Startseite
Startseite > Erfahrungen mit Bitstarz

Bitstarz Erfahrungen

Bitstarz hat das Licht der Welt im Jahre 2014 entdeckt. Obwohl es sich damit eigentlich um einen „Spätstarter“ der Branche handelt, ist das Unternehmen in den letzten zwei Jahren auf der Erfolgsleiter massiv nach oben geklettert. Die Gründe dafür sind vielseitig. Zum einen wird auf gleich mehreren Ebenen sichergestellt, dass bei Bitstarz seriös und zuverlässig gearbeitet wird. Zum anderen hat aber auch das Portfolio eine ganze Menge zu bieten und umfasst eine beeindruckende Spielauswahl. Ob das schon alles ist oder es hier noch mehr starke Seiten zu durchleuchten gibt, klärt unser Bitstarz Test im Folgenden ganz genau auf.

Bewertung 4.0 / 5.0
Spielauswahl Rund 600 Casinospiele
Software Amatic, Quickfire, NetEnt, Microgaming, uvm.
Bonusangebot 20 Freispiele ohne Einzahlung + 100% Bonus bis zu 1 BTC und 180 Freispiele
Regulierung
Jetzt spielen!

Unsere Erfahrungen mit Bitstarz

Schon auf den ersten Blick lässt sich auf der Webseite des Casinos erkennen, dass es die Spieler hier mit einem sehr professionellen Anbieter zu tun haben. Leider ist die Webseite aktuell nur auf Englisch erreichbar, wobei dieser Aspekt aber nach unseren Bitstarz Erfahrungen in jedem Fall zu verschmerzen ist. Interessant: Die Zahlungen werden hier nicht nur mit altbekannten Zahlungsmethoden wie Neteller oder der Paysafecard ermöglicht, sondern können auch per Bitcoin durchgeführt werden. Zusätzlich überzeugt das Casino vor allem mit seiner großen Spielauswahl, die über 600 verschiedene Games umfasst. Hinsichtlich der Kundenbetreuung stellt der Anbieter ebenfalls hohe Ansprüche an sich selbst. Alle Mitarbeiter im Support müssen so zum Beispiel mindestens eine drei Jahre lange Erfahrung vorweisen können.

Unternehmen Direx N.V.
Adresse Wilhelminalaan 13, Willemstad, Curacao
Registrierungsnummer 131879
Regulierung/Lizenz Regierung Curacao
Telefon Rückruf-Service
eMail support@bitstarz.com
Live Chat Ja

Bitstarz im Check: Betrug oder seriös?

Seit gerade einmal drei Jahren ist Bitstarz in der Branche tätig und hat sich dennoch schon einen tadellosen Ruf erarbeiten können. Das geht natürlich nur deshalb, weil ein seriöser und sicherer Hintergrund gestellt wird, der einen Betrug oder eine Abzocke jederzeit so gut wie unmöglich gestaltet. Zuständig für das Angebot des Casinos ist die Direx N.V, bei der es sich keinesfalls um eine Unbekannte der Branche handelt. Das Unternehmen hat seinen Sitz auf Curacao und wurde demnach auch mit einer Lizenz der dortigen Regierung ausgestattet. Zusätzlich dazu wird die alltägliche Regulierung durch den Gambling Commissioner des Landes übernommen. Somit wird handfest belegt, dass Bitstarz seriös arbeitet – und das jeder Zeit.

Darüber hinaus lassen sich rund um das Thema Seriosität noch weitere Belege finden, welche die korrekte Arbeitsweise des Anbieters unterstreichen. Hierzu gehören zum Beispiel die Prüfung der Auszahlungsquoten und Zufallsgeneratoren, aber auch die Zusammenarbeit mit zahlreichen hochkarätigen und angesehenen Spielentwicklern.

Das Spielangebot im Überblick

Schon beim ersten Hinsehen sorgt das Spielangebot durchaus für gute Laune. Aufgeführt sind im Portfolio gleich reihenweise bekannte Provider, zu denen zum Beispiel echte Giganten wie NetEnt, Quickfire oder Evolution Gaming gehören. Ebenfalls mit im Portfolio zu finden sind aber beispielsweise auch Ezugi, GameArt, Habanero oder der Bitcoin-Game Provider SoftSwiss. Diese Vielfalt rund um die Betreiber trägt natürlich auch dazu bei, dass sich die Kunden auf ein dementsprechend vielfältiges Angebot verlassen können. Spielbar sind im Casino nach unseren Bitstarz Erfahrungen rund 600 verschiedene Spiele, die sich in die Bereiche Slots, Jackpot-Slots, Tischspiele und das Live-Casino unterteilen.

