Startseite
Startseite > Erfahrungen mit 99Binary

99Binary Erfahrungen

99Binary ist ein Online Broker, der sich auf den Handel mit Binären Optionen spezialisiert hat. Das Unternehmen mit Sitz in London bietet seinen Kunden dabei eine breite Auswahl von Basiswerten an, die sich auf die vier Kategorien Aktien, Indizes, Währungspaare und Rohstoffe verteilen. Durch eine gute Auswahl der Basiswerte ist es dabei möglich, auf verschiedene globale, regionale aber auch branchenspezifische Trends zu setzen und binnen weniger Minuten Renditen von bis zu 92 Prozent einzufahren. Mit Binären Optionen kann dabei auf ein Instrument gesetzt werden, welches im Gegensatz zu anderen Derivaten Verluste ausschließt, die über den ursprünglichen Geldeinsatz hinausgehen. Der Online Broker bietet seinen Kunden aber deutlich mehr als nur die Möglichkeit, mit Binären Optionen zu handeln. Zu den Angeboten, die den Kunden dieses Online Brokers zur Verfügung stehen, gehören unter anderem auch 1 zu 1 Training, risikofreie Trades, schnelle Auszahlungen oder ein persönlicher Ansprechpartner für das Kontomanagement.

Bewertung 3.5 / 5.0
Rendite bis zu 92 %
Optionen Hoch / Tief, One Touch, Angebot, Hyper, uvm.
Bonusangebot ca. 100
Regulierung

Je nach Höhe der Einzahlung wird ein bestimmter Kontotyp zur Verfügung gestellt, in dessen Rahmen von spezifischen Zusatzleistungen profitiert werden kann. Ab einer Mindesteinzahlung von 399 Euro kann dabei das einfachste Konto mit der Bezeichnung Starter eröffnet werden. Insgesamt scheinen die Voraussetzungen für einen reibungslosen und erfolgreichen Handel also absolut gegeben. Allerdings zeigen unsere Erfahrung, dass es nicht nur auf gute Konditionen und überragende Bedingungen auf dem Papier ankommt, sondern dass sich die wahre Qualität eines Online Brokers erst in der Praxis zeigt. Aus diesem Grund haben wir uns vorgenommen, den Anbieter 99Binary einmal genauer zu testen und dabei zu prüfen, wie gut die Angebote in die Praxis umgesetzt werden. Ganz davon abgesehen nützt natürlich der beste Online Broker wenig, wenn sich Anleger nicht auf dessen absolute Vertrauenswürdigkeit und Seriosität verlassen können. Gerade weil es sich bei diesem Segment um eine Wachstumsbranche handelt, treten immer wieder neue Anbieter auf, bei denen die Trader nicht auf den ersten Blick erkennen, wie ernst hier Begriffe wie Fairness und Zuverlässigkeit genommen werden. In jedem Fall sollte von vornherein sicher ausgeschlossen werden können, dass Betrug oder Abzocke auf der Tagesordnung stehen. Auch dies haben wir in unserem Test genau geprüft.

Unsere Erfahrungen im Überblick

Bei 99Binary handelt es sich nach unserer Erfahrung um einen Online Broker, der sich voll und ganz auf das Wesentliche konzentriert. Und das Wesentliche ist in diesem Fall ein umfangreiches Angebot für den Handel von Binären Optionen. Zunächst kann dabei auf ein sehr gut strukturiertes Angebot von Basiswerten zurückgegriffen werden. Von den global wichtigen Werten muss dabei kaum auf etwas verzichtet werden. Dazu steht für den Handel ein sehr breites Spektrum an Instrumenten zur Verfügung. Für die Trader ist es dabei nicht nur möglich, auf Basis sehr kurzer Fristen auf die Kursentwicklung verschiedener Basiswerte zu setzen. Auch langfristige Optionen sind bei 99Binary im Angebot, so dass auf Währungen, Aktien, Rohstoffe oder Indizes auch mit einer Perspektive von mehreren Monaten gesetzt werden kann. Zwar handelt es sich bei 99Binary um einen vergleichsweise jungen Anbieter, gleichwohl wurden die Anforderungen, die die Trader an den Handel stellen, sehr gut umgesetzt.

