Startseite
Startseite > Erfahrungen mit 22Bet

Erfahrungen mit 22Bet

Beim Buchmacher 22Bet erwarten dich vielseitige Wettangebote für Sportwetten und Livewetten, die durch ein lukratives Bonusprogramm abgerundet werden. 22Bet zählt in Deutschland nicht zu den bekannten Branchengrößen. Aber der Wettanbieter befindet sich auf einem aufsteigenden Ast. Neben den Live- und Sportwetten hat 22Bet auch verschiedene Arten von Cybersport (E-Sports) im Programm. Zu den Highlights des Buchmachers zählen bei den Sportwetten die zahlreichen Wettmärkte.

Bewertung 4.5 / 5.0
Sportwetten  40+ Sportarten
Live-Wetten  25+ Sportarten
Willkommensbonus 122 % bis zu 100 Euro
Lizenz
Jetzt wetten!

Als neuer Kunde darfst du bei 22Bet mit einem Ersteinzahlungsbonus durchstarten, der zwei aufeinanderfolgende Einzahlungen mit Bonusgeld belohnt. Möchtest du im weiteren Verlauf Geld einzahlen kannst du an 2 Wochentagen von einem Reload-Bonus profitieren. Der 22Bet Test gibt dir Aufschluss über die Vorzüge und Besonderheiten des Buchmachers.

Unsere Erfahrungen im Überblick

22Bet ist ein interessanter Buchmacher, der dir eine ganze Reihe von Besonderheiten bieten kann. Der Sportwettenanbieter versteht es, seine Website und deren Inhalte mit viel Übersicht für die Kunden zu präsentieren. Wenn du bei 22Bet wetten möchtest, benötigst du keine gesonderte Software oder ähnliches auf deinem Rechner. Du kannst all deine Aktivitäten direkt im Browser steuern.

Firma Marikit Holdings Ltd.
Adresse Chrysanthou Mylona, 12, Harmonia building, block 1, 1st floor, Flat/Office 15, 3030, Limassol, Cyprus
Registrierung Nummer HE351206
Regulierung/Lizenz Curacao license No. 8048/JAZ
Telefon
E-mail support-de@22bet.com
Live Chat Ja

Der Wettanbieter arbeitet mit einer Lizenz, die von den staatlichen Behörden auf Curacao ausgestellt wird. Die Lizenz ist offiziell auch für europäische Länder gültig, sodass du dich auf einen seriösen und zugelassenen Buchmacher freuen kannst.

22Bet Check: Betrug oder nicht?

In unserem Testbericht haben wir uns natürlich über den Ruf des Wettanbieters im Internet informiert. Im Mittelpunkt standen dabei Dinge wie ein 22Bet Betrug, schlechte Erfahrungen und Meinungen oder andere Ungereimtheiten. Bei unseren Abfragen in den Suchmaschinen konnten wir nichts Negatives finden. Der Anbieter verfügt über gültige Lizenzen und wird von anderen Wettkunden als sehr gut bewertet. Durch die ordentliche Lizenzierung genießt du den Vorteil, dass du von Deutschland aus legal wetten darfst. Ganz egal, aus welchem Bundesland du kommst. 22Bet kümmert sich durch eine SSL-Verschlüsselung zudem um die Sicherheit aller Prozesse auf der Website.

Überblick über das Angebot bei 22Bet

Für deine 22Bet Sportwetten stehen dir über 45 verschiedene Sportarten zur Verfügung. Das sind rund 1/3 mehr Sportarten als du durchschnittlich bei anderen Wettanbietern im Internet finden kannst. Der Buchmacher macht sich sehr große Mühe dir immer viel Auswahl zu bieten. An Sportarten gibt es zum Beispiel Fußball, Eishockey, Basketball, Pferderennen, Windhunderennen, Snooker, Golf, E-Sports, Badminton und verschiedene Arten von US-Sports.

Besonders ausgeprägt sind die 22Bet Wetten bei der Sportart Fußball, die nicht nur die deutsche 1. Bundesliga, 2. Bundesliga, 3. Liga, Regional-Liga sowie den DFB-Pokal abdecken, sondern auch internationale Top-Ligen und Pokal-Wettbewerbe. Auffallend ist, dass es neben den internationalen Top-Ligen ebenfalls viele Ligen darunter angeboten werden. Die Auswahl an Märkten ist gigantisch groß und lässt keine Wünsche für Wettbegeisterte offen. Tippen kannst du zum Beispiel im Wettmarkt 1X2, Über/Unter Tore, Handicaps, Doppelte Chance, Richtiges Ergebnis und Halbzeit/Endstand.

