Startseite
Startseite > Erfahrungen mit Aescuvest

Aescuvest Erfahrungen

Derzeit sind zwei wichtige Trends im Bereich der Anlage zu verzeichnen. Seit einigen Jahren bringen Anlagemöglichkeiten mit hohem Sicherheitsniveau so gut wie keine Zinsen mehr. Im Gegenteil: durch negative Zinsen oder Verwahrentgelte, aber auch bei sehr niedrigen Zinsen verliert das Geld über die Jahre real an Wert. Demgegenüber steht aber ein zweiter Trend, der Anlegern entgegenkommt, die Rendite erwarten aber gleichzeitig keine extrem hohen Risiken eingehen möchten. Die Vielfalt an alternativen Anlagemöglichkeiten nimmt für Privatanleger stetig zu. Das Spektrum reicht von relativ sicheren Geldanlagen im Ausland mit höheren Zinsen über hochspekulative Börsenprodukte bis hin zu der Möglichkeit, direkt Geld in bestimmte Projekte zu investieren.

Bewertung 4.5 / 5.0
Rendite bis zu 10 Prozent
Laufzeit fünf Jahre
Investition ab 250 Euro
Regulierung

In unserem Test möchten wir das Geschäftsmodell von aescuvest einmal genauer in den Blick nehmen. Wir wollten wissen, wie der Investitionsprozess konkret abgewickelt wird, ob dabei zusätzliche Kosten auf die Anleger zukommen und wie schnell mit der Auszahlung der Rendite gerechnet werden kann. Ganz wichtig für ein privates Investment ist natürlich die Frage nach der Sicherheit und nach der Seriosität. Wir wollen wissen, ob hier Betrug sicher ausgeschlossen werden kann. Nachdem wir zunächst unsere wichtigsten Erfahrungen im Überblick vorstellen möchten, gehen wir im nachfolgenden Testbericht auf die genannten Kriterien Punkt für Punkt ein.

Unsere Erfahrungen im Überblick

Alles in allem haben wir mit der Crowdinvesting-Plattform aescuvest sehr gute Erfahrungen gemacht. Das Geschäftsprinzip beruht darauf, dass über die Online-Plattform private Investoren auf ausgewählte Projekte aufmerksam gemacht werden, in die sie dann direkt investieren können. Dabei werden die entsprechenden Projekte in der Regel nicht zu 100 Prozent über aescuvest finanziert, sondern nur zu einem bestimmten Anteil. Für die Gesamtfinanzierung stellt dieses private Kapital aber sogenanntes Eigenkapital dar, so dass bei den Banken günstigere Konditionen für die klassische Kreditfinanzierung in Anspruch genommen werden können. Dies ist für die privaten Anleger, die über das Crowdinvesting investieren, mit etwas höheren Risiken verbunden. Für ihre Risikobereitschaft werden die Investoren dann aber mit deutlich höheren Renditen belohnt.

Unternehmen aescuvest GmbH
Adresse Hanauer Landstr. 328-330 60314 Frankfurt am Main
Regulierung nein
Telefon Tel.: +49 (0)69 254741644
eMail kontakt@aescuvest.de
Live Chat ja

Das Risiko selber kann durch die Investition einer angemessenen Summe sowie durch eine Streuung über mehrere Projekte effektiv kontrolliert werden. Der eigentliche Investmentprozess kann sehr einfach über das Online Portal von aescuvest abgewickelt werden. Die wesentlichen Informationen werden ebenfalls über die Webseite zur Verfügung gestellt. Es ist aber natürlich auch möglich, direkten Kontakt aufzunehmen und Informationen zu erfragen. Zum Angebot von aescuvest gehört natürlich auch eine ausführliche Information über den Projektverlauf. Die Konditionen unterscheiden sich dabei je nach Projekt. Üblich ist dabei aber eine mittlere bis längere Laufzeit im Bereich mehrerer Jahre. Normalerweise werden die vereinbarten Zinsen jeweils zum Ende des Jahres ausgezahlt, wobei auch hier projektspezifische Regelungen möglich sind. So gibt es auch die Variante, dass die Zinsen erst zum Abschluss des Projektes komplett ausgeschüttet werden. Zusätzliche Kosten oder Gebühren sind im Zusammenhang mit dem Investment über aescuvest nicht zu erwarten. Ganz allgemein hält sich der Aufwand im Rahmen dieses Angebots in sehr engen Grenzen und beinhaltet lediglich den Anmeldungsprozess sowie die Einzahlung des jeweiligen Betrages. Die Auszahlung erfolgt dann zum vereinbarten Zeitpunkt automatisch. Im Folgenden möchten wir nun auf einzelne Aspekte von aescuvest eingehen und uns zunächst mit der Frage der Seriosität befassen.

aescuvest im Check: Betrug oder seriös?