Unternehmen Blue Marine Development LTD
Adresse 71-75 Shelton Street, London Covent Garden UK , WC2H 9JQ
Regulierung keine
Telefon (+44) 203 7690361 (London)
eMail info@99binary.com
Live Chat ja
Rückruf nein

So können die Trader mit einer Plattform handeln, bei der die wesentlichen Funktionen mit einem bzw. nur wenigen Klicks eingestellt werden können. Neben der übersichtlichen Plattform werden auch verschiedene Lösungen für den mobilen Handel angeboten, wobei der Umstieg vom stationären zum mobilen Handel nicht schwerfallen sollte. Auch um den Handel herum zeigt sich 99Binary sehr engagiert, um den Wünschen und Bedürfnissen der Kunden so nahe wie möglich zu kommen. Ein Kundendienst, der an den Handelstagen rund um die Uhr zur Verfügung steht sowie zahlreiche zusätzliche Informationen für den Handel sorgen dafür, dass die Händler für jede Situation gerüstet sind. Einen persönlichen Service können die Kunden zudem bei der Verwaltung ihres Kontos erwarten, zumindest, wenn sie dank einer höheren Ersteinzahlung eine höherwertige Kontoversion erhalten haben. Bereits ab einer Einzahlung von 999 Euro erhalten die Kunden ein Pro-Konto, bei dem ein Zusatzbonus von 50 Prozent gezahlt wird und fünf risikofreie Trades je Monat zur Verfügung stehen. Doch auch bei der einfachen Kontoversion, die ab einer Ersteinzahlung von 499 Euro zur Verfügung gestellt wird, können die Kunden auf ein ordentliches Leistungsspektrum zugreifen. Zusammenfassend betrachtet haben wir insgesamt sehr positive Erfahrungen mit dem Online Broker gesammelt. Neben einer guten Betreuung können die Kunden vor allem auf eine leistungsfähige Plattform und eine gute Auswahl von Basiswerten setzen.

99Binary im Check: Betrug oder seriös?

Bevor wir auf unsere Erfahrungen im Detail eingehen, möchten wir an dieser Stelle die Frage beantworten, ob es sich bei 99Binary um einen seriösen Anbieter handelt. Um diese Frage zu klären, muss dabei ausschließlich auf Erfahrungen zurückgegriffen werden, die wir und auch andere Anleger mit diesem Online Broker gesammelt haben. Grund hierfür ist der Umstand, dass der Anbieter derzeit nicht durch eine offizielle Behörde reguliert und kontrolliert wird. Somit ist es leider auch nicht möglich, dass sich die Trader auf das dadurch garantierte Sicherheitsniveau verlassen können. Gleichwohl muss dies nicht heißen, dass durch einen nicht regulierten Online Broker per se unseriöse Geschäftspraktiken angewendet werden. Weder unsere Erfahrungen geben zu der Vermutung Anlass, dass Trader mit Betrug oder Abzocke rechnen müssen. Auch ist bisher nichts bekannt geworden, was in diese Richtung deuten würde. Darüber hinaus betreibt 99Binary einen großen Aufwand, sowohl die Privatsphäre als auch die Daten seiner Kunden durch moderne Verschlüsselungstechnologien zu schützen.

Überzeugendes Angebot für den Handel

Um einen nline Broker für den Handel mit Binären Optionen richtig beurteilen zu können, kommt es nach unserer Erfahrung natürlich vor allem auf das Handelsangebot an. Neben den Basiswerten, die für den Handel zur Verfügung stehen, spielen natürlich auch die Konditionen eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, die Qualität des Anbieters einzuschätzen. Als dritte Kategorie möchten wir in diesem Abschnitt beantworten, welche Kontoarten für die Kunden zur Verfügung stehen, welche Leistungen damit verbunden sind und zu welchen Bedingungen die jeweiligen Kontoarten eröffnet werden können.

Die Webseite von 99Binary
ordentliche Auswahl bei BasiswertenDiese Einzahlungsmethoden stehen zur Verfügung

