Startseite
Startseite > Erfahrungen mit Xforex

Xforex Erfahrungen

Xforex ist ein Broker, der bereits seit einigen Jahren am Markt aktiv ist und seine Möglichkeiten in rund 140 Ländern weltweit zur Verfügung stellt. Für den Handel mit CFDs und mit Währungen bietet der Anbieter viel Komfort und macht es für die Trader damit einfach, am Handel teilzunehmen. Hohe Erträge sind dabei möglich und der Anbieter schafft mit einer umfassenden und vielschichtigen Regulierung ein sehr hohes Maß an Sicherheit. Das bedeutet für die Trader, dass XForex auf jeden Fall als seriös einzustufen ist und für den Handel ein hohes Maß an Sicherheit bietet. Ob als Einsteiger oder auch als erfahrener Trader hat man bei diesem CFD- und Forex-Broker eine Vielzahl an Optionen für einen erfolgreichen Handel.

Bewertung 4.5 / 5.0
Handel Forex & CFD
Basiswerte Forex und CFD in großer Auswahl
Software Xtrade
Regulierung

Für den Handel stellt der Broker zwei verschiedene Kontomodelle bereit, sodass die Trader einfach ein geeignetes Konto aussuchen können. Hierbei gibt es für die erste Einzahlung auch noch einen Bonus, zudem gibt es auch noch einen anderen Boni. Dazu gibt es an späterer Stelle noch umfangreicher Informationen. Im Folgenden finden sich rund um den XForex Test diverse Informationen. Diese beziehen sich auf die Sicherheit der Trader beim Handel, auf das Angebot für das Trading und auf weitere Details. Somit können sich Trader und Interessenten ganz einfach informieren und erhalten einen schnellen Überblick.

Unsere Erfahrungen im Überblick

Die XForex Erfahrungen kann man zusammengefasst in jedem Fall als sehr positiv beschreiben. Vor allem die umfangreiche Regulierung durch zahlreiche Aufsichtsbehörden spielt hier eine wichtige Rolle.Dank der Regulierung kann ein Betrug mit Sicherheit ausgeschlossen werden. Der Broker bietet für seine Trader weiterhin auch ein umfangreiches Angebot an handelbaren Werten und sorgt somit für einiges an Abwechslung. Mit dem angebotenen Live-Chat steht zudem auch beim Support ein hohes Maß an Komfort und Service für die Kunden bereit, sodass diese offene Fragen und mehr ganz einfach klären können. XForex bietet bereits ab einer ersten Einzahlung von nur 100 Dollar die Teilnahme am Handel an und zudem gibt es für neue Trader auf die erste Einzahlung auch noch einen attraktiven Bonus, der zusätzlich für den Handel mit Devisen und Differenzkontrakten verwendet werden kann.

Unternehmen Xforex.com
Adresse keine Angabe
Telefon 0049 4030187131
eMail info@xforex.com
Live Chat ja
Rückruf nein

Ein Angebot an Schulungen trägt dazu bei, dass die Trader beim Anbieter XForex einfach und komfortabel das eigene Trading verbessern können. Natürlich spielen im Test auch die Spreads eine wichtige Rolle. Immerhin möchte man als Trader möglichst kostengünstig und damit auch lukrativ am Handel teilnehmen. Gleiches gilt für den Hebel, der bei diesem Anbieter auf einem interessanten Level liegt. Es ist somit möglich, mit fremden Kapital zu investieren – das bietet viel Potential, ist allerdings auch mit Risiken behaftet. Für unerfahrene Trader ist dies daher nur begrenzt zu empfehlen.

XForex im Check: Betrug oder seriös?

Die eigene Sicherheit der Trader ist natürlich von ganz besonderer Bedeutung und bezieht sich dabei auf ein sichere Umgebung für das Trading, aber auch auf eine sichere Verwahrung der Kundengelder. Anders als viele andere Broker, die nur durch eine oder gar keine Aufsichtsbehörde reguliert werden, bietet dieser Broker einen sehr umfangreichen und umfassenden Schutz vor Betrug oder Abzocke. So wird der Broker von sehr vielen Aufsichtsbehörden reguliert, was für die Trader natürlich einiges an Sicherheit bietet. Leider findet man zum Broker XForex allerdings keine genauen Angaben zum Firmensitz, was in jedem Fall ein weniger überzeugender Aspekt ist.

