Startseite
Startseite > Erfahrungen mit Allwins Casino

Allwins Casino Erfahrungen

Heute berichten wir von unseren Allwins Casino Erfahrungen. Es erblickte 2014 das Licht der virtuellen Welt und bedient seitdem zahlreiche Kunden mit unterhaltsamen Spielen. Das vielfältige Portfolio resultiert aus der Zusammenarbeit mit verschiedenen namhaften Entwicklern. Darunter NetEnt, PlayNGo und Betsoft Gaming.

Unsere Analyse wird auch den Allwins Casino Bonus mit einbeziehen. Dieser gewährt nämlich bis zu 1.500€ sowie 25 Freispiele. Das klingt höchst interessant, aber die Bonusbedingungen müssen stimmen. In den nächsten Minuten gehen wir auf alle relevanten Aspekte des Online Casinos ein. Inklusive seiner Stärken und Schwächen.

Bewertung 4.0 / 5.0
Anzahl der Spiele 500+
Softwareprovider 15
Willkommensbonus 250% bis 1.500 Euro
Lizenz
Jetzt spielen!

Achtung: Unter den Online Casinos tummeln sich vereinzelt ein paar „schwarze Schafe“. Diese agieren ohne gültige Lizenz und wollen Spielern das Geld aus der Tasche ziehen. Einen Allwins Casino Betrug können wir zum aktuellen Zeitpunkt ausschließen. Dies geht unter anderem aus der Curacao-Lizenz hervor.

Unsere Erfahrungen im Überblick

Erst vor wenigen Jahren gegründet, stellt sich das Allwins Casino der Herausforderung. Schließlich muss es gegen die großen Anbieter bestehen, welche schon sehr lange am Markt tätig sind. Mit Net Entertainment (NetEnt) und weiteren erfolgreichen Spiellieferanten, stehen die Chancen recht gut. Diese garantieren qualitative Table Games, Slots & mehr.

Unternehmen Allwins ist Topia Solutions N.V.
Adresse E-Commerce Park, Vredenberg, Curacao
Registrierungsnummer No.365/JAZ
Lizenz Curacao
Telefon +35722008354 (09:00 – 22:00 GMT)
E-mail support@allwinscasino.com
Live Chat Ja

Der Anlass zu diesem Artikel war, dass viele Nutzer sich fragen, ob das Allwins Casino Betrug ist oder seriös arbeitet. Weshalb unsere Redaktion alle Aspekte unter die Lupe nahm, welcher dafür oder dagegen sprechen.

Interessant ist dabei ein Blick auf die Lizenz. Wo diese ausgestellt wurde, sagt viel darüber aus, wie vertrauenswürdig ein Anbieter ist. Stammen die Casinospiele von bekannten Unternehmen, spricht dies ebenso für die Online Spielbank. Ein gut bestücktes Live Casino darf hier nicht fehlen. Und durch Anfragen beim Support, können wir schnell die Kompetenz der Mitarbeiter einschätzen.

Allwins Casino im Check: Betrug oder seriös?

Hinter der Plattform steckt die Topia Solutions N.V. und deren hundertprozentige Tochtergesellschaft Whitesmoke Services Limited. Letztere sitzt auf Zypern, während die andere in Curacao gegründet wurde. Von dort stammt auch die Lizenz für den Spielbetrieb des Online Casinos. Zugegeben, eine Genehmigung aus Malta, Gibraltar oder dem europäischen Festland würden wir lieber sehen. Doch ist dies noch kein Anzeichen für einen möglichen Allwins Casino Betrug. Womöglich konnte das Unternehmen so am einfachsten starten und immerhin besitzt man eine Lizenz. In der Hoffnung, dass weitere Konzessionen in anderen Märkten folgen.