Etwa 100 Basiswerte zur Auswahl

Bei den Basiswerten haben die Trader bei 99Binary eine Auswahl von etwa 100 einzelnen Titeln. Diese verteilen sich auf die vier Kategorien Aktien, Aktienindizes, Rohstoffe und Währungspaare. Damit ist nach unserer Erfahrung in jedem Fall eine sehr gute Ausgangsposition gegeben, um den Händlern ausreichend Spielraum für verschiedene Anlagestrategien zu geben. Denn die Struktur der Basiswerte lässt es zum einen zu, auf eine Reihe von unterschiedlichen Entwicklungen zu setzen. Durch die Präsenz verschiedener globaler Märkte kann zudem in einem sehr breiten Zeitfenster gehandelt werden. Im Bereich Aktien heißt dies konkret, dass vor allem asiatische und amerikanische Titel zur Verfügung stehen. Etwas unterrepräsentiert sind dagegen Aktientitel aus Europa. Das Angebot in diesem Bereich umfasst etwa 40 Einzeltitel. Rund 15 Währungspaare stehen zudem für den Handel bereit. Neben den wichtigsten Kombinationen aus den Majors kann auch auf eine Auswahl von Währungen aus der zweiten Reihe gesetzt werden. Eine sehr gute Auswahl haben wir auch im Bereich der Rohstoffe vorgefunden. Neben den Edelmetallen Gold, Silber und Platin steht auch der Energiewert Öl zur Verfügung. Darüber hinaus kann auch auf die Preisentwicklung von Nahrungsmitteln wie Kakao, Kaffee oder Weizen gesetzt werden. Großer Beliebtheit erfreuen sich im Bereich des Handels mit Binären Optionen auch klassische Indizes. Anders als bei Aktien muss hier nicht mit übermäßig starken Kursausschlägen gerechnet werden. Die Auswahl an Indizes, die von 99Binary für den Handel zur Verfügung gestellt wird, reicht von den global bedeutenden Werten aus Amerika, Europa und Japan bis hin zu weniger bekannten Titeln, wie dem MSM 30 aus Oman, dem ISE 30 aus Istanbul oder dem EGX 30 aus Ägypten. Insgesamt umfasst die Auswahl in dieser Kategorie rund 30 Titel.

Zahlreiche Handelsmodi

Für den Handel stehen neben den Basiswerten verschiedene Instrumente zur Verfügung. Klassischerweise kann mit der Optionsvariante Hoch und Tief gehandelt werden. Hier können sich die Trader auch für unterschiedliche Fristen entscheiden, zu denen die Optionen auslaufen. Das Spektrum ist dabei durchaus breit und beginnt bei ultra-kurzen Optionen mit Laufzeiten von nur 30 Sekunden. Daneben kann auch auf die Kursentwicklung für Zeiträume von einer Minute, fünf Minuten oder zehn Minuten gesetzt werden. Doch auch der langfristige Handel ist bei 99Binary möglich. Die verfügbaren Ablaufdaten sind breit gestaffelt und reichen bis hin zu mehreren Monaten. Zusätzlich stehen die Instrumente „One Touch“ und „Angebot“ zur Verfügung. Mit „One Touch“ geht es darum, richtig vorherzusagen, ob ein bestimmtes Kursniveau, welches über oder auch unter dem Ausgangskurs liegen kann, erreicht wird oder nicht. Bei „Angebot“ handelt es sich um eine Variante des Instruments „Range“, bei der der Trader richtig prognostizieren muss, ob der Kurs in einer bestimmten Spanne bleibt oder nicht. Auch mit Blick auf die Instrumente steht also durchaus ein breites Angebot von Möglichkeiten zur Verfügung.

Faire Konditionen

Die Anleger können bei 99Binary nicht nur auf eine sehr gute Auswahl von Basiswerten zugreifen, sondern es ist auch ein Handel zu fairen und konkurrenzfähigen Konditionen möglich. Gebühren werden dabei, wie in diesem Segment üblich, nicht direkt erhoben. Weder die Kontoeröffnung noch die Kontoführung ist mit Kosten verbunden. Die entscheidende Kennziffer ist dagegen die Rendite, die mit einzelnen Transaktionen erreicht werden kann. In der Spitze ist dabei ein Wert von 92 Prozent möglich. Allerdings wird diese Rendite nur bei einzelnen Instrumenten geboten. Im Durchschnitt pegelt sich die jeweilige Rendite im Bereich von 80 Prozent bis 85 Prozent ein. Dabei haben die Trader auch die Chance auf eine Rückzahlung, wenn die Option nicht so ausgeht wie vorhergesagt, also nicht im Geld bleibt. Im Durchschnitt kann mit drei Prozent Rücklauf gerechnet werden. Eine Ausnahme stellen die Optionen mit sehr kurzen Laufzeiten dar, wo keine Rückzahlungen angeboten werden.

