Startseite
Startseite > Wettanbieter > Sportwetten Bonus

Wettbonus Test & Sportwetten Bonus Vergleich 2017

Ein Bonus ist eine interessante Variante, um zunächst einmal ein wenig in den Bereich Sportwetten hineinzuschauen. Bei den meisten Anbietern gibt es einen Sportwetten Bonus für Neukunden. Entscheidet man sich für eine solche Prämie bei einem seriösen und zuverlässigen Buchmacher, so gibt es in der Regel auch ein faires Angebot. Realistische Umsatzbedingungen haben hierbei oberste Priorität.

Im großen Betrugstest hat sich Betway als besonders seriöser Anbieter erwiesen und wird von mir empfohlen.

Erhält man einen Wettbonus, der an zu hohe Vorgaben geknüpft ist, so nützt das Angebot auch nichts. Denn die Chance auf eine Auszahlung ist somit ziemlich gering. Hier auf Betrugstest werden nur die Sportwetten Boni angezeigt, die auch wirklich umsetzbar sind und die fairsten Bedingungen bieten.

Zum Testbericht 50% bis 200€ Zur Seite
Zum Testbericht 100% bis 100€ Zur Seite
Zum Testbericht 100% bis 100€ Zur Seite
Zum Testbericht 50% bis 100€ Zur Seite

Kriterien für einen guten Sportwetten Bonus

Auswahl eines Bonus Wettanbieters

Da viele Portale einen Sportwetten Bonus anbieten, sollte man sich zuerst unbedingt die Umsatzbedingungen angucken. Diese sollten stets transparent und fair sein.

Wichtige Kriterien

  • Bonushöhe – mind. 100% der Einzahlung
  • Angebot – große Auswahl an Wetten
  • Umsatzbedingungen – Nutzerfreundlich
  • Auszahlung – schnell und unkompliziert

Sinnvoll ist es, sich für einen Buchmacher zu entscheiden, der bereits einen guten Ruf vorweisen kann und als sicher und fair eingestuft wird. Nur so kann man sich als Spieler darauf verlassen, dass man vor Betrug und Abzocke geschützt ist. Betrugstest checkt die verschiedenen Wettanbieter gründlich. Wichtig hierbei ist, dass die Anbieter über eine gültige Lizenz verfügen. Liegt keine Lizenz vor, so wird der Anbieter gar nicht erst geprüft. Eine gewisse Transparenz sollte immer vorhanden sein. In den Bonus AGB sollten daher alle wichtigen Bedingungen aufgelistet werden, sodass sich die Kunden stets darüber informieren können, was einzuhalten ist. Für einen seriösen Sportwetten Bonus sprechen außerdem:

  • Längere Zeitspanne, um die Bonusbedingungen zu erfüllen
  • Geringe Umsatzbedingungen (bis zu 8x Bonus + Einzahlung mit einer Quote von maximal 2.0)
  • Flexibel auf verschiedene Wettarten einsetzbar
  • Geringe Mindesteinzahlung oder Gratis Bonus
  • Verzicht auf Bonus sollte möglich sein

Wie sichert man sich einen Wettbonus?

Wie man sich einen Wettbonus sichert, hängt von der Bonusart ab. Einen Sportwetten Bonus ohne Einzahlung gibt es möglicherweise beispielsweise dann, wenn man sich das erste Mal registriert und eingeloggt hat, ohne weiteres Zutun. Manchmal kann es auch passieren, dass ein Bonuscode angegeben werden muss. Das ist aber eher selten der Fall. Und bei einem Wettanbieter Bonus mit Einzahlung muss selbstverständlich zunächst eine Einzahlung stattfinden, bevor der Bonus gewährt werden kann. Allgemein geht man wie hier beschrieben vor, um einen Sportwetten Bonus zu erhalten. Als Erstes muss man sich für einen Buchmacher entscheiden. Dort registriert man sich, bestätigt die Anmeldung und loggt sich mit den Zugangsdaten ein. Je nach Bonusart muss man nun die erste Einzahlung leisten oder kann direkt die Gratis Wetten beanspruchen. Manchmal muss man auch nur der Willkommensmail folgen, die man nach der Registrierung erhält, um zu dem Bonus zu gelangen. Sobald der Bonus gutgeschrieben ist, kann auch schon fleißig nach den Vorgaben getippt werden.

