Startseite
Startseite > Erfahrungen mit BetKing

BetKing Erfahrungen

Seit der Bitcoin zu seiner unnachahmlichen Erfolgsgeschichte angesetzt hat, haben sich rund um die Kryptowährung natürlich zahlreiche neue Geschäftszweige entwickelt. Einer davon sind die Bitcoin Casinos, die nicht nur bei Spielern aus Deutschland in den letzten Jahren enorm beliebt geworden sind. Eines dieser Bitcoin Casinos ist BetKing, wo ohne einen Download sofort mit dem Bitcoin gespielt werden kann. Das ist aber noch nicht alles, denn der Anbieter bietet zusätzlich auch Ethereum, den Litecoin und BKB als mögliche Spielwährungen an. Wir haben uns das Casino einmal ganz genau angesehen und wollen unsere BetKing Erfahrungen im Folgenden teilen.

Bewertung 3.0 / 5.0
Anzahl der Spiele 1
Softwareprovider Eigenentwicklung
Willkommensbonus keiner
Lizenz

Mit dem Bitcoin wurde nicht nur eine alternative Währung ins Leben gerufen, sondern natürlich auch Spielraum für neue Betrügereien eröffnet. Insbesondere die Bitcoin Casinos haben dabei in den besten Jahren nicht unbedingt den besten Ruf erhalten, da immer wieder ein paar „schwarze Schafe“ auf dem Markt zu finden waren. Diese Zeiten sind mittlerweile aber vorbei und ein Großteil aller BTC Casinos kann als seriös und sicher bezeichnet werden. So auch BetKing, wo sich jeder Spieler auf Provably Fair Games verlassen kann. Die Ergebnisse einer Spielrunde lassen sich also jederzeit nachvollziehen, so dass ein Betrug auf Seiten des Anbieters ausgeschlossen werden kann.

Unsere Erfahrungen im Überblick

Mit Hinblick auf die Spielauswahl kann das Bitcoin Casino bisher noch nicht mit der gesamten Konkurrenz auf dem Markt mithalten, denn Stand jetzt wird lediglich das beliebte Würfelspiel Bitcoin Dice angeboten. Roulette, Black Jack und Co. stehen noch nicht zur Verfügung, sind laut dem Anbieter aber bereits in Planung. Es könnte also gut sein, dass sich in ein paar Wochen oder Monate auch Roulette- oder Black-Jack-Hände bei BetKing spielen lassen.

Ebenfalls stark interessiert ist das Unternehmen zudem an Sportwetten, die auch einen Platz im Portfolio bekommen sollen. Bis dahin müssen sich die Spieler aber mit Dice die Zeit vertreiben. Wie bereits erwähnt, kann ohne vorherigen Download gespielt werden. Darüber hinaus müssen die Spieler nach unseren BetKing Erfahrungen nicht zwingend mit dem Bitcoin spielen. Angeboten werden auch der Litecoin, BKB oder Ethhereum. Zusätzlich zum Spiel steht zudem ein Chat-Bereich zur Verfügung, in welchem sich die Spieler mit anderen Spielern unterhalten können.

Unternehmen BetKing S.R.L. Costa Rica
Adresse Costa Rica
Registrierungsnummer 3-102-744110
Lizenz
Telefon
E-mail support@betking.io
Live Chat jaein / nur im Spieler-Chat

Wie alle Unternehmen im Bereich der Bitcoin Casinos, ist auch BetKing noch ein sehr junger Anbieter. Nichtsdestotrotz handelt es sich keinesfalls um eine Unbekannte, denn das Casino konnte in den letzten Monaten den einen oder anderen Spieler von sich begeistern. Wie viele Spieler gleichzeitig aktiv sind, wird nicht angezeigt. Mit Hilfe des Chats lässt sich die ungefähre Anzahl der Mitspieler aber natürlich erahnen. Angeboten wird der Chat übrigens in sieben Sprachen, Deutsch gehört allerdings nicht dazu.

Aktiv ist im Chat-Bereich auch meist ein Moderator des Anbieters, der bei Fragen oder Unklarheiten kontaktiert werden kann. Ein echter Support-Bereich ist nicht zu finden, dafür kann aber eine kleine Demo-Tour gestartet werden, welche die Spieler über die Funktionen und Befehle im Spiel aufklärt. Zusätzlich steht ein englischsprachiger FAQ-Bereich zur Verfügung, der Kontakt zum Anbieter ist auch per Mail möglich.

