Startseite

Entain führt eigene Einsatzlimits ein

Obwohl die meisten Länder bereits im letzten Jahr damit begonnen haben, Einsatzlimits für die Online Glücksspiele festzusetzen, hat der Glücksspielanbieter Entain eigene Einsatzlimits kreiert. An diesem Programm hat das Unternehmen 18 Monate gearbeitet. Somit greift Entain sogar der Gesetzesänderung vor. Wie das Einsatzlimit bei Entain aussieht, möchten wir jetzt erläutern.

Auf einer Computertastatur liegt ein gelber Tennisball. Unter dem Ball liegen viele 1- und 2-Euro-Münzen.

Entain hat monatelang an einem Programm gearbeitet, das die Spielersicherheit erhöhen soll. Dieses Programm ermittelt ein problematisches Glücksspiel – als Folge gibt es ein geringeres Einsatzlimit. (©️top10-casinosites/Pixabay)

Entain führt Bonitätschecks bei Kunden durch

Entain führt bei den Kunden sogenannte Bonitätschecks durch. Durch diese Überprüfung sollen die Kunden ermittelt werden, die entweder bereits finanzielle Probleme haben oder kurz davor sind, solche zu bekommen. Doch was passiert mit einem Kunden, wenn ein finanzielles Problem erkannt wird? Können die betroffenen Personen nicht beweisen, dass sich Entain täuscht, kommen strenge Einzahlungslimits auf die Spieler zu. Erst wenn die finanziellen Probleme erledigt sind, würden die Einsatzlimits aufgehoben werden.

Um die Kunden zu ermitteln, die womöglich ein finanzielles Problem haben, entwickelte Entain ein spezielles Programm. An diesem Programm wurde 18 Monate lang gearbeitet. Inzwischen verwenden 14 Marken von Entain die ausgearbeitete Bonitätsüberprüfung. Entain sieht in seinem ausgearbeiteten Programm einen entscheidenden Vorteil gegenüber der Einsatzlimits, die von der Regierung beschlossen werden:

Die von der Regierung beschlossenen Einsatzlimits betreffen alle Spieler, und zwar unabhängig davon, ob sie ein problematisches Verhalten entwickelt haben oder nicht. Highroller, die sich ihre Leidenschaft problemlos leisten können, fühlen sich von den pauschalen Einsatzlimits benachteiligt. Solch ein Gefühl verhindert Entain, indem Einsatzlimits vorgeschrieben werden, die sich der persönlichen Situation der Spieler anpassen.

Bonitätscheck soll Spielerschutz erhöhen

Wie Entain in einer Pressemitteilung bekannt gab, soll mit dem neuen Programm die Spielersicherheit erhöht werden. Um das zu erzielen, arbeiteten an dem Programm unter anderem Spielsuchtexperten und Psychologen mit. Deren Ideen flossen ein, um ein unsicheres Spielverhalten von Beginn an zu erkennen.

Ist dies der Fall, werden dem Kunden Einsatzlimits präsentiert. Mit diesen soll der Kunde davor geschützt werden, seine finanziellen Mittel auszureizen oder gar Schulden zu verursachen. Ob das neue Programm von Entain funktioniert und wie die Kunden darauf reagieren werden, kann nicht abgeschätzt werden. Eine weitere Frage stellt sich bezüglich der reichen Kunden. Dürfen diese laut Entain mehr Geld einzahlen, könnte diese Erlaubnis nicht dem Gesetz in Großbritannien entsprechen. Schließlich möchte die Regierung baldmöglichst das bestehende Glücksspielgesetz ändern. Darin soll unter anderem ein Einsatzlimit festgesetzt werden.

Entain hat trotz alledem das Bestreben, das neue Programm bis zum Sommer dieses Jahrs in ganz Großbritannien zu etablieren. Anschließend soll es auf die ausländischen Märkte ausgedehnt werden. Auch dann könnte es dazu kommen, dass das Gesetz eines Landes ein geringeres Einsatzlimit vorschreibt. Wie sich Entain in solch einer Situation verhalten möchte, wurde nicht veröffentlicht.

Geplante Änderungen des Glücksspielgesetzes in Großbritannien

Ende letzten Jahres hat Großbritannien angekündigt, das aktuelle Glücksspielgesetz zu ändern. Eine Maßnahme stellt ein geringeres Einsatzlimit dar. Bisher durften die Spieler 100 Pfund pro Runde einsetzen. Nun wird überlegt, das Limit auf zwei Pfund herabzusetzen. Wird dies durchgeführt, könnte es Probleme mit den persönlichen Einsatzlimits von Entains geben. Andererseits gibt es laut Regierung keine Beschränkung, wie viele Runden ein Spieler genießen darf.

Ferner möchte Großbritannien die Spieler stärker überprüfen. In diesem Punkt könnte das neue Programm von Entain hilfreich sein. Sollte es sich als Erfolg herausstellen, könnte das Programm auch in anderen Online Casinos eingesetzt werden. Allerdings müssten dann die Online Casinos und Wettbüros verpflichtet werden, das Programm einzusetzen. Ob das rechtlich infrage kommt, ist eine andere Frage.

Eine weitere Änderung wird von Großbritanniens Regierung angestrebt, die Spielern nicht gefallen wird. So sollen die Boni, Freispiele und das VIP-Programm ebenfalls eingeschränkt werden. Inwiefern die geplanten Änderungen dem Spielerschutz zugute kommen, hat die Regierung bis heute nicht begründet. Eine Einschränkung im Bereich Sponsoring und Werbung scheint mehr Sinn zu machen. Wird die Werbung beschränkt, gibt es für Neukunden weniger Berührungspunkte und einige Spieler könnten so niemals zum Glücksspiel greifen.

Entain besitzt weltweit bekannte Marken

Zu Entain zählen bekannte Marken wie Bwin, Ladbrokes, Sportingbet und PartyPoker. Bwin hat zum Beispiel bereits eine Lizenz für Deutschland erhalten und darf das Sportwettenangebot legal anbieten. Für Deutschland gilt jedoch, dass jeder Spieler nur noch 1000 Euro pro Monat einsetzen darf. Dieses Einsatzlimit gilt für alle Online Glücksspielanbieter und Buchmacher, bei denen ein Spieler angemeldet ist und an den Spielen teilnimmt.

So passiert es schnell, dass für beispielsweise Bwin ein wesentlich geringerer Betrag zum Einzahlen übrig bleibt. Inwiefern Entain dieses Problem lösen möchte, wenn jeder Spieler aufgrund seiner persönlichen finanziellen Verhältnisse einen höheren Betrag einzahlen könnte? Würde Bwin seinen Spielern einen höheren Einsatz zugestehen, würde sich das Unternehmen gegen die Lizenzbedingungen stellen.

In diesem Fall funktioniert die Idee mit dem persönlichen Einsatzlimit nicht mehr, da das gesetzliche Einsatzlimit auch für reiche Spieler gilt. Es bleibt somit abzuwarten, welche Ideen Entain entwickelt.

Zu den besten Online Casinos

Der Beitrag wurde am 7.4.2021 in dem Magazin von Betrugstest.com unter den Schlagwörtern , , , , , veröffentlicht.
News teilen:
Weitere interessante Themen

Online Casino Betway im Betrugstest

Jetzt anmelden