Die Website von 22Bet
Die Website von 22BetDie Wettangebote von 22Bet

Eine weitere Besonderheit sind die 6 verschiedenen Wettarten (Wettsysteme). Dazu zählen Akkumulator Wetten, Glückswetten, Kettenwetten, Systemwetten, Patentwetten und die dir sicherlich bekannten Kombiwetten. Die Auswahl dazu kannst du direkt in deinem Tippschein treffen.

Wenn du zur Laufzeit eines Sportereignisses tippen möchtest, sind die 22Bet Livewetten genau das Richtige für dich. Je nach Verfügbarkeit von InPlay-Wetten werden dir zwischen 10 und 15 verschiedene populäre Sportarten angezeigt. Dazu zählen unter anderem Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey, Pferderennen, Volleyball, Tischtennis, Baseball und E-Sports. Ähnlich wie bei den normalen Sportwetten ist die Auswahl an Live-Sportarten also etwas größer als bei anderen Wettanbietern. Ein klarer Vorteil, wenn du dein Augenmerk beispielsweise nicht immer nur auf Fußball, Basketball oder Tennis Livewetten legen möchtest.

Die Wettübersicht ist für die Kunden übersichtlich aufbereitet worden. Jegliche Änderungen von Wettquoten lassen sich durch eine farblich grüne und rote Kennzeichnung jederzeit schnell ausmachen. Im Gegensatz zu den Pre-Match Wetten gibt es bei den InPlay-Wetten nicht ganz so viele Wettmärkte zur Auswahl. In der Regel stehen dir bei Fußball-Spielen aber zwischen 70 und 300 Märkte zur Verfügung. Um diese anschauen zu können, musst du nur auf eine Partie klicken. Ein Live Streaming gibt es bei 22Bet nicht.

Online Casino

Neben dem Angebot an Live- und Sportwetten gibt es bei 22Bet auch ein ausgebautes Online Casino zu entdecken. Die Casinospiele bieten dir eigentlich alles was das Herz begehrt. Die große Besonderheit daran: Es werden hochkarätige Spiele von über 50 verschiedenen Software-Entwicklern angeboten. Der Schwerpunkt der Spielesammlung liegt im Bereich der Slotspiele und progressiven Jackpots. Auffallend ist, dass das 22Bet Casino viele Asia-Slots anbietet. Das Themengebiet Asien erfreut sich immer größerer Beliebtheit bei den Fans von Spielautomaten. Auch in der Rubrik der Jackpots wirst du viel spannende Unterhaltung finden. Denn es steht eine große Bandbreite an progressiven Automaten zur Verfügung. Ein Manko hat das Casinoangebot allerdings. Denn es sind keine Live Dealer Spiele verfügbar. Sicherlich wird sich das aber in Zukunft noch ändern und 22Bet näher zu den besten Online Casinos aufschließen können.

22Bet Bonus – mehr Startguthaben für deine ersten Wetten

Als neuer Kunde steht es dir frei von einem 22Bet Bonus für Sportwetten zu profitieren, der sich auf 122 % Bonus bis zu einem Betrag von 100 Euro beläuft. Der 22Bet Willkommensbonus wird dir sofort nach der ersten Einzahlung gutgeschrieben und steht dir dann zum Wetten zur Verfügung. Um deinen Bonus zu erhalten, musst du eine Mindesteinzahlung von 1 Euro leisten.

Bei einer Ersteinzahlung von 25 Euro bekommst du auf diese Weise 30,50 Euro an Bonusgeld dazu und kannst mit 55,50 Euro an Startguthaben bei 22Bet loslegen. Einen Bonuscode brauchst du zur Aktivierung des Neukunden-Angebotes nicht einzugeben.

Selbstverständlich kannst du deinen 22Bet Bonus auch als Echtgeld auszahlen lassen, nachdem du die Umsatzbedingungen dafür erfüllt hast. Dein Bonusbetrag muss 5-mal bei den Akkumulatorwetten umgesetzt werden. Erforderlich sind pro Akkumulatorwette mindestens 3 Positionen auf dem Wettschein, die eine Mindestquote von 1.40 haben müssen. Für die Erfüllung der Bedingungen bleiben dir ab Bonuserhalt genau 7 Tage lang Zeit.

