Startseite
Startseite > Erfahrungen mit MegaScratch

MegaScratch Erfahrungen

Glücksspiele sind schon seit sehr langer Zeit in der Liste der beliebtesten Freizeitaktivitäten zu finden. Die Riege der Glücksspiele ist sehr vielseitig. Zum Beispiel gibt es Sportwetten und Casinos. Es gibt aber auch die digitale Welt des Glücksspiels, die so genannten Online Casinos. Hier finden auch Scratch Cards, also Rubbelkarten, große Beachtung. Nicht selten sind diese in ein Online Casino eingebunden. Ein solches Casino ist MegaScratch. Der Kunde findet hier nicht nur viele Spiele, sondern kann auch absolut sicher und seriös an den Start gehen. Dafür sorgt eine gültige Glücksspiellizenz. Der MegaScratch Test zeigt auf, worin die Vorteile dieses Anbieters bestehen und worauf der Kunde ein besonderes Augenmerk legen sollte.

Bewertung 5.0 / 5.0
Anzahl Rubbellose Mehr als 20 Rubbellose
Zusatzangebot Karten- und Tischspiele, Slots
Promotion 100%Willkommensbonus bis 200 EUR
Regulierung:

Unsere Erfahrungen im Überblick

Die MegaScratch Erfahrungen sind insgesamt als absolut positiv zu bewerten. Seinen Namen trägt der Anbieter nicht zu Unrecht, denn der Kunde findet hier wirklich eine Vielzahl von Rubbelkarten, die im Glücksfall sofortige Gewinne bescheren können. Dabei handelt es sich durchaus um grafisch ansprechende und liebevoll gestaltete Scratch Games, die den Kunden begeistern werden. Und wer einmal Lust auf ein anderes Spielchen hat, der kann sich auch an den zahlreichen Casinospielen versuchen, die dieser Anbieter im Programm hat. Es gibt jede Menge Slot Games von namhaften Anbietern sowie eine Reihe von Karten- und Tischspielen, zu denen auch bekannte Casinoklassiker zählen. All diese Spiele sind sicher, da eine gültige Glücksspiellizenz aus Malta vorliegt. Und darüber hinaus weiß der Anbieter auch durch attraktive Boni und durch einen sehr guten Support zu gefallen. Die Zahlungsmethoden sind ebenfalls ausreichend und dürften viele Kunden ansprechen.

Unternehmen Aspire Global International Ltd
Adresse 135, High street, Sliema SLM 1549, Malta
Telefon (0)32221094337
eMail Contactus-GER@MegaScratch.com
Live Chat Ja

MegaScratch im Check: Betrug oder seriös?

Bei Glücksspielen keimt immer wieder die Frage auf, ob hier wohl alles mit rechten Dingen zugeht. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um die zahlreichen Rubbelkarten oder um die übrigen Casinospiele handelt. Das Glücksspiel zieht Fans ebenso magisch an wie Skeptiker. In Bezug auf MegaScratch jedoch sind diese Zweifel nicht angebracht, denn dieser Anbieter verfügt über eine gültige Lizenz von einer Behörde, die in diesem Geschäft zu den Großen gehört: die Malta Gaming Authority (MGA). Diese Behörde ist für eine Reihe von Lizenzen aus dem Glücksspielbereich verantwortlich. Dabei handelt es sich nicht nur um Online Casinos mit großem Rubbellosangebot wie MegaScratch, sondern auch um Lottoanbieter oder Buchmacher für Sportwetten. Dank dieser Lizenz kann ein Betrug ausgeschlossen werden.

Die Lizenz an sich ist zwar ein starker Gradmesser, jedoch gibt es auch andere Faktoren, die für die Seriosität sprechen. Wenn man sich die Spiele des kompletten Angebots anschaut, wird man dort viele bekannte Hersteller finden, die sich in den letzten Jahren in der Glücksspielbranche einen Namen gemacht haben. Ebenso verhält es sich bei den angebotenen Zahlungsmitteln. Diese bestehen ebenfalls aus sehr bekannten Namen, so dass davon auszugehen ist, dass diese Unternehmen sicher nicht in einem unseriösen Online Casino zu finden sein würde. Grundsätzlich kann der Kunde aber beruhigt sein. Die unseriösen Anbieter gibt es kaum noch. Und wenn es ein Anbieter einmal tatsächlich nicht gut meint, dann würde er sich nicht lange auf dem Markt halten. Es würde Beschwerden der Kunden hageln, und irgendwann würden die Behörden einschreiten. Die Verweildauer dieses Anbieters wäre nur sehr gering.