Slot Games

Ganz klar der „Herr im Haus“ sind im Portfolio des Casinos die Slots und Spielautomaten. Der Anbieter stellt seinen Kunden rund 475 verschiedene Spielmöglichkeiten zur Hand und sorgt so dafür, dass in dieser Kategorie eigentlich gar keine Langeweile auftreten kann. Wählen können die Spieler generell zwischen den klassischen Spielautomaten und den modernen Video Slots. Der große Unterschied ist hierbei, dass die klassischen Spielvarianten meist auf drei Walzen gespielt werden, während bei den modernen Video Slots oftmals fünf Walzen oder mehr im Einsatz sind. Neben Klassikern wie „Cash Splash“ sind hier aber besonders die modernen Spiele wie „Break da Bank“, „Starburst“, „Gonzo’s Quest“, „Guns’ N’ Roses“ oder „Jack Hammer“ interessant, die einigen erfahrenen Kunden sicher auch schon aus anderen Casinos bekannt sein dürften. Stark: Alle Spiele in dieser Kategorie stehen auch in einer kostenlosen Demoversion zur Verfügung und können vollkommen risikolos ohne den Einsatz von echtem Geld getestet werden.

Die Webseite von Bitstarz
Vorschaubild Support BitstarzVorschaubild Lobby Bitstarz

Ebenfalls großer Beliebtheit erfreuen sich nach unserer Erfahrung im Angebot des Casinos auch die Jackpot-Spiele, die ebenfalls vollständig dem Bereich der Slots und Spielautomaten zu finden sind. Aufgelistet sind hier insgesamt 23 verschiedene Spiele, die teilweise Jackpots von mehreren Millionen Euro aufbieten können. Echte Klassiker sind in diesem Zusammenhang zum Beispiel „Major Millions“, „Mega Moolah“, „Greedy Goblins“, „Mr. Vegas“ oder „At the Copa“.

Klassische Casinospiele

Dass der Anbieter vor allem die Spielautomaten und Slots ins Rampenlicht stellt, ist sehr gut bei einem Blick auf die Auswahl im Bereich der Tischspiele erkennbar. Hier bestehen nach unseren Erfahrungen mit Bitstarz zur absoluten Spitze der Branche noch ein paar Defizite. Insgesamt sind so zum Beispiel lediglich 23 verschiedene Tischspiele verfügbar. Sechs Plätze davon entfallen aus das Black Jack, welches in den Spielvarianten Black Jack, Multihand Black Jack, Black Jack Pro, Black Jack Surrender, Double Exposure Black Jack und American Black Jack spielbar ist. Rund um die Roulettetisch ist die Auswahl noch deutlich magerer, denn verfügbar sind mit European Roulette und zweimal American Roulette lediglich drei Spielvarianten des Tischspiel-Klassikers. Die weiteren Tischspiele im Portfolio sind vor allem verschiedene Pokervarianten, aber auch Pontoon oder Red Dog. Video Poker wird hingegen nur in den beiden Variationen Double Joker und Multihand Joker Poker angeboten.

Live Casino

Für ein noch intensiveres Spielgefühl ist laut unserem Bitstarz Test ein Ausflug in das Live Casino des Anbieters zu empfehlen. Spielbar sind hier Baccarat, Black Jack, Casino Hold’em und Roulette, so dass die bekanntesten Spieleklassiker allesamt problemlos gespielt werden können. Jedes Spiel wird dabei in unterschiedlichen Spielvarianten angeboten, die jede ihre ganz eigenen Highlights und Eigenschaften mit sich bringt. Wer sich zum Beispiel für eine Partie Black Jack entscheidet, kann zwischen Black Jack oder Party Black Jack wählen. Darüber hinaus sind für die erfahrenen Spieler auch ein paar VIP-Tische vorhanden, bei denen mit besonders hohen Einsätzen zu Werke gegangen werden kann.

Richtig Boden gut machen können zudem die Mitarbeiter im Live Casino. Die Dealer und Dealerinnen machen jederzeit eine gute Figur und können immer souverän durch die Hände und Spielrunden leiten. Grafisch ist dem Casino überhaupt kein Vorwurf zu machen, wobei die herausragende Qualität bei einem Blick auf die beteiligten Provider nicht gerade überraschend kommt. Alles in allem ist das Live Casino ein sehr interessanter Bereich des Portfolios, den wir jedem Spieler nur wärmstens empfehlen können.