Mit einem dennoch sehr hohen Maß an Sicherheit bietet XForex für die Trader ein beruhigendes Gefühl. Unter anderem ist für die Regulierung die britische FCA zuständig, sodass die Trader einfach und komfortabel von einem hohen Maß an Schutz und Sicherheit profitieren können. Weiterhin ist die Plattform für den Handel bei diesem Broker in höchstem Maße abgesichert und schafft auf diese Weise eine sichere und zuverlässige Umgebung für den Handel mit CFDs und Forex.

Das Handelsangebot mit CFDs und Forex

Das Angebot für den Handel spielt in den Erfahrungen mit XForex natürlich eine besonders wichtige Rolle und sollte daher auch entsprechend vorgestellt werden. Als Trader hat man bei diesem Broker die Möglichkeit, umfangreich und vielseitig am Handel teilzunehmen und kann dabei auf ein großes Angebot an handelbaren Werten zugreifen. Auf diese Weise ist stets ein vielseitiger und abwechslungsreicher Handel möglich und zudem kommen auch die zwei vorhandenen Kontomodelle dabei zu tragen. Im Folgenden ergibt sich rund um das Angebot beim Trading bei XForex ein umfassendes Bild:

Die Webseite von Xforex
Handelsoptionen bei Xforex im BlickDie Kontoauswahl bei Xforex

Das Angebot an handelbaren Werten

Für den Handel steht bei XForex ein sehr umfangreiches Angebot bereit, was die CFDs und Währungen angeht. Bei den Währungen stehen mehr als 40 handelbare Werte zur Auswahl, sodass sich hier schon eine breite Abwechslung ergibt. Es ist auf diese Weise in jedem Fall ein vielseitiger Handel im Forex Bereich möglich und die Trader können aus einem umfangreichen Angebot wählen. Für einen Handel mit Devisen bietet sich ein solches Angebot natürlich an und darüber hinaus stehen auch noch zahlreiche CFDs für den Handel zur Verfügung.

Rund zwanzig Aktien und mehr als zehn Indizes stehen für die Trader in Form von CFDs bereit, sodass beim Broker auch hier einiges an Abwechslung auf die Trader wartet. Weiterhin gibt es auch noch eine Auswahl an Rohstoffen, die in CFD-Form für den Handel ausgewählt werden können und auch Bitcoins stehen hierzu bereit. Auf dieser Basis findet jeder Trader beim Anbieter XForex immer ein passendes Asset für den Handel und es kommt keinesfalls Langeweile auf.

Im Großen und Ganzen ist das Handelsangebot sehr umfangreich und bietet viel Abwechslung. Die große Auswahl ist aber nur das eine, auch die dazu passenden Konditionen müssen natürlich stimmen.

Die Konditionen im Blick

Die Konditionen beschreiben die anfallenden Kosten und Gebühren, die für einen einzelnen Trade anfallen. Beim Handel mit Währungen ist dies meist der Spread. Dieser liegt bei XForex fix und liegt bei einem festen Wert zwischen 4 und 6. Dies ist ein eher großer Spread, bietet für den Handel aber immer noch eine optimale und kostengünstige Grundlage. Besonders relevant dabei: Die Kosten lassen sich ideal kalkulieren. Zudem bietet der Anbieter für den Handel mit Währungen einen Hebel von maximal 400:1, was für interessante Tradingmöglichkeiten sorgt. Auf diese Weise kann man als Trader auch schon bei kleinen Einsätzen von eigenem Kapital, hohe Erträge erzielen und somit aktiv von einer hohen Rendite profitieren.