Angebot

Die Auswahl an Spielen eines solchen Anbieters beschränkt sich natürlich nicht nur auf die Rubbelkarten allein – auch, wenn diese hier einen sehr großen Teil des gesamten Sortiments beanspruchen. Die Macher von MegaScratch wollen natürlich auch Kunden aus anderen Bereichen für sich gewinnen und haben daher auch andere Spiele im Angebot.

Die Webseite von MegaScratch
Vorschaubild Lobby MegaScratchVorschaubild Support MegaScratch

Rubbelkarten

Der Anbieter würde nicht MegaScratch heißen, wenn es hier nicht eine Vielzahl von Rubbelkarten gäbe, die der Kunde in Angriff nehmen kann. Zum Beispiel gibt es Spiele mit dem Namen X&O, Scratch N Roll und Zodiac. In diesen Spielen kann der Kunde ohne große Wartezeit satte Gewinne einstreichen und hat sogar noch Spaß dabei. Die Scratch Games decken mehrere Bereiche ab, unter anderem Sport oder aber auch Fantasy. Der Kunde findet hier sicherlich genügend Spiele, die seinem Geschmack entsprechen.

Karten- und Tischspiele

Die Karten- und Tischspiele gehören zu den festen Bestandteilen eines Anbieters wie MegaScratch. Hiermit kann man auch Kunden anlocken, die sonst eher echte Spielbanken aufsuchen, um dort Klassiker wie Black Jack oder Roulette zu spielen. Diese Spiele sind hier natürlich ebenfalls vorhanden. Aber auch das Pokern, welches in den letzten Jahren enorm an Popularität gewonnen hat und auch schon Kultstatus erreicht hat, ist hier mit einigen Varianten vertreten.

Slot Games

Spielautomaten gehören schon seit vielen Jahren zur Casinoszene wie die Luft zum Atmen. Von daher gibt es auch hier bei MegaScratch eine ganze Menge an Slot Games, die der Kunde genießen kann. Wie auch die Rubbelkarten kommen die Slot Games aus verschiedenen Genres, so dass für nahezu jeden Kunden der passende Slot dabei sein dürfte. Namhafte Hersteller, tolle Grafiken, einfaches Gameplay – das alles zeichnet diese Slots aus.

Bonus für Neukunden

Der Bonus für Neukunden ist in der Glücksspielbranche ein probates Mittel, um sich bei den Neuankömmlingen zu bedanken und ihnen ein Dankeschön zu übermitteln. Die Boni können hierbei verschiedene Gesichter haben. Mal handelt es sich um einen Geldbonus, dann wieder um Freispiele. Ab und an gibt es aber auch eine Kombination aus beiden Varianten.

Bei MegaScratch gibt nur einen einzigen Bonus, und dieser bezieht sich auf die erste Einzahlung. Der Bonus liegt bei 100 Prozent und hat ein maximales Volumen von 200 Euro. Wer also 50 Euro einzahlt, erhält noch einmal 50 Euro, so dass fürs Spielen ein Gesamtguthaben in Höhe von 100 Euro zur Verfügung steht.

Promotion: Willkommensbonus, 100% bis max. 200 EUR
Bonusbedingungen: 35-facher Umsatz
Weitere Boni:

Ein solcher Bonus ist allerdings immer an Bedingungen geknüpft. Der Kunde kann also leider nicht hergehen, den Bonus beanspruchen und sich die Summe dann komplett auszahlen lassen. Das funktioniert nicht. Der Bonus muss freigespielt werden. Die Bedingungen bei MegaScratch sehen vor, dass die Bonussumme 35 Mal umgesetzt wird, ehe man die Auszahlung des Bonus vornehmen kann. Zu beachten ist hierbei außerdem, dass nicht alle Spiele in gleichen Anteilen gegen den Bonus gerechnet werden können. Video Poker, Roulette, Quick Play, Hi-Lo Fever, Baccarat und 3 Card Poker zählen nicht zu den Spielen, mit denen man die Umsatzbedingungen erreichen kann. Für Kunden, die allerdings Rubbelkarten bevorzugen, spielt dies keine Rolle, da sie laut der Liste im entsprechenden Bereich der Anbieterseite verwendet werden können, um den Bonus freizuspielen.

