Startseite
Startseite > Erfahrungen mit VulkanBet

VulkanBet Erfahrungen

VulkanBet ist einer der ganz jungen Anbieter, der bisher vermutlich von den meisten Tippern noch gar nicht bemerkt wurde. Still und heimlich scheint sich beim Buchmacher allerdings einiges zu entwickeln, denn immer wieder gelangen ein paar neue und vielversprechende Informationen an die Öffentlichkeit. So ist nach unseren VulkanBet Erfahrungen zum Beispiel in jedem Fall klar, dass sich die Tipper auf ein sicheres und seriöses Umfeld verlassen können. Zusätzlich dazu hat sich der Wettanbieter aber auch als durchaus innovativ in unserem Testbericht gezeigt, da besonders die eSport-Wetten eine wichtige Position einnehmen. Welche Figur das Unternehmen insgesamt in unserem VulkanBet Test hinterlassen konnte, das werden wir im Folgenden noch einmal ganz genau herausfiltern.

Bewertung 4.5 / 5.0
Sportwetten in mehr als 15 Sportarten
Live-Wetten in rund 10 Disziplinen
Neukundenbonus 100% bis 100€ oder 5€ Wettgutschein
Regulierung
Jetzt wetten!

Unsere Erfahrungen im Überblick

VulkanBet macht auf seiner Homepage relativ schnell deutlich, dass es sich um einen jungen und modernen Buchmacher handelt. Der Anbieter setzt auf ein modernes Erscheinungsbild und hat gleichzeitig auch schon auf den ersten Blick eine ganze Menge zu bieten. Zahlreiche Ligen und Wettbewerbe werden bereits auf der Startseite mächtig in Szene gesetzt, wodurch eine schnelle Tippabgabe noch einmal deutlich unterstützt wird. Positiv ist zudem die deutsche Sprache auf der Homepage zu bewerten, was bei jungen und neuen Buchmachern leider keinesfalls als Selbstverständlichkeit angesehen werden kann. Das Wettportfolio ist im Vergleich zur absoluten Spitze vielleicht noch ein wenig „schwach auf der Brust“, wobei mehr als 15 verschiedenen Sportarten keinesfalls als schlecht bewertet werden können. Darüber hinaus steht hier nach unseren Erfahrungen zudem ein ansprechendes Portfolio für eSport-Wetten zur Verfügung, so dass der Verzicht auf die eine oder andere Randsportart sicher ganz gut zu verkraften ist.

Unternehmen Global Innovations Limited
Adresse Crossbow House, Paola, Malta
Regulierung/Lizenz Malta Gaming Authority
Telefon (+49)30255555742
eMail support@vulkanbet.com
Live Chat Ja

VulkanBet im Check: Betrug oder seriös?

Jung und dynamisch auf der einen Seite, muss auf der anderen Seite natürlich nicht auch immer gleich sicher und seriös bedeuten. Im Falle von VulkanBet ist dies aber ganz offensichtlich der Fall, denn der junge Buchmacher lässt hinsichtlich der Seriosität und Sicherheit eigentlich keine Zweifel offen. Ausgestattet ist das Unternehmen mit einer Lizenz der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde. Diese gewährleistet, dass der Buchmacher regelmäßig kontrolliert wird und seine Aktionen immer den gesetzlichen Vorgaben entsprechen. Ein wesentlicher Bestandteil ist dabei zum Beispiel der Spielerschutz, der nach unserer Erfahrung mit VulkanBet durch eine tiefgreifende Verschlüsselung gewährleistet werden kann. Alles in allem macht der Anbieter also einen höchst seriösen Eindruck und lässt keine Zweifel daran zu, dass es die Kunden mit einem professionellen und verlässlichen Buchmacher zu tun haben.

Das Angebot im Überblick

Wie bereits erwähnt, fixiert sich VulkanBet bislang fast ausschließlich auf die Sportwetten. Einen Casino- oder Poker-Bereich jedenfalls konnten wir im Angebot nicht entdecken. Allerdings steht dafür eine ganz eigene Sektion für die eSport-Wetten zur Verfügung. Damit zeigt sich der Buchmacher durchaus innovativ, denn die Tipps auf elektronische Sportarten haben sich in den letzten Monaten zu einem echten Trend entwickelt. Insofern ist das Portfolio gerade auf den zweiten Blick vermutlich attraktiver, als es beim ersten Hinsehen für viele Kunden erscheinen mag.

