Startseite

Casinos

Neue Fakten über Novomatic bezüglich Ibiza Affäre

Drei Spielautomaten nebeneinander.

Die Ibiza Affäre hält alle Casinofans seit 2019 in Atem. Teilweise wurde Novomatic mehrerer Bestechungen verdächtigt, die sich jedoch nicht beweisen ließen. Nun scheint der Fall anders zu liegen: Es wurden Chatverläufe veröffentlicht, die bisherige Anschuldigungen gegen Novomatic erhärten. Stimmen diese Beweise, so könnte Novomatic seit 2005 ein falsches Verhalten zeigen. Es gibt neue Beweise,… (weiterlesen)

Enge Zusammenarbeit zwischen Gauselmann und Fortuna Düsseldorf

Merkur-Spielarena in Düsseldorf.

Im Grunde genommen arbeiten der Glücksspielkonzern Gauselmann und der Fußballverein Fortuna Düsseldorf bereits seit Jahren zusammen. Das von Gauselmann gesponserte Fußballstadion Merkur-Arena wurde vor langer Zeit von Fortuna Düsseldorf angemietet. Nun ist es soweit, dass beide eine noch engere Zusammenarbeit eingehen. Der Gauselmannkonzern arbeitet nun noch enger mit Fortuna Düsseldorf zusammen und wurde Exklusivpartner. (©shouplade/Pixabay)… (weiterlesen)

Casinos Austria: ReFit-Plan sorgt für Ärger

Croupier an einem Roulettetisch.

Um die Casinos Austria wird es nicht still. In den letzten Monaten sorgte die Übernahme der Novomatic-Anteile durch die Sazka-Gruppe für Aufsehen, jetzt steht der Casino-Konzern vor einer satten Sanierung. Der sogenannte ReFit-Plan wurde im Sonderaufsichtsrat der Casinos zugelassen. Somit stehen nun rund 500 Arbeitsplätze auf der Kippe, ebenso sollen Gehaltskürzungen vorgenommen werden. Das gefällt… (weiterlesen)

Trotz guter Umsätze werden Mitarbeiter in Las Vegas entlassen

Casino-Hotel-Resort in Las Vegas.

Derzeit werden widersprüchliche Meldungen veröffentlicht: Auf einer Seite gibt es News, die über sehr hohe Umsätze in den Casinos von Las Vegas berichten. Auf der anderen Seite gibt es nun Meldungen, dass ein Hotel- und Casinobetreiber nicht nur Mitarbeiter entlässt, sondern Casinos weiterhin geschlossen hält. Obwohl sich in Las Vegas die Umsätze langsam stabilisieren, muss… (weiterlesen)

Nevada: Neues Corona-Gesetz für Las Vegas

Beleuchtete Straßen von Las Vegas.

Las Vegas kämpft ums Überleben! Die Spielermetropole ist wie kaum eine andere Region in den USA abhängig von den Touristen und Besuchern. Die sind in Zeiten der Coronakrise allerdings auch in „Sin City“ nur in enorm begrenzter Anzahl anzutreffen. Diejenigen, die den Weg nach Vegas gefunden haben, müssen sich zudem an strenge Vorgaben halten. Damit… (weiterlesen)

Casino Eldorados erleiden Umsatzeinbußen

Exklusive Gebäude in Las Vegas.

Macau und Las Vegas haben mehrere Gemeinsamkeiten: Sie stellen die Eldorados der Casinos dar, auch wenn dies auf verschiedenen Kontinenten der Fall ist. Nun haben sie die zweite Gemeinsamkeit: Sie mussten in diesem Jahr Umsatzeinbußen hinnehmen. Diese wurden nicht nur während der Schließzeiten aufgrund des Coronavirus erreicht. Leider gab es auch nach den Wiedereröffnungen weniger… (weiterlesen)

Europäische Wettbüros kämpfen mit scharfen Maßnahmen

Beliebte Spielautomaten stehen in Casinos und Wettbüros.

Leider hat uns die Corona-Pandemie nach wie vor fest im Griff. Dies bekommen nun auch Wettbüros in Schottland zu spüren. Für diese Wettbüros wurden weiterhin Maßnahmen festgesetzt, die eigentlich gelockert werden sollten. Ein weiteres Land in Europa muss ebenfalls mit scharfen Maßnahmen zurechtkommen: Spanien erlässt Werbeeinschränkungen. Spielautomaten dürfen laut britischem Glücksspielverband Betting and Gaming Council… (weiterlesen)

WestSpiel: Unregelmäßigkeiten in Bilanzen?

Blackjack Spielrunde an einem Spieltisch.

In Nordrhein-Westfalen beschäftigt man sich im Haushalt nun schon seit einer ganzen Weile mit den WestSpiel Casinos. Das nie enden wollende Drama um die Spielbanken geht auch jetzt wieder in einen neuen Akt. Stein des Anstoßes ist ein Vorstoß der SPD. Diese hat eine Sondersitzung im Haushalts- und Finanzausschusses des Bundeslandes beantragt, da offenbar mehrere… (weiterlesen)

ESBK legt Zahlen für 2019 vor

Eine Reihe von Spielautomaten in einem Casino.

Das Jahr 2019 war für die Schweizer Glücksspielbranche ganz besonders spannend. Das Glücksspielgesetz wurde überarbeitet und der Zugang zum Online-Glücksspiel einzig und allein den staatlichen Spielbanken in die Hand gegeben. Mit dementsprechender Spannung wurden auch die Geschäftszahlen für das Jahr 2019 erwartet, die jüngst von der Eidgenössischen Spielbankenkommission (ESBK) vorgelegt wurden. Darin erkennbar: Ein Anstieg… (weiterlesen)

Schluckt Evolution Gaming NetEnt?

Gläserne Fassade eines Konzerngebäudes.

An großen Übernahmen und Fusionen hat es in der Glücksspielbranche in den letzten Jahren nicht gemangelt. Und jetzt bahnt sich offenbar schon ein weiterer „Big Deal“ an. Demnach ist der bekannte Live-Provider Evolution Gaming stark daran interessiert, seinen schwedischen Wettbewerber NetEnt zu übernehmen. Das daraus entstehende Unternehmen könnte einer der Weltmarktführer werden. Und genau das… (weiterlesen)

Startseite > Casinos