Einzahlung und Auszahlung

Die Zahlungsmethoden haben bei der Bewertung eines Glücksspielanbieters eine größere Bedeutung, als viele Menschen vermuten würden. Denn nicht zuletzt entscheidet sich auch anhand der Zahlungsmethoden, wie viele Kunden sich für einen Anbieter entscheiden. Der Grund ist ganz klar: Nicht alle Kunden möchten oder können jede Zahlungsmethode nutzen. Man nehme die Kreditkarte. Nicht jeder Kunde verfügt über eine solche Kreditkarte. Von daher sollte ein Anbieter immer in der Lage sein, genügend Alternativen zur Verfügung zu stellen.

Diese sind hier bei MegaScratch durchaus vorhanden. Die bereits angesprochenen Kreditkarten stehen hier natürlich als Einzahlungsmethode zur Verfügung. Namentlich handelt es sich hierbei um Visa und Mastercard, die der Kunde nutzen kann, um eine Einzahlung vorzunehmen. Französische Kunden können hierbei auch noch die Carte Bleue nutzen. Neben der Kreditkarte gibt es aber auch noch andere Zahlungsvarianten, die eine mehr als gute Alternative zur Kreditkarte darstellen. Zum Beispiel digitale Geldbörsen. Neteller oder Skrill zählen hier zu den bekanntesten Varianten, die für deutsche Kunden infrage kommen.

Digitale Geldbörsen haben den Vorteil, dass das darüber eingezahlte Geld sofort gutgeschrieben wird und vom Kunden eingesetzt werden kann. Voraussetzung dafür ist allerdings ein gültiges Kundenkonto bei einem der genannten Anbieter. Skrill-Kunden müssen aber zweimal hinschauen. Denn bei MegaScratch ist dieser Anbieter noch immer unter dem früheren Namen Moneybookers gelistet. Dieser ist aber schon längst überholt. Ebenfalls überholt: In der Liste der Zahlungsarten taucht auch noch ClickandBuy auf. Dieser Anbieter ist aber schon seit mehreren Monaten gar nicht mehr aktiv und sollte daher in der Liste eigentlich gar nicht mehr auftauchen.

Die verfügbaren Bezahlmöglichkeiten bei MegaScratch
Die Zahlungsoptionen bei MegaScratch
Zahlungsmöglichkeiten: Skrill, Neteller, Visa, Mastercard, Überweisung, Giropay, Paysafecard
Mindesteinzahlung: 10 EUR
Kontoführung möglich in:
Auszahlungsoptionen:

Zu den weiteren Zahlungsmethoden dieses Anbieters zählt aber auch die normale Banküberweisung. Der Kunde muss sich hier aber darüber im Klaren sein, dass es durchaus einige Tage dauern kann, bis das Geld gutgeschrieben ist und er es auch zum Einsatz bei Rubbelkarten und Co. verwenden kann. Wer es gerne schneller hätte, kann auch eine Sofortbanking-Option nutzen, MegaScratch hat hier Giropay im Angebot. Der Kunde benötigt für diese Option die Daten aus seinem Online Banking und eine gültige TAN. Ansonsten kann die Transaktion nicht abgeschlossen werden. Der Vorteil von Giropay: Der Kunde kann sofort auf das eingezahlte Guthaben zugreifen, es steht dem Spieler umgehend zur Verfügung.

Die Paysafecard ist eine weitere Methode, um das Spielkonto zu füllen, damit man sich an Rubbelkarten und Co. versuchen kann. Hierbei handelt es sich um eine Prepaid-Methode zur Einzahlung. Ideal für Kunden, die Wert darauf legen, keine Bankdaten angeben zu müssen, wenn sie eine Einzahlung tätigen wollen. Der Kunde muss im Vorfeld eine dieser Paysafecards – oder aber auch mehrere – kaufen. Die Karten haben verschiedene Werte, aus denen er wählen kann. Durch die Eingabe eines Codes kann er nun sein Konto füllen. Ihm obliegt dabei die Entscheidung, ob er den kompletten Betrag oder nur einen Teil einzahlen möchte. Es gibt bei MegaScratch zwar noch andere Einzahlungsmethoden, jedoch ist eine Vielzahl von ihnen nicht für deutsche Kunden geeignet. Die Auszahlungen werden hier nicht näher beschrieben. Allerdings verfahren viele Anbieter nach einem bestimmten Muster: Die Gewinne werden auf die gleiche Weise ausgezahlt, wie auch die Einzahlungen getätigt wurden. Der Kunde sollte sich nur vor Augen führen, dass es einige Zahlungsmethoden gibt, die nicht für die Auszahlung geeignet sind. Eine davon ist die Paysafecard, denn hierbei handelt es sich lediglich um eine Variante, mit der man Geld einzahlen kann. Wer hiermit eingezahlt hat, bekommt entweder eine Alternative angezeigt oder sollte sich mit dem Service in Verbindung setzen.