Vier Kontoarten zur Auswahl

Abschließend möchten wir noch einen Blick auf die Kontoarten werfen, die den Kunden zur Auswahl gestellt werden. Insgesamt umfasst das Angebot vier verschiedene Kontotypen, die je nach Höhe der Einzahlung vergeben werden. Los geht es dabei ab einer Mindesteinzahlung von 399 Euro oder auch einer anderen Währung mit der Kontoversion Beginner. Ab 999 Euro wird das Konto Pro zur Verfügung gestellt. Bei einer Ersteinzahlung von 4.999 Euro kann die Kontoversion Premium genutzt werden und bei einer Einzahlung von über 20.000 Euro erhält der Kunde dem Kontostatus Platinum. Bei allen Kontoarten kann auf den Kundendienst zurückgegriffen werden und auch einen Bonus gibt es in jedem Fall. Genauso steht das komplette Angebot von Basiswerten zur Verfügung. Auch von monatlichen Sonderangeboten können die Kunden unabhängig vom Kontotyp profitieren. Vergünstigungen, die es erst ab höheren Kontoversionen gibt, ist u.a. ein 1 zu 1 Training, welches ab der Version Premium möglich ist. Darüber hinaus können die Kunden von jeweils fünf risikofreien Trades profitieren, wenn sie die Kontoversion Pro oder höher nutzen. Kontoabbuchungen noch am selben Tag gibt es für Premium- und Platinkunden. Ausschließlich Inhabern eines Platinkontos sind darüber hinaus maßgeschneiderte Handelsstrategien sowie besondere Geschenke vorbehalten.

Bonus nicht nur für Neukunden

Wie bei vielen anderen Online Brokern gibt es auch bei 99Binary einen Bonus auf die Einzahlung. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um die erste Einzahlung oder eine weitere Einzahlung handelt. Die Höhe des Einzahlungsbonus hängt dabei von der gewählten Kontoversion ab. Bereits bei der einfachen Kontoversion Beginner können die Kunden mit einer Zuzahlung von 30 Prozent auf das Handelskapital rechnen. Bei der Kontoversion Pro gibt es 50 Prozent und bei Premium erwartet den Trader eine Zuzahlung von 75 Prozent. Bei der höchsten Kontoversion Platinum wird die Höhe der Zuzahlung individuell bestimmt. Allerdings sollten Kunden nicht davon ausgehen, dass sie völlig frei über dieses Geld verfügen können. Eine Auszahlung des Bonuskapitals ist erst möglich, wenn im Handel Umsätze erzielt wurden, die dem 30-fachen des Betrages entsprechen.

Einzahlungsbonus: bis zu 75%
Bonusbedingungen: 30-facher Umsatz
Gültigkeit:
Weitere Boni: 250 Euro für Freundschaftswerbung

Mehrere Varianten für Ein- und Auszahlung

Für Ein- und Auszahlungen können verschiedene Methoden genutzt werden. Neben einer Reihe von Kreditkartenanbietern steht auch der Internetanbieter WireTransfer zur Verfügung. Bei den Kreditkarten wird mit den Anbietern Visa, MasterCard, DinersClub sowie CB und UnionPay zusammengearbeitet. Der Vorteil bei dieser Zahlungsart liegt vor allem darin, dass das Guthaben quasi in Echtzeit zur Verfügung steht und sofort in den Handel eingestiegen werden kann. Wird dagegen auf den Dienst von WireTransfer zurückgegriffen, muss mit einer Bearbeitungszeit von zwei bis drei Tagen gerechnet werden. Die gleichen Methoden stehen auch für die Auszahlung zur Verfügung. Wie lang es dabei dauert, bis das Geld auf dem Konto ist, hängt unter anderem auch davon ab, über welche Kontoversion der Anleger verfügt. Vor der ersten Auszahlung ist es zudem notwendig, dass die Identität des Traders überprüft wird.

Beim Anbieter verfügbare Zahlungsmethoden
Basiswerte aus vier Kategorien
Zahlungsmöglichkeiten: VISA, VISA elektron, VISA Debit, MasterCard, Diners Club, CB, UnionPay, WireTransfer
Mindesteinzahlung: 399 Euro
Gebühren: Nein
Kontoführung möglich in: Euro, US-Dollar, Britisches Pfund, Chinesischer Rinminby
Auszahlungsoptionen: VISA, VISA elektron, VISA Debit, MasterCard, Diners Club, CB, UnionPay, WireTransfer

Keine Regulierung

Mit Blick auf die Standards im Bereich Sicherheit und Regulierung können wir auf Grundlage unseres Tests festhalten, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Zum einen werden moderne technische Standards eingesetzt, um die Daten der Kunden zu schützen. Zum anderen haben die Erfahrungen gezeigt, dass Transaktionen sowie Auszahlungen stets zuverlässig bearbeitet werden. Einige werden es jedoch als Manko ansehen, dass bei 99Binary nicht auf eine Regulierung vertraut werden kann. Für sicherheitsbewusste Trader kann dies natürlich zu einem Problem werden. Eine Insolvenz des Anbieters hätte vermutlich zur Folge, dass auch die Einlagen der Trader verloren wären. Zumindest kann nicht, wie bei regulierten Anbietern auf eine klassische Einlagensicherung gesetzt werden. Aus diesem Grunde sollten die Trader nur mit moderaten Beträgen bei 99Binary einsteigen, auf die sie im Notfall auch verzichten können. Diese Maxime gilt allerdings generell für den Handel mit Binären Optionen.

