Startseite
Startseite > Erfahrungen mit Case2Skin

Case2Skin Erfahrungen

Wer sich seine Waffen für CSGO ein wenig verschönern möchte, kann dafür auf die zahlreichen Skins zurückgreifen. Das Problem an der Sache: Sonderlich günstig sind die Verschönerungen in der Regel nicht. Gerade auf lange Dauer kann es so in vielen Fällen ein Vorteil sein, sich einmal die CSGO Casinos und Spiele genauer anzusehen. Einer der bekanntesten Vertreter dieser Branche ist Case2Skin. Der Anbieter ist, wie die meisten Konkurrenten, erst seit kurzer Zeit auf dem Markt, überzeugt aber durch ein buntes Portfolio und eine leichte Teilnahme. Gleichzeitig lässt sich festhalten, dass Case2Skin seriös arbeitet und ein Betrug oder eine Abzocke somit ausgeschlossen werden können.

Bewertung 4.0 / 5.0
Angebot mehr als 15 Cases
Sprachen Englisch
Bonus
Regulierung
Jetzt spielen!

Unsere Erfahrungen mit Case2Skin

Auf den ersten Blick wirkt Case2Skin nicht unbedingt überragend, da bei Gestaltung der Webseite der Fokus vor allem auf das Wesentliche gelegt wurde. So fehlen zwar hier und da ein paar Feinheiten, die grundsätzliche Steuerung und Navigation gelingen aber einfach. Etwas schade ist hierbei die Tatsache, dass das gesamte Angebot ausschließlich in englischer Sprache zur Verfügung steht. Im ohnehin internationalen „Gaming Business“ sollte das aber in der Praxis keinen echten Nachteil darstellen. Wirklich top ist die Abwicklung der Zahlungen zu beurteilen, denn dafür stehen den Kunden nach unseren Case2Skin Erfahrungen zahlreiche renommierte Bezahlmethoden zur Verfügung.

Unternehmen
Adresse
Registrierungsnummer
Regulierung/Lizenz
Telefon
eMail Ticket-System
Live Chat Nein

Case2Skin im Check: Betrug oder seriös?

Gerade in der doch sehr jungen und durchsichtigen Branche der CSGO Casinos ist es enorm wichtig, seine Geschäfte nur mit seriösen Anbietern abzuwickeln. Doch wie erkennt man die? Gar nicht so einfach, denn eine Lizenzierungs- und Regulierungsbehörde, wie sie zum Beispiel für normale Casinos zuständig ist, gibt es im Falle der CSGO Casinos nicht. Allerdings kann ein Betrug oder eine Abzocke bei Cas2Skin dennoch ausgeschlossen werden. Zum einen kann der Anbieter unzählige positive Nutzererfahrungen vorweisen, zum anderen können die Zahlungen mit der beliebten elektronischen Geldbörse PayPal abgewickelt werden. Speziell dieser Punkt ist ein großes Plus, denn der US-Bezahldienst kooperiert für gewöhnlich nur mit geprüften und vertrauenswürdigen Anbietern. Alles in allem deutet also alles daraufhin, dass Cas2Skin seriös und gesetzeskonform arbeitet.

Das Spielangebot im Überblick

Das Angebot des Unternehmens ist beachtlich und vielfältig. Wählen können die Spieler grundsätzlich zwischen den Cases und den einzelnen Waffen. Als Cases werden beispielsweise spezielle „Waffenkoffer“ angeboten, die dann mit AWPs, AKs oder M4s gefüllt sind. Zusätzlich dazu können sich die Kunden aber auch voll und ganz überraschen lassen und einfach auf ein glückliches Händchen hoffen. Bei den einzelnen Waffen ist die Auswahl ebenfalls enorm groß. Angeboten werden zum Beispiel die M4A4 X-Ray, die M4A4 Radiation Hazard, die AWP Lightning Strike oder die AK-47 Red Laminate. Insgesamt finden sich im Portfolio von Case2Skin üblicherweise um die 10 bis 15 Waffen, wobei jede einzelne Waffe mit mehreren Tickets für die Teilnahme ausgestattet ist. Wer sich eine AWP Lightning Strike sichern möchte, kann hierfür meist auf mehr als 100 Tickets zurückgreifen, wobei ein Ticket bei rund 0,75 US-Dollar liegt. Das ist natürlich enorm günstig und steht in keinem Verhältnis zu den regulären Preisen für die Waffenskins. Ein klarer Pluspunkt, auch hinsichtlich der Seriosität, ist die Tatsache, dass die einzelnen Preise für die Tickets und Auslosungen immer direkt vor dem Kauf in der Übersicht angezeigt werden. Das spricht für Transparent und unterstützt noch einmal den Eindruck, dass bei Case2Skin seriös gearbeitet wird.

