Startseite
Startseite > csgo-case

CS:GO Case Erfahrungen

Die Auswahl für CS:GO-Fans im Bereich der speziellen Casinos ist mittlerweile enorm groß. Zahlreiche Anbieter stellen ihren Nutzern ein interessantes Portfolio zur Verfügung und sorgen damit dafür, dass die eigentlich so teuren Skins für CS:GO möglicherweise schnell erschwinglich werden. Aber nicht nur das, denn Anbieter wie CS:GO Case bieten auch Waffen und verschiedene Pakete. Vor allem aber ist hier Spannung geboten, denn nach unseren Erfahrungen mit CS:GO Case sind zahlreiche interessante Games im Aufgebot des Anbieters zu finden. Ob es sich hierbei aber auch um eine seriöse Adresse handelt oder die Spieler Angst haben müssen, über den Tisch gezogen zu werden. Werden wir im Folgenden jetzt einmal ganz genau unter die Lupe nehmen.

Bewertung 4.5 / 5.0
Angebot Case, Dices, Jackpot und mehr
Sprachen Englisch
Bonus
Regulierung

Unsere Erfahrungen im Überblick

CS:GO Case hält das, was es verspricht und tritt als waschechtes Casino auf. Die Spieler können hier zwischen verschiedenen Spielen wählen und dabei natürlich auch echte Preise gewinnen. Das gewonnene Guthaben wird anschließend auf dem Market dafür verwendet, neue und aufregende Skins zu kaufen. Zusätzlich ist es nach unserer CS:GO Casino Erfahrung möglich kostenlose Coins zum Spielen zu Sammeln. Hierfür müssen verschiedene Anforderungen erfüllt werden, wobei diese aber natürlich auf einem simplen Niveau gehalten werden. Ungemein förderlich für das Gemeinschaftsgefühl ist darüber hinaus der Chat. Hier können sich die Spieler mit anderen Usern austauschen. Allerdings wird die gesamte Webseite inklusive Chat derzeit nur in englischer Sprache angeboten.

Unternehmen
Adresse
Registrierungsnummer
Regulierung / Lizenz
Telefon
eMail
Live Chat

CS:GO Case im Check: Betrug oder seriös?

Wer in einem CS:GO Casino spielen möchte, der sollte sich im Vorfeld der Anmeldung und Einzahlung immer mit dem Hintergrund des Anbieters beschäftigen. Schließlich sollten die eigenen Einsätze nur dort platziert werden, wo auch wirklich mit einer Auszahlung der Gewinne gerechnet werden kann. Glücklicherweise ist dies bei CS:GO Case der Fall, denn der Anbieter ist in jeglicher Hinsicht vertrauenswürdig. Bestätigt wird das natürlich zum einen durch die positive Resonanz der Spieler, zum anderen aber auch durch das „Provably Fair“, wodurch die Korrektheit der Spiele und Zufallsgeneratoren jederzeit nachgewiesen werden kann. Dass CS:GO Case seriös arbeitet steht also außer Frage und dürfte jedem Spieler ein ruhiges Bauchgefühl während des Spielens verschaffen.

Das Angebot im Überblick

Schon bei einem Blick auf die Lobby fällt auf, dass das Portfolio des Casinos eine ganze Menge zu bieten hat. Angeboten werden hier verschiedene Spiele, die allesamt auf der Startseite bereits aufgelistet werden. Zudem besteht die Möglichkeit die Titel über die Schaltfläche „Games“ aufzurufen, die sich in einer Leiste am oberen Bildrand befindet. Besonders großer Fokus wird im Angebot auf die Rubellose und das Roulette gelegt, die für gewöhnlich auch bei den Spielern am besten ankommen. Darüber hinaus stehen zum Beispiel mit „Crash“ und „Revolver“ aber zwei ebenfalls interessante Games zur Verfügung. „Sweeper“ könnte vielen Spielern bekannt sein, da eine ähnliche Version unter dem Namen „Minesweeper“ auf Windows-Computern zu finden ist. Weitere Spiele im Angebot sind darüber hinaus „Black Jack“, „Dices“ oder „Coin Flip“. Nur allein aus den Spielen besteht das Portfolio des Anbieters aber nicht. Zusätzlich lassen sich hier auch Wetten auf verschiedene Matches platzieren, mit denen der eigene Kontostand ebenfalls aufgebessert werden kann. Welche Duelle hier aktuell zur Verfügung stehen, können die Nutzer jederzeit auf der Startseite erfahren.

Die Webseite des Anbieters mit allen wichtigen Informationen
Vorschaubild Lobby CS:GO Case Vorschaubild Support CS:GO Case

Haben die Spieler mit den Games einen schönen Gewinn erwirtschaftet, kann dieser ohne weitere Problem im Marketplace eingelöst werden. Zu finden sind hier zahlreiche Pakete, die mit einem oder mehreren Skins gefüllt sind. Wie viele Punkte für die einzelnen Pakete notwendig sind, steht natürlich immer übersichtlich parat. Darüber hinaus können die Spieler auch eine Suchfunktion oder verschiedene Filter nutzen, um bestimmte Skins noch schneller heraussuchen zu können.