Die Webseite von VulkanBet
Vorschaubild Lobby VulkanBetVorschaubild Support VulkanBet

Sportwetten

Bei den klassischen Sportwetten können die Tipper nach unseren Erfahrungen mit VulkanBet zwischen 18 verschiedenen Disziplinen wählen. Die Auswahl ist somit insgesamt zwar ein wenig beschränkt, dürfte den Großteil der Kunden aber ohne Zweifel zufriedenstellen. Absolute Randsportarten sind im Aufgebot nicht vorhanden, dafür aber selbstverständlich alle Top-Disziplinen wie Fußball, Tennis oder Eishockey. Ebenfalls mit von der Partie sind darüber hinaus aber zum Beispiel auch noch Handball, Volleyball, Boxen, Snooker, MMA, Floorball, Bandy oder Golf, wobei Floorball und Bandy hier sicherlich als die unbekanntesten Disziplinen bezeichnet werden können. In der Tiefe ist die Vielfalt nach unserer Erfahrung immer davon abhängig, welche Bedeutung dem Wettbewerb oder der Sportart im Allgemeinen zukommt. Für Fußballfans sind das natürlich vorzügliche Nachrichten, denn die Tipps können hier in unzähligen Ligen aus Indien, der Türkei, Wales, dem Iran, Mexiko, Nordirland oder Zypern platziert werden. In den meisten Fällen reicht das Angebot dabei bis in die zweite Liga hinab, wobei aber in Deutschland auch die dritte Liga noch mit vorhanden ist. Wählen können die Kunden dann bei jeder einzelnen Partie in den prominenten Ligen aus rund 80 bis 120 verschiedenen Wettoptionen. Besonders ansprechend ist dabei laut unserem Testbericht zu bewerten, dass auch asiatische Wetten zu diesen Wettoptionen gehören.

Einzahlungsbonus: 100% bis zu 100€
Bonusbedingungen: 20x Bonus
Gültigkeit: 30 Tage
Weitere Boni: 5€ Gratiswette

Platzieren können die Tipper ihre Wetten beim Anbieter aber natürlich nicht nur vor der Partie, sondern auch noch live nach dem Anpfiff. Hierfür steht das Live-Center zur Verfügung, welches rund um die Uhr Wettmöglichkeiten auf Veranstaltungen aus aller Welt bietet.

eSport-Wetten

Wie bereits angesprochen, wird der zweite große Part des Portfolios durch die eSport-Wetten gebildet. Hier können zum Beispiel Wetten auf Counter-Strike oder andere Games platziert werden, wobei das Angebot natürlich stark schwankt. Wann und in welchem Spiel wieder eine passende Wettmöglichkeit vorhanden ist, können die Kunden aber erfreulicherweise ganz bequem im Kalender des eSport-Bereiches abrufen. Hier stehen nicht nur die einzelnen Tage zur Verfügung, sondern auch sehr hilfreiche Filter-Funktionen. Möglich ist es so zum Beispiel, sich bei viel Betrieb ausschließlich die Events anzeigen zu lassen, die innerhalb der nächsten 24 Stunden veranstaltet werden. Alternativ steht aber auch ein Blick auf alle Veranstaltungen zur Verfügung, der natürlich besonders bei etwas weniger Betrieb zu empfehlen ist.

VulkanBet Bonus: Bis zu 100 Euro Bonus oder 5 Euro Gratiswette sind möglich

Als neues Gesicht auf dem Markt der Sportwetten-Anbieter hat es VulkanBet natürlich nicht gerade leicht und muss dementsprechend den Kunden und Interessenten einiges bieten. Hier ist der Anbieter aber bereits jetzt auf einem sehr sicheren „Dampfer“ unterwegs, denn die aktuellen Angebote und Promotionen können sich sehen lassen. Neue Tipper erhalten für ihre erste Einzahlung auf das Wettkonto zum Beispiel einen Einzahlungsbonus von 100 Prozent. Mit diesem kann ein Bonusbetrag von bis zu 100 Euro freigeschaltet werden, wenn der gültige Bonus Code „100“ eingetragen wurde. Die erforderliche Mindesteinzahlung für diese Aktion liegt bei zehn Euro und ist damit natürlich auch für die unerfahrenen Tipper enorm interessant. Gutgeschrieben wird der jeweilige Bonusbetrag automatisch mit der Einzahlung zusammen, so dass jeder neue Kunde mit dem doppelten Kapital starten kann. Das war aber noch nicht alles, denn als Alternative zu diesem Angebot wird auch noch eine Gratiswette im Wert von fünf Euro angeboten. Diese können sich die Neukunden sichern, wenn eine eigene qualifizierende Wette aus dem eigenen Guthaben platziert wurde. Wie hoch der Einsatz dieser Wette war, ist dabei aber nebensächlich. Es reicht also schon ein Wetteinsatz von nur einem Euro, um den Gutschein im Wert von fünf Euro zu kassieren. Wichtig ist allerdings, dass im Anschluss an die eigene Wette der Bonus Code „Freebet“ im Wettkonto eingetragen werden muss.

