Startseite
Startseite > Erfahrungen mit Jackpot.de

Jackpot.de Erfahrungen

Heutzutage sind im Internet unzählige Online Casinos verfügbar, in denen die Spieler ihr Glück tagtäglich auf die Probe stellen können. Nicht immer allerdings wird dabei auch ein kostenloses Spielvergnügen geboten, da natürlich in den meisten Fällen eine eigene Einzahlung erforderlich ist. Gerade für Neulinge und unerfahrene Spieler können sich die Casinos ohne Einzahlung aber so richtig lohnen, immerhin lassen sich die Spiele ohne großes Risiko unter die Lupe nehmen. Speziell in Deutschland dürfte Jackpot.de eines der bekanntesten Online Casinos für das kostenlose Spielvergnügen sein, schließlich ist das Unternehmen zum Beispiel regelmäßig im Fernsehen zu sehen. Wir haben uns das gesamte Angebot einmal ganz genau angesehen und unsere Erfahrungen mit Jackpot.de im Folgenden einmal dargelegt.

Bewertung 4.0 / 5.0
Unternehmen Whow Games GmbH
Sprache Deutsch
Zahlungsmethoden Kreditkarten, Banküberweisung, SEPA, Premium-SMS
Regulierung

Unsere Erfahrungen im Überblick

Der große Unterschied zwischen Jackpot.de und anderen Casinos liegt vor allem im Spielmodell begründet. So müssen die Spieler hier nicht zwingend eine eigene Einzahlung auf das Konto abwickeln, sondern können auch ohne echtes Geld an den Spielen teilnehmen. Wie unser Test zeigt, ist der Nervenkitzel nicht geringer als in regulären Casinos, denn auch hier können die Kunden natürlich Spielchips gewinnen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche unterschiedliche Möglichkeiten, um an die Chips auch außerhalb der Spiele zu kommen. So werden zum Beispiel regelmäßig Bonusangebote ins Leben gerufen, gleichzeitig wird auch der tägliche Login in einigen Fällen mit einem zusätzlichen Guthaben belohnt. Um die Sicherheit und Seriosität des Anbieters müssen sich die Spieler nach unserer Erfahrung ebenfalls keine Gedanken machen, zumal sich im Hintergrund ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Hamburg befindet – und im Zweifelsfall somit immer greifbar wäre.

Unternehmen Whow Games GmbH
Adresse Trostbrücke 1, 20457 Hamburg
Registrierungsnummer
Regulierung Lizenz
Telefon
eMail Support@jackpot.de
Live Chat

Jackpot.de im Test: Betrug oder seriös?

Ist Jackpot.de seriös oder nicht? Diese Frage stellt sich bei diesem Anbieter im Prinzip nur bedingt. Es handelt sich nicht um ein reguläres Online Casino, weshalb auch keine „normale“ Casino Lizenz erforderlich ist. Der Anbieter ermöglicht den Spaß mit Spielgeld, so dass hier keine echten Einsätze verloren werden können. Die Spieler müssen sich daher keinerlei Gedanken machen, dass es der Anbieter auf ihr Erspartes abgesehen hat. Werden Sachpreise verlost, zeigen die Erfahrungen anderer Spieler, dass diese auch tatsächlich ausgegeben werden. Wie bereits erwähnt, handelt es sich zudem um ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Hamburg, welches zudem auch noch regelmäßig im Fernsehen zu sehen ist und natürlich den deutschen Gesetzen unterliegt. Spieler aus der Bundesrepublik können sich hier also bedenkenlos anmelden und spielen.

Spielangebot im Check: Große Auswahl vorhanden

Eines der großen Probleme der kostenlosen Casinos ist oftmals das Spielangebot, denn genau hier trennt sich die Spreu bekanntlich vom Weizen. Während die regulären Online Casinos problemlos mehrere hundert Spiele zur Verfügung stellen können, sind die kostenlosen Portfolios ein kleines bisschen begrenzter. Umso erfreulicher ist es, dass die Auswahl bei Jackpot.de im Vergleich mit der Konkurrenz als sehr stark bezeichnet werden kann. Was das genau im Einzelnen bedeutet, schauen wir uns hier jetzt noch einmal genauer an. Zusätzlich erfreulich: Der Download einer Software ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Alle Games werden in einer Sofortspiel-Variante angeboten, die sich ganz einfach und bequem im jeweiligen Browser öffnen lässt. Somit müssen die Kunden nicht auf ein bestimmtes Betriebssystem achten, sondern können von jedem Rechner der Welt loslegen.