Einzahlung: Schon ab 0,50 Euro kann es losgehen

Um einen Betrag auf das Spielerkonto einzuzahlen, können die Nutzer auf verschiedene Zahlungsmethoden zurückgreifen. Welche genau im eigenen Land zur Verfügung stehen, zeigt der Anbieter im Kassenbereich jederzeit transparent an. Genau so verhält es sich auch mit den Gebühren. Beachten sollten die Spieler nach unseren CS:GO Case Erfahrungen aber dennoch, dass für die Einzahlung auf das Konto eine Summe von mindestens 0,50 Euro erforderlich ist. Höhere Beträge sind natürlich jederzeit möglich, schließlich liegt diese Grenze enorm niedrig. Gerade für Neulinge ist das aber eine erfreuliche Nachricht, denn so muss für die Teilnahme kein zu großer Betrag in die Hand genommen werden.

Die verfügbaren Zahlungsmöglichkeiten bei CS:GO Case
Zahlungsmöglichkeiten
Mindesteinzahlung:
Gebühren:
Kontoführung möglich in:
Auszahlungsoptionen:

Sicherheit und Regulierung: Sicheres Spielvergnügen bei CS:GO Case

Dass sich die Spieler beim Anbieter mit den anderen Nutzern austauschen können, zeugt von der großen Transparenz im Casino. Immerhin könnten mögliche Fehler oder andere Dinge sonst schnell die Runde machen und dem Anbieter enorm schaden. Dementsprechend lässt sich schon allein aus diesem Aspekte darauf schließen, dass im CS:GO Case seriös und korrekt gearbeitet wird. Da Kontrolle aber bekanntlich besser ist als Vertrauen, sind alle Spiele des Casinos nachgewiesen fair. Das heißt konkret, dass mathematische Berechnungen dafür sorgen, dass über Sieg und Niederlage in den Spielen tatsächlich der Zufall entscheidet. Sollte eine Runde also verloren gehen, ist hieran nicht etwa ein CS:GO Case Betrug Schuld. Das Angebot ist hingegen hochgradig sicher und behandelt alle Kunden gleichermaßen fair.

Support und Kundendienst: Kontakt über soziale Netzwerke

Hinsichtlich der Kundenbetreuung geht das Casino einen sehr eigenwilligen, aber interessanten Weg. Statt auf einen eigenen Kundensupport per Mail, Telefon oder Chat zu bauen, wird der Kontakt zum Anbieter hier ausschließlich über die sozialen Netzwerke ermöglicht. Im Detail bedeutet das, dass die Spieler über Facebook und Twitter Kontakt aufnehmen können. Hier beantwortet der Anbieter die Fragen für gewöhnlich recht zügig, so dass im Vergleich zu anderen Kontaktmethoden keine echten Nachteile in Kauf genommen werden müssen. Kosten oder Gebühren fallen natürlich ebenfalls nicht an. Kleiner Tipp: Der Chat mit anderen Spielern kann oftmals auch weiterhelfen, da die Nutzer die Fragen der anderen Mitglieder ebenfalls zuverlässig beantworten. Handelt es sich ohnehin nur um ein paar allgemeine Probleme, sind diese möglicherweise auch schon im FAQ-Bereich geklärt worden. Ein kleiner Blick hierhin ist also immer zu empfehlen.

Benutzerfreundlichkeit: Orientierung dürfte kein Problem sein

Ein kleines Manko könnte für einige Spieler die Sprache der Webseite sein, denn das Angebot wird im Vergleich zu anderen Anbietern, derzeit ausschließlich in Englisch zur Verfügung gestellt. Allerdings ergeben sich dadurch eigentlich keine echten Probleme, denn die meisten Begriffe sollten auch in Deutschland bekannt sein. Zudem ist neben jedem Menüpunkt ein kleines Symbol zu finden, durch welches die Navigation ebenfalls noch einmal ein bisschen einfacher wird. Positiv hervorzuhaben sind darüber hinaus die verschiedenen Menüpunkte in der Leiste am oberen Bildrand. Hier sind die wichtigsten Bereiche allesamt aufgelistet, so dass der Wechsel zwischen diesen problemlos erledigt werden kann. Alles in allem gelingt die Steuerung durch das Angebot also problemlos, weshalb die Nutzerfreundlichkeit von uns auch als hoch bewertet wird.

Fazit: Viele Möglichkeiten zum Gewinnen

Um die Auswahl ist es in einigen CS:GO Casinos oftmals nicht so gut bestellt. Schön, dass mit CS:GO Case auch das genaue Gegenteil noch existiert. Jeder Spieler kann hier aus einer Vielzahl von Spielen wählen, die alle nachgewiesen fair sind. Hier wird also kein Kunde benachteiligt, sondern jeder Nutzer gleichermaßen fair behandelt. Erstklassig ist rund um das Angebot vor allem der Chat zu bewerten, der zum Austausch mit anderen Nutzern anregt. Speziell für die Neulinge ist nach unseren CS:GO Case Erfahrungen aber auch interessant, dass die Einzahlungen auf das Konto schon ab 0,50 Euro möglich sind. Da zudem auch kostenloses Spielguthaben eingefahren werden kann, sind Einzahlungen oftmals nicht notwendig. Alles in allem macht das Angebot einen sehr runden Eindruck und konnte sich so auch ein positives Gesamtfazit sichern.

Steffen Breitner
Die Spielauswahl und die zahlreichen Gratis-Spielmöglichkeiten überzeugen im CS:GO Case Test.
4.5 / 5.0 bewertet von Steffen Breitner
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.