Startseite
Startseite > Lottoanbieter im Test > KeNow

KeNow Test: Alles Wissenswerte

Das Lotteriespiel KeNow kennen die meisten deutschen Lottofreunde nicht, dabei handelt es sich um eine einfache Umsetzung, der meist bekannten Klassiker. Online lässt sich dieses Spiel besonders einfach nutzen. Wenn es um die Online-Lotterie geht, kommen Fragen nach der Seriosität der Anbieter auf. Betrugstest.com hat die bekannten Anbieter genauer überprüft und die seriösen Portale zusammengefasst. Das Lottoland hat sich auch bei diesem Spiel als potenzieller Anbieter herausgestellt.

KeNow ist ein ausländisches Lotteriespiel, welches in Deutschland langsam bekannter wird. Durch einfache Spielweisen und tägliche Ziehungen haben sich Spieler bereits für das Spiel entschieden. Der Spielablauf erinnert an das Spiel Keno, welches ähnliche Voraussetzungen bildet.

Welche Vorteile hat die Online-Lotterie zu bieten?

KeNow Lotterie

Unabhängig von Öffnungszeiten kann immer und überall via App gespielt werden.

Wichtige Kriterien

  • Einfaches Spielsystem
  • Tägliche Ziehungen

Die Vorteile, welche sich bei der genauen Betrachtung der Online-Lotterie ergeben, beziehen sich nicht ausschließlich auf die leichte Handhabung, die bequeme Nutzung und den Komfort, das eigene Haus nicht mehr verlassen zu müssen. In Wahrheit sind die Merkmale und Vorteile wesentlich komplexer. Spieler, die sich für die Ausführung des Online Lottos entscheiden, haben den Vorteil gebucht nie wieder auf Öffnungszeiten Rücksicht nehmen zu müssen. Zusätzlich lassen sich die meisten Spiele der deutschen Lotterie über Apps nutzen, was eine erhöhte Freiheit in der Abgabe des Lottoscheins ermöglicht. Was gibt es noch als Vorteile über die Online Lotterie zu sagen?

Bezieht man sich bei der Analyse der Vorteile genauer auf das KeNow Spiel, dann können deutsche Kunden den Vorteil genießen, Reisezeiten und Reisekosten für die Einreichung des Lottoscheins zu verringern. KeNow ist in Deutschland wenig bekannt und wird nur wenig in den offiziellen Lottozentralen angeboten. Damit Kunden den Jackpot trotzdem erspielen können, mussten diese den Weg ins Ausland nutzen. Mit dem Online Lotto entfallen diese Punkte und damit auch die Reisekosten und die Zeit für die Reise.

Wer zusätzlich noch Anfänger ist und speziell das Spiel KeNow nicht kennt, kann sich bei den Online-Anbietern über zahlreiche Informationen zum Ablauf des Spiels und den Spielbedingungen freuen. Ansässige Lotterieannahmestellen sind bei diesen Auskünften meistens überfordert und nur wenig auskunftsfreudig. Also kann die Informationspolitik der Online-Anbieter als Vorteil für Neulinge betrachtet werden.

Neben diesen Vorteilen lassen sich speziell auf die Tippabgabe noch einige vorteilhafte Eigenschaften benennen. Viele Anbieter haben ihren Kunden die Möglichkeit der Tippspeicherung zur Verfügung gestellt. Mit dieser Speicherung können die Tipps registriert werden, um diese immer wieder einzusetzen. Die Möglichkeit einer Tippgemeinschaft erscheint dabei fast nebensächlich.

Die Vorteile im Überblick:

  • Bequemlichkeit
  • Flexibilität
  • Tipps und Tricks werden erläutert
  • Auslandsreisen fallen weg
  • Kosten werden eingespart
  • Anfänger bekommen die Nutzungen und die Regeln erklärt
  • Tipps können per Smartphone überall abgegeben werden

Wie spielt man in der Online Lotterie?

Wer sich den Weg in die Annahmestellen sparen möchte, kann sich am Online Lotto versuchen. Der Ablauf bis zur Tippabgabe ist denkbar einfach gestaltet. Als Erstes sollte der Spieler sich einen seriösen Anbieter heraussuchen. Diese lassen sich auf Betrugstest.com wiederfinden. Geprüft wurden die zahlreichen Anbieter auf Zahlungsarten und Abläufe, um so die seriöse Vorgehensweise nachzuweisen.

