Startseite
Startseite > Magazin

Magazin

Nokia Aktienanleihe über 6,5% p.a. bei der comdirect Bank!

Aktienkurse und Tiere.

Die Aktie des Unternehmens Nokia ist bei den meisten Anlegern und Tradern nicht mehr so populär, wie es noch vor ein paar Jahren der Fall gewesen ist. Das liegt daran, dass der Nokia Konzern längst nicht mehr so erfolgreich ist, wie es noch vor etwa 10 bis 20 Jahren der Fall gewesen ist. Nokia war… (weiterlesen)

Griechenland will Glücksspielgesetz erneuern

Die griechische Stadt Athen.

Vor wenigen Tagen hat das griechische Ministerium für Entwicklung und Investition einen neuen Gesetzesentwurf für das Glücksspielgesetz de Landes vorgelegt. Die Branche dürfte sich freuen, denn zahlreiche Gebühren werden gesenkt. So möchte man das Land für ausländische Investoren noch attraktiver gestalten. Allerdings soll es eine etwas erhöhte Besteuerung der Unternehmen geben. Vor allem aber wichtig:… (weiterlesen)

Glücksspielmesse G2E 2019 startet

Das Begrüßungsschild von Las Vegas.

Las Vegas ist für die weltweite Glücksspielbranche immer ein interessanter Anlaufpunkt. Das gilt in diesen Tagen noch stärker als sonst, denn die Global Gaming Expo 2019 startet. Das bedeutet: Das gesamte Who is Who der weltweiten Glücksspielbranche versammelt sich in der Spielermetropole, um sich über neue Möglichkeiten, Entwicklungen und Synergien auszutauschen. Im Fokus stehen in… (weiterlesen)

Brexit-Gefahr: Checkliste für Casinos

Gemischte Flagge Europa und Großbritannien.

Kaum ein Thema dominiert die Politik in Großbritannien in den letzten Monaten so wie der geplante Ausstieg aus der Europäischen Union. Alles läuft derzeit auf einen No Deal Brexit hinaus, also einen Ausstieg ohne Abkommen. Für die Wirtschaft könnte diese Form des Ausstiegs zu einem echten Problem werden. Deshalb informieren die britischen Behörden jetzt die… (weiterlesen)

OxMarkets rückt die Sicherheit in den Fokus der Trader

Wer die Homepage des Brokers OxMarkets aufsucht, wird schnell feststellen, dass der Fokus hier stark auf das Thema Sicherheit gelegt wird. Das bedeutet, dass die Sicherheitsmaßnahmen für die Trader transparent gemacht werden. Wer sich jetzt für einen Broker begeistern kann, der wird feststellen, dass es große Unterschiede auf dem Markt gibt. Gerade im Segment des… (weiterlesen)

Playtech & Casino Pfäffikon: Neues Casino

Drei Spielautomaten nebeneinander.

Seit das Schweizer Glücksspielgesetz vor ein paar Monaten geändert wurde, haben gleich mehrere Spielbanken des Landes damit begonnen, eigene Angebote für den Online-Markt zur Verfügung zu stellen. So auch das Casino Zürichsee, welches sich mit Playtech sogar einen der renommiertesten Online-Entwickler überhaupt an die Seite holen konnte. Beide Parteien haben der Zusammenarbeit jetzt mit einem… (weiterlesen)

MGM: Entschädigung für Amoklauf

Die Glücksspielmetropole Las Vegas bei Nacht.

Fast tagesgenau zwei Jahre ist es her, dass in Las Vegas der damals 64-jährige Stephen Paddock aus seiner Suite im Mandalay Bay auf Besucher eines Konzertes feuerte. Mehr als 800 Menschen wurden verletzt, 58 Personen kamen bei dem Anschlag ums Leben. Jetzt konnten sich die Betreiber des Hotels und die Hinterbliebenen bzw. Betroffenen auf die… (weiterlesen)

Flutter & Stars Group fusionieren

Blick auf Las Vegas am Tag.

Die Glücksspielbranche ist um eine Sensation reicher. Erst vor wenigen Tagen gaben die Unternehmen Flutter Entertainment und The Star Group bekannt, dass man künftig gemeinsame Wege beschreiten möchte. Flutter wird in diesem Zusammenhang die Stars Group aus Kanada übernehmen und legt für den Deal rund 12,3 Milliarden Euro auf den Tisch. Das lohnt sich, denn… (weiterlesen)

Stationäres Glücksspiel fordert mehr Beachtung

Spielautomaten im Casino.

In den kommenden Jahren soll der Glücksspielstaatsvertrag in Deutschland deutlich überarbeitet werden. Das ist auch dringend notwendig, denn die Anforderungen und auch die Ausgangslage haben sich deutlich verändert. Insbesondere das Online-Glücksspiel steht im Fokus der neuen Regelungen – und das wiederum scheint der stationären Automatenbranche in Deutschland nicht wirklich zu passen. Jetzt jedenfalls äußerte sich… (weiterlesen)

8,20% Zinsen p.a. bei der comdirect Lufthansa Anleihe

Ein Dollarschein in der Nahansicht.

Die Aktie der Lufthansa AG ist in den vergangenen Monaten stark unter die Räder gekommen. Nachdem das Papier vor mehr als einem Jahr noch bei etwa 30 Euro notierte und kurz nach der Übernahme der Air Berlin auf einem Höchststand notierte, ist der Kurs des Unternehmens deutlich abgerutscht. Derzeit notiert die Aktie der Lufthansa AG… (weiterlesen)