Neben der Lizenz suchten wir nach weiteren Merkmalen die Vertrauen schaffen. Wie schon erwähnt, arbeiten NetEnt und ein paar weitere Entwickler mit dem Allwins Casino zusammen. Diese suchen sich ihre Kunden ganz genau aus, um nicht ihrem Image zu schaden. Eine starke SSL-Verschlüsselung ist vorhanden. Bis auf PayPal, bietet Allwins alle für deutschsprachigen Spieler wichtigen Zahlungsmethoden an.

Das Angebot vom Allwins Casino im Test: Große Vielfalt für Einsteiger & Highroller

In der Lobby angekommen, werden dem Spieler zunächst die beliebtesten Slot Machines angezeigt. Diese machen den Löwenanteil des Sortiments aus. Dank der Kooperationen mit diversen Lieferanten (NetEnt, BetSoft, PlayNGo etc.), kommen so einige Dutzend Spielautomaten zusammen. Bei den Tischspielen fanden wir zunächst nur neun Varianten. Allesamt Roulette-Tische. Wer jedoch die Suchfunktion benutzt, findet auch Blackjack und Baccarat in unterschiedlichen Ausführungen. Casino Holdem und Casino War sind ebenso vorhanden. Insgesamt findet man also eine Fülle von mehreren hundert Titeln. Alle in hervorragender Qualität was Grafiken und Sounds anbelangt.

Die Startseite von Allwins Casino
Startseite von Allwins CasinoSpielangebot von Allwins Casino

Online Casino

Die erstklassigen Spielautomaten fallen sofort ins Auge. Starburst, Book of Dead, Fruit Zen und God of Wild Sea sind nur einige davon. Spieler können zwischen den aktuell beliebtesten Automaten und Video Slots kategorisieren lassen. Ein separater Abschnitt für Jackpot-Spielautomaten fehlt bislang. Jedoch kann der Nutzer nach einzelnen Entwicklern sortieren, wenn er hier jemanden bevorzugt.

Am besten findet man sich über die Suchfunktion zurück. Denn die automatischen Vorschläge enthalten nicht immer alle verfügbaren Titel. Wer bspw. „Roulette“ eingibt, bekommt viel mehr angezeigt. Inklusive der Allwins Live Casino Spiele, werden mehr als 30 Roulette-Versionen geboten.

Noch etwas besser sieht es beim Blackjack aus. Stolze 38 Titel standen zum Testzeitpunkt bereit. Angefangen bei der klassischen Variante, über die erweiterten Versionen, bis hin zu Live Blackjack. Letzteres ist hier momentan am meisten vertreten. Ein paar Spiele rund um Baccarat, Casino War und Caribbean Poker runden die Tischspiele ab.

Wer nun explizit das Live Casino aufsucht, wird dort von Evolution Gaming begrüßt. Inhalte von Lucky Streak, Pragmatic Play Live und SA Live ergänzen das Angebot. Aufgrund der Partnerschaft mit NetEnt, verwunderte es uns, dass man nicht auch hier einige Live-Tische mit reinnahm. Doch mit Evolution besitzt das Allwins Casino den Top-Player an seiner Seite. Dieser stellt seine eigene Lobby mit vielen Inhalten zur Verfügung. Darüber hinaus konnten wir 32 weitere Live Casino Games zählen.

Bingo

Unsere Allwins Casino Erfahrungen im Bingobereich sind schnell erklärt. Sie existieren hier als Randspiele, von denen es aktuell nur drei Stück gibt. Sie heißen „Bingo Billions“, „Bingo Classic“ und „Extra Bingo“. Wer es bewusst auf diese Spielkategorie abgesehen hat, wird bei anderen Online Casinos mit mehr Vielfalt verwöhnt. Gänzlich ausschließen will man Bingo im Allwins Casino jedoch nicht.

Allwins Casino Bonus: 250% bis 1.500€ + 25 Freispiele

Neukunden können den Allwins Casino Bonus in Anspruch nehmen. Dieser bietet ihnen bis zu 1.500€ und das bei einem 250% Bonus. Die optimale Einzahlung liegt somit bei 600€, um die volle Bonussumme zu erhalten. Als wäre das nicht schon mehr als genug, legt der Betreiber noch 25 Freispiele oben drauf. Das klingt sehr verlockend, doch wie sieht es mit den Bedingungen aus?

