Magazin

Italien untersucht Probleme beim Glücksspiel

Eine Person mit angelegten Handschellen sitzt vor dem PC. Die Hände liegen auf der Tastatur.

Nicht nur Deutschland und Österreich kämpfen gegen das illegale Glücksspiel. Auch Italien hat immer wieder Probleme mit nicht lizenzierten Glücksspielen. Aus diesem Grund entstand in diesem Land die Idee, einen Untersuchungsausschuss einzurichten. Womit sich dieser beschäftigen soll und welches Ziel hierbei verfolgt wird, möchten wir in diesem Artikel erklären. Italien möchte mit einem Untersuchungsausschuss die… (weiterlesen)

Mini DAX Futures mit ViTrade handeln

Skyline von Manhattan, New York.

Der Broker ViTrade ist mehr als gut aufgestellt. Er bietet zahlreiche Handelsmöglichkeiten für internationale Trader. Die Mini Dax Futures können bereits mit einem geringen Kapitaleinsatz gehandelt werden. Damit unterscheidet sich ViTrade deutlich von den großen und etablierten Brokern dieser Welt. Eine Regulierung liegt durch die BaFin vor, da der Firmensitz von ViTrade in Deutschland ist…. (weiterlesen)

Löwen Gruppe könnte bald online sei

Fünf Spielautomaten stehen nebeneinander.

Die Corona-Pandemie und die monatelangen Lockdowns haben vielen Unternehmen enorm zugesetzt. Besonders stark getroffen wurde die Glücksspielbranche, nachdem diese tatsächlich in Deutschland sieben Monate durchgehend geschlossen war. So kam es, dass auch Deutschlands größter Glücksspielanbieter, die LÖWEN-Gruppe, Einsatzeinbußen hinnehmen musste. Hiervon hat sich der Konzern nicht abschrecken lassen und hat für die Zukunft einige Ideen… (weiterlesen)

12 Monate zu 3,90 Euro Traden bei der comdirect Bank

Forex Analyse.

Als Online Broker ist die comdirect Bank in Deutschland schon lange auf dem Markt etabliert. Die Firma ist seit über einem Jahrzehnt einer der führenden Broker. Fakt ist, dass neue Kunden innerhalb der ersten 12 Monate nach der Depot Eröffnung besonders preisgünstig traden können. Mit Preisen von gerade einmal 3,90 Euro je Trade ist die… (weiterlesen)

Niederlande: KSA befürchtet zu viel Glücksspielwerbung

Auf einer Weltkarte liegen links ein gezeichneter Computer und Smartphone. Von rechts flattern gelbe Briefe in beide Geräte.

Das neue Glücksspielgesetz in Holland ist erst seit April 2021 gültig. Eigentlich hätte das Gesetz bereits letztes Jahr gültig werden sollen – der Starttermin wurde jedoch zweimal verschoben. Nun ist es endlich so weit und einige Glücksspielanbieter freuen sich bereits über eine Lizenz. Doch nun warnt die niederländische Glücksspielaufsicht vor einem eventuellen Problem: Werbung. Diese… (weiterlesen)

Großbritannien: Doch kein Einsatzlimit

Ein Rouletterad, bei dem die Kugel auf der 0 zum Liegen kam.

Das Glücksspiel erfährt in Großbritannien gerade eine Reform. Ursprünglich war geplant, ein Einsatzlimit einzuführen. Immerhin liegt solch eines in den meisten anderen Ländern der EU bereits vor. Doch wie es im Moment aussieht, will die UKGC doch kein Einsatzlimit planen. Woran das liegt und welche Maßnahmen stattdessen geplant sind, möchten wir erklären. Laut einer Umfrage… (weiterlesen)

AvaTrade: Trading ab 100 Euro inkl. Währungen und Rohstoffen

Trading.

Der Handel von Währungen und Rohstoffen ermöglicht es, auch mit kleineren Kursbewegungen Renditen zu erzielen. Binnen kurzer Zeit ist es denkbar, dass mit AvaTrade definitiv hohe Gewinne erzielt werden können. Das Risiko sollten die Trader jedoch definitiv einschätzen können. Diversifikation spielt beim Aufbau von Investments eine essentielle Rolle. Trader suchen daher Broker, die definitiv gut… (weiterlesen)

Betsson bald in Griechenland verfügbar

Die Flagge von Griechenland.

Die Corona-Pandemie hat deutlich vor Augen geführt, wie wichtig der eigene Online Auftritt ist. Die monatelangen Schließungen der ortsansässigen Casinos und Spielhallen hat dazu geführt, dass viele Glücksspielanbieter enorme Umsatzeinbußen hinnehmen mussten. Hierdurch wurde die Bedeutung der Online Casinos mehr als deutlich, die weiterhin ausreichend Umsätze generieren. Aus diesem Grund hat sich Betsson um eine… (weiterlesen)

Social-Media-Analyse: Diese Politiker:innen werden im Netz besonders häufig beleidigt

Stinkefinger.

Korrupter Abgeordneter, Stock im Arsch oder einfach nur dumm: Die Spitzenpolitiker:innen hierzulande müssen sich auf Twitter einiges über ihre Person anhören. Wir haben für euch herausgefunden, wer besonders oft beleidigt wird und welche Beschimpfungen dabei am häufigsten fallen. Demnach ist der CDU-Abgeordnete Philipp Amthor mit einer Beleidigungsquote von 34 Prozent der anteilig meistbeleidigte Politiker vor… (weiterlesen)

Vermögensverwaltung der comdirect – digital mit Robo Advisor?!

Comdirect Vermögensverwaltung.

Klassische Bankberatung gibt es nach wie vor, aber was ist die Zukunft? Die comdirect Bank setzt auf Robo Advisor, eine digitale Vermögensverwaltung. Kunden, die ein Depot bei der comdirect Bank haben können digital ihre Produkte auswählen und sich informieren lassen. Die klassische Beratung soll in großen Teilen durch den Robo Advisor ersetzt werden. Im Rahmen… (weiterlesen)

Weitere interessante Themen

Online Casino Betway im Betrugstest

Jetzt anmelden