Neukundenbonus: 200 Freispiele und satte 100 Euro Bonus

Als neuer Spieler genießt man in den Online Casinos dieser Welt regelmäßig Vorzüge in Form von besonderen Bonusangeboten. So ist es erfreulicherweise auch bei Bitstarz, wo den Neukunden gleich ein ganzes Bonuspaket zur Seite gestellt wird. Direkt nach der Kontoeröffnung zum Beispiel werden den neuen Spielern automatisch 20 Freispiele auf das Konto überweisen. Eine qualifizierende Einzahlung ist nicht notwendig, die bloße Registrierung beim Anbieter ist vollkommen ausreichend. Gültig sind die Freegames für insgesamt drei Tage, wobei beim Start der Nutzung alle Freirunden an einem Tag gespielt werden müssen. Zugelassene Games sind in diesem Fall die Top-Slots „Boomanji“, „Fruit Zen“ und „Starburst“. Wurden aus den Freispielen Gewinne erzielt, können diese zu einem späteren Zeitpunkt ausgezahlt werden. Hierfür sieht das Casino jedoch vor, dass der Gewinnbetrag mindestens 40 Mal im Portfolio des Anbieters umgesetzt werden muss. Beispiel: Wurden zehn Euro Gewinn erzielt, müssen insgesamt 400 Euro vor einer Auszahlung umgesetzt werden.

Einzahlungsbonus: 200 Freispiele + 100% Bonus bis zu 100 Euro (1 BTC)
Bonusbedingungen: 40x Bonus
Gültigkeit: 30 Tage
Weitere Boni: Bonus für 2., 3. und 4. Einzahlung

Der richtige Willkommensbonus allerdings wird erst im Anschluss ausgegeben, wenn die erste Einzahlung auf das Spielerkonto durchgeführt wird. Ausgegeben wird ein Bonus in Höhe von 100 Prozent, der die erste Einzahlung der Neukunden somit verdoppelt. Im besten Fall wird ein Bonusbetrag von 100 Euro oder 1 BTC aktiviert, der mit einer ebenso hohen Einzahlung freigeschaltet werden kann. Der erforderliche Mindesteinzahlungsbetrag für dieses Bonusangebot liegt nach unseren Bitstarz Erfahrungen bei 20 Euro oder 0,05 BTC. Ein Bonus Code muss dabei nicht beachtet werden, zusätzlich gibt es dafür aber noch einmal satte 180 Freispiele für die genannten drei Slots obendrauf. Ausgezahlt werden die Freegames in Paketen von je 20 Freispielen über die kommenden neun Tage nach der Registrierung.

Auch bei den zusätzlichen 180 Freispiele und dem Einzahlungsbonus müssen die Spieler aber auf Bedingungen für die Auszahlung achten. Die Freispiel-Anforderungen sind bekannt und unterliegen somit auch hier einem 40-Fachen Umsatz. Der Bonusbetrag des Einzahlungsbonus muss ebenfalls 40 Mal umgesetzt werden, wobei hier zusätzlich ein Zeitraum von 30 Tagen für die Erfüllung zu beachten ist. Wichtig: Nicht alle Einsätze tragen gleichermaßen zur Erfüllung bei. Wirklich zu 100 Prozent gewertet werden nur die Einsätze an den Slots. Bei den restlichen Spielen im Portfolio sind es fünf Prozent der Einsätze. Ebenfalls wichtig ist dabei, dass der maximale Spieleinsatz pro Runde während des Bonusangebots auf eine Summe von fünf Euro begrenzt wird. Das sind unterm Strich aber alles gängige Maßnahmen, die keinesfalls auf einen Betrug oder eine Abzocke hindeuten.

Einzahlung und Auszahlung: Top – trotz einiger Gebühren

Die Vielfalt im Zahlungsportfolio des Casinos kann sich nach unseren Erfahrungen wirklich sehen lassen. Neben den bekannten und typischen Zahlungsmethoden in den Casinos kann hier auch mit Bitcoin gezahlt werden, was die Abwicklung der Transaktionen in Sekundenschnelle ermöglicht. Der erforderliche Mindesteinzahlungsbetrag bei den Bitcoins liegt bei gerade einmal 0,00001 mBTC und ist damit enorm niedrig. Eine Gebühr wird für die Transaktionen nicht berechnet. Alternativen stehen im Zahlungsportfolio reichlich zur Verfügung. Ebenfalls nutzbar sind so die Kreditkarten von Mastercard und Visa, Skrill, Neteller, die Banküberweisung, Trustly, die Sofortüberweisung, iDeal oder die Paysafecard. Der erforderliche Mindesteinzahlungsbetrag liegt dabei in allen Fällen bei 20 Euro. Gebühren müssen leider ebenfalls vielfach beachtet werden. Bei den Kreditkarten, Neteller, Skrill und der Paysafecard fällt so eine Gebühr von 2,50 Prozent der Einzahlungssumme an. Die Banküberweisung, iDeal oder Trustly können hingegen gebührenfrei genutzt werden.