Einzahlungsbonus: 5€ Gratiswette
Bonusbedingungen: 1x Einsatz der Gratiswette
Gültigkeit: 7 Tage
Weitere Boni:

Dieses gratis Guthaben ist dann für einen Zeitraum von sieben Tagen gültig und muss innerhalb dieser einen Woche vollständig eingesetzt werden. Beim regulären Einzahlungsbonus sind etwas veränderte Konditionen zu beachten, was allerdings völlig normal ist. So muss der Einzahlungsbonus vor einer Auszahlung durch den Kunden erst 20 Mal mit Sportwetten im Angebot des Anbieters umgesetzt werden. Hierbei ist zu beachten, dass nur Wetten mit einer Quote von 1,75 oder höher für die Erfüllung der Bonusbedingungen gewertet werden. Zeitlich haben alle Kunden für die Erfüllung dieser Bedingungen einen Freiraum von 30 Tagen zur Verfügung. Etwas schade ist dabei nach unseren VulkanBet Erfahrungen, dass der maximale Gewinn aus dem Neukundenbonus auf einen Betrag von 250 Euro begrenzt wurde. Sollten höhere Gewinne erzielt werden, verfällt der überschüssige Betrag einfach. Sehr attraktiv ist dabei aber wiederum die Tatsache, dass neben den klassischen Sportwetten auch die eSport-Wetten für die Freischaltung der Bonussumme genutzt werden können. Die Bedingungen und Konditionen bleiben die Gleichen.

Einzahlung und Auszahlung: Flexibel Abwicklung der Zahlungen möglich

Obwohl es sich bei VulkanBet noch um einen sehr jungen Wettanbieter handelt, hat das Unternehmen dennoch bereits zahlreiche Bezahlmethoden für seine Kunden im Portfolio. Das macht die Abwicklung der Transaktionen sehr angenehm da zwischen mehreren Optionen gewählt werden kann. Möglich ist die Einzahlung dabei immer ab einer geringen Einzahlungssumme von nur fünf Euro. Einzahlungsgebühren werden seitens des Anbieters nicht erhoben. Wählen können die Tipper nach unseren VulkanBet Erfahrungen für die Transaktionen dann zwischen den Kreditkarten von Mastercard und Visa, Neteller, Skrill, Giropay, der Sofortüberweisung, der regulären Banküberweisung, der Paysafecard, Trustly und Dotpay. Die Geschwindigkeit bis zur Gutschrift ist dabei immer abhängig von der jeweiligen Einzahlungsoption. Eindeutig zu bevorzugen sind hier die elektronischen Zahlungsmethoden, sowie die Paysafecard oder die Kreditkarten.

Die Zahlungsmethoden bei VulkanBet
Die Zahlungsoptionen bei VulkanBet
Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarten, Neteller, Skrill, Giropay, Sofortüberweisung, Banküberweisung, Paysafecard, Trustly, Dotpay
Mindesteinzahlung: 5,00 €
Gebühren: keine
Kontoführung möglich in: EUR, RUB, USD
Auszahlungsoptionen: Kreditkarte, Neteller, Skrill, Banküberweisung, Trustly, Dotpay

Ausgezahlt wird beim Buchmacher immer gemäß den strengen gesetzlichen Vorgaben. Das bedeutet ganz genau, dass vor der ersten Auszahlung zunächst eine Kopie des Personalausweises, Reisepasses oder anderer offizieller Dokumente eingereicht werden muss. Sobald das erledigt wurde, gibt der Buchmacher die Zahlungen, auch für zukünftige Transaktionen, frei. Wählen können die Tipper dann zwischen den altbekannten Bezahloptionen, wobei die Auszahlung immer direkt an die gewählte Option der Einzahlung gebunden ist. Ausnahmen bestätigen dabei wie immer die Regel, so dass zum Beispiel bei Einzahlungen mit der Paysafecard oder Sofortüberweisung die reguläre Banküberweisung für die Auszahlungen genutzt wird. Abwickeln lassen sich die Auszahlungen erfreulicherweise ab einer Summe von fünf Euro. Gebühren seitens des Wettanbieters fallen nicht an.