Diese Umsatzbedingungen sind in der Regel zu beachten

Der Wettanbieter Bonus der Buchmacher ist immer an bestimmte Vorgaben geknüpft. Diese Vorgaben sollten sich die Spieler immer genauer anschauen. Je niedriger die Bonusbedingungen ausfallen, umso besser ist es. Denn so stehen die Chancen, den Bonus freizuspielen, doch sehr gut. Abzocker bieten solche Boni an, die überhaupt nicht realisierbar sind. Von daher ist es wichtig, sich für einen zuverlässigen Partner zu entscheiden. Angebote mit branchenüblichen Vorgaben gibt es aufgrund der vielen Buchmacher zu genüge. Und die seriösen Angebote sind meistens auch umsetzbar. Soll man mehr als 10x den Umsatz einsetzen, so gestaltet es sich doch sehr schwierig, den Bonus freizuspielen. Auch die Quote ab 2.5 ist nicht so einfach zu realisieren. Damit jeder Sportbegeisterte ein gutes Sportwetten Angebot findet, haben wir hier nur Boni zusammengestellt, die besonders attraktiv und interessant gestaltet sind.

Welche Wettarten tragen zu den Umsatzbedingungen bei?

In den Bonus AGB stehen alle wichtigen Bestandteile des Bonusangebots drinnen. Hierzu zählen auch die Wettarten, die dazu beitragen, die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Da sollte man sich als Spieler immer genau informieren, um so schnell die Umsatzbedingungen zu erreichen. Bei jedem Buchmacher gibt es andere Vorgaben, die eingehalten werden müssen. Oft ist man doch hinsichtlich der Auswahl der Wetten sehr flexibel. Manchmal sind einige Wettarten oder Sportarten ausgeschlossen. Wetten auf Fußball, Tennis und Pferderennen werden meistens aber akzeptiert. Die Wettarten Livewette, Kombiwette oder auch Cash-Out Optionen hingegen tragen nicht immer zum Umfang bei, um die Umsatzbedingungen zu erfüllen. Ein Blick in die AGB genügt, um sich von den Ausschlüssen einen Überblick zu verschaffen.

Wie viel Zeit habe ich zum Durchspielen?

Die Zeit zum Durchspielen sollte ebenfalls immer genau beleuchtet werden. Sportwetten Bonusangebote, die nur mit einer langen Frist versehen sind, sind doch immer besser. So hat jeder Sportwetter die Möglichkeit, den Bonus durchzuspielen. Bei zu knapp bemessenen Angeboten gestaltet es sich doch immer wieder schwierig. Je länger die Zeit, umso fairer ist das Bonusangebot. Wichtig ist es, sich für ein Bonusangebot zu entscheiden, das zum eigenen Wettverhalten passt. Manche Angebote gelten nur für wenige Stunden oder Tage. Andere Boni hingegen auch Wochen oder sogar unbegrenzt.

Den Bonus vor dem Durchspielen auszahlen lassen?

Bei dem Bonusguthaben handelt es sich anfangs um gesperrtes Guthaben. Das ist solange gesperrt und kann nicht ausgezahlt werden, bis man den Bonus durchspielt hat. Man muss also zunächst die Bonusbedingungen erfüllen, um in den Genuss der Auszahlung zu kommen. Im Kassenbereich kann man normalerweise immer einsehen, wie weit der Fortschritt gediehen ist. Falls man auf die Idee kommt, sich bereits im Vorfeld Geld auszahlen zu lassen, bevor die Bedingungen erfüllt sind, der sollte sich das gut überlegen. Denn in dem Fall verfällt in der Regel der Anspruch auf den Bonus und die eventuell bereits entstandenen Gewinne.

Kann ich mir einen Bonus ohne Einzahlung sichern?

Auch im Bereich der Sportwetten gibt es einen Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung. Spieler sollten sich allerdings auch bewusst sein, dass in dem Fall die Bonusbedingungen höher gesteckt sind. Oft sind sie nur sehr schwer bis gar nicht zu erfüllen. So schön, wie es sich auch anhört, ganz ohne Einzahlung einen Bonus zu erhalten, so schnell erkennt man auch, dass es ein schwieriges Unterfangen ist. Oft ist es dann doch besser, lieber einen Bonus mit Einzahlung zu kassieren und dafür sicher zu sein, auch wirklich die Bonusbedingungen erfüllen zu können.

5.0
Bewerte diesen Inhalt:
1 vote
Folge Uns:

Fazit – viele seriöse Sportwetten Bonusangebote

Die meisten Sportwetten Boni sind doch seriös und attraktiv gestaltet. Das liegt schon alleine an der großen Konkurrenz der Buchmacher. Jeder Buchmacher ist froh, neue Spieler für sich zu gewinnen. Mit einem unseriösen Angebot klappt das natürlich nicht. Das Vorgehen ist doch sehr kundenorientiert. Nur dann, wenn die Anforderungen sehr überzogen sind, spricht man in diesem Bereich von Betrug und Abzocke.