Beim Handel mit CFDs liegt der Hebel bei 50:1 oder bei 200:1 und bietet auf diese Weise ebenfalls ein hohes Potential. Hinzu kommen hier keinerlei Provisionen, sodass das Trading in diesem Bereich ebenfalls kostengünstig durchgeführt werden kann. Mit den sehr volatilen Bitcoins und einem Hebel von 10:1 ist auch hierbei eine attraktive und lukrative Teilnahme am Handel möglich.

Die Konditionen sind beim Broker XForex somit sehr interessant und die Erfahrung baut hier vor allem darauf positiv auf, dass der Anbieter hier konkrete Informationen zu den Gebühren und Handelskonditionen auflistet.

Die Handelskonten beim CFD- und Forex-Broker

Als Trader kann man beim Broker XForex zwischen zwei verschiedenen Konten wählen, sodass sich sicherlich das passende Konto für den eigenen Anspruch finden lässt. So ist im Standard-Konto ein Spread von 4 bis 6 die Regel, während im Premium-Konto Spreads zwischen 2 und 5 auf die Trader warten. Der zweitgenannte Account ist somit in dieser Hinsicht attraktiver, setzt aber auch eine höhere Mindesteinlage voraus. Statt nur 100 Dollar sind hier dann 1.000 Dollar erforderlich.

Auch bei den Schulungen gibt es hierbei Unterschiede, sodass es sich bei einem entsprechenden Budget in jedem Fall lohnen kann, auf den Premium-Account zurückzugreifen. Kosten fallen für beide Account-Arten nicht an. Eine Ausnahme gibt es, wenn der eigene Account vom Trader nicht aktiv verwendet wird. In diesem Fall wird eine Gebühr in Höhe von fünf Dollar erhoben.

Die Schulungen für die Trader

Damit sich die Trader immer wieder auch verbessern können und somit eine effektivere Teilnahme am Handel möglich ist, stehen beim Broker XForex auch Schulungen zur Verfügung. Diese können einfach online abgerufen werden und bieten eine optimale Grundlage, um den eigenen Handel mit CFDs und Devisen effektiv zu optimieren. Im Premium-Konto stehen für die Trader weiterhin auch individuelle Einzelschulungen bereit, sodass die Trader hier intensiv und alleine betreut werden.

Die Bonuszahlungen in der Übersicht

Zwischen 20 und 60 Prozent Bonus bietet der Broker seinen Tradern für die erste Einzahlung. Der gewährte Prozentsatz hängt von der Höhe der Einzahlung ab. Ab einer Einzahlung von nur 100 Dollar werden 20 Prozent Bonus zusätzlich gewährt. Zahlt man mehr Kapital auf das Handelskonto ein, steigt der Bonus entsprechend an. Ab 2.000 Dollar werden dann bereits 60 Prozent Bonus gutgeschrieben. Bei Summen ab 10.000 Dollar lässt sich der Bonus individuell mit dem Support des Brokers aushandeln. Insgesamt ist dieser Bonus für die erste Einzahlung natürlich nur für Neukunden bei XForex interessant. Weitere Einzahlungen werden nicht mehr mit einer Bonusgutschrift belohnt.

Einzahlungsbonus: ab 20 Prozent
Bonusbedingungen: für erste Einzahlung ab 100 Dollar
Gültigkeit: keine Angabe
Weitere Boni: Bonus für Account Verifikation

Dennoch bietet der Bonus natürlich ein großes Potential und macht es möglich, effektiv mit einem gesteigerten Kapital in den Handel einzusteigen.

Zusätzlicher Bonus für die Account-Bestätigung

Weiterhin bietet XForex für die Trader auch noch einen Bonus an, wenn das eigene Handelskonto bei diesem Anbieter verifiziert wird. Dies ist nach der ersten Einzahlung im Kundenkonto problemlos möglich und macht es notwendig, dass entsprechende Nachweise bereitgestellt werden. Das kann zum Beispiel ein Ausweis sein oder ein Reisepass, der die Identität des Traders bestätigt. Hierfür wird dann noch einmal ein Bonus in Höhe von 25 Dollar gutgeschrieben.

