Startseite

Glücksspiele

Brasilien sagt Lootboxen den Kampf an

Ein Jugendlicher sitzt mit Kopfhörern vor dem PC. Im Hintergrund ist auf dem Bildschirm ein Videospiel zu sehen, das verschwommen erscheint.

Während in vielen Ländern zum ersten Mal Online Glücksspiele legalisiert oder neu reguliert wurden, sagen andere Länder den Lootboxen den Kampf an. Diese zählen streng genommen nicht zu den Glücksspielen, können jedoch eine Glücksspielsucht auslösen. Dieser Meinung sind viele Experten, weshalb derzeit Brasilien verschärft gegen diese vorgeht. Es gibt sogar bereits Länder, die Lootboxen als… (weiterlesen)

Apple präsentierte eine Online Casino App als Kinderspiel

Blick aus der Luft auf Las Vegas – rechts steht das Cosmopolitan.

Vor kurzem erst stand Apple negativ in den Schlagzeilen, da dieses Unternehmen verbotenerweise Online Casino Apps anbot. Eigentlich handelte es sich nicht um Casino Websites, sondern um kostenlose Social-Casino Apps. Der Vorwurf bestand unter anderem darin, dass Apple über diese Apps mitverdient. Nun kommt ein neuer Vorwurf: Über Apple soll in einem Kinderspiel ein Online… (weiterlesen)

China bestraft Spieler von Online Casinos

Auf einer Laptop-Tastatur liegen eine Kreditkarte, zwei rote Würfel und Spielchips.

China ist fast das einzige Land, in dem Glücksspiele immer noch verboten sind. Während andere Länder das Glücksspiel vor Ort und online reguliert haben, um den Spielerschutz zu erhöhen, setzt China weiterhin auf Bestrafungen. Diese treffen nicht nur die Anbieter von Online Glücksspielen, sondern auch die Spieler. Aktuell wird den Betroffenen eine Straffreiheit angeboten. China… (weiterlesen)

Übernahmeangebot von Blackstone für Crown

Sidney.

Jahrelange wurde gegen Crown ermittelt. Im Mittelpunkt stand zum Beispiel Geldwäsche und ein Verstoß gegen die geltenden Lizenzbestimmungen. Letzteres entstand, da sich der damalige CEO von Crown mit Stanley Ho in einer Geschäftsbeziehung befand. Obwohl all dies teilweise abgestritten wurde, konnten die Vorwürfe über die Ermittlungen bestätigt werden. Das führte teilweise zum Lizenzentzug. Nun jedoch… (weiterlesen)

Entain führt eigene Einsatzlimits ein

Auf einer Computertastatur liegt ein gelber Tennisball. Unter dem Ball liegen viele 1- und 2-Euro-Münzen.

Obwohl die meisten Länder bereits im letzten Jahr damit begonnen haben, Einsatzlimits für die Online Glücksspiele festzusetzen, hat der Glücksspielanbieter Entain eigene Einsatzlimits kreiert. An diesem Programm hat das Unternehmen 18 Monate gearbeitet. Somit greift Entain sogar der Gesetzesänderung vor. Wie das Einsatzlimit bei Entain aussieht, möchten wir jetzt erläutern. Entain hat monatelang an einem… (weiterlesen)

Westspiel wartet auf Coronahilfe

Ein Rouletterad, bei dem die Kugel auf der roten 23 steht.

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr: Die Glücksspielbranche wurde von der Coronapandemie und den wiederholten Lockdowns besonders schwer getroffen. Viele der vor Ort ansässigen Casinos und Spielhallen bieten ihr Glücksspiel nicht online an. Das bedeutet: Solange die Casinos geschlossen sind, werden keine Einkünfte generiert. Aus diesem Grund müssen sich die Casinos einiges einfallen lassen,… (weiterlesen)

Gauselmann kritisiert britische Regierung

Die unbesetzten Spielautomaten einer Spielhalle.

Jedes Land geht mit der Corona-Pandemie anders um. Je nach aktueller Lage wurde ein Lockdown angesetzt, der unterschiedlich lange läuft. Viele Regierungen verlängern den Lockdown immer wieder, was logischerweise zu Unmut in der Bevölkerung und der Wirtschaft führt. Besonders stark betroffen ist die Glücksspielbranche, die zum Beispiel in Deutschland seit fünf Monaten geschlossen ist. In… (weiterlesen)

Las Vegas: Update der aktuellen Situation

Die Casinos Palazzo, Venetian und Mirage von Las Vegas.

In letzter Zeit gibt es spannende Nachrichten rund um Las Vegas. Einige dieser News lassen jeden Casinofan aufschrecken, während andere Nachrichten neue Hoffnungen schüren. Allerdings können auch Experten nicht abschätzen, wie es mit den Casino-Resorts in Las Vegas weitergeht. In Las Vegas ist viel los: Einige Casinos bieten eigene Corona-Tests an, während Sands seine Casinos… (weiterlesen)

Spielbank in Baden-Baden möchte Online Spiele anbieten

Außenansicht des Kurhauses in Baden-Baden – hier befindet sich die Spielbank.

Bislang kam es nur selten vor, dass ein ortsansässiges Casino auch Online Spiele anbietet. Solch ein Vorgehen ist zum Beispiel von Gauselmann bekannt, der nicht nur Spielautomaten herstellt, sondern auch Casinos vor Ort und Online Casinos betreibt. Nun kommt eine deutsche Spielbank auf die gleiche Idee und möchte zusätzlich zum Angebot vor Ort ein Online… (weiterlesen)

Ibiza Affäre: Österreichs Finanzminister wurde befragt

Glücksspielautomaten in einer Spielhalle.

Seit über einem Jahr werden regelmäßig Befragungen durchgeführt, um die Ibiza Affäre aufzulösen. Bislang konnten keine wichtigen Informationen gewonnen werden. Nun erhoffte sich der Ausschuss, über eine Befragung vom österreichischen Finanzminister interessante Beweise zu erhalten. Doch auch dieser machte dem Ausschuss sprichwörtlich einen Strich durch die Rechnung. Blümel musste vor den Ibiza-Ausschuss treten. Die Befragungen… (weiterlesen)

Startseite > Glücksspiele