Wenn es um ihr Geld geht, sind die Deutschen traditionell sehr vorsichtig. Dies ist natürlich durchaus berechtigt, da es immer mal wieder zu Betrugsfällen kommt, bei denen die Investoren um ihr Geld gebracht werden. Rein rechtlich geht der Investor bei aescuvest einen Vertrag mit dem jeweiligen Projektträger ein. Dabei handelt es sich um Standardverträge, die natürlich vorab auch unabhängig geprüft werden können. Darin sind sowohl die Höhe der Renditen als auch die Zahlungsmodalitäten und Haftungsfragen geregelt. Nach unseren Erfahrungen mit aescuvest handelt es sich dabei um absolut standardmäßige Verträge ohne Fallstricke oder Nachteile für die Anleger. Die Verträge lassen sich im Ernstfall dann auch rechtlich durchsetzen. Bei aescuvest handelt es sich um ein junges Unternehmen, welches erst seit einigen Jahren in dieser Branche tätig ist. In dieser Zeit wurde bereits eine Vielzahl von Projekten erfolgreich abgewickelt, wobei die Investoren stets im vereinbarten Rahmen ausgezahlt wurden. Alles in allem vermittelt das Konzept einen überaus seriösen Eindruck. Aus dieser Sicht können wir ausschließen, dass hier Betrug oder auch Abzocke befürchtet werden müssen.

Zum Angebot von aescuvest

Crowdinvesting funktioniert etwas anders, als es Kunden etwa beim Sparen über das Konto bei der Bank gewohnt sind. Dabei muss er sich zunächst entscheiden, wieviel Geld überhaupt investiert werden soll. Im Normalfall kann jeweils in mehrere Projekte gleichzeitig investiert werden. Regelmäßig werden dabei neue Projekte aufgelegt, so dass auch kontinuierlich investiert werden kann. Welche Projekte dabei zur Auswahl stehen, möchten wir im nun folgenden Abschnitt beispielhaft skizzieren.

Die Webseite von Aescuvest
Vorschaubild Startseite aescuvestVorschaubild Projekte aescuvest

Kontinuierlich werden neue Projekte aufgelegt

Aktuell werden auf der Plattform von aescuvest zwei Projekte präsentiert, in welche die Kunden ihr Geld investieren können. Bei dem ersten Projekt handelt es sich um ein Vorhaben mit der Bezeichnung LIQUI-Patch, welches durch das Unternehmen epinamics GmbH umgesetzt wird. Im zweiten Projekt des Unternehmens Rodos BioTarget GmbH wird Kapital für ein gleichnamiges Projekt gesammelt. Beide Projekte sind auf eine Gesamtlaufzeit von fünf Jahren ausgelegt. Die Investitionsphase beträgt dabei mehrere Monate und in den ersten Wochen können sich die Kunden einen sogenannten Frühzeichnerbonus sichern. Wer sich also zeitig dazu entschließt, Geld in das Projekt zu investieren, kann mit einem etwas höheren Gesamtzins rechnen. Dieser liegt über die gesamte Laufzeit bei acht Prozent (LIQUI Patch) bzw. bei 7,5 Prozent bei Rodos BioTarget.

Im ersten Projekt mit dem Namen LIQUI-Patch geht es um ein transdermales Pflaster, welches sich in Form eines Sprays sehr einfach auftragen lässt. Das Projekt wird sehr ausführlich vorgestellt, unter anderem äußern sich Experten über die wirtschaftlichen Aussichten und es wird auch schon das Jahr genannt, in dem voraussichtlich die Gewinnschwelle erreicht wird. Zudem steht ein aufwändig produziertes Video zur Verfügung, mit dem sich die Investoren ebenfalls über die Geschäftsidee informieren können.

Im zweiten aktuell verfügbaren Projekt soll eine neuartige Therapiemethode zur Marktreife gebracht werden. Diese basiert auf einem Nanotransporter, auf dessen Oberfläche dann bestimmte Zellen andocken können. Daraus können dann genaue Schlussfolgerungen auf bestimmte Krankheitsbilder gezogen werden. Eingesetzt werden kann die Methode zur Entwicklung hochwirksamer Präparate u.a. bei Krankheiten wie Diabetes oder Harnstoffzyklusdefekten.

Zu den Informationen, die zu den Projekten zur Verfügung stehen, gehören u.a. Übersichten über das Team, eine Darstellung der konkreten Strategie sowie von Zielen und Meilensteinen oder auch zur konkreten Mittelverwendung. Ausführlich widmet sich die Projektbeschreibung natürlich auch der Renditeerwartung. Was die Investoren dabei konkret erwarten können und wie sich die gesamte Rendite zusammensetzt, zeigen wir im nachfolgenden Abschnitt.