Neukundenbonus vom Allwins Casino

  • Bonusart: Erste Einzahlung wird vergütet
  • Neukunden können bis zu 1.500€ abholen
  • Mindesteinzahlung nur 10€
  • Leicht verständliche Umsatzanforderungen
  • Bonus vorerst unbegrenzt gültig

Für diese Aktion scheinen alle Zahlungsarten zugelassen. Aufgrund der Spannweite von 10€ bis 1.500€, eignet sich der Allwins Casino Bonus für Einsteiger wie Highroller gleichermaßen. Wobei die Vervielfachung um 250% absoluten Seltenheitswert in der Branche hat

Einzahlungsbonus: 250% bis 1.500€
Bonusbedingungen: 30x Bonus + Einzahlung
Gültigkeit: Unbegrenzt, solange nicht 15 Tage inaktiv
Weitere Bonusangebote: Weitere Boni & Freispiele folgen nach dem Willkommensbonus

Wer sich in die weiteren Bonusbedingungen einliest, findet ein paar Fallstricke. Klar ist, dass sich ein Anbieter bei so einem tollen Angebot absichern will. Doch die Anforderungen sind recht hoch und somit weniger für Anfänger gedacht. Grundsätzlich sollen die Bonusgelder nur bei allen Spielautomaten und Rubbellosen von Betsoft, Fugaso sowie GS eingesetzt werden. Was bedeutet, dass nur hier die Einsätze zum Mindestumsatz gewertet werden. Somit fallen bspw. alle NetEnt-Inhalte raus. Obacht ist geboten, weil während des aktiven Bonus am besten nur auf die festgelegten Spiele gesetzt werden sollte. Der 30-fache Umsatzbetrag aus Bonus und Einzahlung setzt hoch an. Wer bspw. 60€ einzahlt, erhält 150€ als Bonus dazu. Aus seinem Guthaben von 210€, muss der Nutzer dann 6.300€ bei den genannten Spielen generieren.

Wir wünschen jedem Spieler eine Glückssträhne. Wer dieses Bonusangebot nutzt, darf sich höchstens das 20-fache des eingezahlten Betrags aufs Konto transferieren lassen. Bleiben wir bei unserem Beispiel, entstehen somit aus 60€ maximal 1.200€. Statt ein Zeitlimit von 30 oder 60 Tagen zu gewähren, wird die Inaktivität des Kontoinhabers angesprochen. Wer länger als 15 Tage am Stück nicht gespielt hat, verliert womöglich den Allwins Casino Bonus. Zumindest behält sich der Betreiber dieses Recht vor.

Hinweis: Der Allwins Casino Bonus wird automatisch gutgeschrieben und benötigt keinen speziellen Bonus Code. Wer auf das gratis Geld verzichten möchte, teilt dies dem Support mit. Er kann ihn stornieren, solange damit noch keine Wette platziert wurde.

Weitere Bonusangebote

Darüber hinaus machten wir gute Allwins Casino Erfahrungen mit den Promotionen für Stammkunden. Wer am Ball bleibt, kann sich beinahe täglich neue Boni und Freispiele sichern. Mit jeder weiteren Einzahlung sind ein 20% Bonus und 20 Free Spins erhältlich. Aktiven Kunden stehen tägliche Freispiele zur Verfügung. Ab der ersten Einzahlung sind es 5 Free Spins täglich und das für die folgenden 30 Tage. Auch am Wochenende belohnt das Allwins seine Spieler zusätzlich. VIP-Vorteile listet man in einer separaten Aktion auf. Es wird also viel geboten.