Die Zahlungsmöglichkeiten bei Bitstarz
Die Zahlungsoptionen bei Bitstarz
Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarten, Bitcoin, Skrill, Neteller, Banküberweisung, Cubits, Sofortüberweisung, Paysafecard, iDeal, Trustly
Mindesteinzahlung: 5 Euro
Gebühren: 2,5% bei Paysafecard, Kreditkarten, Skrill und Neteller, 0,5% bei Cubits
Kontoführung möglich in: EUR, USD, SEK, CAD, AUD, GBP, NOK, BTC
Auszahlungsoptionen: Kreditkarten, Bitcoin, Skrill, Neteller, Banküberweisung

Ausgezahlt wird vom Casino erst dann, wenn sich jeder neue Spieler mit einer Kopie des Personalausweises oder Reisepasses beim Anbieter identifiziert hat. Im Anschluss an diese Prüfung wird die Auszahlung vom Support freigegeben und in der Regel binnen kürzester Zeit bearbeitet. Gebunden ist die Auszahlungsmethode allerdings immer genau an die Methode, die auch für die Einzahlung genutzt wurde. Gebühren fallen bei den Auszahlungen erfreulicherweise nicht an. Wichtig ist aber den erforderlichen Mindestauszahlungsbetrag zu beachten, der in vielen Fällen bei 40 Euro liegt. Wer mit der Banküberweisung auszahlen möchte, muss nach unserer Bitstarz Erfahrung sogar einen Betrag von mindestens 100 Euro auszahlen.

Sicherheit und Regulierung: Jung und mit allen Wassern gewaschen

Klar, bei einem derart jungen Casino wie Bitstarz wird bei der Seriosität im besten Falle zweimal hingesehen. Allerdings wird dann auch relativ schnell klar, dass bei diesem Anbieter überhaupt kein Grund zur Sorge besteht. Das Unternehmen im Hintergrund, die Direx N.V, wird von der Regierung Curacaos lizenziert und zudem durch den Gambling Commissioner des Landes reguliert. Damit ist zu 100 Prozent sichergestellt, dass bei Bitstarz seriös und vertrauensvoll gearbeitet wird. Ein Betrug oder eine Abzocke können aufgrund dieser Kontrollen vollständig ausgeschlossen werden. Das war aber noch längst nicht alles, denn zusätzlich dazu werden die Auszahlungsquoten und Zufallsgeneratoren von der Testagentur iTech Labs unter die Lupe genommen. So wird sichergestellt, dass während der Spiele tatsächlich immer alles mit fairen Dingen zugeht.

Die Spieler müssen sich um die Sicherheit ihrer Daten ebenfalls keine Gedanken machen. Alle Formulareingaben und Zahlungen werden mit einer SSL-Verschlüsselung vollständig abgesichert. Darüber hinaus kooperiert das Unternehmen mit der GamCare und der Gamblers Anonymous, wodurch die Kunden zum Beispiel bei Anzeichen der Spielsucht immer sofort Unterstützung und Hilfe erhalten. Unterm Strich ist der Anbieter also nicht nur fair, sondern kann auch jederzeit den Schutz der Kundschaft garantieren.

Support und Kundendienst: Tadelloser Auftritt in der Betreuung

Die Kundenbetreuung ist rund um das Spielvergnügen im Casino einer der wichtigsten Aspekte und darf in unserem Bitstarz Test natürlich nicht fehlen. Umso erfreulicher ist es, dass sich der Anbieter in dieser Hinsicht von einer sehr starken Seite präsentieren kann. Erreichbar sind die Mitarbeiter im Support rund um die Uhr. Selbst wenn also mitten in der Nacht ein Problem auftauchen sollte, können sich die Spieler immer problemlos an die Kundenbetreuung wenden. Zusätzlich dazu sind die Mitarbeiter im Support nach unseren Erfahrungen enorm kompetent und können die Anfragen immer zur größten Zufriedenheit der Spieler beantworten. Neben dem direkten Gespräch mit den Mitarbeitern steht zudem ein FAQ-Bereich zur Verfügung, der über die wichtigsten Fragen bereits im Vorfeld aufklärt.

