Startseite
Startseite > vestle erfahrungen

Vestle Erfahrungen

Vestle ist die neue Marke von iForex.

Forex und CFDs gehören sowohl bei Einsteigern als auch bei erfahrenen Tradern zu den beliebtesten Handelsinstrumenten. Dafür gibt es viele Gründe. Da wären zum Beispiel die hohen Gewinne, die mit diesen Instrumenten grundsätzlich möglich sind sowie die unkomplizierte Handelsweise, die damit verbunden ist. Beim CFD- und Forex-Handel können die Einsätze außerdem sehr niedrig sein, so dass das Trading bei jedem Budget kein Problem darstellt – und Gewinne lassen sich bereits in kürzester Zeit erzielen. Das Schwierige beim Handel mit Devisenpaaren und Differenzkontrakten stellt die Wahl des richtigen Brokers dar. Es gibt zahlreiche Anbieter, die allesamt die besten Konditionen versprechen, so dass es nicht einfach ist, sich für denjenigen zu entscheiden, der am besten zu den eigenen Vorstellungen passt.

Wir haben uns den Broker Vestle ganz genau angeschaut und wollen von unseren ausführlichen Erfahrungen mit Vestle berichten. Wir haben uns ausführlich mit dem Handelsangebot befasst und uns alle wichtigen Regelungen und Konditionen angesehen. Lesen Sie, was wir in unserem großen Vestle Test herausgefunden haben.

Bewertung 4.5 / 5.0
Handel Forex und CFDs
Basiswerte CFD
Software Fxnet, Vestle App
Regulierung
Jetzt traden!

Unsere Erfahrungen im Überblick

Als Teil der iFOREX-Gruppe gehört Vestle zu einer Unternehmensgruppe, die über eine mehr als 20-jährige Erfahrung im Wertpapierhandel verfügt. Der Broker Vestle war früher unter dem Namen iFOREX bekannt und stellt die Handelsbezeichnung des Unternehmens iCFD Limited dar. Registriert ist das Unternehmen in Zypern und wird somit von der Securities und Exchange Commission (CySEC) reguliert und beaufsichtigt. In dieser Hinsicht ist somit alles in Ordnung und um die Seriosität des Handelsanbieters muss sich niemand Sorgen machen.

Unternehmen iCFD Limited
Adresse Corner of Agiou Andreou and Eleftheriou Venizelou Str, Vashiotis Agiou Andreou Bld, 2nd Floor – Office 201, CY-3035 Limassol or P. O. Box 54216, CY-3722 Limassol
Registrierungs­nummer 254495
Regulierung / Lizenz 143/11
Telefon 911237727
eMail info@vestle.com
Live Chat Nein
Rückruf Nein

Doch nicht nur die offiziellen Regelungen lassen nichts zu wünschen übrig – auch die Handelsbedingungen sind bei Vestle ausgezeichnet und sprechen eine breite Spanne an Tradern mit unterschiedlichen Anforderungen an. Sowohl diejenigen, die hohen Beträge einsetzen als auch diejenigen, die lieber mit kleineren Summen traden, werden bei Vestle voll auf ihre Kosten kommen. Es gibt mehr als 600 verschiedene Handelsinstrumente und kostenlose Live-Kurse. Der Zahlungsverkehr bei diesem CFD- und Forex-Broker ist sowohl sicher als auch schnell und in den meisten Fällen kostenlos.

Die Vestle Erfahrungen haben außerdem gezeigt, dass die Trading-Anwendung, die den Kunden zur Verfügung steht, professionell und zugleich einfach zu handhaben ist. Es gibt die Handelsplattform in drei Varianten und jeder kann die für sich ideale Ausführung auswählen. Alles in allem konnten die Erfahrungen mit Vestle zeigen, dass der Handelsanbieter auf ganzer Linie überzeugen kann und dass es auch an der Seriosität keinen Zweifel gibt. Die Einlagen der Trader sind bei Vestle in guten Händen – und jedem steht es frei, das eigene Geld so zu vermehren, wie es den eigenen Vorlieben entspricht.

Handelsangebot bei Vestle – Mehr als 600 Handelsinstrumente zur Auswahl

Hinsichtlich des Trading-Angebots hat Vestle für jeden Anleger die idealen Bedingungen geschaffen. Alles in allem sind mehr als 600 CFD-Produkte verfügbar. Zu den angebotenen Märkten gehören Devisen, Aktien, Rohstoffe, Indizes sowie ETFs. Auch auf Kryptowährungen lassen sich bei Vestle Differenzkontrakte handeln. Was die Währungspaare angeht, so finden sich sowohl die beliebtesten Devisenpaare im Portfolio von Vestle als auch exotische Währungen. Bei den Aktien gibt es eine ebenso große Auswahl – und zwar gehören zum Angebot des Brokers sowohl nationale als auch internationale Wertpapiere. In puncto Rohstoffe lassen sich zum Beispiel Differenzkontrakte auf Gold, Erdgas oder Öl handeln. ETFs und Indizes sind ebenfalls in großer Vielfalt vorhanden.