Sicherheit und Regulierung: Grünes Licht in allen Bereichen

Die Sicherheit und Seriosität spielen bei einem jungen Buchmacher wie VulkanBet sicher eine größere Rolle im Testbericht, als bei einem traditionellen und erfahrenen Unternehmen. Allerdings lassen sich auch bei diesem jungen Vertreter relativ schnell einige handfeste Belege dafür finden, dass es sich um ein vertrauenswürdiges Unternehmen handelt. Versprochen wird das in erster Linie durch die Lizenz der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde, welche ganz genau für die Lizenzierung und Regulierung der Global Innovations Limited zuständig ist. Bei diesem Unternehmen handelt es sich um die Betreiberfirma des Buchmachers – und die hat ihren Sitz auf der Mittelmeerinsel Malta. Ein Betrug oder eine Abzocke können angesichts dieser Lizenz in jedem Fall ausgeschlossen werden. Gewährleistet wird in jedem Fall, dass VulkanBet seriös arbeitet und seine Spieler immer in einer fairen Umgebung begrüßt. Zusätzlich ist hierbei zu erwähnen, dass auch die Transaktionen und Formulareingaben immer als vollständig sicher bezeichnet werden können. Der Grund hierfür liegt in einer SSL-Verschlüsselung, welche sämtliche sensible Daten der Tipper verschlüsselt.

Ebenfalls überzeugend ist zudem die Tatsache, dass es sich bei VulkanBet um einen Kooperationspartner der GamCare handelt. So wird sichergestellt, dass der Wettanbieter seine Kunden auf das verantwortungsvolle Spiel hinweist und im möglichen „Bedrohungsfall“ auch als Ansprechpartner und Vermittler dient. Unterm Strich sind die Anforderungen an einen seriösen Buchmacher damit locker und leicht erfüllt.

Support und Kundendienst: Starke Erreichbarkeit bei VulkanBet

Mit einer überzeugenden Vorstellung konnte sich im VulkanBet Testbericht der Kundensupport des Wettanbieters präsentieren. Die Mitarbeiter haben nicht nur immer ein offenes Ohr für die Kunden, sondern sind praktischerweise auch noch über mehrere Wege erreichbar. Das bedeutet genauer, dass für den Kontakt zum Support drei verschiedene Optionen präsentiert werden. Wählbar ist zum Beispiel ganz klassisch der Support per Mail, der jedoch immer mit einer gewissen Wartezeit verbunden ist. Zwar liegt diese bei nur ein paar Stunden, dennoch gibt es zwei deutlich schnellere Alternativen. Zum einen ist das die telefonische Hotline, welche kostenfrei für deutsche Kunden zur Verfügung steht. Zum anderen wird aber auch ein Live-Chat angeboten, der natürlich ebenfalls kostenfrei in Anspruch genommen werden kann.

Die Mitarbeiter sind dabei allesamt deutschsprachig und versprechen so eine gute und verständliche Beratung. Etwas vermisst wird hier möglicherweise lediglich ein zusätzlicher Hilfe- oder FAQ-Bereich. Auf derartige Alternativen müssen die Tipper bislang noch verzichten, wobei nach unseren VulkanBet Erfahrungen angesichts der starken Kundenbetreuung über diese Punkte ohne Probleme hinweg gesehen werden kann.

Benutzerfreundlichkeit: Die Übersicht ist noch ausbaufähig

Dass es sich bei VulkanBet um einen motivierten und dynamischen Wettanbieter handelt, wird auf der Webseite schnell deutlich. Hier wird eine Vielzahl an Informationen präsentiert, die in einigen Teilen leider etwas über das Ziel hinaus schießt. Das bedeutet im Detail, dass hier zu viele Informationen auf einmal präsentiert werden, worunter wiederum die Übersicht leidet. Zwar gelingt die Navigation nach einer kurzen Eingewöhnungsphase problemlos, gerade die Neulinge und unerfahrenen Kunden könnten mit dieser erschlagenden Auswahl aber etwas überfordert sein. Ansonsten hat der Buchmacher seine Aufgabe aber mehr als nur anständig erfüllt. Die unterschiedlichen Bereiche können einfach im oberen Zentrum der Homepage ausgewählt werden. Eine Liste der verfügbaren Sportarten findet sich ganz klassisch am linken Bildrand der Webseite.