BetKing Check: Betrug oder seriös?

Gerade weil die Bitcoin Casinos nicht unbedingt bei allen Spielern automatisch ein Gefühl der Sicherheit auslösen, ist ein Blick auf die Seriosität eines Anbieters von enormer Bedeutung. Generell lässt sich darauf hinweisen, dass keine offizielle Lizenz einer Regulierungsbehörde vorhanden ist, wie sie manche Spieler vermutlich aus regulären Casinos kennen. Allerdings ist die hier auch nicht notwendig, denn die Bitcoin Spiele im Portfolio sind Provably Fair. Das heißt wiederum im Klartext, dass die Ergebnisse der Zufallsgeneratoren jederzeit eingesehen werden können. Kommt einem Spieler das Ergebnis einer Spielrunde „merkwürdig“ vor, kann er sich also ganz einfach selbst von der Korrektheit des Zufallsgenerators überzeugen. Ein BetKing Betrug kann damit ausgeschlossen werden, schließlich besitzt jeder Spieler eine gewisse Kontrollgewalt.

Darüber hinaus profitieren die Spieler im Bitcoin Casino natürlich von den generellen Vorteilen der Kryptowährung. So lassen sich die Ein- und Auszahlungen innerhalb weniger Augenblicke durchführen und sind immer vollkommen betrugssicher. BetKing wurde zudem mit Hilfe eines Crowdfunding Verfahrens gegründet und unterstreicht seine Seriosität somit natürlich noch einmal deutlich. Alles in allem lässt sich das Angebot des Casinos also als beruhigend sicher bezeichnen.

Überblick über das Angebot von BetKing

Während sich einige Bitcoin Casinos mittlerweile auch an die klassischen Spielautomaten und Slots gewagt haben, konzentriert sich BetKing einzig und allein auf das Spiel Dice. Bei diesem handelt es sich um ein Würfelspiel, welches in keinem Bitcoin Casino fehlen sollte. Für die Spielteilnahme muss keine spezielle Software heruntergeladen werden, lediglich die Eröffnung eines eigenen Spielerkontos ist erforderlich. Das Game wird dann direkt im Browser gestartet, wodurch nach wenigen Augenblicken gespielt werden kann. Gut zu wissen: Wer ganz neu mit dabei ist, kann sich vor der ersten Spielrunde eine kleine Demo-Tour ansehen, in welcher die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten und Befehle erklärt werden. Auch den Neulingen dürfte der Einstieg in das Game also einfach und unkompliziert gelingen.

Die Webseite von BetKing
Homepage vom betking.ioDice bei betking.io

Grundsätzlich beginnt der Zugriff auf das Angebot des Casinos natürlich mit der Erstellung eines eigenen Spielerkontos. Hierfür muss der Button „Register“ geklickt werden, der sich im oberen rechten Bereich der Webseite finden lässt. Die Neuspieler müssen hier lediglich einen Usernamen und ein Passwort festlegen, ehe das Spielerkonto binnen weniger Augenblicke eröffnet werden kann. Kosten oder zusätzliche Gebühren müssen in diesem Fall nicht befürchtet werden. Anschließend wird das eigene Spielerkonto mit der gewünschten Spielwährung aufgeladen und es kann gestartet werden. Der Sinn von Dice liegt darin zu bestimmen, ob die gewürfelte Zahl über oder unter dem festgelegten Wert des Casinos landet.

Sollten die Spieler mit ihrer Einschätzung richtig liegen, wird ein 1:1 Gewinn ausgezahlt. Ist der Tipp falsch, ist der Einsatz verloren. Die eigenen platzierten Wetten und auch die Wetten der anderen Spieler werden direkt unter der Spielfläche angezeigt. Abrufen lassen sich hier zudem auch Ergebnisse speziell von Highrollern oder aus vergangenen Spielsitzungen. Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass der Anbieter derzeit auf einem ganz guten Weg ist. Wirklich ausgereift ist das Angebot derzeit aber noch nicht – zumindest mit dem Blick auf die Vielfalt im Portfolio. Allerdings: beking.io hat das eigene Spiele mit einem Jackpot ausgestattet, der in drei unterschiedlichen Stufen ausgezahlt wird. Je nachdem, wie viel Einsatz die Spieler aufbringen, können sie hier also einen richtig dicken Jackpot einkassieren.