Renditen hängen auch vom Projekterfolg ab

Insgesamt können die Investoren bei Projekten, die über aescuvest vermittelt werden, sehr hohe Renditen erwarten, die deutlich über dem aktuellen Marktzins liegen. Dabei sind die konkreten Renditen aber jeweils flexibel gestaltet und hängen auch vom eigentlichen wirtschaftlichen Erfolg des Projektes ab. Die Gesamtrendite setzt sich daher immer aus mindestens zwei Bestandteilen zusammen. Die für das Projekt insgesamt ausgegebene Gesamtrendite stellt daher nur einen idealen Wert dar, der erreicht wird, wenn alles wie geplant läuft.

Zunächst wird ein Basiszins angeboten, der unabhängig vom Verlauf des Projektes gezahlt wird. Dieser liegt, je nach Projekt, im Bereich von ein bis drei Prozent. Hinzu kommt dann ein erfolgsabhängiger Bonuszins, der allerdings nur dann gezahlt wird, wenn die Projekteziele wie geplant erreicht werden. Dieser Bonuszins bewegt sich in einer Region zwischen drei Prozent und fünf Prozent, so dass im Idealfall Gesamtrenditen von bis zu zehn Prozent sowie auch darüber hinaus möglich sind. Die Anleger sollten dabei stets im Hinterkopf behalten, dass auch bei dieser Investmentmöglichkeit Chance und Risiko ein untrennbares Paar darstellen. Mit der Staffelung der Zinsen sichern sich die Unternehmen aber auch dagegen ab, für den Fall eines unerwartet negativen Verlaufs zu hohe Kosten stemmen zu müssen und eine Insolvenz zu riskieren.

Kein Einzahlungsbonus – jedoch kleinere Bonusmöglichkeiten

Einen klassischen Bonus auf Einzahlungen gibt es bei aescuvest derzeit nicht. Gleichwohl halten wir das Prinzip vom Anbieter nach unseren Erfahrungen für durchaus attraktiv. Neben dem eben beschriebenen Bonuszins, der für den Fall eines erfolgreichen Projektverlaufs ausgezahlt wird, gibt es auch Bonuszinsen für Frühbucher.

Ein- und Auszahlungen sind nur per Banküberweisung möglich

Keine große Auswahl haben die Investoren, wenn es darum geht, sich für eine bestimmte Zahlungsmethode zu entscheiden. Die einzige Variante für die Durchführung der Investition besteht in der klassischen Banküberweisung.

Beim Anbieter aescuvest verfügbare Zahlungsmethoden
Einzahlungen nur per Banküberweisung
Zahlungsmöglichkeiten: per Banküberweisung
Mindesteinzahlung: 250 Euro
Gebühren: nein
Kontoführung möglich in: Euro
Auszahlungsoptionen: per Banküberweisung

Hierzu müssen auch die individuellen Daten der Bankverbindung an aescuvest übermittelt werden, wenn sich der Investor bei der Plattform anmeldet. Trotzdem wird der gewählte Betrag nicht automatisch eingezogen, sondern der Kunde wird dazu aufgefordert, den vereinbarten Betrag auf ein Treuhänderkonto zu überweisen. Automatisch erfolgen dagegen die Auszahlungen der vereinbarten Zinsen sowie der Investitionssumme zum Ende des Projektes.

Sicherheit kann auch vom Investor selber beeinflusst werden

Ein wichtiges Thema ist und bleibt die Frage der Sicherheit. Auf den Zusammenhang von Chance und Risiko haben wir dabei bereits hingewiesen. Im Sinne der Sicherheit ist es für die Investoren vor allem wichtig, vernünftig mit dem Risiko umzugehen, welches zweifellos vorhanden ist. Denn bei den Projektträgern handelt es sich in der Regel um kleine und mittlere Unternehmen, die als GmbH einer Haftungsbeschränkung unterliegen. Konkret heißt dies, dass im Insolvenzfall so gut wie keine Ansprüche seitens der Gläubiger durchgesetzt werden können. Eine Insolvenz kann dabei aber als unwahrscheinlich angesehen werden, da es sich um insgesamt gut finanzierte und gut aufgestellte Unternehmen handelt. Dies wird im Vorfeld durch aescuvest auch ausführlich geprüft. Auch die Erfolgsaussichten der einzelnen Projekte werden durch die Experten von aescuvest genauestens unter die Lupe genommen. Aus Sicht der privaten Investoren ist es zudem wichtig, nur Geld zu investieren, auf das man nicht unmittelbar angewiesen ist und dessen Verlust im Notfall verschmerzt werden kann. Das Ausfallrisiko kann zudem minimiert werden, indem kontinuierlich in mehrere Projekte gleichzeitig investiert wird. Mit dem Mindesteinzahlungsbetrag von nur 250 Euro ist dies auch sehr einfach möglich.