Webseite von Vestle
Startseite der Vestle-HomepageForex-Handel bei Vestle

Unsere Vestle Erfahrungen haben gezeigt, dass die Handelskonditionen mehr als nur wettbewerbsfähig sind. Die Spreads sind eng es gibt eine kostenlose Versorgung mit Live-Kursen. Den Hebel stellt der Trader auf bis zu 30:1 ein und kann die Leverage flexibel den eigenen Handelsanforderungen anpassen. An sieben Tagen in der Woche und beinahe rund um die Uhr ist der Handel möglich – und somit bleibt tagtäglich viel Zeit, Positionen zu eröffnen und an der eigenen Trader-Karriere zu arbeiten.

Gibt es einen Neukundenbonus?

Aktuell bietet Vestle für Neukunden keinen Bonus an. Doch das ist nicht weiter schlimm, denn Vorteile für jeden Trader gibt es bei diesem Handelsanbieter zuhauf. Zu diesen Vorteilen gehört beispielsweise ein kostenloses Demokonto, das auf unbegrenzte Zeit zur Verfügung steht. Dieses wird direkt nach der Kontoeröffnung automatisch angelegt und ist mit genügend Kapital ausgestattet, um sich ohne Risiko in Ruhe mit allen Handelskonditionen vertraut zu machen. Ist das virtuelle Handelsgeld aufgebraucht, lässt sich mit wenigen Mausklicks neues Kapital hinzufügen. Die Trading-Anwendung ist auch in der Demo-Version ohne Einschränkungen nutzbar und es gibt außerdem eine Versorgung mit Live-Kursen – genauso wie es auch beim Echtgeld-Konto der Fall ist.

Regelungen rund um Ein- und Auszahlungen

Im Vestle Test haben wir uns außerdem mit den Regelungen zum Zahlungsverkehr befasst. Dabei haben die Erfahrungen mit Vestle gezeigt, dass auch in dieser Hinsicht alles einwandfrei ist. Zu den an gebotenen Methoden für Einzahlungen gehören Banküberweisung, Visa- und MasterCard-Kreditkarten sowie eWallets wie PayPal, Skrill und Neteller. Zum Handeln reicht eine Einzahlung von 100 Euro und dies ermöglicht auch denjenigen den Zugang zum Trading, die über kein großes Budget verfügen. Kapitalisierungen sind in der Regel innerhalb weniger Minuten transferiert. Einzig bei der Banküberweisung können einige Tage vergehen, bis das eingezahlte Geld angekommen ist. Einzahlungen sind immer kostenlos und die verschlüsselte Datenübertragung sorgt dafür, dass alle Transaktionen sicher sind.

Ein- und Auszahlungen einfach verwalten
Zahlungsmöglichkeiten: Banküberweisungen, Kreditkarten, PayPal, Skrill & Neteller
Mindesteinzahlung: 100 Euro
Gebühren: Bei Auszahlungen mit Banküberweisung entstehen Kosten
Kontoführung möglich in: EUR, USD
Auszahlungsoptionen: Banküberweisung, Kreditkarte

Auch in puncto Auszahlungen sind die Regelungen ganz einfach. Die verfügbaren Zahlungsmethoden sind Kreditkarten und Banküberweisungen. Hier können unter Umständen Gebühren anfallen – und pro Banküberweisung hängen sie von der Höhe der Auszahlungssumme ab. Der Mindestauszahlungsbetrag liegt bei 20 Euro. Die Erfahrungen mit Vestle haben weiterhin gezeigt, dass es nicht lange dauert, bis das abgebuchte Geld angekommen ist.

Einwandfreie Regulierung aus Zypern

Natürlich gehört die Seriosität eines Handelsanbieters zu den wichtigsten Merkmalen, wenn es um einen Broker Vergleich geht. In unseren Erfahrungen mit Vestle hat sich herausgestellt, dass auch in dieser Hinsicht nichts zu beanstanden gibt. Lizenziert und reguliert wird Vestle von der Glücksspielbehörde Zyperns. Zahlreiche Handelsanbieter sind dieser Behörde unterstellt und die EU-Regulierung stellt sicher, dass zu jeder Zeit alles mit rechten Dingen zugeht. Die Regeln, die die Glücksspielbehörde festlegt und durchsetzt, unterscheiden sich nicht stark von denen in Malta und Deutschland – um ihre Anlagen müssen sich Trader also keine Sorgen machen.

Weiterhin ist Vestle Mitglied in einem Fonds, der in Fällen der Insolvenz des Brokers greift. Trader, die Anlagen bei Vestle haben, werden diese über den Einlagesicherungsfonds somit in jedem Fall wieder zurückbekommen, selbst wenn der Trading-Anbieter seine Arbeit einstellt.

Viele Optionen bei Kundenbetreuung und Schulungen

Die Kundenbetreuung des Brokers haben wir ebenfalls einem Test unterzogen. Dabei haben die Erfahrungen mit Vestle gezeigt, dass Trader in vielerlei Hinsicht unterstützt werden. Wer eine Frage oder eine Anmerkung hat, kann sich beispielsweise telefonisch mit dem Kundensupport des Handelsanbieters in Verbindung setzen. Dabei gibt es nicht nur eine einzige Telefonnummer, sondern gleich mehrere. Somit können Anrufen von Anfang an festlegen, ob sie wegen einer technischen Störung anrufen, allgemeine Fragen haben oder als Kunde die Kundenbetreuung kontaktieren wollen. Genauso sieht es bei den E-Mail-Adressen aus und auch hier sind mehrere Kontaktoptionen verfügbar.