BetKing Bonus

Einen BetKing Bonus für Neukunden konnten wir im Portfolio des Anbieters nicht entdecken. Das ist zwar ein wenig schade, allerdings auch keine ganz große Enttäuschung. Eine gute Alternative stellt der Anbieter zudem mit seinem monatlichen Treueprogramm zur Verfügung, welches die Spieler mit einem Rakeback ausstattet. Dieser berechnet sich anhand des eigenen Einsatzes und legt so fest, wie viel Prozent des Verlustes wieder an den Spieler ausgezahlt werden. Handelt es sich um einen Einsatz von 5 BTC in einem Monat, liegt der Rakeback bei einem Prozent. Werden wiederum 500 BTC eingesetzt, verspricht BetKing sogar einen Rakeback von 15 Prozent im Monat. Maximal lassen sich 25 Prozent Rakeback einkassieren, wenn ein Einsatz von insgesamt 5.000 BTC im Monat platziert wurde.

Einzahlungsbonus:
Bonusbedingungen:
Gültigkeit:
Weitere Bonusangebote: monatliches Rakeback

Rund um das Rakebeack-Angebot ist übrigens sehr erfreulich zu erwähnen, dass auch Ethereum und der Litecoin für diese Offerte zugelassen sind. Hier bestimmt sich der genaue Rakeback allerdings immer am aktuellen Umrechnungskurs in BTC. Ausgezahlt wird das Rakeback auch hier immer am Ende eines Monats, bzw. zu Beginn eines neuen Monats.

Ein- und Auszahlungen

Die Ein- und Auszahlungen werden bei BetKing mittels Bitcoin Wallet durchgeführt. Wer eine alternative Spielwährung nutzen möchte, der kann natürlich auch das Wallet der jeweiligen Kryptowährung wählen. Um einzuzahlen, müssen die Spieler lediglich die Bitcoin-Adresse des Casinos eintragen und ihren gewünschten Einzahlungswert bestimmen. Abgewickelt wird die Transaktion sofort, so dass umgehend auf das Guthaben auf dem Konto zugegriffen werden kann. Wie bereits erwähnt, sind sämtliche Transaktionen mit der Kryptowährung vollkommen sicher und bieten für die Spieler keine Gefahren.

Zahlungsmethoden bei BetKing
Einzahlungsmethoden: BTC
Mindesteinzahlung:
Einzahlungsgebühren:
Akzeptierte Währungen: BTC, BKB, Ethereum, Litecoin
Auszahlungsmethoden: BTC

Wer eine Auszahlung vornehmen möchte, der steuert ebenfalls den Kassenbereich des Casinos an. Hier wird das „Spiel“ der Einzahlung jetzt umgekehrt gespielt. Das bedeutet im Klartext: Die Spieler müssen ihre eigene Bitcoin-Adresse eintragen und den gewünschten Auszahlungsbetrag bestimmen. Abgewickelt werden auch die Auszahlungen umgehend, so dass nicht allzu lange auf die Gutschrift im eigenen eWallet gewartet werden muss. Auch ohne die Verfügbarkeit klassischer Zahlungsmethoden wie der Sofortüberweisung, der Paysafecard oder den Kreditkarten kann sich BetKing mit Blick auf die Abwicklung der Ein- und Auszahlungen also sehr gut präsentieren.

Sicherheit und Regulierung

Eine Lizenz einer Regulierungsbehörde kann BetKing nicht vorweisen, benötigt diese aber auch nicht. Stattdessen kann hier auf das Provably Fair Verfahren hingewiesen werden, wodurch sich sämtliche Games als sicher und seriös bezeichnen lassen. Der Grund: Die einzelnen Ergebnisse der Spielrunden werden allesamt mathematisch ermittelt. Im Nachhinein einer Runde kann sich jeder Spieler dann darüber informieren, ob bei der Berechnung auch alles korrekt abgelaufen ist. Insofern droht hier überhaupt keine Gefahr und jedes Ergebnis lässt sich vollständig nachvollziehen. Eine größere Sicherheit kann es im Prinzip nicht geben, ein BetKing Betrug kann also vollständig ausgeschlossen werden.