Diese Summe ist zwar eher niedrig, allerdings ist die Kontobestätigung zum Erhalt von Auszahlungen sowieso notwendig. Insofern rechnet sich dieser Bonus ebenfalls.

Einzahlungen und Auszahlungen vom Handelskonto

Anders als andere Forex Broker bietet XForex keine allzu vielen Optionen an, um das eigene Konto mit Kapital zu füllen. Hierfür kann man als Trader die eigene Kreditkarte nutzen oder aber eine Überweisung vom Bankkonto vornehmen. Die Einzahlung ist hierbei stets ab einer Summe von gerade einmal 100 Dollar möglich. Wenn die Einzahlung per Kreditkarte vorgenommen wird, ist es notwendig, dem Anbieter hiervon eine Kopie bereitzustellen. Auf diese Weise können Einzahlungen in Zukunft einfacher und schneller vorgenommen werden.

Überblick über die Ein- und Auszahlungsmethoden
Zahlungsoptionen bei Xforex
Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte, UnionPay, Überweisung, Online-Zahlarten
Mindesteinzahlung: 100 Dollar
Gebühren: nein
Kontoführung möglich in: Dollar
Auszahlungsoptionen: Kreditkarte, UnionPay, Überweisung, Online-Zahlarten

Auf der Webseite von XForex findet man zudem den Hinweis auf Sofortüberweisung, CashU und auch weitere Dienste, die Zahlungen abwickeln können. In den FAQ sind diese bei den Zahlungsmöglichkeiten jedoch nicht explizit aufgelistet. Hier dürfte der Broker also durchaus noch mehr Komfort bieten und weitere Zahlungswege zur Verfügung stellen.

So kann man Auszahlungen abwickeln

Genaue Informationen zu Auszahlungen findet man auf der Webseite leider nicht, sodass keine Aussage zu eventuellen Mindest- und Maximalsummen für Auszahlungen getroffen werden kann. Grundsätzlich sollten Auszahlungen nach einer entsprechenden Verifizierung bei diesem Anbieter ebenso einfach möglich sein wie auch Einzahlungen. Gleichermaßen darf man davon ausgehen, dass Auszahlungen auf den gleichen Zahlungswegen durchgeführt werden können. Für die Trader bietet dies auf jeden Fall ein hohes Maß an Komfort und Auszahlungen sind somit sehr einfach durchzuführen.

Sicherheit und Regulierung

Beim Broker findet man als Trader ein umfangreiches Konzept vor, welches die Sicherheit auf ein hohes Level bringt. So wird der Broker durch eine ganze Reihe an Behörden beaufsichtigt und reguliert, was für einen Trader in erster Linie ein Vorteil ist. Ein solcher Broker unterstellt sich freiwillig der Kontrolle und Aufsicht verschiedener Behörden und kann somit keine unseriösen Machenschaften durchführen. Daher kann man mit Recht behaupten, dass XForex seriös ist und mit Betrug rein gar nichts zu tun hat. Auch Abzocke ist der Handel mit CFDs und Forex nicht, wenngleich es hier natürlich auch möglich ist, Geld zu verlieren. Das ist aber auch beim Handel mit Aktien oder Binären Optionen der Fall.

Weiterhin werden auch die Geldtransaktionen bestens geschützt und alle Daten werden ausnahmslos verschlüsselt übertragen. Somit kann man als Trader beim Broker XForex von einem sicheren und zuverlässigen Handel profitieren, der insgesamt viele Möglichkeiten bereithält.

Der Support und Kundendienst auf dem Prüfstand

Um bei Fragen oder auch auftretenden Problemen schnell und einfach mit dem Support in Kontakt treten zu können, sind diverse Wege zur Kontaktaufnahme natürlich wünschenswert. Diese stehen bei diesem Broker auch in jedem Fall bereit. Man hat so als Trader die Möglichkeit, dem Broker eine Mail zu senden oder aber eine der vielen, internationalen Hotlines zu nutzen. Auch für Deutschland steht dabei ein Hotline zur Verfügung, sodass Fragen schnell und in der eigenen Sprache geklärt werden können. Darüber hinaus gibt es bei diesem Anbieter auch die Möglichkeit, direkt über die Webseite einen Live-Chat zu beanspruchen.