Guter Standard bei Support und Kundendienst

Bereits verwiesen haben wir an verschiedenen Stellen auf den Kundenservice, der an allen fünf Handelstagen rund um die Uhr zur Verfügung steht. Allerdings sollten sich die Kunden darauf einstellen, dass sie es hier mit englischsprachigen Mitarbeitern zu tun bekommen. Eine spezielle Hotline für deutsche Kunden wird dagegen im Vergleich zu anderen Forex Brokern nicht angeboten. Auch verschiedene Inhalte auf der Webseite stehen derzeit ausschließlich in Englisch zur Verfügung. Unter anderem eine umfangreiche FAQ sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Um den Kunden den Einstieg in den Handel zu vereinfachen, wird zudem ein sehr gut aufgemachtes E-Book zur Verfügung gestellt, welches auch in deutscher Sprache angeboten wird. Zudem werden auf der Seite wichtige Begriffe erklärt und der Nutzer erhält Zugriff auf weiteres Material in Form von Videos oder einem Handelskalender.

Benutzerfreundliche Webseite

Die Kunden, die sich für 99Binary entscheiden, können auf eine sehr benutzerfreundliche Webseite setzen. Dies wird bereits deutlich, wenn man sich als Interessent erst einmal kurz umschaut. Mit wenigen Klicks lässt sich sehr schnell und einfach zu den jeweiligen Inhalten navigieren. Allerdings stehen verschiedene Inhalte bisher ausschließlich in Englisch zur Verfügung. Bei der Handelsplattform kann zudem auf ein sehr funktionales Instrument zurückgegriffen werden. Intuitiv lässt sich die Plattform steuern, indem der jeweilige Basiswert sowie das gewünschte Instrument und die Frist direkt ausgewählt und eingestellt werden können. Selbst Einsteiger werden kaum Probleme haben, in kurzer Zeit mit diesem Instrument zurechtzukommen.

Keine Mobile App im Angebot

Nicht gefunden haben wir im Angebot von 99Binary die Möglichkeit, eine App für den mobilen Handel herunterzuladen. Ebenso wenig geht aus dem Angebot von 99Binary hervor, ob ein entsprechendes Feature für die Zukunft geplant ist. Prinzipiell ist es natürlich möglich, die Plattformen mit einem Smartphone oder dem Tablet anzusteuern, allerdings steht dann keine optimierte Version zur Verfügung, so dass mit einigen Einschränkungen zu rechnen ist. Möglich ist der Handel auf diese Weise aber prinzipiell.

Fazit – Handel auf hohem technischen Niveau

Wir haben den Online Broker 99Binary getestet und dabei zunächst die Erfahrung gemacht, dass auf einem sehr hohen technischen Niveau und auf Basis eines breiten Spektrums an Werten gehandelt werden kann. Die möglichen Renditen, die bis zu 92 Prozent reichen, gehören sicher zu den besten in der Branche. Und auch, dass bei vielen Instrumenten eine Rückzahlung von drei Prozent geboten wird, gibt es sicher nicht überall. Überzeugt hat uns zudem, dass rund um die Uhr auf einen Kundendienst zugegriffen werden kann. Gerade für Einsteiger ist bei 99Binary zudem interessant, dass zahlreiche Bildungs- und Informationsangebote eine sehr gute Orientierung bieten. Als Nachteil ist uns dagegen aufgefallen, dass ein Teil der Inhalte ausschließlich in Englisch zur Verfügung steht und 99Binary über keinerlei Regulierung verfügt. Auch die fehlende App ist ein Mangel. Gleichwohl haben unsere Erfahrungen gezeigt, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Betrug oder Abzocke müssen nicht befürchtet werden.

Roland Herrmann
Der Broker 99binary bietet einen kompetenten Kundendienst, der rund um die Uhr zur Verfügung steht
3.5 / 5.0 bewertet von Roland Herrmann
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.