Sicherheit und Regulierung

Sicherheit und Regulierung sind Themen, die beim Glücksspiel immer eine große Rolle spielen. Denn die Branche ist leider noch immer mit einigen Vorurteilen versehen. Bei MegaScratch muss sich der Kunde aber keinerlei Sorgen machen, denn es liegt eine gültige Glücksspiellizenz vor, die über jeden Zweifel erhaben ist. Sie stammt von der MGA, der Malta Gaming Authority. Dies ist eine sehr seriöse Glücksspielbehörde – und eine der renommiertesten dazu. Das Logo der MGA findet sich auf vielen Anbieterseiten, auch auf denen von MegaScratch. Der Kunde muss dafür in den unteren Bereich der Seite scrollen. Wenn man dort nun auf das Logo klickt, dann bekommt man eine Reihe von Informationen zum Anbieter und zur Lizenz. Unter anderem wird der aktuelle Status der Lizenz angezeigt, so dass der Kunde immer ganz genau weiß, ob die Lizenz noch aktiv ist oder nicht.

Eine solche Lizenz bekommen die Anbieter übrigens natürlich nicht geschenkt. Sie müssen eine Batterie von Bedingungen erfüllen, ehe sie mit einer solchen Lizenz ausgestattet werden. Zum Beispiel müssen sie dafür sorgen, dass die Daten der Kunden sicher sind. Die Gründe sind klar. Wenn man sich registriert oder Daten für die Einzahlung auf das Spielkonto eingibt, werden sensible Daten übertragen. Diese Daten müssen optimal verschlüsselt sein, damit Dritte nicht darauf zugreifen und damit krumme Geschäfte machen können. Diese Verschlüsselung wird seitens der Behörden genau kontrolliert. Wer hier schlampig arbeitet oder nachlässig ist, wird keine Lizenz erhalten. MegaScratch wirbt mit dem Slogan, dass jedes dritte Los ein sicherer Gewinner sei. Es kommt beim Glücksspiel auf Fairplay an.

Natürlich weiß man bei Rubbelkarten nie, was einen erwartet. Viele Spieler sind jedoch oft skeptisch, ob sich vielleicht doch nur Nieten im Topf befinden oder die Gewinne lediglich sehr niedrig sind. Glücksspielbehörden wie die MGA überwachen das Fairplay. Es gibt bei Online Casinos eine Software, die auch RNG genannt wird. Diese Abkürzung steht für Random Number Generator, was man sinngemäß mit dem Wort Zufallsgenerator übersetzen könnte. Dieser RNG sorgt dafür, dass die Spieler nicht über den völlig normalen Casinovorteil hinaus ins Hintertreffen geraten. Besonders bei diesem Punkt schauen die Behörden ganz genau hin. Sollte es hier zu Ungereimtheiten kommen, würde es Konsequenzen geben. Eine Lizenz würde ein solcher Anbieter dann mit Sicherheit nicht bekommen.

Support und Kundendienst

Support und Kundendienst sind zwei Themen, die das Ansehen eines Anbieters durchaus nach oben schrauben können. Denn unabhängig von der Qualität eines Anbieters kann ein Kunde immer mal wieder mit Problemen oder Fragen konfrontiert werden, die es zu klären gilt. Da kommt ein guter Support natürlich gerade recht.

