Startseite
Startseite > csgo-bounty

CS:GO Bounty Erfahrungen

Das Spiel CS:GO entspricht nur noch bedingt den klassischen Versionen des Ego-Shooters, immerhin ist das Game deutlich umfangreicher geworden. Einen ganz wesentlichen Einfluss nehmen jetzt zum Beispiel die verschiedenen Skins, mit denen sich die eigenen Waffen deutlich aufwerten lassen. Wer sich dabei einen gewissen Nervenkitzel nicht entgehen lassen möchte, sollte sich einmal das Angebot von CS:GO Bounty genauer ansehen. Hierbei handelt es sich um ein CS:GO Casino, in welchem die Spieler durch eine Einzahlung eigener Skins an verschiedenen Spielen teilnehmen können. Wie die CS:GO Bounty Erfahrungen zeigen, gibt es dabei erfreulicherweise keinen Grund zur Sorge, dafür aber verschiedene interessante Gewinnmöglichkeiten. Was das im Einzelnen genau bedeutet und worauf die Spieler in diesem Casino achten müssen, das zeigen wir im Folgenden jetzt einmal ganz genau.

Bewertung 4.5 / 5.0
Angebot Jackpot, Raffle, Dice und mehr
Sprachen Englisch
Bonus
Regulierung

Unsere Erfahrungen im Überblick

Wer sich als schneller Besucher einmal die Webseite des Casinos ansehen möchte, wird möglicherweise enttäuscht sein, denn zugänglich ist das Angebot nur dann, wenn sich die Kunden mit ihrem Steam-Account eingeloggt haben. Zu bieten hat das Portfolio dann aber eine Menge, wobei direkt auf den ersten Blick die moderne Gestaltung überzeugt. Hinderlich ist hier möglicherweise lediglich die englische Sprache, da bislang noch keine deutsche Übersetzung für die Homepage angeboten wird. Das Spieleportfolio ist dafür aber umso umfangreicher und umfasst einige der interessantesten Titel überhaupt. Darüber hinaus lassen sich auch die Transaktionen bequem abwickeln, so dass die Skins immer schnell zum jeweiligen Ziel verschoben werden können. Garniert wird das gesamte Angebot zudem durch ein Chatfenster, in welchem die Spieler mit den anderen Kunden des Casinos chatten können. Der Download einer Software ist für die Spielteilnahme im Casino nicht erforderlich. Angeboten wird das Portfolio in einer Web-Version im Browser, die somit von jedem Rechner aus gestartet werden kann.

Unternehmen
Adresse
Registrierungsnummer
Regulierung / Lizenz
Telefon
eMail support@csgobounty.com
Live Chat Nein

CS:GO Bounty im Check: Betrug oder seriös?

Dass ein CS:GO Bounty Betrug ausgeschlossen werden kann, lässt sich nach unserer Erfahrung an verschiedenen Punkten im Angebot erkennen. Eine reguläre Casinolizenz ist nicht notwendig, schließlich spielen die Kunden lediglich um Skins und nicht um echtes Geld. Nichtsdestotrotz werden aber zum Beispiel alle Spiele nachgewiesen fair durchgeführt. Die Berechnungen dazu übernimmt ein Computer, der allen Spielern die gleichen Gewinnchancen einräumt. Ganz konkret bedeutet das also, dass bei diesem Anbieter tatsächlich der Zufall über einen Rundengewinner entscheidet. Also ganz genau so, wie es auch sein sollte. Gleichzeitig können aber auch die zahlreichen Kunden als Qualitätsnachweis gesehen werden, schließlich wächst ein Kundenkreis nur dann, wenn der Anbieter gute und vor allem seriöse Arbeit leistet. Online sind hier regelmäßig an die 1.000 Spieler gleichzeitig, was natürlich als deutliches Ausrufezeichen gesehen werden kann.

Das Angebot im Überblick

Gespielt wird im CS:GO Bounty mit den sogenannten Coins des Anbieters. Diese wiederum erhalten die Kunden dann, wenn sie ihre eigenen Skins eintauschen. Hierfür wird die Einzahlung genutzt, wodurch dann die Skins aus dem Steam-Bestand in das Portfolio des Casinos übergehen. Je nachdem um was für ein eingetauschtes Objekt es sich handelt, werden die Spieler dafür mit einer gewissen Anzahl an Coins belohnt. Die Coins wiederum sind die Eintrittskarte zu den verschiedenen Spielen, in denen die Anzahl der Coins erhöht werden soll. Eines der neueren Games im Portfolio ist dabei der Titel Crash. Hier setzen die Spieler auf eine Entwicklung eines Kurses, bzw. müssen vor dem Verfall aussteigen. Wer das schafft, kann sich über einen schönen Gewinn in jeder Runde freuen. Gleichzeitig sind aber auch ganz klassische Spiele im Portfolio zu finden, zu denen nach unseren CS:GO Bounty Erfahrungen zum Beispiel der französische Tischspielklassiker Roulette gehört. Hier setzen die Spieler immer auf einen gewissen Zahlenbereich, in welchem die „Kugel“ landen muss. Werden die Zahlen 1 bis 7 gewählt, gibt es so zum Beispiel das Zweifache des Einsatzes als Gewinn. Tippen die Spieler auf die Null, wird im Erfolgsfall sogar das 14-Fache des Einsatzes wieder ausgegeben. Das dritte Spiel im Bunde ist das Game Jackpot. Hier zahlen die Spieler einen gewissen Betrag in den Pot ein, nachdem sich dann auch die jeweiligen Gewinnchancen richten. Wer alos die größte Summe ins Spiel einbringt, hat gute Chancen darauf, die Einsätze der anderen Mitspieler abzugreifen. Abgerundet wird die Auswahl im Portfolio zusätzlich durch die Spiele Raffle, Sweeper und Dice.