Der Handel direkt auf der Webseite des Anbieters
Vorschaubild Jackpot.de Vorschaubild Startseite Jackpot.de

Spielautomaten

Mit über 40 verschiedenen Spielen nehmen die Spielautomaten im Angebot des Casinos eindeutig den größten Platz ein. Beigesteuert werden die Games von verschiedenen Providern, zu denen zum Beispiel das renommierte Unternehmen Betsoft gehört. Für die Spieler ist das ein erstklassiger Hinweis auf die Qualität des Angebots, denn selbstverständlich sind so einige bekannte Titel im Bereich der Spielautomaten zu finden. Sicherlich zu den bekanntesten Spielen in dieser Kategorie gehören unter anderem „Mr. Vegas“, „Greedy Goblins“, „Good Girl, Bad Girl“ oder „Mega Gems“. Darüber hinaus wurden hier einige der Spiele mit einem integrierten Jackpot ausgestattet, was die ganze Sache zusätzlich interessant macht. Mit ein bisschen Glück kann so also der ganz große „Reibach“ gemacht werden, der dann in Form von Spielchips auf das eigene Konto wandert. Die bekanntesten Titel in dieser Unterkategorie sind zum Beispiel „Sticky Diamonds“, „King of the Jungle“, „Fany Fruits“ oder „Crystal Ball“. Besonders praktisch: Die zahlreichen Slotspiele lassen sich mit einem Mausklick ganz einfach sortieren. So können die Kunden dann zum Beispiel nur die Top Spiele, nur Titel von Betsoft oder auch nur die hauseigenen Entwicklungen von Whow anzeigen. Generell fallen unsere Erfahrungen mit Jackpot.de in dieser Hinsicht also sehr erfreulich aus, wofür insbesondere der Mix zahlreicher verschiedener Provider verantwortlich ist.

Tischspiele und sonstige Games

Von insgesamt 50 Spielen entfallen mehr als 40 auf die Kategorie der Slots. Dementsprechend ist klar, dass die Auswahl rund um die Tischspiele und weiteren Games ein kleines bisschen begrenzter ausfällt. In der Tat könnte das Portfolio bei den Tisch-Games noch breiter gestrickt sein, denn aktuell sind hier lediglich Video Poker und Roulette spielbar. Speziell für die Fans von Black Jack zum Beispiel sind die Tischspiele aktuell also noch denkbar uninteressant. Für die Zukunft besteht noch ein kleines bisschen Nachholbedarf. Wiederum äußerst überzeugend ist allerdings die Tatsache, dass nicht nur die Slotspiele auch in einer Demoversion angeboten werden, sondern eben auch die Tischspiele-Klassiker im Portfolio.

So wird im Jackpot.de Casino gespielt

Zunächst einmal muss sich jeder Spieler ein eigenes Konto beim Anbieter zulegen. Dieser Schritt ist nach unserer Erfahrung mit Jackpot.de vollkommen kostenlos möglich und lässt sich zudem auch innerhalb kürzester Zeit erledigen. Wurden also rund drei bis fünf Minuten Zeit geopfert, dürfte dem eigenen Spielerkonto eigentlich nichts mehr im Wege stehen. Besonders praktisch: Kunden können ihre Registrierung ganz einfach per Facebook durchführen. Das macht den gesamten Prozess noch ein bisschen schneller und bringt im weiteren Verlauf sogar Boni-Chips für den täglichen Login. Direkt im Anschluss kann das jeweilige Spiel aus dem Portfolio ausgewählt werden, wobei die Auswahl ganz einfach mit einem Mausklick bestätigt wird.

Wird ein Spielautomat geöffnet, bekommen die Kunden in der Regel erst einmal alle wichtigen Informationen zum Spiel angezeigt. Besonders positiv hervorzuheben ist laut unserem Test von Jackpot.de zudem, dass direkt unter dem Spielfenster eine Art FAQ-Bereich angezeigt wird, in welchem der Anbieter die häufigsten Fragen beantwortet. Noch bevor der erste eigen Chips also gesetzt wurde, wissen die Spieler bereits bestens über die Abläufe und Gewinnchancen Bescheid. Die individuelle Steuerung unterscheidet sich bei den Games dann natürlich ein wenig, wobei im Wesentlichen aber immer die gleichen Funktionen angeboten werden. Möglich ist so zum Beispiel nicht nur das manuelle Spielen durch einen Mausklick in jeder Runde, sondern gleichzeitig auch das Autoplay, welches besonders bei längeren Spielsitzungen Sinn macht. Wer einen Gewinn verbucht hat, kann diesen in vielen Spielen zudem mit Hilfe eines Risikos verdoppeln. Nützlich zudem die Max.-Einsatz-Taste, denn nach einem Klick auf diesem Button wird sofort mit dem maximal möglichen Rundeneinsatz losgelegt. Da die jeweiligen Schaltflächen allesamt logisch und deutlich beschriftet wurden, dürfte das Spielen also auch für ungeübte Spieler überhaupt keine Probleme mit sich bringen.