Der Support bei MegaScratch kann sich absolut sehen lassen. Das liegt vor allem an den vielfältigen Kontaktmöglichkeiten, die der Kunde hat. Ein persönlicher Kontakt ist wichtig, wenn es einmal zu Problemen kommen sollte, die der Kunde selbst nicht lösen kann. Die MegaScratch Erfahrungen sind hier sehr gut, denn man kann den Service zum Beispiel per E-Mail kontaktieren. Nach einem Klick auf den entsprechenden Punkt wird die Adresse eingeblendet. Eine Kontaktaufnahme per Telefon ist ebenfalls möglich. Hier stehen zwei Nummern zur Verfügung, von denen eine kostenlos sein soll. Eher seltener, aber hier vorhanden: die Möglichkeit, den Support per Fax zu kontaktieren. Die aber wohl besonders zeitgemäße Kontaktmöglichkeit besteht im Live Chat. Hier hat der Kunde die Chance, recht schnell und unkompliziert Fragen oder Probleme zu klären und zu lösen. Der Live Chat ist eine Variante, die von immer mehr Online Casinos genutzt wird, um so dem Kunden eine schnelle Hilfe zukommen zu lassen. Wenn alle Stricke reißen, kann der Kunde natürlich auch die FAQ-Sektion in Anspruch nehmen, denn hier findet er viele Antworten auf populäre Fragen. Ideal für Kunden, die im Vorfeld einer persönlichen Kontaktaufnahme mit dem Service selbst auf die Suche gehen wollen.

Benutzerfreundlichkeit der Webseite

Die Webseite macht einen soliden und leicht navigierbaren Eindruck. Der Besucher der Webseite muss nicht allzu lange suchen, um zum gewünschten Menüpunkt zu gelangen. Allerdings kann es natürlich passieren, dass die Webseite dem einen oder anderen Besucher ein wenig zu „wild“ vorkommt. Dieses Auftreten ist bei Online Casinos aber völlig normal, denn es liegt in der Natur der Sache, dass Online Casinos ein wenig bunter und schriller daherkommen. Beim Auftritt von MegaScratch lassen sich zwar gewisse Tendenzen dazu nicht verleugnen, jedoch halten sich diese Dinge in Grenzen.

Ansonsten weiß die Seite dadurch zu gefallen, dass zum Beispiel die Spiele sehr leicht zu finden sind, da sie hervorragend kategorisiert sind. Auch die anderen Bereiche sind gut strukturiert. Lediglich bei den Zahlungsmethoden, die man im FAQ-Bereich finden kann, sollten die Betreiber die Liste auf den neuesten Stand bringen.

Mobile App

Ob es ein Spielangebot für den mobilen Bereich gibt, wird bei MegaScratch nicht so leicht klar. Der Grund: Es gibt nirgends einen entsprechenden Hinweis, der dem Kunden weiterhelfen könnte. Zwar scheinen einige Funktionen auch mobil nutzbar zu sein, doch eine konkrete Aussage über das Angebot selbst gibt es nicht. Man kann die Seite allerdings über die Browser des Mobilgeräts aufrufen, und es macht auch den Eindruck, dass man die Spiele in Angriff nehmen könnte – da es sie allerdings nicht im Testmodus gibt, bleiben vor allem Interessenten außen vor.

Fazit: Guter Anbieter mit Komplettangebot

Beim MegaScratch Test kommt man zu einem sehr positiven Fazit. Vor allem die Freunde der Rubbelkarten dürfen sich über aufregende und zahlreiche Spiele freuen. Daneben gibt es aber auch andere Angebote aus dem Casinobereich. Es stimmen darüber hinaus die Zahlungsmittel sowie der Bonus und dessen Bedingungen. Erst recht punkten kann der Anbieter mit zwei Dingen: Er verfügt über einen erstklassigen Kundenservice, der sehr viele Kontaktmöglichkeiten – unter anderem Fax und Live Chat – bietet und auch einen tollen FAQ-Bereich besitzt. Auf der sicheren Seite ist man als Kunde hier ebenfalls. Eine gültige Glücksspiellizenz der renommierten Malta Gaming Authority rundet den nahezu perfekten Auftritt von MegaScratch ab. Somit kann man sagen, das ein Betrug oder eine Abzocke vollkommen ausgeschlossen werden kann.

Denise Schlüter
MegaScratch ist ein sehr gutes Online Casino mit Rubbelkarten und mehr im Angebot.
5.0 / 5.0 bewertet von Denise Schlüter
Kommentare
Schreiben Sie uns Ihren Kommentar. Alle Kommentare werden moderiert.