Die Webseite des Anbieters mit allen wichtigen Informationen
Vorschaubild Lobby CS:GO Bounty Vorschaubild Support CS:GO Bounty

Interessant: Immer wieder stehen nach unserer CS:GO Bounty Erfahrung verschiedene Sonderaktionen zur Verfügung. Wer dann zum Beispiel seinen Steam-Usernamen durch den Namen des Casinos ergänzt, kann sich beim Roulette eine erhöhte Gewinnchance sichern. Es lohnt sich somit also, regelmäßig mal genauer über das Angebot zu schauen.

Einzahlung: Schneller und sicherer Transfer

Die Einzahlungen der Skins auf das Spielerkonto gehen nach unseren CS:GO Bounty Erfahrungen denkbar einfach von der Hand und lassen keinerlei Hinweise darauf zu, dass im Casino unseriös gearbeitet wird oder gar ein Betrug befürchtet werden muss. Durchgeführt werden die Einzahlungen durch einen Klick auf „Deposit“, was im oberen Bereich der Webseite zu finden ist. Anschließend werden die eigenen Skins ausgewählt, wofür das Casino dann ein Gebot abgibt. Wird dieses akzeptiert, werden die Skins in das Portfolio des Casinos übertragen und der Spieler erhält im Austausch seine Coins. Abgewickelt werden die Transaktionen immer sofort, so dass keine Wartezeit bei einer Einzahlung in Kauf genommen werden muss.

Zahlungsmethoden bei CS:GO Bounty
Zahlungsmöglichkeiten
Mindesteinzahlung:
Gebühren:
Kontoführung möglich in:
Auszahlungsoptionen:

Sicherheit und Regulierung: Spielen mit einem ruhigen Gewissen

Wie bereits erwähnt, ist für den Vertrieb des Angebots keine offizielle Lizenz einer Regulierungsbehörde notwendig. Die Spiele im Portfolio sind aber dennoch allesamt nachgewiesen fair, so dass die Entscheidungen über Gewinner und Verlierer immer anhand des Zufalls getroffen werden. Sollte ein Spieler mit der Entscheidung nicht einverstanden sein, kann er diese natürlich anzweifeln und nach einer Spielrunde überprüfen. Es lässt sich also eindeutig nachvollziehen, welche Spieler warum gewonnen haben. Viel mehr Transparenz und Sicherheit können in einem CS:GO Casino folglich gar nicht geboten werden, so dass ein CS:GO Betrug als vollkommen unwahrscheinlich gilt. Unterschrieben wird das mit großer Wahrscheinlichkeit auch von den zahlreichen Kunden, die auf Nachfrage im Chat ebenfalls nur positive Erfahrungen mit dem Angebot teilen können. Kurzum: Es gibt keine Zweifel daran, dass CS:GO Bounty seriös und kundenfreundlich arbeitet.

Support und Kundendienst: Permanent per E-Mail erreichbar

Wer den Kundensupport des Casinos in Anspruch nehmen möchte, kann das rund um die Uhr gebührenfrei tun. Wichtig ist dabei jedoch zu beachten, dass das Gespräch mit den Mitarbeitern ausschließlich per Mail durchgeführt werden kann. Die Beantwortung derartiger Anfragen bringt zudem eine gewisse Wartezeit mit sich, die wohl oder übel in Kauf genommen werden muss. Ebenfalls wichtig: Beratungen werden ausschließlich auf Englisch durchgeführt.

Benutzerfreundlichkeit: Ein klares Lob im Test

Hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit und Gestaltung hat sich das Casino in unserem CSGO Bounty Test definitiv ein kleines Lob verdient. Die Webseite ist auf neuestem Stand und gehört klar zu den Besseren im Bereich der CS:GO-Casinos. Darüber hinaus ist der Menüaufbau schnell zu durchschauen, da keine unnötigen Sub-Menüs genutzt werden. Wer also bestimmte Bereiche ansteuern möchte, erreicht diese von der Lobby aus allesamt mit einem Klick. Die dafür benötigten Buttons finden sich platzsparend in einer Leiste am oberen Bildrand.

Fazit: Hier gibt es eine Menge zu sehen

Wer dauerhaft und durchgängig fast 1.000 Spieler auf seine Plattform bringt, der muss irgendwo etwas richtig gemacht haben. Im Fall von CS:GO Bounty zeigt der Testbericht aber sogar gleich mehrere interessante Aspekte. So ist das Portfolio relativ bunt gestaltet und bietet neben Spieleklassikern wie Roulette auch neue Games wie Crash. Darüber hinaus ist es enorm unterhaltsam, sich während der Spielrunden mit den anderen Spielern im Chat unterhalten zu können. Transaktionen werden zuverlässig abgewickelt, Bedenken über die Sicherheit müssen nicht geäußert werden.

Steffen Breitner
Im CS:GO Bounty können die Spieler zwischen sechs verschiedenen Spielen wählen.
4.5 / 5.0 bewertet von Steffen Breitner
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.