Startseite

Sponsoring

Großbritannien: BGC wünscht sich Vermittlungsmann

Drei Schiedsrichter stehen nebeneinander und sind von hinten zu sehen.

Der britische Glücksspielverband wünscht sich eine Veränderung, die nicht nur den Spielern, sondern auch der Industrie und den Glücksspielanbietern zugute kommt. Es soll ein Ombudsmann eingesetzt werden, der eine Vermittlungsposition zwischen mehreren Stellen einnimmt. Wir klären über den Hintergrund auf. Der britische Glücksspielverband fordert einen Ombudsmann. Dieser übernimmt ähnliche Aufgaben wie ein Schiedsrichter. (©KeithJJ/Pixabay) Glücksspielgesetz… (weiterlesen)

Großbritannien: Doch kein Einsatzlimit

Ein Rouletterad, bei dem die Kugel auf der 0 zum Liegen kam.

Das Glücksspiel erfährt in Großbritannien gerade eine Reform. Ursprünglich war geplant, ein Einsatzlimit einzuführen. Immerhin liegt solch eines in den meisten anderen Ländern der EU bereits vor. Doch wie es im Moment aussieht, will die UKGC doch kein Einsatzlimit planen. Woran das liegt und welche Maßnahmen stattdessen geplant sind, möchten wir erklären. Laut einer Umfrage… (weiterlesen)

In Großbritannien wird das Glücksspielgesetz überdacht

Britische Flagge.

Großbritannien kündigte an, das bestehende Glücksspielgesetz überdenken und notfalls überarbeiten zu wollen. Ein Grund liegt darin, dass das aktuelle Gesetz aus dem Jahr 2005 stammt und somit keinesfalls auf die aktuelle Situation eingeht. Obwohl sich die Regierung für die Überprüfung mehrere Monate Zeit lassen möchte, gibt es bereits ein paar Informationen, was sich ändern könnte…. (weiterlesen)

Sunmaker: Werbeoffensive im deutschen Fußball

Die Sunmaker Webseite.

Im deutschen Profisport gehört es mittlerweile schon fast zum guten Ton, mit dem Logo eines Glücksspielunternehmens zu werben. Während sich die Partnerschaften natürlich vor allem auf die erste und zweite Bundesliga fokussieren, geht der Glücksspielanbieter von Sunmaker einen ganz anderen Weg. Hier wird eine wahre Werbeoffensive gestartet, die vor allem in der dritten Liga zu… (weiterlesen)

CFD Broker FxPro übt sich im Sponsoring von Sportveranstaltungen

FxPro

Der Online Broker FxPro übt sich im Sponsoring von Sportveranstaltungen und Events. Bereits in der Vergangenheit war der Forex Broker im Bereich Sponsoring in der Formel 1 tätig. Hier wurde vor allem das Team Virgin Racing gesponsort, welches im Dezember 2009 in London vorgestellt wurde und erstmals im Jahr 2010 in der Formel 1 mitfuhr…. (weiterlesen)

Swissquote ist offizieller Partner von Manchester United

Im Bereich Sponsoring von Sportvereinen gibt es immer mehr Anbieter, die aus der Finanzbranche stammen. Da es hier inzwischen um sehr hohe Summen geht, bieten sich Finanzunternehmen an, die über eine entsprechende Liquidität verfügen. Die Swissquote Bank ist Partner des englischen Fußballclubs Manchester United aus der Premier League. Das Unternehmen verkündet stolz, dass es Partner… (weiterlesen)

OptionWeb wird offizielle Trading Platform für Paris Saint-Germain

OptionWeb Sponsor

Im Sponsoring großer bekannter Sportvereine treten immer mehr Online Broker und Anbieter von binären Optionen in den Vordergrund. Auch beim französischen Erstligisten Paris Saint-Germain wurde jetzt eine Partnerschaft mit dem Broker OptionWeb bekannt gegeben. Dies ist das erste Mal, dass der Verein aus der französischen Hauptstadt eine Partnerschaft mit einem Sponsor aus diesem Sektor eingeht…. (weiterlesen)

Binäre Optionen Broker treten häufiger als Sponsoren im Sport auf

Binäre Optionen Broker als Sponsoren

Die Broker von binären Optionen wurden in den vergangenen Jahren immer bekannter. Bedingt dadurch, dass viele große Anbieter sich inzwischen im Sport engagieren ist das gesamte Finanzmodell der binären Optionen noch mehr in den Fokus der Presse gerückt. Der Anbieter 24option ist vor einiger Zeit ein Sponsoring beim italienischen Rekordmeister Juventus Turin eingegangen. Der Vertrag… (weiterlesen)

Startseite > Sponsoring