Wer bei Vestle anruft, muss sich keine Sorgen um lange Wartezeiten machen. Innerhalb von 1-2 Minuten hat man einen Ansprechpartner in der Leitung. Es gibt deutschsprachige Supportmitarbeiter, die sich viel Zeit nehmen, alle Fragen zu beantworten und eventuelle Probleme zu lösen. Auf die Antwort per Mail muss ebenfalls niemand lange warten. Innerhalb von etwa 24 Stunden kommt die Antwort. Auch hier können sich Kunden einer ausführlichen Erklärung sicher sein, die in deutscher Sprache verfasst wurde.

Schulungsangebote bei Vestle

Neue Trader, die noch Erfahrungen im Handel mit CFDs sammeln müssen, werden bei Vestle nicht alleingelassen. Nach einer entsprechenden Anmeldung können Kunden das sogenannte Ausbildungspaket in Anspruch nehmen. Dabei bekommt der neue Trader ein Demokonto sowie einen persönlichen Betreuer.

Schrittweise erklärt der Betreuer dem Nutzer alle wichtigen Basics zum Handel mit CFDs und zeigt erste Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Handelslaufbahn. Der Kunde bestimmt dabei sein Lerntempo ganz individuell und kann sich nach und nach an die Handelsanforderungen herantasten.

Mobile App

Bei der eigenen Handelsplattform legt Vestle vor allem Wert auf Benutzerfreundlichkeit. Dies ist gut gelungen und die Trading-Anwendung ist ideal für diejenigen, die noch neu sind sowie für Handelsprofis. Die Handelsplattform trägt den Namen FXnet und ist in der Web-Version verfügbar. Ein Download ist somit nicht notwendig und nach der Anmeldung kann der Anleger direkt ins Trading einsteigen.

Die Benutzeroberfläche ist sehr übersichtlich und auf einen Blick lassen sich die wichtigsten Optionen einsehen. Vestle stattet die eigene Trading-Plattform mit allerlei Analyse-Werkzeugen aus, die eine effektive Handelsweise ermöglichen.

Neben der Web-Plattform gibt es noch eine App, mit der das Trading auch unterwegs zum Kinderspiel wird. Schauen Sie sich die aktuellen Kurse an, eröffnen Sie neue Positionen und beobachten Sie den Fortschritt Ihrer Trades. Alles ist auch in der kleinen Plattform-Ausführung sehr übersichtlich und mit wenigen Fingertipps lassen sich alle Funktionen aufrufen. Auch wenn die Mobilvariante der Trading-Plattform nicht alle Funktionen der Web-Anwendung besitzt, so ist auch diese vollgepackt mit allerlei Nützlichem für den Trading-Erfolg.

Unser Fazit zum Broker Vestle: Einwandfreies Handelsangebot eines seriösen Brokers

In unseren ausführlichen Erfahrungen mit Vestle haben wir in erster Linie viel Positives entdecken können. Sowohl unerfahrene als auch professionelle Trader finden bei diesem Handelsanbieter sehr gute Rahmenbedingungen für ihre Trading-Laufbahn. Es gibt zahlreiche Märkte, die für den Handel mit CFDs zur Verfügung stehen und jeder kann eine individuelle Trading-Strategie umsetzen, ohne sich einschränken zu müssen. Vestle bietet enge Spreads und es gibt einen Hebel von bis zu 30:1. Die Handelsanwendung ist für professionelles Trading ausgelegt, aber auch Einsteiger werden keine Schwierigkeiten damit haben, sich zurechtzufinden. Es gibt viele Features sowie professionelle Analyse-Tools, mit denen umfassende Marktanalysen möglich sind.

Wer zunächst ohne Risiko erste Trades platzieren möchte, kann dies mithilfe des kostenlosen Demokontos, das direkt nach der Registrierung automatisch erstellt wird. Schulungen bietet der Broker ebenfalls an und zusammen mit einem persönlichen Betreuer klappen die ersten Erfahrungen noch viel leichter. Ausgezeichnet ist außerdem die Kundenbetreuung. Die Beratung ist umfassend, es gibt nicht nur englischsprachige Kundenbetreuer und beim Anrufen oder E-Mail schreiben muss niemand lange auf eine Antwort warten. Auch konnte wir nach unserem Vestle Test eindeutig feststellen, dass es keinen Zweifel an der Seriosität des Brokers geben kann. Regulierung, Lizenzierung und Einlagensicherung sind einwandfrei und der Zahlungsverkehr unterliegt strengen Sicherheitsanforderungen.

Roland Herrmann
Vestle ermöglicht einen professionellen Handel  und sorgt zusätzlich mit Schulungsangeboten für die Weiterbildung.
4.5 / 5.0 bewertet von Roland Herrmann
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.