Der Live-Chat steht flexibel und in diversen Sprachen zur Verfügung. Auf diese Weise kann man auch im direkten Chat mit einem Mitarbeiter alle Fragen besprechen und auf schnelle Lösungen hoffen. Der Broker bietet bei der Kontaktaufnahme somit viel Komfort, nur einen Rückruf-Service findet man hier nicht. Das ist aber im XForex Test am Ende kaum von Relevanz.

Die Benutzerfreundlichkeit der Webseite

Insgesamt ist die Webseite sehr kundenfreundlich gestaltet und bietet einen direkten Zugriff auf alle relevanten Bereiche. Mit wenigen Klicks lassen sich so die Kontoinformationen abrufen und auch die Details zur Regulierung findet man so schnell. Weiterhin kann man als Trader oder Interessent auch den Supportbereich schnell aufrufen und hier mit wenigen Klicks zum Beispiel den Live-Chat starten.

Die Webseite ist hell und freundlich gestaltet und steht in diversen Sprachen zur Verfügung. Dazu zählt auch Deutsch. Eine sprachliche Barriere bei der Verwendung der Webseite dieses Brokers gibt es somit nicht, was ein großer Vorteil für deutschsprachige Trader ist. Das gilt insbesondere im Vergleich zu anderem Brokern, bei denen es vielfach keine Webseite in deutscher Sprache gibt.

Mobile App

Für iOS von Apple, für Windows Phone sowie auch für Android steht eine multifunktionale und damit sehr praktische mobile App zur Verfügung. Über die Webseite oder den entsprechenden App Store kann man die App einfach herunterladen und anschließend auf dem eigenen Smartphone oder Tablet installieren. Danach ist der Login möglich und das eigene Handelskonto für den CFD- und Forex-Handel steht somit auch unterwegs oder auf dem Sofa stets zur Verfügung.

Die mobile App ist kostenlos und bietet für die Trader eine Vielzahl an Funktionen. So kann man damit nicht nur einen Einblick in das eigene Konto erhalten oder überblicken, was am Markt passiert, sondern auch aktiv am Handel teilnehmen und einzelne Trades platzieren. Somit bietet sich die App bei XForex in jedem Fall dazu an, dem Handel zu folgen – somit kann man hier als Trader flexibel und mit einem hohen Maß an Komfort traden.

Fazit: XForex bietet für die eigenen Trader sehr viel Potential

Beim Broker XForex findet man als Trader optimale Bedingungen vor, um effektiv und einfach mit Devisen und CFDs zu handeln. Dabei spielt nicht nur die umfangreiche und vielseitige Regulierung durch eine Vielzahl an Behörden eine wichtige Rolle, auch andere Aspekte sind hierbei von Relevanz. So gibt es eine praktische mobile App und es stehen verschiedene Schulungen für die Trader zur Verfügung. Mit festen Spreads und einem attraktiven Hebel ist dabei ein interessanter wie auch lukrativer Handel möglich.

Ein umfassendes Handelsangebot von mehr als 40 Währungen und zahlreichen CFDs bietet dabei einiges an Abwechslung und macht bei diesem Anbieter einen stets abwechslungsreichen Handel möglich. Schließlich kann man als klaren Vorteil in den XForex Erfahrungen auch noch die Boni erwähnen, die hier für die erste Einzahlung ab 100 Dollar gezahlt werden. Bis zu 60 Prozent Bonus (oder auch noch mehr) sind hier möglich, was sich für die Trader auf jeden Fall lohnen kann.

Roland Herrmann
Bei Xforex lässt sich mit dem Webtrader einfach handeln. Es gibt eine große Auswahl an handelbaren Werten.
4.5 / 5.0 bewertet von Roland Herrmann
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.