Ist der Anbieter gefunden, kann die Registrierung auf dem Portal stattfinden. Dafür werden Basisdaten des Nutzers verlangt, die sich auf Herkunft und Alter beziehen. Mit der Hinterlegung einer E-Mail-Adresse können im späteren Verlauf die Kaufbestätigungen versandt werden. Ist die Anmeldung geglückt, kann nun die Spielauswahl beginnen. Dafür sucht sich der User das entsprechende Spiel (KeNow) heraus. Durch einen Klick auf die Auswahl wird sich ein virtueller Tippschein zeigen.

Dieser Tippschein ist dem Original der Lotterie nachempfunden. Die gewünschten Zahlen werden durch einen Mausklick bestätigt und gespeichert. Anschließend lassen sich Sondereinstellungen wie Ziehungen oder Laufzeiten festlegen. Zum Abschluss wird der Kunde nach der Abgabe in den Zahlungsmodus weitergeleitet. Bekannte und seriöse Portale nutzen bekannte Zahlungsanbieter, die eine schnelle und unkomplizierte Bezahlung des Tippscheins ermöglichen.

Für den User ist die Arbeit getan, denn das Unternehmen beauftragt nun einen Mitarbeiter, der den Lottoschein an einer Annahmestelle kauft und einreicht, im Namen des Kunden. Damit fungiert das Unternehmen als Treuhänder.

Das Spielsystem in der genaueren Betrachtung

Das KeNow Spielsystem ist mit dem des Keno stark vergleichbar. Zur Verfügung stehen 5 Tippfelder, auf denen die Zahlen 1 bis 70 zu sehen sind. Unter diesen 70 Zahlen kann der Spieler selber entscheiden, wie viele ausgewählt werden sollen. Maximal dürfen jedoch 10 Zahlen getippt werden. Die Ziehungen finden bei dieser Lottovariante alle vier Minuten statt. Während der Ziehung ermittelt die Lottogemeinschaft 20 Zahlen.

Anders als beim Keno Spiel gibt es bei KeNow keinen vorher festgelegten Einsatz, der als Spieler variiert werden kann. Als Sondereinstellungen finden sich auf dem Lottoschein die Laufzeiten in Ziehungen und der Einsatz pro Spielfeld wieder.

Gespielt werden kann von 6:34 Uhr bis 23:54 Uhr. Die Gewinne sind sehr unterschiedlich gestaffelt, denn Kunden können bei KeNow auch einen Mindestgewinn von 1 Euro erhalten. Die Höhe des Maximalgewinns bezieht sich auf die Anzahl der Tipps, die der Spieler abgegeben hat.

Wissenswertes über KeNow

Die Gewinnchancen des Spiels liegen unterschiedlich, denn sie errechnen sich anhand der getippten Zahlen. Je mehr Zahlen ausgesucht werden, desto höher wird die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen werden. Es ist jedoch bekannt, dass Spieler maximal bis zu 1 Million Euro gewinnen können. Es gibt durchaus Lotterien, die mehr abwerfen, dafür ist das System hinter KeNow sehr einfach und leicht verständlich gestaltet.

0.0
Bewerte diesen Inhalt:
0 votes
Seite teilen:---

Ob es in Deutschland schon Gewinner gab, ist leider nicht bekannt. Trotzdem scheint die Faszination an dem Spiel stark anzusteigen.

Fazit zum Lotteriespiel KeNow

KeNow wird ähnlich gespielt wie das Lotteriespiel Keno, welches in Deutschland immer beliebter zu werden scheint. Die Spielweise ist sehr einfach, denn es können unterschiedlich viele Zahlen (maximal 10) ausgesucht werden. Zur Verfügung stehen beim KeNow Spiel 5 Tippfelder. Superzahlen werden nicht benötigt. Welche Gewinne erspielt werden, hängt ganz von der Anzahl der gesetzten Tipps ab.

Spieler, die den Spaß am KeNow entdecken wollen, haben dazu maßgeblich im Internet auf zahlreichen Plattformen die Möglichkeit. Betrugstest.com hat zahlreiche Anbieter des Lotteriedienstes getestet und diese für gut und seriös eingestuft. Die Vorteile, welche sich durch die Onlinenutzung ergeben, sollten nicht außer Acht gelassen werden. Denn gerade für ausländische Lotteriespiele eignet sich die Online-Lotterie.