Die Webseite von Case2Skin
Vorschaubild Lobby case2skinVorschaubild Support Case2Skin

Einzahlung: Top-Auswahl für die Spieler

Nach unseren Case2Skin Erfahrungen kann der Anbieter vor allem mit seinem Zahlungsportfolio überzeugen. Auszahlungen kommen hier natürlich nicht in Frage, schließlich werden beim Anbieter ausschließlich Skins ausgelost und keine Echtgeld-Gewinne. Für die Einzahlungen aber stehen einige interessante und nützliche Optionen zur Wahl. Mit dabei sind zum Beispiel die bereits angesprochene Geldbörse PayPal, die Sofortüberweisung, G2A Pay, die Paysafecard, Skrill oder die Kreditkarten von Mastercard und Visa. In allen genannten Fällen ist der Einzahlungsbetrag schon nach wenigen Augenblicken auf das Konto geladen, so dass binnen weniger Sekunden die Tickets für die Ziehungen gekauft werden können.

Die verfügbaren Zahlungsmöglichkeiten bei Case2Skin
Die Zahlungsoptionen bei Case2Skin
Zahlungsmöglichkeiten: PayPal, Kreditkarten, Skrill, Paysafecard, Sofortüberweisung, G2A Pay
Mindesteinzahlung:
Gebühren:
Kontoführung möglich in:
Auszahlungsoptionen:

Sicherheit und Regulierung: Nutzer und PayPal bieten Sicherheit

Natürlich möchte kein Spieler auf einen Betrüger reinfallen und sein Geld wohlmöglich zum Fenster rauswerfen. Genau deshalb ist es empfehlenswert, sich mit den Erfahrungen anderer Nutzer zu beschäftigen. Die sind ausschließlich positiv, was natürlich klar für den Anbieter spricht. Darüber hinaus dürfte den Nutzern aber auch Sicherheit geben, dass im Angebot des Unternehmens die elektronische Geldbörse PayPal zu finden ist. Diese verspricht nicht nur durch den Käuferschutz Sicherheit, sondern auch durch intensive Kontrollen der Kooperationspartner. Ein Betrug oder eine Abzocke seitens Case2Skin sind hier also nicht zu befürchten.

Support und Kundendienst: FAQ-Bereich und Ticket-Service

Sollten einmal Fragen oder Missverständnisse auftreten, können die Spieler in erster Linie den FAQ-Bereich des Anbieters aufsuchen. Hier werden laut unserem Case2Skin Test einige Fragen bereits beantwortet, so dass die Spieler oftmals schon glück gestellt sind. Sollte das nicht der Fall sein, kann alternativ auch ein Ticket-System genutzt werden. Praktisch ist hierbei, dass jedes Ticket natürlich eine eigene Nummer erhält und sich der Verlauf so ganz genau nachvollziehen lässt. Wie schnell die Rückmeldung vom Support dann tatsächlich kommt, ist immer von der jeweiligen Auslastung abhängig. Wichtig für deutsche Nutzer: Bislang stehen der FAQ-Bereich und das Gespräch mit dem Kundensupport ausschließlich in englischer Sprache zur Verfügung. Unterm Strich ist das aber wohl zu verkraften.

Benutzerfreundlichkeit: Übersicht ist gewährleistet

Hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit ist natürlich vor allem die englische Sprache zu erwähnen, die in jedem Bereich der Webseite zu finden ist. Ganz ohne Sprachkenntnisse geht es also vermutlich nicht, auch wenn sich die meisten Teile ganz von selbst erklären oder ohnehin bekannt sind. Dank der enorm großen Grafiken hält sich der Text auf der Webseite aber generell sowieso in Grenzen, weshalb eine leichte Steuerung und Navigation zu jedem Zeitpunkt gewährleistet sind. Durchgeführt wird die Registrierung beim Anbieter zudem ganz einfach mit dem eigenen Steam-Account. Ein Klick auf das Steam-Symbol genügt und schon werden die Spieler zur Kontoeröffnung auf die Seite von Steam weitergeleitet. Hier wird allerdings noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Dienst selber in keiner Verbindung zu Steam oder Valve steht.

Fazit: Seriös und tolle Auswahl

Festhalten lässt sich in unserem Case2Skin Test in jedem Fall, dass der Anbieter von einem Betrug oder einer Abzocke weit entfernt ist. Zahlreiche Nutzer bestätigen den positiven Eindruck, die Verfügbarkeit der Zahlungsmethode PayPal tut ihr Übriges. Unterm Strich lässt sich also unzweifelhaft behaupten, dass Case2Skin seriös arbeitet und jeder Kunde reelle Chancen auf das Skin seiner Träume hat. Die Auswahl im Portfolio ist ebenfalls immer ansprechend groß und zudem mit fairen Preisen ausgestattet. Selbst die Top-Skins wie für AWP und Co. liegen auf einem fairen Niveau, so dass auch aus diesem Blickwinkel nichts auf böse Absichten beim Anbieter hindeutet. Etwas schade ist jedoch die Tatsache, dass die Webseite bislang leider noch nicht im Vergleich zu anderen Anbietern, in deutscher Sprache zur Verfügung steht. Wirklich große Nachteile für die Spieler entstehen dadurch aber nicht, weshalb das Gesamtfazit im Testbericht sehr positiv ausfällt.

Steffen Breitner
Jetzt spielen!
Case2Skin überzeugt vor allem durch seine gute Vielfalt und die verhältnismäßig schmalen Preise für die Tickets.
4.0 / 5.0 bewertet von Steffen Breitner
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.