Startseite

Glücksspiel

Casinos Austria: ReFit-Plan sorgt für Ärger

Croupier an einem Roulettetisch.

Um die Casinos Austria wird es nicht still. In den letzten Monaten sorgte die Übernahme der Novomatic-Anteile durch die Sazka-Gruppe für Aufsehen, jetzt steht der Casino-Konzern vor einer satten Sanierung. Der sogenannte ReFit-Plan wurde im Sonderaufsichtsrat der Casinos zugelassen. Somit stehen nun rund 500 Arbeitsplätze auf der Kippe, ebenso sollen Gehaltskürzungen vorgenommen werden. Das gefällt… (weiterlesen)

MGA: Enge Kooperation mit KSA

Eingang zu einem Gerichtsgebäude.

Kaum eine europäische Glücksspielbehörde ist so erfahren wie die Malta Gaming Authority (MGA). Die Behörde ist für zahlreiche Online Casinos zuständig und sorgt dafür, dass auf verschiedenen Märkten gesetzeskonform gearbeitet wird. Von dieser Expertise möchte nun auch die KSA aus den Niederlanden profitieren. Hier sollen die Online Casinos in den kommenden Monaten legalisiert werden. Mit… (weiterlesen)

Ukraine: Freie Fahrt für das Glücksspiel

Croupier platziert Einsätze an einem Roulette-Tisch.

Historischer Moment in der Ukraine! Nach ziemlich langen und zähen Verhandlungen konnte hier das neue Glücksspielgesetz verabschiedet werden. Der Präsident Volodymyr Zelensky setzte seine Unterschrift unter die Reform, die den Markt des Landes künftig in eine ganz neue Richtung treiben dürfte. Online Glücksspiele und auch die Spiele in landbasierten Casinos werden gemäß des neuen Gesetzes… (weiterlesen)

SkyCity leidet unter zweitem Lockdown

Die neuseeländische Metropole Auckland.

Es ist noch nicht lange her, da vermeldete Neuseeland, das erste coronafreie Land der Welt zu sein. Jetzt allerdings wurden vier neue Fälle einer Covid-19-Infektion bekannt. Und das Land reagiert prompt. Die Risikostufe für die Metropole Auckland wurde angehoben, die Folge ist ein erneuter Lockdown. Damit müssen auch die SkyCity Casinos erst einmal wieder ihre… (weiterlesen)

Nevada: Neues Corona-Gesetz für Las Vegas

Beleuchtete Straßen von Las Vegas.

Las Vegas kämpft ums Überleben! Die Spielermetropole ist wie kaum eine andere Region in den USA abhängig von den Touristen und Besuchern. Die sind in Zeiten der Coronakrise allerdings auch in „Sin City“ nur in enorm begrenzter Anzahl anzutreffen. Diejenigen, die den Weg nach Vegas gefunden haben, müssen sich zudem an strenge Vorgaben halten. Damit… (weiterlesen)

Mehrere Länder entziehen Genesis Global Limited Casino-Lizenzen

Roulettespiel.

Das auf Malta ansässige Unternehmen Genesis Global Limited verfügte bis jetzt nicht nur über Lizenzen aus Malta, sondern aus mehreren europäischen Ländern. Zu diesen Ländern zählten unter anderem Großbritannien, Spanien und Schweden. Für zwei dieser Länder wurde dem Unternehmen nun die Lizenz entzogen. Auch für Online-Tischspiele wie Roulette wurde der Genesis Global Limited die Lizenz… (weiterlesen)

Bundesländer unterstützen bei der Bekämpfung der Spielsucht

Frau bei persönlicher, professioneller Beratung.

Generell sollte nur in einem Online Casino gespielt werden, das über eine Lizenz verfügt. Um diese zu erhalten, müssen strenge Auflagen erfüllt werden. Eine dieser Auflagen beschäftigt sich mit dem Thema Spielsucht: Jeder Anbieter von Online Glücksspielen muss Optionen bieten, anhand derer sich jeder Spieler selbst schützen kann. Dieser Spielerschutz wurde in den letzten Monaten… (weiterlesen)

Kenny Alexander verlässt GVC Holdings

Bürogebäude von außen.

Obwohl nicht immer unumstritten, war Kenny Alexander in den letzten Jahren maßgeblich an der positiven Entwicklung bei der GVC Holdings beteiligt. Auch die Corona-Krise hat dem Konzern maximal im stationären Sektor zugesetzt, während der Internet-Bereich ein Plus vorweisen kann. Bleibt also die Frage nach den Gründen. Und die hat der ehemalige CEO gleich selbst geliefert…. (weiterlesen)

Playtech: Ausverkauf der Casual Games

Bildoberfläche eines Spielautomats.

Der Casino-Entwickler Playtech möchte sich in Zukunft neu ausrichten. Als Teil dieser Neuausrichtung vermeldete der Konzern jetzt einen Verkauf von Teilen des Portfolios. Konkret geht es hierbei um die Casual-Gaming-Studios bzw. die Tochterfirmen von Playtech, FTXGames und Playmee Studios. Diese wurden von Tilting Point übernommen. Playtech plant derweil, sich weiger auf die meist kostenlosen Casual… (weiterlesen)

ICE 2021: Glücksspielmesse wird verschoben

Brücke in London.

Seit mittlerweile 30 Jahren findet in der britischen Hauptstadt London jedes Jahr die International Casino Exposition (ICE) statt. Eigentlich ist der Termin dabei auch jedes Jahr auf den Januar oder Februar gesetzt. Im kommenden Jahr wird jedoch alles anders. Die gute Nachricht: Die ICE 2021 findet statt. Ganz regulär in London. Allerdings wird sich die… (weiterlesen)

Startseite > Glücksspiel