Ein- und Auszahlungen beim Wettanbieter

Der Buchmacher 22Bet bietet dir eine riesige Auswahl an Bezahlsystemen an mit denen du eine Einzahlung auf dein Wettkonto leisten kannst. Alle verfügbaren Zahlungsmethoden kannst du gebührenfrei nutzen. Auffallend an der Auswahl der Einzahlungsmethoden ist, dass ein besonderer Schwerpunkt bei der Verwendung von Kryptowährungen liegt. Dazu zählen zum Beispiel Einzahlungen per Bitcoin. Eine Einzahlung ist bereits ab 1 Euro möglich. Ein zulässiger Höchstbetrag wird leider nicht in der Zahlungsübersicht angeben.

Einzahlungsmethoden:

  • Entropay
  • Perfect Money
  • EPay
  • Kreditkarten (Visa, Mastercard)
  • EcoPayz
  • Payeer
  • Giropay
  • Sofortüberweisung
  • Neosurf
  • Bitcoin, Litecoin, Monero, Ethereum, Dogecoin usw.

Bei allen aufgeführten Zahlungsmethoden erfolgt eine Gutschrift des Einzahlungsbetrages auf deinem Wettkonto immer sofort. So kannst du unmittelbar mit dem Wetten loslegen, ohne dass es zu lästigen Wartezeiten kommt.

Eine Auszahlung von Geld erfolgt beim Wettanbieter 22Bet in der Rekordzeit von 15 Minuten (bei allen Auszahlungsmethoden). Eine Gebühr musst du dafür nicht entrichten.

Auszahlungsmethoden:

  • Perfect Money
  • EcoPayz
  • Payeer
  • Paysafecard
  • SEPA
  • Neosurf
  • Bitcoin, Litecoin, Monero, Ethereum, Dogecoin usw.

Die erforderliche Mindestauszahlung liegt bei 1,50 Euro, eine Höchstgrenze gibt es nicht.

Zahlungsmethoden von 22Bet
Zahlungsmethoden von 22Bet
Einzahlungsmethoden: Entropay, Perfect Money, EPay, Kreditkarten (Visa, Mastercard), EcoPayz, Payeer, Giropay, Sofortüberweisung, Neosurf, Bitcoin, Litecoin, Monero, Ethereum, Dogecoin usw.
Mindesteinzahlung: 1 Euro
Gebühren: Keine
Akzeptierte Währungen: Euro
Auszahlungsmethoden: Perfect Money, EcoPayz, Payeer, PaysafeCard, SEPA, Neosurf, Bitcoin, Litecoin, Monero, Ethereum, Dogecoin usw.

Sicherheit und Regulierung

Die Sicherheit der Wettkunden wird im 22Bet Casino natürlich großgeschrieben, sodass du dich in sicheren Händen fühlen darfst. Auf menschlicher Seite kümmern sich ausgebildete Security Administratoren fortwährend um deine Sicherheit. Die Wettplattform wird rund um die Uhr überwacht, sodass ein Missbrauch und Betrug unmöglich gemacht werden soll. Bei den Prozessen auf der Website und der Zahlungsabwicklung kommt eine sichere SSL-Verschlüsselung zu Einsatz. Deine Daten werden also stets unsichtbar vor den Augen Dritter nur verschlüsselt verarbeitet und gespeichert. Zusätzlich zum SSL kommt noch eine Firewall zum Schutz des Datenverkehrs im Internet zum Einsatz.

Durch eine Identitätsprüfung sorgt 22Bet für noch mehr erweiterte Sicherheit. Durch den Abgleich deiner persönlichen Daten mit denen im Wettkonto und bei der verwendeten Einzahlungsmethode wird ein Auszahlen von Geld durch Unbefugte Dritte unmöglich gemacht. Dazu musst du vor der ersten Auszahlung ein gültiges Ausweisdokument einreichen. Das kann ein Personalausweis, Führerschein oder ein Reisepass sein (je nach Belieben).

Die Wettplattform 22bet.com gehört der Marikit Holdings Ltd., die ihren Sitz auf der Insel Zypern hat. Als offizieller Lizenzinhaber für die Sport- und Livewetten ist die Orakum N.V. eingetragen. Die notwendigen Lizenzen für die Online Wetten wurden auf Curacao erworben. So wird ein Wetten von Deutschland aus für dich legal möglich. Allerdings musst du dich selbst um die Abführung der 5 % Wettsteuern an das deutsche Finanzamt kümmern. Denn das macht 22Bet nicht für dich.