Kundensupport

Für den Kundensupport stellt der Anbieter unterschiedliche Optionen zur Verfügung. Zum einen haben wir bereits den Live-Chat angesprochen, in welchem die Admins oder Moderatoren des Casinos ganz einfach kontaktiert werden können. Sind diese online, dürfte es auch mit der Antwort auf die Frage nicht allzu lange dauern. Darüber hinaus ermöglicht der Anbieter den Kontakt zum Support aber auch per E-Mail. Diese kann rund um die Uhr verfasst werden, bis zur Antwort können aber erfahrungsgemäß ein paar Stunden vergehen. Wichtig in beiden Fällen zu beachten: Die Mitarbeiter im Kundensupport sprechen leider kein Deutsch. Ebenfalls nicht in deutscher Sprache vorhanden, ist der FAQ-Bereich. Einen Pluspunkt bekommt der Anbieter hierfür aber dennoch, schließlich kann aufgrund dieses Bereichs oftmals ein direktes Gespräch mit dem Kundensupport vermieden werden. Persönliche Fragen zum eigenen Spielerkonto werden an dieser Stelle jedoch nicht geklärt, lediglich auf allgemeine Themen geht der Anbieter im FAQ-Bereich ein.

Benutzerfreundlichkeit von BetKing

Rund um die Bedienung und den Auftritt des Anbieters lässt sich keine Kritik äußern. Angenehm ist, dass Dice ohne vorherigen Software Download gespielt werden kann. Darüber hinaus profitieren die Spieler nach unseren BetKing Erfahrungen aber auch davon, dass die Webseite nicht wirklich umfangreich gestaltet ist. Schon mit wenigen Klicks lassen sich alle Bereiche anvisieren, wodurch sich jeder Nutzer binnen kürzester Zeit zurechtfinden kann.

Mobile App

Ebenfalls einen Pluspunkt bekommt der Anbieter für die Bereitstellung seiner eigenen BetKing App. Diese kann ohne einen Software Download genutzt werden und lässt sich einfach als Web-Version starten. Das bedeutet für die Spieler, dass sie mit ihrem Handy lediglich die reguläre Webseite des Betreibers anvisieren müssen und diese dann automatisch an das kleinere Display angepasst wird. Vollkommen nebensächlich ist es dabei, mit welchem Betriebssystem auf das mobile Angebot zugegriffen wird. Freie Speicherplätze müssen natürlich ebenfalls nicht beachtet werden. Im direkten Vergleich mit anderen Casino Apps ist die Vorstellung also durchaus anständig. Vor allem dann, wenn man bedenkt, dass viele andere Bitcoin Casinos überhaupt kein mobiles Spiel ermöglichen.

Fazit: Gutes Angebot mit ein bisschen Luft nach oben

In unserem BetKing Testbericht konnten wir einige sehr erfreuliche Erfahrungen mit dem Anbieter sammeln. So wird ein leichter Zugriff auf das Portfolio ermöglicht, der ohne Download durchgeführt werden kann. Etwas schade ist derzeit, dass mit Dice nur ein Spiel angeboten wird. Der Anbieter verspricht aber Besserung und hat zudem schon mit den verschiedenen Währungen einen guten Schritt in die richtige Richtung gemacht. Ebenfalls positiv gestimmt haben uns zudem unsere BetKing Erfahrungen mit der mobilen App des Anbieters. Diese Arbeitet zuverlässig und stellt die reguläre Homepage in einer optimierten Version dar. Nachteile beim Spiel sind nicht zu erkennen. Abgerundet wird das Angebot durch ein attraktives Rakeback-System, mit dem sich die Kunden Monat für Monat Einsätze zurückholen können. Kurzum: Der Anbieter konnte überzeugen und wird sicherlich von den restlichen Bitcoin Casinos aufmerksam beobachtet.

Steffen Breitner
BetKing bietet bisher nur ein Spiel an, legt dafür aber Wert auf mobiles Design und ein Treueprogramm.
3.0 / 5.0 bewertet von Steffen Breitner
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.