Das Gespräch mit dem Support wird wiederum über drei verschiedene Wege ermöglicht. Zum einen können die Spieler eine E-Mail schicken, zum anderen stehen aber auch ein Live-Chat und ein Rückruf-Service zur Verfügung. Speziell der Rückruf-Service ist eine echte Besonderheit und kann als enorm angenehm bezeichnet werden. Spieler können ganz bequem ein Datum und eine Uhrzeit festlegen und sich an genau diesem Termin anrufen lassen.

Benutzerfreundlichkeit: Abgesehen von der Sprache wirklich top

Das einzige kleine Manko rund um die Benutzerfreundlichkeit ist aus deutscher Sicht die fehlende deutsche Sprache. Wählen können die Kunden aktuell leider nur zwischen Englisch und Schwedisch, so dass in den meisten Fällen vermutlich Englisch als Sprache der Webseite ausgewählt wird. Wirkliche Nachteile im Bezug auf die Navigation oder Bedienung ergeben sich durch die Sprachbarrieren aber erfreulicherweise nicht. Der Anbieter baut auf ein modernes Erscheinungsbild, welches gleichzeitig eine gute Struktur vorweisen kann. Die Spiele sind übersichtlich in unterschiedlichen Kategorien aufgelistet und lassen sich zudem auch noch nach ihren Providern sortieren. Wem das noch nicht schnell genug geht, sei die Suchfunktion zu empfehlen. Wird hier ein Titel eingetragen, werden innerhalb weniger Sekunden alle passenden Ergebnisse angezeigt.

Enorm unterhaltsam ist zudem der Button „Feeling Lucky“, der sich am rechten Rand befindet. Wird hier geklickt, wird einfach ein zufälliges Spiel gestartet, in welchem die Kunden dann ihr Glück versuchen können.

Mobile App: Eine fast perfekte Kopie

Die mobile Spielvariante des Anbieters wird derzeit ausschließlich in einer optimierten Web-App angeboten. Das heißt für die Kunden, dass für die Nutzung der Bitstarz App kein Download einer Software erforderlich ist. Gestartet wird das jeweilige Spiel stattdessen einfach im Browser des Endgerätes. Das bringt insofern Vorteile, da keine speziellen Systemvoraussetzungen oder andere Anforderungen vom Endgerät erfüllt werden müssen. Aus optischer Sicht sind ebenfalls keine Nachteile erkennbar, da die reguläre Webseite optimal an die kleineren Bildschirme der Endgeräte angepasst wird. Somit ist eine leichte Steuerung gewährleistet, die ohne große Einführungszeit direkt immer den Weg zum Ziel weist.

Etwas schade ist allerdings die Tatsache, dass bislang noch nicht alle Spiele für die Nutzung mit dem Endgerät optimiert wurden. Die beliebtesten Games der Kunden sind natürlich bereits verfügbar, ein paar „Nachzügler“ stehen aber bisher noch immer nur in den Startlöchern.

Fazit: Ein Top-Casino für Slot-Fans

Warum Bitstarz für viele Spieler zu den interessantesten Bitcoin Casinos gehört, ist im Testbericht schnell ersichtlich. Das Unternehmen lässt hinsichtlich der Seriosität und Sicherheit keine Wünsche offen und macht einen Betrug oder eine Abzocke zu einem „Ding der Unmöglichkeit“. Ausgestattet mit einer Lizenz aus Curacao bietet das Casino ausschließlich seriösen Spielspaß, der zudem auch noch durch eine enorm breite Vielfalt getragen wird. Wählen können die Kunden aus über 600 Spielen, wobei aber eine deutliche Ungleichheit bei der Verteilung zu erkennen ist. Wirklich stark ist das Angebot vor allem für Fans der Spielautomaten und Slots. Die Tischspieler hingegen müssen sich mit einer etwas kleineren Auswahl zufrieden geben. Gute Bitstarz Erfahrungen konnten wir zudem mit dem Bonusangebot sammeln, welches neben 200 Freispielen einen saftigen Bonusbetrag von 100 Euro für die Neukunden bereithält. Schade ist aber wiederum, dass bei der qualifizierende n Einzahlung in vielen Fällen Gebühren in Kauf genommen werden müssen. Wird an diesen Kleinigkeiten noch gearbeitet, dürfte sich das Casino aber vermutlich schon bald über den nächsten großen Zulauf freuen.

Steffen Breitner
Vor allem für Slotfans bietet Bitstarz mit 600 Spielautomaten eine starke Auswahl. Dank des Bonus ist ein guter Start garantiert
4.0 / 5.0 bewertet von Steffen Breitner
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.