Lizenzen und Sicherheit

Bevor sich die Spieler für ein Casino entscheiden, sollten immer die Lizenzen und die Seriosität unter die Lupe genommen werden. Das gilt beim Jackpot.de Casino aber natürlich nur bedingt, schließlich wird hier nicht um echtes Geld gespielt. Das bedeutet im Umkehrschluss zum Beispiel auch, dass keine offizielle Lizenz einer Glücksspielbehörde für den Vertrieb des Angebots erforderlich ist. Für Spieler bringt das aber keine Nachteile mit sich, denn nach unseren Erfahrungen mit Jackpot.de kann das Angebot dennoch als hochgradig vertrauenswürdig bezeichnet werden. Die Datenschutzerklärung des Casinos ist zum Beispiel direkt auf der Startseite zu finden. Darüber hinaus ist Jackpot.de dauerhaft in Fernsehwerbungen zu sehen und damit auch der breiten Öffentlichkeit ein Begriff. Sollte also ein Betrug oder ähnliches angestrebt werden, hätte das fatale Auswirkungen für den Hamburger Konzern. Alles in allem deuten diese Anzeichen also klar und deutlich darauf hin, dass die Spieler mit einem ruhigen Gefühl ins Casino starten können.

Unterstrichen wird dieses laut unserem Test zudem dadurch, dass jeden Montag von 9 bis 12 Uhr Wartungsarbeiten durchgeführt werden, welche unter anderem auch die Sicherheit im Casino verbessern sollen. Natürlich kann es in diesem Zeitraum zu ein paar kleineren Problemen im Spielbetrieb kommen, diese sind mit einem Blick auf die verbesserte Sicherheit im Anschluss aber sicher problemlos zu verkraften.

Bonus und Promotionen: Regelmäßig gibt es was zu holen

Natürlich besteht für jeden Spieler die Möglichkeit seine Spielchips ganz regulär per Einzahlung zu erwerben. Das muss aber wiederum nicht immer notwendig sein, denn auch in Sachen Bonus kann sich Jackpot.de im Test anständig präsentieren. Regelmäßig ausgezahlt wird zum Beispiel der „Magic Bonus“. Hierbei handelt es sich um einen ganz klassischen Bonus, den die Kunden durch einen Klick auf ein Rad auslösen können. Sobald das Rad auf dem Bildschirm auftaucht, ist es also auch bis zur Auszahlung des Bonus nicht mehr weit. Die zweite Möglichkeit für kostenlose Spielchips haben wir bereits angesprochen – den täglichen Login-Bonus. Diesen erhalten alle Spieler, wobei die Nutzer mit Facebook-Registrierung sogar noch einen Extra-Schub kassieren können. Sind nämlich aus der eigenen Freundesliste noch weitere Spieler im Casino angemeldet, gibt es für jeden einzelnen Freund einen zusätzlichen Bonus. Damit aber noch nicht genug, denn auch durch das sogenannte „Glücksrad“ können die Spieler im Casino an kostenlose Chips kommen. Während des Spiels wird hier eine Power-Anzeige aufgeladen. Sobald diese dann ihren Höhepunkt erreicht hat, steht das Glücksrad zur Verfügung und kann gedreht werden. Falls die Spieler sogar die zweite Stufe erreichen, wird der erhaltene Gewinn verdoppelt. Auf der dritten Stufe wird der Gewinn vervierfacht. Abschließend besteht zudem auch die Möglichkeit Erfolge zu erzielen, welche dann vom Casino ebenfalls mit Spielchips belohnt werden.