Kundensupport

Support und Service werden im Wesentlichen über die Webseite abgewickelt, mit der wir uns im Anschluss beschäftigen werden. Daneben ist aber auch ein direkter Kontakt möglich. Treten Fragen zur Abwicklung des Investments oder auch zu den einzelnen Projekten auf, so haben die Kunden aber auch Interessenten jederzeit die Möglichkeit, sich direkt an einen Mitarbeiter von aescuvest zu wenden. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird die telefonische Beratung über eine Rückruffunktion organisiert. Dabei spricht aescuvest den Kunden eine Rückrufgarantie aus. Über ein einfaches Online-Modul können zudem auch einfache Anfragen gestellt werden, die nach unseren Erfahrungen mit aescuvest sehr zügig und zuverlässig beantwortet werden. Als dritte Möglichkeit steht ein Online Chat zur Verfügung. Webseite liefert alle relevanten Informationen Einen sehr guten Eindruck haben wir im Rahmen unseres aescuvest Tests auch von der Webseite gewinnen können. Sehr ausführlich wird das Geschäftsmodell vorgestellt. Der Prozess für eine Investition wird darüber hinaus sehr detailliert beschrieben, wobei auch Videos genutzt werden können. Sehr gut aufbereitet sind zudem die Informationen zu den einzelnen Projekten, die nach einem festen Muster zusammengestellt wurden. Die Investoren haben es so sehr einfach, sich gezielt über aescuvest und die hier vermittelten Projekte zu informieren. Der Investitionsprozess selber, also insbesondere die Anmeldung wird komplett online abgewickelt.

Webseite liefert alle relevanten Informationen

Einen sehr guten Eindruck haben wir im Rahmen unseres Tests von aescuvest auch von der Webseite gewinnen können. Sehr ausführlich wird das Geschäftsmodell vorgestellt. Der Prozess für eine Investition wird darüber hinaus sehr detailliert beschrieben, wobei auch Videos genutzt werden können. Sehr gut aufbereitet sind zudem die Informationen zu den einzelnen Projekten, die nach einem festen Muster zusammengestellt wurden. Die Investoren haben es so sehr einfach, sich gezielt über aescuvest und die hier vermittelten Projekte zu informieren. Der Investitionsprozess selber, also insbesondere die Anmeldung wird komplett online abgewickelt.

Mobile App

Nicht im Angebot ist dagegen eine App, um das Angebot mobil nutzen zu können. Freilich besteht die Möglichkeit, die Internetseiten von aescuvest über das Smartphone aufzurufen. Eine laufende Überwachung des Investments sowie die Möglichkeit, schnell auf Veränderungen reagieren zu können, ist dabei aber auch gar nicht erforderlich. Nach dem die Entscheidung getroffen und umgesetzt wurde, brauchen sich die Kunden eigentlich nur noch zurücklehnen und auf die Renditen warten.

Fazit – Mit aescuvest direkt investieren und von attraktiven Renditen profitieren

Mit aescuvest steht eine hoch interessante Möglichkeit zur Verfügung, um das private Anlagespektrum gezielt zu erweitern. Die Plattform für Crowdinvesting aescuvest hat sich dabei auf kleinere und mittlere Projekte im Bereich der Medizinbranche spezialisiert. Dabei können private Investoren bei Anlagebeträgen zwischen 250 Euro und 10.000 Euro bis zu 10 Prozent Rendite pro Jahr kassieren. Dabei ist die projektspezifische Rendite aber nach Basiszins und Bonuszins gestaffelt, wobei der Bonuszins nur dann ausgezahlt wird, wenn das Projekt planmäßig verläuft. In der Vergangenheit wurden die bisherigen Projekte allesamt erfolgreich durchgeführt. Daraus kann allerdings keine Garantie abgeleitet werden, dass dies auch in Zukunft so ist. Ein gewisses Risiko muss durch die Investoren also einkalkuliert werden. Um das Risiko für einen Zahlungsausfall oder auch einen niedrigeren Zins zu minimieren, findet im Vorfeld eine genaue Prüfung der jeweiligen Unternehmen sowie der Projekte durch aescuvest statt. Auch die Kunden selber können durch eine breite Streuung auf mehrere Projekte zu einer Minimierung des Risikos beitragen. Insgesamt haben wir von aescuvest einen durchweg seriösen Eindruck gewonnen. Mit Betrug muss also in keiner Weise gerechnet werden.

Roland Herrmann
aescuvest bietet Top Rendite mit soliden Projekten aus der Medizinbranche!
4.5 / 5.0 bewertet von Roland Herrmann
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.