Kundensupport

Falls es einmal Probleme oder Fragen zu den Abläufen beim Buchmacher gibt, stehst du damit natürlich nicht im Regen. 22Bet bietet seinen Kunden einen deutschen Kundenservice, der 24/7 immer für dich da ist, wenn Probleme oder Fragen auftreten. Die Mitarbeiter des Supports kannst du per E-Mail und Live Chat erreichen. Im Testbericht hat uns vor allem der Live Chat gefallen, weil er dir eine schnelle Reaktionszeit bietet. Außerdem kannst du bei Problemen live begleitet werden, sodass du nicht immer hin und her schreiben musst. Das ist für die Kunden besonders praktisch. Lobenswert ist natürlich auch die Erreichbarkeit von 24/7 – rund um die Uhr an jedem Tag im Jahr.

Abgesehen vom Kundenservice findest du bei 22Bet keine weiteren Hilfestellungen, wie zum Beispiel einen FAQ-Bereich oder eine Online-Hilfe.

Benutzerfreundlichkeit bei 22Bet

22Bet versteht es seine Inhalte ansprechend und übersichtlich zu gestalten. Die Anzeige von Wettangeboten erfolgt vollflächig, sodass du immer alles schnell im Blick hast. Dazu zählt zum Beispiel, dass dir in der Wettübersicht gleich mehrere Wettmärkte angezeigt werden. Auf diese Weise musst du dich nicht erst auf die Ebene einzelner Wetten durchklicken. Ein Highlight ist, dass du verschiedene Wettvorschläge geboten bekommst. Dazu zählen unter anderem die Akkumulator Wetten des Tages. Als Kunde sparst du dich so viel lästige Sucherei nach guten Tipps.

Mobile App

Selbstverständlich sind auch 22Bet Wetten mit dem Smartphone oder Tablet möglich. Eine 22Bet Sportwetten App für Apple iOS oder Android Geräte gibt es nicht und ist auch nicht erforderlich. Denn es gibt eine für Mobiles optimierte Website, die du ganz normal über deinen Mobile-Browser ansteuern kannst. Diese ist natürlich auch für mobile Geräte mit anderen Betriebssystemen geeignet. Die Mobile Website hat einen übersichtlichen Aufbau, sodass du durch die Inhalte bequem per Fingertipp navigieren kannst. Ein Zufügen von Tipps zu deinem Wettschein ist so von unterwegs kein Problem.

Ähnlich, wie in der Desktop-Version, kannst du mit deinem Smartphone oder Tablet über mehr als 45 Sportarten verfügen und deine Wetten zusammenstellen. Wenn du mit deinem Mobile Geld ein- und auszahlen möchtest, stehen dir zahlreiche Zahlungsmethoden dafür zur Verfügung. Im Bereich der Boni gibt es keinen besonderen Mobile Sportwetten Bonus. Allerdings kannst du das gleiche Bonusprogramm wie beim Desktop nutzen. Das ist natürlich top!

Fazit: 22Bet Casino – Ein Wettangebot mit vielen Besonderheiten

22Bet ist ein außergewöhnlicher Wettanbieter, der im Test einen positiven Gesamteindruck hinterlassen konnte. Das Wettangebot ist besonders im Bereich der Auswahl an Wettmärkten einfach riesig und in der Beziehung im Vergleich zu anderen Anbietern kaum zu toppen. Abgesehen von den zahlreichen populären Sportarten konnte 22Bet auch bei den E-Sports tüchtig punkten. Es gibt insgesamt fast 50 verschiedene E-Sportarten für deine Wetten zu Auswahl. Bei anderen Buchmachern liegt die max. Anzahl verfügbarer E-Sports gerade mal bei 3 bis 5. Als Fan des Genres bist du bei 22Bet also bestens aufgehoben.

Neben den Vorzügen gibt es allerdings auch ein paar Kleinigkeiten zu meckern. Das gilt besonders für einige Features bei den Wettsystemen, die zwar so bei anderen Buchmachern nicht zu finden sind, aber einfach nicht ausreichend erklärt werden. Das ist zum Beispiel bei Begrifflichkeiten wie Kettenwette, Patentwette und Glückswette der Fall. 22Bet sollte vielleicht noch einen FAQ-Bereich dafür schaffen, sodass das sonst so positive Gesamtbild des Anbieters noch weiter abgerundet wird.

Steffen Breitner
Sehr viele Sportarten und Wettmärkte. Besonders stark im Bereich der E-Sports.
4.5 / 5.0 bewertet von Steffen Breitner
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.
0 votes