Einzahlung und Auszahlung im Allwins Casino

Für den Zahlungsverkehr hat das Allwins Casino verschiedene Möglichkeiten eingerichtet. Einige davon sind:

  • Visa, Mastercard
  • Neteller
  • Skrill
  • Sofortüberweisung
  • PaySafeCard
  • Maestro
  • Western Union
  • GiroPay

Insgesamt sind es 21 verschiedene Zahlungsmöglichkeiten. Dies variiert von Land zu Land und muss im Einzelfall nachgeprüft werden. Leider fehlt PayPal an dieser Stelle. Das beliebte Zahlungsmittel würde noch mehr Vertrauen schaffen. Hier findet man alle Casinos, bei denen man mit PayPal zahlen kann. Hinsichtlich der Einzahlungslimits konnten wir keine allgemeine Festlegung finden. Spieler werden, je nach gewählter Zahlungsmethode, ggf. darauf hingewiesen.

Allwins Casino Auszahlung

Bei der Auszahlung ist lediglich ein Limit von 5.000€ pro Monat angegeben. Klingt für die meisten Spieler extrem viel, doch so manchen Highroller schreckt dies ab. Hinweise zu Gebühren konnten wir weder bei Einzahlungen noch Auszahlungen finden.

Kleiner Schock: In den Auszahlungsrichtlinien ergab sich dann noch, dass nur ab 100€ Geld ausbezahlt werden kann. Erneut kein Grund zur Freude für Einsteiger, welche nur mal zum Spaß mit kleinen Beträgen spielen wollen. Üblich ist es, dass man immer dieselbe Methode für beide Transaktionswege nutzen muss. Auf diese Weise schützt sich das Allwins Casino vor Betrug durch Geldwäsche ab. Wer bspw. mit PaySafeCard einzahlt, kann diese nicht für Auszahlungen nutzen. In so einem Fall ist eine andere Methode erlaubt. Wer zwischen diesen wechseln möchte, sollte mit dem Support Kontakt aufnehmen. Vor der ersten Auszahlung ist eine Verifizierung notwendig. Welche Dokumente der Kunde dafür einreichen muss, steht in der FAQ erklärt. Eine Sicherheitsmaßnahme für den Spieler, damit nur der rechtmäßige Besitzer sein Geld erhält.

Zahlungsmethoden bei Allwins Casino
Zahlungsmöglichkeiten bei Allwins Casino
Einzahlungsmethoden: Visa, Mastercard, Paysafecard, Skrill, Neteller, Giropay, Sofortüberweisung etc.
Mindesteinzahlung: 10 €
Einzahlungsgebühren: keine
Akzeptierte Währungen: Euro & weitere
Auszahlungsmethoden: Skrill, Neteller, Banküberweisung & weitere

Sicherheit & Regulierung

Kehren wir noch einmal zu den wichtigsten Sicherheitsmerkmalen sowie der Lizenz vom Allwins Casino zurück. Grundsätzlich betreibt man das Angebot über eine Genehmigung aus Curacao. Die niederländische Karibikinsel nutzt vielen Glücksspielfirmen als Standort. Schlechte Nachrichten aus der Branche gibt es von dort eher selten. Dennoch wäre es wünschenswert, wenn sich das Allwins Casino bald um eine Lizenz aus Malta, Gibraltar oder dem europäischen Festland bemüht. Denn genau diese Genehmigungen empfinden deutschsprachige Spieler als noch seriöser.

Die COMODO CA Limited stellt das SSL-Zertifikat für diese Plattform aus. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Datenübertragungen geschützt sind. Absolut wichtig und ohne würden wir diese Seite gar nicht empfehlen. Für gewöhnlich findet man am Seitenende dann noch Verweise auf weitere Sicherheitsmaßnahmen. Allwins hat hier seine Hausaufgaben noch nicht gemacht. Das begehrte eCOGRA-Siegel muss es nicht zwingend sein, aber wenigstens ein paar Hinweise bei Spielsuchtbedenken sind erstrebenswert. Unter „Responsible Gaming“ bestehen dazu nur wenige Randnotizen.