Gut gelungen ist hierbei die Tatsache, dass die Top-Ligen in einer gesonderten Kategorie aufgelistet wurden und dadurch etwas schneller zu finden sind. Gleichzeitig haben die Tipper aber nach unseren Erfahrungen mit VulkanBet auch die Chance eigene Favoriten zu markieren und so einen noch schnelleren Zugriff zu genießen. Eine Suchfunktion bleibt leider aus, was aufgrund verschiedener Filter aber nicht ganz so schwer ins Gewicht fallen sollte.

Mobile App: Zugriff erfolgt immer ohne Download

Als junger Herausforderer der Branche ist VulkanBet natürlich dazu aufgerufen, seinen Kunden neben den regulären Sportwetten auch noch ein paar Extras zu bieten. Eines davon ist die mobile App des Bookies, bei der es sich um eine vollständig optimierte Web-Version handelt. Das bedeutet für alle Tipper, dass sie mit ihrem Smartphone oder Tablet ohne einen vorherigen Software-Download auf das Angebot zugreifen können. Nutzbar ist diese Variante natürlich von jedem Endgerät, so dass Betriebssysteme nicht berücksichtigt werden müssen. Gelungen ist die mobile Version des Portfolios durchaus anständig, wobei das moderne Design der regulären Webseite leider nicht vollständig übernommen wurde. Intuitiv ist die Steuerung aber dennoch, so dass die mobile Wettabgabe als einfach und unaufgeregt bezeichnet werden kann. Zusätzliche Kosten oder Gebühren müssen die Kunden bei der Verwendung der mobilen Variante selbstverständlich nicht befürchten. Enthalten ist dafür aber dennoch das gesamte Wettportfolio aus Pre-Match- und Livewetten. Somit kann die mobile Webseite problemlos als echte Alternative bezeichnet werden, die technisch immer zuverlässig ihren Dienst leistet. Gerade bei den Livewetten macht das mobile Angebot einen sehr stabilen Eindruck, da selbst schnelle Reaktionen in kürzester Zeit problemlos möglich sind.

Fazit: Ein junger Anbieter mit viel Potenzial

Auch wenn VulkanBet bisher noch nicht ganz so stark in Erscheinung getreten ist, gibt es für den Wettanbieter keinen Grund sich zu verstecken. Das Angebot kann als sehr sicher bezeichnet werden und wird in erster Linie durch die Lizenz der maltesischen Lotterie- und Glücksspielbehörde als seriös abgestempelt. Darüber hinaus hält sich der Bookie aber auch an die Vorgaben zum Datenschutz, was in den heutigen Zeiten ebenfalls eine Erwähnung wert sein sollte. Das Wettangebot ist mit 18 Disziplinen aktuell noch nicht überragend besetzt, hält aber nach unseren Erfahrungen dennoch ein paar sehr interessante Optionen zur Verfügung. Pluspunkte gibt es darüber hinaus für die Abwicklung der Transaktionen, denn die gelingt dank guter Vielfalt im Zahlungsportfolio einfach und schnell. Ebenfalls ein dickes Plus gibt es im Testbericht für den Willkommensbonus, bei dem die Tipper zwischen zwei verschiedenen Offerten wählen können. Gerade Neulingen kommt hier die Gratiswette von fünf Euro entgegen, die schon mit einem eigenen Einsatz von nur einem Euro aktiviert werden kann. In naher Zukunft könnte sich bei diesem Buchmacher also noch richtig etwas entwickeln, auch wenn momentan natürlich noch ein paar verbesserungswürdige Stellen zu entdecken sind. Nichtsdestotrotz kann sich der Wettanbieter eine positive Bewertung sichern und ohne Bedenken empfohlen werden.

Anatol Tsirgiotis
Jetzt wetten!
VulkanBet ist ein junger Buchmacher, der mit einer Lizenz aus Malta arbeitet.
4.5 / 5.0 bewertet von Anatol Tsirgiotis
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.