Einzahlungsbonus: Kein Willkommensbonus
Bonusbedingungen:
Gültigkeit:
Weitere Boni: regelmäßige Promotionen wie doppelte Erfahrungspunkte, Zahlungs-Multiplikatoren, 10% Bonus auf alle Chips-Käufe, Glücksrad, Treueprogramm

Jackpot.de Test: Spielchips auch durch weitere Aktionen erhältlich

Jeder Spieler kann zudem zwei weitere Wege nutzen, um sich mit Spielchips zu versorgen. Diese Methoden gehen allerdings nicht direkt als Bonus durch, da hierfür erst einmal verschiedene Dinge erledigt werden müssen. So können die Spieler zum Beispiel verschiedene Videos anschauen und werden dafür mit einer gewissen Anzahl von Chips belohnt. Darüber hinaus können auch Freunde eingeladen werden, wobei bereits die verschickte Anmeldung mit Gratis-Chips belohnt wird. Melden sich die Freunde dann tatsächlich im Casino an, wird auch das noch einmal mit einer weiteren Chip-Gutschrift belohnt.

Kundensupport & Service

Hinsichtlich der Kundenbetreuung kann das Casino nach unseren Jackpot.de Erfahrungen noch nicht ganz im Gegensatz zu der Top-Konkurrenz mithalten. Das liegt insbesondere daran, dass aktuell nur eine E-Mail-Adresse für das Gespräch mit den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt wird. Und das wiederum ist gerade mit Blick auf die Wartezeiten nicht optimal, da bis zu einer Antwort mehrere Stunden vergehen. Die Rückmeldung selber ist dann in der Regel aber überzeugend. So zeigen unsere Erfahrungen, dass die Mitarbeiter im Kundensupport immer kompetent und freundlich auftreten. Eine Frage ist meist mit nur einer Mail beantwortet, so dass die kleine Wartezeit durchaus in Kauf genommen werden kann. Eine Alternative stellt zudem der FAQ-Bereich dar, der sich natürlich vor allem mit den allgemeinen „Problemen“ der Kunden beschäftigt. Haben die Spieler also beispielsweise eine Frage zum generellen Spielablauf, stehen die Chancen gut, dass sich diese Antwort im FAQ-Bereich findet.

Abwicklung der Einzahlungen: Sofortige Gutschrift auf dem Spielerkonto

Besonders wichtig ist bei der Bewertung in unserem Testbericht natürlich die Abwicklung der Einzahlung, schließlich sollen hier und da möglicherweise auch einmal größere „Ladungen“ Chips transferiert werden. Das lohnt sich sogar, denn die wertigeren Chip-Pakete beim Anbieter sind deutlich günstiger, als die kleineren Pakete. Dementsprechend macht es nach unserer Jackpot.de Erfahrung Sinn, immer gleich eine größere Anzahl an Chips zu erwerben. Für den Kauf stehen unterschiedliche Zahlungsmethoden zur Verfügung, wobei die Schritte durch die Abwicklung vom Anbieter ganz genau erklärt werden. Positiv: Gutgeschrieben werden die Spielchips immer sofort nach der Abwicklung der Zahlung. Haben die Spieler also erst einmal ihr Konto aufgeladen, muss keine lange Wartezeit mehr bis zum Start überbrückt werden. Wie genau die Einzahlung im Detail aussieht, das haben wir hier noch einmal in einer kleinen Anleitung zusammengefasst. In der Kontoübersicht kann jeder Spieler den Bereich für die Einzahlungen ganz bequem abrufen und öffnen. Sobald das getan wurde, findet sich hier eine Auswahl der verschiedenen Chip-Pakete.

Selbstverständlich sind neben den unterschiedlichen Chip-Paketen auch die jeweiligen Preise im Einzahlungsbereich aufgeführt. Somit herrscht immer Klarheit und die Spieler müssen lediglich noch ihr gewünschtes Chip-Paket auswählen. Nachdem auch die jeweilige Zahlungsmethode gewählt wurde, kann die Zahlung durchgeführt werden. Welche Schritte dabei im Detail notwendig sind, ist immer von der Zahlungsoption abhängig. Der Anbieter hilft hierbei aber natürlich weiter.

Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarten, Banküberweisung, SEPA, Premium-SMS
Mindesteinzahlung:
Gebühren:
Kontoführung möglich in:
Auszahlungsoptionen:

Benutzerfreundlichkeit der Webseite: Modern und strukturiert

Auch wenn das Portfolio des Casinos keine übertrieben große Auswahl bietet, ist eine schnelle Navigation durch das Angebot natürlich immer wünschenswert. Das ist dem Casino auch sehr gut gelungen, denn jeder Spieler findet sich hier innerhalb kürzester Zeit problemlos zurecht. Selbst wenn bislang möglicherweise noch keine Erfahrungen in einem Online Casino gesammelt wurden, dürfte die Suche nach dem jeweiligen Spiel nicht schwer fallen. Zuständig dafür sind vor allem die verschiedenen Kategorien, in welche die Games einsortiert werden. Gleichzeitig hilft aber natürlich auch die integrierte Filter-Funktion, mit der im Handumdrehen nach bestimmten Spielen gesucht werden kann. Da der Auftritt zudem auch noch durch ein modernes Design abgerundet wird, haben es die Spieler insgesamt mit einem sehr ansprechenden Casino zu tun. Nachteile gegenüber der Konkurrenz sind nicht spürbar.

Ebenfalls überzeugend ist nach unserer Jackpot.de Erfahrung zudem, dass keine überzogen langen Wartezeiten oder gar Abstürze in Kauf genommen werden müssen. Hierfür sorgen natürlich vor allem die Wartungsarbeiten, wobei aber auch schon die technische „Grundausstattung“ als zuverlässig bezeichnet werden kann.

Mobile App

Ergänzt wird das Portfolio des Casinos zudem durch die hauseigenen Jackpot.de App, welche jeder Kunde kostenlos nutzen kann. Angeboten wird die mobile Version in drei verschiedenen Varianten, die sich damit optimal auf die unterschiedlichen Betriebssysteme der Endgeräte einstellen. Nutzer mit einem Android- oder iOS-Gerät können zum Beispiel ganz problemlos eine Download-App im jeweiligen App-Store herunterladen. Der Download lässt sich mit einer anständigen Internetverbindung innerhalb von wenigen Augenblicken erledigen, die Installation erfolgt anschließend ebenfalls rasch. Zusätzlich zu diesen beiden Download-Apps stellt das Casino aber auch noch eine web-basierte Alternative zur Verfügung. Ein Download ist hier also nicht erforderlich, da die Games stattdessen regulär im Browser des Endgerätes gestartet werden. Kosten fallen bei dieser Variante natürlich ebenfalls nicht an. Wichtig zu beachten ist aber wiederum in allen drei Fällen, dass noch nicht alle Spiele aus dem regulären PC-Portfolio auch für die Endgeräte zur Verfügung stehen.

Überzeugen kann in unserem Testbericht dafür aber die Steuerung durch das mobile Angebot. Das Casino nutzt ein modernes und intuitives Design, durch welches die Navigation durch das Portfolio enorm einfach gelingt. Grundsätzlich wird zudem ein ganz ähnlicher Aufbau wie auf der Webseite verwendet, so dass die erfahreneren Spieler ohnehin keine Probleme mit der Jackpot.de App haben dürften. Kurzum: Die mobile Alternative kann nach unserer Jackpot.de Erfahrung als klarer Pluspunkt bezeichnet werden.

Fazit: Toller Spielspaß ohne Risiko

Theoretisch ist das Jackpot.de Casino für jeden Casino-Fan ein echter Traum, denn immerhin besteht hier die Chance auf kostenloses Spielguthaben – und das täglich. Gleichzeitig haben in unserem Testbericht aber auch die Spiele an sich überzeugt, die allesamt von bekannten und erfahrenen Providern zur Verfügung gestellt werden. Das Highlight sind dabei die Titel von Betsoft, wobei auch die Jackpot-Spiele im Repertoire regelmäßig für Aufsehen sorgen. Toll gelungen ist dem Anbieter das Angebot an Promotionen, mit denen sich jeder Kunde zusätzliche Spielchips sichern kann. Die Abwicklung der Einzahlung für den Kauf von Spielchips wird ebenfalls zuverlässig abgewickelt und die Gutschrift erfolgt sofort. Kleine Nachteile sind aktuell lediglich beim Kundensupport zu spüren, der leider nur per E-Mail erreichbar ist. Da die Qualität der Beratung aber erfreulicherweise auf einem hohen Niveau anzusiedeln ist, fällt dieser Aspekt nicht allzu schwer in die Kritik. Unterm Strich also ein interessantes Angebot, welches wir jedem Spieler nur wärmstens empfehlen können.

Steffen Breitner
Das Jackpot.de Casino bietet eine große Auswahl an Spielen und garantiert somit für eine Menge SpielSpaß.
4.0 / 5.0 bewertet von Steffen Breitner
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.