An ein Sponsoring oder andere Formen der Partnerschaften, dachten die Betreiber bislang wohl auch nicht. Andernfalls würde man diese am Seitenende entdecken. Immerhin hat man eine ausführliche Seite zu den eingesetzten Sicherheitsmaßnahmen geschrieben. Diese schließt finanzielle und technische Vorkehrungen mit ein.

Kundenservice

Die Mitarbeiter vom Allwins Casino sind rund um die Uhr im Live Chat verfügbar. Ein kurzer Test ergab, dass hier auch in Deutsch geschrieben wird. An der gebührenpflichtigen Hotline muss dies nicht der Fall sein. Dort können Nutzer täglich von 9:00 bis 22:00 Uhr (GMT) anrufen. Außerhalb der Gesprächszeiten bleibt neben dem Live Chat noch die allgemeine Support-Email.

An dieser Stelle sind wir mit den gemachten Allwins Casino Erfahrungen zufrieden. Schließlich wird nicht nur die E-Mail zum Support bereitgestellt. Stattdessen kann man 24/7 einen Angestellten erreichen und sein Anliegen binnen weniger Minuten klären. Das ist guter Kundenservice! Um sich den Support-Kontakt sparen zu können, hat das Allwins Casino eine FAQ zusammengestellt. Diese beantwortet die am häufigsten gestellten Fragen zum Kundenkonto, den Auszahlungen sowie Bonusangeboten. Hier kann sich der Nutzer einlesen und wird meistens sofort verstehen, woran es lag oder was er wissen wollte. Zum Glück ist dieser Teil der Webseite schon ins Deutsche übersetzt. Was leider noch nicht auf alle Bereiche zutrifft.

Usability des Online Casinos

Allwins setzt auf ein sehr schlankes Design mit wenigen Optionen. Dies erleichtert die Orientierung für den Spieler. Jedoch würden wir uns, gerade bei den Spielkategorien, etwas mehr Tiefe wünschen. Positiv fällt auf, dass man sich gezielt die Inhalte bestimmter Entwickler anzeigen lassen kann. Hinsichtlich der Ladezeiten können wir uns nicht beschweren. Binnen zwei bis drei Sekunden wird jeder angeklickte Bereich vollständig angezeigt. Die Farbgebung aus Weiß und Grün wirkt freundlich. Sie unterstützt das extrem reduzierte Webdesign.

Mobile App

Im Allwins Casino Test besuchten wir das Angebot ebenso mit dem Smartphone. Sofort schaltete sich das mobile Webdesign ein und führte Anpassungen durch. Es erfolgt eine optimierte Darstellung der Inhalte. Spieler können mit der Allwins Casino App auf fast alle Inhalte zugreifen, welche auch am PC bereitstehen. Außerdem ist der Login mit einem vorhandenen Konto möglich. Inklusive dem Einzahlen und Auszahlen, falls gewollt. Wer es möchte, kann ausschließlich mit seinem Mobilgerät den gesamten Service wahrnehmen.

Fazit: Umfangreiches Spielangebot mit kleinen Makeln

Im Allwins Casino fühlt man sich gut aufgehoben. Angesichts der zahlreichen Spielentwickler, wird dem Nutzer eine enorme Vielfalt geboten. Egal ob Spielautomaten, Tischspiele oder Live Casino. Der Arcade- und Bingobereich könnte dagegen noch ausgebaut werden. Es handelt sich um ein exklusives Online Casino, ohne Anbindung zu Poker oder Sportwetten.

Zahlungsmöglichkeiten sind genug vorhanden. Der Kundensupport ist rund um die Uhr im Live Chat verfügbar. Beim Willkommensangebot raten wir zu einem kritischen Blick in die Bedingungen. Wem die Anforderungen zu hoch sind, storniert den Bonus gleich zu Beginn.

Unsere Allwins Casino Erfahrungen sind überwiegend positiv. Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.

Steffen Breitner
Jetzt spielen!
Für seine paar Jahre auf dem Buckel macht das Allwins Casino schon viel richtig, aber es geht noch besser.
4.0 / 5.0 bewertet von Steffen Breitner
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.